Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 3 Min.

Alles auf Anfang: Neue Chancen nach der Krise


Zukunftsblick - epaper ⋅ Ausgabe 7/2020 vom 04.06.2020

Realitätscheck: Passt alles noch zu Ihrem Leben, so wie es momentan ist? Oder sehnen Sie sich gerade nach einem Reset-Knopf, um einfach neu durchstarten zu können? Vielleicht ist es Zeit für eine Veränderung. Für einen Neuanfang ist es nie zu spät!


Artikelbild für den Artikel "Alles auf Anfang: Neue Chancen nach der Krise" aus der Ausgabe 7/2020 von Zukunftsblick. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Zukunftsblick, Ausgabe 7/2020

Zeit für einen Restart

Manchmal laufen die Dinge einfach anders als erwartet. Man hat gerade eine herausfordernde Zeit hinter sich, oder möchte einfach etwas ganz Neues wagen. Dann ist vielleicht der Moment für eine Umorientierung gekommen. Krisen können gerade jetzt zu einer hervorragenden Chance für Sie werden. Auch wenn der Anfang manchmal schwerfällt: Es ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Zukunftsblick. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 7/2020 von Berater-Interview mit Elisabeth Tartler. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Berater-Interview mit Elisabeth Tartler
Titelbild der Ausgabe 7/2020 von Richtig Dampf ablassen: Werden Sie zum Wut-Manager. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Richtig Dampf ablassen: Werden Sie zum Wut-Manager
Titelbild der Ausgabe 7/2020 von ERFOLGSGESCHICHTE: Die Entdeckung der Kämpferin in mir. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
ERFOLGSGESCHICHTE: Die Entdeckung der Kämpferin in mir
Titelbild der Ausgabe 7/2020 von Juli: Monatshoroskop: Aspekte & Transite. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Juli: Monatshoroskop: Aspekte & Transite
Titelbild der Ausgabe 7/2020 von ERFOLGSGESCHICHTE: Familienaussöhnung nach 34 Jahren. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
ERFOLGSGESCHICHTE: Familienaussöhnung nach 34 Jahren
Titelbild der Ausgabe 7/2020 von Wünschen Sie sich was! Rituale für Sternschnuppen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Wünschen Sie sich was! Rituale für Sternschnuppen
Vorheriger Artikel
EDITORIAL: Zeit für Veränderung
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Berater-Interview mit Elisabeth Tartler
aus dieser Ausgabe

... tut gut, neue Richtungen einzuschlagen, die sich genau richtig anfühlen und aufregende Erfahrungen in Ihr Leben bringen. Das bedeutet aber auch, die Vergangenheit zu akzeptieren und mit Altem abzuschließen.

Alte Gefühle ausmisten

Aufgestaute Gefühle müssen jetzt raus, damit Neues einziehen kann! Finden Sie Ihr persönliches Ventil, um Ihren Emotionen freien Lauf zu lassen. Ins Kissen schreien, eine Runde Kickboxen, ungehemmt weinen, wild tanzen – all das wirkt unglaublich befreiend. Ordnen Sie die Gedanken, indem Sie sich Ihre Gefühle von der Seele schreiben. Das macht den Kopf frei. So kann Vergangenes losgelassen und Platz für die Zukunft geschaffen werden. Auch das Reden hilft. Scheuen Sie sich nicht, sich jemandem anzuvertrauen. Das tut unglaublich gut und Sie können gemeinsam neue Perspektiven finden.

Auf Pause drücken

Nehmen Sie sich ganz bewusst eine Auszeit zum Sortieren und bei sich Ankommen. Manchmal dauert es ein wenig, bis man sich über die nächsten Schritte klar wird. Seien Sie geduldig und liebevoll mit sich selbst. Mit genügend Ruhe können Sie sich erholen und viel entspannter weitergehen.

Chancen erkennen

Was haben Sie aus dieser Krise Positives mitnehmen können? Sie haben auf jeden Fall erfahren, wie stark Sie sind und dass Sie sich auch in anspruchsvollen Zeiten vertrauen können. Vielleicht haben Sie dadurch auch gelernt, Ihre Bedürfnisse stärker wahrzunehmen und Ihre Prioritäten anders zu setzen. Dann können Sie daran wachsen und sich gestärkt in ein neues Vorhaben stürzen!

