Lesezeit ca. 6 Min.
arrow_back

ALL IN ONE Reis


Logo von mein ZauberTopf
mein ZauberTopf - epaper ⋅ Ausgabe 2/2023 vom 05.01.2023
Artikelbild für den Artikel "ALL IN ONE Reis" aus der Ausgabe 2/2023 von mein ZauberTopf. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: mein ZauberTopf, Ausgabe 2/2023

Tomate-Mozzarella-Hähnchen mit Reis Rezept auf Seite 38

Judith Social-Media-Managerin

Ich bin großer Fan davon, mit Zutaten zu kochen, die sich überwiegend bevorraten lassen, sodass man mit zwei, drei frisch gekauften Extras auch spontan etwas Köstliches kochen kann.

Tomate-Mozzarella-Hähnchen mit Reis

00 50 std : min

PRO PORTION: 760 KCAL | 58 G E| 27 G F| 73 G KH

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN

2 Hähnchenbrustfilets (à ca. 350 g), in ca. 3 cm dicken Scheiben

Salz

frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

2 EL Basilikumpesto

100 g Rispentomaten, in Scheiben

125 g Mozzarella, in Scheiben

20 g Basilikumblättchen

1 Zwiebel, halbiert

1 Knoblauchzehe

3 EL natives Olivenöl extra

50 g Tomatenmark

300 g Spitzen-Langkornreis

1400 g Wasser

2 TL Gemüse-Gewürzpaste

400 g stückige Tomaten (Dose)

100 g Frischkäse

1 EL getrocknete italienische Kräuter

30 g Weizenmehl Type 405

1| Varoma® und ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 4,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von mein ZauberTopf. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 2/2023 von Liebe Leser*innen,. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe Leser*innen,
Titelbild der Ausgabe 2/2023 von CHILI-CHECK. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
CHILI-CHECK
Titelbild der Ausgabe 2/2023 von KICK-START. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
KICK-START
Titelbild der Ausgabe 2/2023 von Basics, die wir lieben. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Basics, die wir lieben
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
5 FRAGEN, 5 ANTWORTEN
Vorheriger Artikel
5 FRAGEN, 5 ANTWORTEN
So gelingt’s: Reis kochen
Nächster Artikel
So gelingt’s: Reis kochen
Mehr Lesetipps

... Einlegeboden mit je einem zugeschnittenen und angefeuchteten Stück Backpapier auskleiden. Die Hähnchenscheiben darauf verteilen, mit je 2 Prisen Salz und Pfeffer würzen und mit Pesto bestreichen. Das Fleisch mit Tomaten, Mozzarella und Basilikum belegen.

2| Zwiebel mit Knoblauch in den Ω geben, alles 5 Sek. | Stufe 5 zerkleinern und mit dem π nach unten schieben. Öl zufügen und Zutaten ohne Messbecher 2 Min. | 120°C | Stufe 1 andünsten. Tomatenmark zugeben und alles ohne Messbecher weitere 2 Min. | 120°C | Stufe 1 andünsten.

3| Reis in den Garkorb einwiegen und unter fließendem Wasser abspülen. Garkorb mit Reis in den Ω einhängen. Wasser und Gewürzpaste in den Ω füllen und den Reis mit dem π umrühren. Den Varoma® aufsetzen und 27 Min. | Varoma® | Stufe 2 garen.

4| Nach Ende der Garzeit den Varoma® abnehmen, Garkorb mit- hilfe des π entnehmen und den Reis sowie das Fleisch warm halten. Den Ω leeren, dabei die Garflüssigkeit auffangen. Für die Soße 200 g Garflüssigkeit, stückige Tomaten, Frischkäse, Kräuter, Mehl, ½ TL Salz und 2 Prisen Pfeffer in den Ω geben, die Soße 5 Sek. | Stufe 5 vermengen und 5 Min. | 100°C | Stufe 3 erwärmen.

5| Die Hähnchenbrustfilets mit Reis und Soße auf Tellern anrichten und servieren.

>TIPP Langkornreis ist relativ neutral im Geschmack und hat eine kurze Kochzeit, das macht ihn zum beliebten Allrounder. Am besten habt ihr immer eine Packung auf Vorrat!

