Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 2 Min.

AL BANO: Liegt ein Fluch auf seinem Glück?


Neue Welt - epaper ⋅ Ausgabe 7/2021 vom 10.02.2021
Artikelbild für den Artikel "AL BANO: Liegt ein Fluch auf seinem Glück?" aus der Ausgabe 7/2021 von Neue Welt. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Neue Welt, Ausgabe 7/2021

Loredana hofft, dass die Angst um Jasmine sie Al Bano wieder näherbringt


Dass seine Tochter Jasmine nach Mailand (Foto u.) zieht, macht dem Sänger Sorgen


Dem Nachwuchs Wurzeln und Flügel geben, Sicherheit vermitteln, dabei aber nicht einengen – es scheint Al Bano (77) schwer zu fallen. Seine jüngste Tochter Jasmine aus der Beziehung mit Ex-Freundin Loredana (48) verriet gerade, dass er ein „Helikopter-Papa“ ist: „Er hat mich bis zum Abitur in die Schule gefahren.“ Dass die 20-Jährige nun von Cellino San Marco (Apulien) zum Studium ins rund 1000 ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Neue Welt. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 7/2021 von Liebe Leserinnen liebe Leser!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe Leserinnen liebe Leser!
Titelbild der Ausgabe 7/2021 von AKTUELL: Familie bedeutet ihr alles: MARY von Dänemark: Die Vorfreude wächst. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
AKTUELL: Familie bedeutet ihr alles: MARY von Dänemark: Die Vorfreude wächst
Titelbild der Ausgabe 7/2021 von Blitzlichter. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Blitzlichter
Titelbild der Ausgabe 7/2021 von Nach der Trennung: MAITE KELLY: Liebes-Chaos. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Nach der Trennung: MAITE KELLY: Liebes-Chaos
Titelbild der Ausgabe 7/2021 von Herzogin KATE: Überraschender Triumph über Camilla. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Herzogin KATE: Überraschender Triumph über Camilla
Titelbild der Ausgabe 7/2021 von Neue Drohungen und Anfeindungen: MAXIMA & WILLEM-ALEXANDER der Niederlande: Schatten über ihrem Glück. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Neue Drohungen und Anfeindungen: MAXIMA & WILLEM-ALEXANDER der Niederlande: Schatten über ihrem Glück
Vorheriger Artikel
AKTUELL: Es wäre so schön: SOFIA & CARL PHILIP von …
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel ROBERT WAGNER (91): Lüftet er endlich sein dunkelstes Geheim…
aus dieser Ausgabe

... Kilometer entfernte Mailand (unten der Mailänder Dom) ziehen will, soll dem Sänger schlaflose Nächte bereiten.


Die Vergangenheit belastet ihn schwer


Er befürchtet offenbar, dass ein Fluch auf seinem Glück liegt – und das Schicksal erneut bitter zuschlägt. „Seit dem Verschwinden seiner ältesten Tochter Ylenia (s. Kasten) hat Al Bano Angst, Jasmine könne etwas zustoßen. Er denkt auch, dass Mailand ein gefährliches Pflaster für ein junges Mädchen ist“, heißt es. Doch seine Tochter davon abhalten? Als liebender Vater will Al Bano, dass Jasmine eigene Weg geht – trotz seiner Sorgen. Kummer, den Loredana übrigens geschickt für sich zu nutzen wissen soll. Man munkelt, dass sie Al Bano tröstet, um ihm so wieder näherzukommen ... ND

In der Metroplole Mailand will Jasmine „Wirtschaftskommunikation und Öffentlichkeitsarbeit“ studieren. Ihr Vater sorgt sich dort um ihre Sicherheit


Traurige Erinnerungen

Al Banos und Rominas (69) älteste Tochter Ylenia (Foto u. Mitte) studierte in London. 1993 legte sie eine Pause ein, um die Welt zu bereisen. Ende des Jahres hielt sich die damals 23-Jährige dann in New Orléans (USA) auf, verschwand dort in der Silvesternacht spurlos. Romina glaubt bis heute fest, dass Ylenia lebt. Obwohl Al Bano sie 2014 offiziell für tot erklären ließ, hofft auch er immer noch auf ein Wunder.

FÜR SIE ENTDECKT

BIOGRAFIE-TIPP

Der Weg eines großen Stars

Er war Clown und Chansonnier, machte als Musiker, Schriftsteller und Maler von sich reden. Weltberühmt wurde Armin Mueller-Stahl, der im vergangenen Dezember seinen 90. Geburtstag feierte, aber als Schauspieler. Der Filmhistoriker F.-B. Habel zeichnet Armin Mueller-Stahls überaus erfolgreichen Weg vor und hinter der Kamera nach und lässt ihn auch selbst zu Wort kommen. Dabei nimmt er den Leser mit auf eine packende Reise durch die Welt des Films. Frank-Burkhard Habel: „Armin Mueller-Stahl: Im Herzen Gaukler – Ein Leben vor der Kamera“ (Neues Leben, 20 €)

SAISON-TIPP

Vorfreude auf Ostern
Heißen Sie den Frühling schon jetzt auf schönste Weise willkommen – mit dem neuen Sonderheft „Ostern“ von „Frau von Heute“ und vielen zauberhaften Anregungen zum Backen und Kochen, Basteln und Dekorieren. Plus: 152 Sticker zum Eier bekleben, Verzieren und Verschenken! Frau von Heute – OSTERN, für 1,80 € im Handel

HÖRBUCH -TIPP

Mord in den Bergen

Sowohl am Brauneck im bayerischen Lenggries als auch am Achensee in Österreich werden Leichenteile entdeckt. Stammen sie von derselben Toten? Doch weshalb sollte der Täter die Leiche auf zwei Länder verteilen? Fragen, denen die junge Oberkommissarin Alexa Jahn in ihrem ersten Fall nachgeht ... Packend! Anna Schneider: „Grenzfall“ (Argon, ca. 12 €)

FILM-TIPP

Bewegende Zeitgeschichte
1942 wird der junge Belgier Gilles zusammen mit anderen Juden verhaftet und in ein Lager nach Deutschland gebracht. Dort gibt er sich als Perser aus – eine Lüge, die ihn zunächst rettet. Doch dann wird Gilles mit einer unmöglichen Mission beauftragt: Er soll Farsi, die persische Sprache, unterrichten ... Bewegend und anrührend. „Persischstunden“ (auf DVD und Blu-ray, ab ca. 14 €)