Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 5 Min.

Alles kopieren: ENDLICH ALLES KOPIEREN


PC Go - epaper ⋅ Ausgabe 6/2019 vom 03.05.2019

Sie wollen DVDs, Serien und Filme kopieren sowie Live-Streams mitschneiden? Dazu benötigen Sie nicht mehr als die Tools und Vollversionen von der Heft-DVD. Auch das Umwandeln von Videos in andere Formate fürs Tablet und Smartphone ist mithilfe von Spezialisten schnell erledigt.


Artikelbild für den Artikel "Alles kopieren: ENDLICH ALLES KOPIEREN" aus der Ausgabe 6/2019 von PC Go. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: PC Go, Ausgabe 6/2019

Herkömmliche DVDs sind heute so etwas wie ein Relikt aus dem letzten Jahrtausend, und auch Blu-rays werden immer weniger nachgefragt. Im Trend liegen Video-on-Demand-Dienste wie Netflix und Amazon Video. Wer sich aus seinen eigenen DVD-Beständen ein Streaming-Archiv aufbauen möchte, und beispielsweise auch seine Lieblingsserien ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 2,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von PC Go. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 6/2019 von NEWS & TRENDS. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
NEWS & TRENDS
Titelbild der Ausgabe 6/2019 von REPORT Der neue Mobilfunkstandard 5G: ULTRASCHNELLE MOBILFUNKNETZE. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
REPORT Der neue Mobilfunkstandard 5G: ULTRASCHNELLE MOBILFUNKNETZE
Titelbild der Ausgabe 6/2019 von WINDOWS GEHEIMNISSE LUFTEN: Windows geheim. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
WINDOWS GEHEIMNISSE LUFTEN: Windows geheim
Titelbild der Ausgabe 6/2019 von Windows 10 gratis: Windows10 KOSTENLOS UMSTEIGEN. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Windows 10 gratis: Windows10 KOSTENLOS UMSTEIGEN
Titelbild der Ausgabe 6/2019 von Windows 10 neu installieren: FRISCHE-KICK FÜR WINDOWS. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Windows 10 neu installieren: FRISCHE-KICK FÜR WINDOWS
Titelbild der Ausgabe 6/2019 von Zehn Tipps zu Netflix: BESSER UND MEHR SEHEN. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Zehn Tipps zu Netflix: BESSER UND MEHR SEHEN
Vorheriger Artikel
Windows 10 neu installieren: FRISCHE-KICK FÜR WINDOWS
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Zehn Tipps zu Netflix: BESSER UND MEHR SEHEN
aus dieser Ausgabe

... archivieren will, benötigt nicht mehr als eine Handvoll spezialisierter Tools, die wir praktischerweise auf der Heft-DVD beziehungsweise der Bonus-DVD mitliefern. Grundsätzlich ist eine solche Privatkopie (juristisch: Vervielfältigungen nach § 53 Abs. 1 bis 3 des deutschen UrhG, § 42 Abs. 4 des österreichischen UrhG beziehungsweise Artikel 19 des Schweizer URG) erlaubt, sofern kein Kopierschutz ausgehebelt wird. Eine legale Kopie eines urheberrechtlich geschützten Werks für die private, also nicht gewerbliche und nicht öffentliche Nutzung, können Sie also guten Gewissens auf einer Netzwerkfreigabe oder einem NAS ablegen, um etwa mit einem Smart-TV oder einem Media-Receiver darauf zuzugreifen. Raubkopierer, die sich jedoch nicht um den Kopierschutz und die Verbote zum Aushebeln der Technik scheren, greifen einfach zu einem entsprechenden Tool. Mit dessen Hilfe lassen sich die gängigen Kopierschutzmechanismen von Video-DVDs und/oder Blu-rays mit speziellen Treibern austricksen. Legt ein Raubkopierer dann eine kopiergeschützte Video-DVD oder Blu-ray in das Laufwerk seines PCs ein, wird der Kopierschutzmechanismus ohne weiteres Zutun ausgehebelt.