SAUBER GAREN Haltet euren Varoma® bereit, denn er kommt in unseren All-in-One- Rezepten immer zum Einsatz. Für dieses Gericht gart ihr das zunächst im Ω zerkleinerte Gemüse im Varoma®, anschließend wird das Rührei im Einlegeboden zubereitet. Besonders einfach und auch sauber gelingt das mit einer Silikon-Auflaufform. Sie ist ein wirklich lohnenswertes Zubehör für Thermomix®, da sie sich leicht entnehmen und reinigen lässt. Daher unser Tipp für die Grundausstattung: Eine Silikon-Auflaufform – ihr findet sie unter

Reis mit Gemüse und Ei

00 45 std : min

PRO PORTION: 507 KCAL | 23 G E| 13 G F| 79 G KH

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN

200 g Karotten, in Stücken

200 g Champignons, in Scheiben

200 g Erbsen (TK)

1 Zwiebel, halbiert

1 Knoblauchzehe

100 g Schinkenspeck, in Würfeln

2 EL Sesamöl

300 g Jasminreis

1200 g Wasser

2 TL Gemüse-Gewürzpaste

3 Eier

3 EL Sojasoße

½ TL Salz

3 Prisen frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

1 TL Chiliflocken

2 Frühlingszwiebeln, in Ringen

1| Karotten in den Ω geben und 6 Sek. | Stufe 5 zerkleinern. Karottenraspel, Pilze und Erbsen im Varoma® verteilen.

2| Zwiebel und Knoblauch in den Ω geben, alles 5 Sek. | Stufe 5 zerkleinern und mit dem π nach unten schieben. Speckwürfel und Öl zufügen und alles ohne Messbecher 5 Min. | 120°C | Stufe 1 andünsten. Die Mischung ebenfalls im Varoma® verteilen.

3| Den Reis in den Garkorb einwiegen, unter fließendem Wasser abspülen und in den Ω einsetzen. Wasser mit Gewürzpaste in den Ω geben. Varoma® aufsetzen und alles 18 Min. | Varoma® | Stufe 2 garen.

4| Reis und Gemüse umfüllen und warm halten. Einlegeboden mit einem angefeuchteten Stück Backpapier auskleiden, dabei darauf achten, dass die Dampfschlitze am oberen Rand frei bleiben. Die Eier in einer Schüssel verquirlen und auf den Einlegeboden geben. Varoma® mit Einlegeboden aufsetzen und alles 5 Min. | Varoma® | Stufe 2 garen.

5| Den Varoma® abnehmen und Eier mit der Gabel in Stücke teilen. Den Ω leeren. Reis, Gemüse, Eier, Sojasoße sowie Gewürze in den Ω geben und 1 Min. | ? | Stufe 3 vermengen.

6| Den Reis auf Tellern anrichten, mit Früh-lingszwiebeln garnieren und servieren.

>TIPP Hier könnt ihr anstelle der klassischen Gemüse-Gewürzpaste auch die Thai-Gewürzpaste von Seite 23 verwenden.

Gemüsepfanne mit Hackfleisch

KRÄFTIG WÜRZEN

Wer beim Würzen unsicher ist, wird staunen, wie einfach sich ein vollmundiges Gericht wie diese Gemüsepfanne mit Hackfleisch zaubern lässt. Das Geheimnis sind in Öl angedünstete Zwiebeln und Tomatenmark – beide entfalten ihre vollen Aromen erst durch das Erhitzen. Zudem verleihen Paprikapulver, italienische Kräuter und eure hausgemachte Gewürzpaste der kräftigen Tomatensoße ein tolles Aroma. Haltet sie immer bereit!

00 45 std : min

PRO PORTION: 694 KCAL | 27 G E| 33 G F| 75 G KH

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN

20 g Petersilienblättchen

300 g Basmatireis

1200 g Wasser

Salz

100 g Karotten, in Scheiben

1 Aubergine, in Stücken

1 rote Paprikaschote, in Stücken

1 gelbe Paprikaschote, in Stücken

1 Zwiebel, halbiert

3 EL natives Olivenöl extra

300 g Rinderhackfleisch

50 g Tomatenmark

1 TL Gemüse-Gewürzpaste

2 TL edelsüßes Paprikapulver

2 Prisen frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

2 TL italienische Kräuter

400 g stückige Tomaten (Dose)

200 g Crème fraîche

1| Petersilie in den Ω geben und 3 Sek. | Stufe 8 zerkleinern. Umfüllen und beiseitestellen.

2| Reis in den Garkorb einwiegen, unter fließendem Wasser ab-spülen und in den Ω einsetzen. Wasser und 1 TL Salz in den Ω geben. Das Gemüse im Varoma® verteilen, diesen verschlossen auf den Ω setzen und alles 20 Min. | Varoma® | Stufe 2 garen.

3| Den Varoma® abnehmen und beiseitestellen. Mithilfe des π den Garkorb entnehmen und den Reis warm halten. Den Ω spülen.

4| Zwiebel in den Ω geben, 5 Sek. | Stufe 5 zerkleinern und mit dem π nach unten schieben. Öl zugeben und Zwiebel ohne Messbecher 2 Min. | 120°C | Stufe 1 andünsten.

