Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 9 Min.

ALLE MAL KLAPPE HALTEN?


Hohe Luft - epaper ⋅ Ausgabe 5/2019 vom 04.07.2019

Alle reden, wettern, twittern, youtuben, facebooken oder schreien ihre Ansichten sonstwie in die Welt. Das, was wir einst für den öffentlichen Diskurs hielten, ist zur Flut geworden, die nicht mehr abebbt. Doch was heißt das? Erleben wir den Untergang der Vernunft und der Information? Oder erzeugt der große Schwall ganz neue Energien?


2018. Die schwedische Schülerin Greta Thunberg initiiert die Bewegung »Fridays for Future «, die mit wöchentlichen Demonstrationen die internationale Öffentlichkeit für die Gefahren des Klimawandels sensibilisiert. Mai 2019. Juso-Chef Kevin Kühnert fordert die ...

Artikelbild für den Artikel "ALLE MAL KLAPPE HALTEN?" aus der Ausgabe 5/2019 von Hohe Luft. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Hohe Luft, Ausgabe 5/2019

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 7,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Hohe Luft. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 5/2019 von wider die Quasselwelle. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
wider die Quasselwelle
Titelbild der Ausgabe 5/2019 von die politischen akteure 2019. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
die politischen akteure 2019
Titelbild der Ausgabe 5/2019 von POESIE. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
POESIE
Titelbild der Ausgabe 5/2019 von WAS WAHR WAR. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
WAS WAHR WAR
Titelbild der Ausgabe 5/2019 von DIE GROSSE TRANSFORMATION?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
DIE GROSSE TRANSFORMATION?
Titelbild der Ausgabe 5/2019 von Was wird hier gespielt ?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Was wird hier gespielt ?
Vorheriger Artikel
DIE GROSSE TRANSFORMATION?
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Was wird hier gespielt ?
aus dieser Ausgabe

... Kollektivierung von Konzernen und löst damit eine öffentliche Debatte über die Zielrichtung sozialdemokratischer Politik aus. 18. Mai 2019. YouTuber Rezo veröffentlicht sein Video »Die Zerstörung der CDU« und erreicht 14 Millionen Aufrufe. Drei Ereignisse von vielen, bei denen alle mitreden, über die sich alle aufregen, über die alle eine Meinung haben. Auf allen Kanälen, von Tageszeitungen über Spiegel Online und Fernsehen bis hin zu Facebook und Twitter. Eine gewaltige Flut von Kommentaren und Emotionen bricht ständig und in Echtzeit von allen Seiten über uns herein. Sie transportiert kluge Einsichten, Blödsinn, Wutausbrüche, geduldig durchdachte Argumente ebenso wie spontane Wallungen. Kaum versucht man sich ein Bild zu machen, hat schon wieder irgendwer irgendwas gepostet. Etwas Wichtiges, Relevantes – oder kann das weg? Jegliche Klarheit versinkt sogleich im Chaos des Stimmengewirrs, jede Vernunft wird weggespült von der Wucht des multimedialen Geschreis, vom Schwall der Worte, Bilder und Atmosphären, der sich unaufhörlich über uns ergießt. Wer heute beschließt, am »öffentlichen Diskurs« teilzunehmen oder ihn zumindest zu verfolgen, lebt gefährlich. Der Sender/Empfänger muss sich ohne Kompass in der Welt zurechtfinden – und dem Risiko totaler Desorientierung und Irrelenkung entkommen.