Vollversionen und Tools

Auf der Heft-DVD finden Sie ein Paket mit den wichtigsten 40 Programmen rund um die Themen Kopieren, Rippen und Konvertieren sowie die VollversionAiseesoft Screen Recorder . Käufer der PCgo-Premium-Gold-Ausgabe erhalten zusätzlich zirka 200 weitere Programme und die fünf Vollversionen4K Converter, Abelssoft File Organizer, Aiseesoft Fone Trans, Online TV 14 undAbelssoft Screen Video . Damit sind quasi alle Bereiche abgedeckt, sodass Sie sofort loslegen können.

Aus der Online-Mediathek im eigenen Filmarchiv speichern

Schnell und unkompliziert kommen Sie mit der FreewareMediathekview zu einem Filmarchiv, das die Inhalte der öffentlich-rechtlichen Fernsehsender umfasst. Das Tool zapft gewissermaßen die frei zugänglichen Mediatheken von ARD, ZDF, 3sat, Arte, WDR, BR, DW, MDR, KiKA und Phoenix sowie des ORF und SFR mit Zehntausenden Filmen, Serien und Reportagen an. Die gewünschten Sendungen speichern Sie lokal als MP4-Datei – ein Format, das die meisten Player beherrschen. In der übersichtlich gehaltenen Oberfläche von Mediathekview können Sie dank Filtern auch gezielt nach Inhalten in HD-Qualität suchen oder Abos einstellen. Das Tool speichert dann etwa Ihren Lieblingskrimi ganz automatisch. Beachten Sie: Mediathekview ist für die Verwendung vonVLC Media Player zum Abspielen und Aufzeichnen von Sendungen konfiguriert. Sie sollten also vor dem ersten Start von Mediathekview zunächst denVLC Media Player installieren.
Mit der VollversionOnline TV 14 von der Bonus-DVD können Sie auf dem PC per Internet-Streaming die Sendungen zahlreicher TV- und Radiostationen ansehen. Dank der integrierten Aufnahmefunktion können Sie die ausgestrahlten Live-Sendungen auch lokal auf der Festplatte abspeichern. Neben dem aktuellen Programm greifen Sie mit Online TV 14 auch auf die frei verfügbaren Inhalte von Mediatheken zu.
Mit der VollversionAiseesoft Screen Recorder von der Heft-DVD schneiden Sie Streaming-Videos von YouTube, Amazon, Netflix, Sky und anderen Video-Portalen beim Abspielen auf dem Windows-Desktop in Echtzeit mit. Sie legen einfach in der Software einen Bildschirmbereich fest und starten die Aufnahme zeitgleich mit der Wiedergabe eines Films. Wie das im Detail funktioniert, lesen Sie im Mini-Workshop auf der nächsten Seite. Weitere Tools zum Mitschneiden von Video- und Radiostreams auf der Heft-DVD sindClipinc, Direct Stream Recorder, No23 Recorder undRecordit . Oder Sie sehen sich die TestversionenAudials Moviebox, Audials One undAudials Radiotracker an.

MitMediathekview speichern Sie die Inhalte öffentlich-rechtlicher Sender – ganz einfach und legal.


Handbrake kann Videos in verschiedene Zielformate konvertieren.


Any Video Converter Free kann auch YouTube-Videos herunterladen.


Übrigens: Bei der Bildschirmaufnahme wird wirklich alles auf dem Desktop oder dem ausgewählten Bereich mitgeschnitten. Fahren Sie beispielsweise mit dem Mauszeiger über den Bildschirm oder erscheint ein Benachrichtigungsfenster von Windows oder einer Mail-Software, wird das ebenfalls aufgenommen. Aus diesem Grund sollten Sie den Computer während der Aufnahme nicht benutzen und die Benachrichtigungen vorübergehend abschalten.