5| Hackfleisch, Tomatenmark, Gewürze sowie Kräuter zufügen und alles ohne Messbecher weitere 5 Min. | 120°C | ? | Stufe 1 andünsten. Gemüse, stückige Tomaten, Crème fraîche, zerkleinerte Petersilie sowie 2 Prisen Salz zugeben und alles 8 Min. | 100°C | ? | Stufe 1 köcheln lassen.

6| Den Reis auf Tellern anrichten und mit Soße und Petersilie garniert servieren.

>TIPP Den Reis und das Gemüse für die Soße gart ihr zunächst gleichzeitig in Garkorb und Varoma®. Sobald die Komponenten fertig sind, bereitet ihr die Soße unkompliziert im Ω zu. Mehr ist nicht zu tun.

Reissuppe

00 45 std : min

PRO PORTION: 553 KCAL | 22 G E| 26 G F| 60 G KH

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN

« 20 g Petersilienblättchen

« 500 g Suppengrün, in Stücken

« 400 g Salsicce, alternativ grobe, rohe Bratwurst

« 250 g Parboiled Reis

« 1500 g Wasser

« 1 TL Salz

« 2 TL Gemüse-Gewürzpaste

1| Die Petersilienblättchen in den Ω geben und 3 Sek. | Stufe 8 zerkleinern. Umfüllen und beiseitestellen.

2| Das Suppengrün in den Ω geben, 4 Sek. | Stufe 5 mithilfe des π zerkleinern und in den Varoma® geben. Salsicce-Brät aus der Pelle lösen, zu Bällchen formen und auf dem Einlegeboden verteilen.

3| Reis in den Garkorb einwiegen, unter fließendem Wasser waschen und in den Ω einhängen. Wasser, Salz und Gewürzpaste in den Ω geben. Den Varoma® aufsetzen und alles 25 Min. | Varoma® | Stufe 2 garen.

4| Reis, Gemüse, Wurst und die Petersilie mit in den Ω geben und mit dem π verrühren. Die Suppe auf Tellern anrichten und servieren.

>SO CLEVER Die Basics dieser Suppe sind günstig, immer erhältlich und praktisch. Am cleversten sind Suppengrün, Bratwurst und Parboiled Reis. Das Suppengrün ist als fertige Gemüsemischung erhältlich, die wir kurzerhand vollständig zerkleinern und im Varoma® garen. Der Mix gibt das Grundaroma. Das Bratwurstbrät ist bereits gewürzt und eignet sich für die Zubereitung der schnellsten Fleischbällchen. Der Parboiled Reis ist schneller fertig als üblich, ist also eine geniale Geheimwaffe.

Reis mit Gemüse und Kräutersoße

00 35 std : min

PRO PORTION: 541 KCAL | 13 G E| 20 G F| 77 G KH

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN

2 cm Ingwer

1 Zwiebel, halbiert

1 EL Rapsöl

300 g Naturreis

1200 g Wasser

2 TL Gemüse-Gewürzpaste

½ TL Salz

1 Paprikaschote, in Stücken

500 g Brokkoli, in Röschen

1 Zucchini, in Stücken

1 TL getrocknete italienische Kräuter

100 g Sahne

100 g Crème fraîche

2 Prisen frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

50 g Stärke

20 g gemischte Kräuter (z. B. Petersilie und Schnittlauch) zzgl. etwas mehr zum Garnieren

1| Ingwer und Zwiebel in den Ω geben und alles 3 Sek. | Stufe 8 zerkleinern. Mit dem π nach unten schieben. Öl zufügen und die Zutaten 4 Min. | 120°C | Stufe 1 andünsten.

2| Den Reis in den Garkorb einwiegen, unter fließendem Wasser abspülen und in den Ω einhängen. Wasser, Gewürzpaste und Salz zugeben. Gemüse locker im Varoma® verteilen und mit italienischen Kräutern bestreuen. Den Varoma® aufsetzen, alles 25 Min. | Varoma® | Stufe 2 garen.

3| Den Varoma® abnehmen und den Garkorb mithilfe des π entnehmen. Reis und Gemüse warm halten. Den Ω leeren und die Garflüssigkeit auffangen. 300 g Garflüssigkeit mit den übrigen Zutaten in den Ω geben und die Soße 30 Sek. | Stufe 8 pürieren. Dann 5 Min. | 100 °C | Stufe 1 kochen.

4| Reis mit Gemüse und Soße auf Tellern anrichten und mit Schnittlauch garniert servieren.

>TIPP Diese Anleitung zeigt euch, wie ihr ein einfaches Gericht mit Reis, Gemüse und Soße zubereitet. Ihr könnt es im Prinzip mit jedem Gemüse kochen, das ihr noch im Kühlschrank oder im Tiefkühler habt.