Soll ich wirklich?

Wenn Sie sich unsicher sind, ob Sie diesen Schritt wirklich wagen sollen, fragen Sie Ihr 85-jähriges Ich. Würde es diese Chance nutzen wollen und glücklich darauf zurückblicken? Welche Erfahrungen möchten Sie in den nächsten 10 oder 20 Jahren gemacht haben und welche Schritte sind dafür notwendig? Wägen Sie auf alle Fälle Ihre Risiken und Sicherheiten ab und schlafen Sie eine Nacht darüber.

Und jetzt: nach vorne blicken!

Es kann sehr befreiend und bereichernd sein, nun endlich seine eigenen Ziele in Angriff zu nehmen: Ein Jobwechsel, ein Buch schreiben, ein Tanzkurs? Was ist Ihr Herzenswunsch? Worin würden Sie jetzt gerne Ihre Energie investieren? Malen Sie sich Ihre Zukunft in den prächtigsten Farben aus. Gerne auch beim Meditieren. Wie fühlt sich das an? Welcher Gedanke kribbelt dabei in Ihrem Körper und bringt Sie zum Lächeln? Hören Sie auf Ihr Bauchgefühl und gehen Sie genau dem nach.

Einfach loslegen

Ein Neuanfang ist jederzeit möglich; starten Sie einfach jetzt gleich! Haben Sie nicht schon lange genug darüber nachgedacht? Veränderungen kosten erstmal Überwindung. Wenn Sie zum Beispiel ein Buch schreiben oder Gewohnheiten ändern wollen, fangen Sie klein an. Sie müssen nicht sofort 100 Seiten schreiben oder sich von jetzt auf gleich radikal verändern. Setzen Sie sich heute Mini-Ziele, die umsetzbar sind und auf die Sie gut hinarbeiten können. Das motiviert für den jeweils nächsten Schritt.

In 6 Schritten zum neuen Leben

1 Ziele stecken
Machen Sie eine Gedankenreise zu Ihren Träumen und legen Sie sich auf etwas fest – ein konkretes oder wenige Ziele reichen völlig aus. Holen Sie sich am besten ein Notizbuch und notieren Sie alles. Das hilft auch bei der Erkenntnisfindung.

2 Pläne schmieden
Nun gehen Sie ins Detail. Halten Sie fest, welche Schritte notwendig sind, um Ihr Ziel zu erreichen. Nehmen Sie sich jeden Tag ganz bewusst Zeit für sich – und sei es nur eine halbe Stunde, in der Sie ungestört sein können – um an Ihrem Traum zu basteln.

3 Zeit-Etappen festlegen
Machen Sie eine Zeitplanung in überschaubaren Etappen. So wird Ihr Wunsch greifbar. Formulieren Sie Ihr Ziel positiv, als ob es schon eingetreten wäre: „Am 21.12.2020 halte ich zwei Kapitel meines Buches in den Händen…“, oder „…trage ich mein rotes Kleid, das mir wieder passt“.

4 Motivatoren finden
Holen Sie sich mentale Unterstützung, falls die Motivation nachlässt. Das kann jemand aus Ihrem Umfeld sein, der Sie zum Weitermachen anregt. Das kann aber auch ein Mantra sein, das Sie sich an den Kühlschrank pinnen.

5 Erfolge feiern
Halten Sie Ihre Fortschritte fest und feiern Sie diese. Für jeden gegangenen Schritt können Sie stolz sein. Belohnen Sie sich: Genießen Sie zum Beispiel einen Wellness-Tag oder kaufen Sie sich das Kleid, dass Sie so toll finden.

6 Dran bleiben
Auch wenn Sie eine Verschnaufpause einlegen, machen Sie danach weiter. Es dauert eine Weile, bis eine neue Gewohnheit gelernt und eine alte verlernt ist oder Sie den Dreh raushaben. Sehen Sie jeden geschafften Tag als Erfolg an. Justieren Sie gegebenenfalls nach, falls Sie sich doch zu viel vorgenommen haben.

Setzen Sie einen Fuß vor den anderen und gehen Sie Stück für Stück den neuen Weg, der Ihr Leben verändern wird. Freuen Sie sich darauf! (sj)