DVDs und Blu-rays rippen

Für das Kopieren nicht geschützter DVDs und Blu-rays bietet sich das Gratis-ToolHandbrake an. Die deutschsprachige Open-Source-Software bietet zahlreiche Einstellungen, um das Ausgabeformat und die Ausgabequalität gezielt anzupassen. Neben den Standardoptionen besitzt Handbrake eine große Auswahl an Funktionen für ambitionierte Anwender. Damit lassen sich beispielsweise das Verhältnis von Ausgabegröße zu Qualität einstellen oder Effekte einsetzen. Praktisch ist an dieser Stelle der Bitraten-Rechner. Und mit der Batch-Konvertierung können Sie mehrere vorhandene Videos in einem Schwung in ein anderes Zielformat umwandeln. Dank der Auswahlprofile, die es für eine Vielzahl von Geräten wie Apple TV, iPad und Playstation gibt, brauchen Sie sich bei der Konvertierung um nichts zu kümmern.
Any Video Converter Free geht noch einen Schritt weiter und ermöglicht nicht nur das Konvertieren von Filmen und Musikdateien in andere Formate. Mit dem Programm lassen sich auch Videos von YouTube und anderen Portalen, etwa Dailymotion oder Vimeo, auf die Festplatte herunterladen. AuchAny Video Converter Free liest und schreibt alle wichtigen Audio- und Videoformate. Ebenso mit dabei sind über 150 Hardware-Profile für Smartphones, Tablets, Spielekonsolen und Media-Receiver.

Videos und Musikdateien auf das Tablet und Smartphone übertragen

Als Besitzer eines Android-Geräts haben Sie es besonders einfach, Filme und MP3 vom PC aus zu überspielen. Nachdem Sie etwa das Smartphone per USB-Kabel mit dem PC verbunden haben, taucht ein neues Laufwerk im Explorer auf. Nun können Sie die Dateien auf der lokalen Festplatte oder einer Netzwerkfreigabe auswählen und auf das Zielgerät kopieren. Haben Sie etwas Geduld; das Kopieren kann einige Zeit dauern. Besitzt das Smartphone einen Speicherplatz für eine SD-Karte, können Sie diese mithilfe eines entsprechenden Einschubs oder Adapters auch direkt am PC mit den gewünschten Inhalten befüllen. Das geht in der Regel schneller als das Kopieren via USB-Verbindung.
Sehr viel umständlicher ist das Überspielen von Filmen und Musikdateien auf iPhones und iPads. Die Apple-Software iTunes ist da keine allzu große Hilfe. Besser, Sie nehmen eine Software wie den kostenlosenCopy-Trans Manager von der Heft-DVD. Grundvoraussetzung für die Nutzung des Tools sind die installierten Apple-Gerätetreiber, die automatisch bei der iTunes-Installation eingerichtet werden. Gut:Copytrans Manager muss nicht installiert werden. Entpacken Sie lediglich das Dateiarchiv von der Heft-DVD in ein beliebiges Verzeichnis auf der Festplatte. Ein Doppelklick im Windows Explorer auf die DateiCopyTransManager.exe startet das Programm. Wird das iPhone erkannt, zeigt es derCopytrans Manager links im Aufklappfeld neben dem Auswurfknopf an. Die Bedienung der mehrfach geteilten Oberfläche desCopytrans Managers geht leicht von der Hand. Um nun Inhalte auf das iPhone zu überspielen, öffnen Sie den Explorer. Wechseln Sie in das Verzeichnis, das die Filme oder MP3-Dateien enthält, und markieren Sie sie mit der Maus. Halten Sie dieStrg -Taste gedrückt, um einzelne Dateien auszuwählen. Ziehen Sie die Dateiauswahl mit der Maus in das Programmfenster vomCopytrans Manager. Alternativ verwenden Sie die VollversionFonetrans von der Bonus-DVD. Das Tool exportiert in die eine Richtung Mediadaten wie Musik, Videos oder Fotos auf den PC und importiert sie in die andere Richtung auf iPhone, iPad oder iPod.

Filme aus dem eigenen Videoarchiv streamen und ansehen

Nachdem Sie Ihre eigene Filmsammlung aufgebaut haben, wollen Sie Episoden Ihrer Lieblingsserien und Film-Highlights natürlich auch ansehen. Das klappt am Einfachsten am PC oder Notebook, wenn Sie Zugriff auf die lokale Festplatte oder eine Netzwerkfreigabe haben. Besser, und vor allen Dingen komfortabler, ist eine eigene Videothek im Stil von Netflix & Co. Wenn Sie bereits einen Netzwerkspeicher (NAS) besitzen, ist das eigene Videoportal nur noch wenige Schritte entfernt, da die Videostreaming-Funktionen elementarer Bestandteil der meisten Geräte sind. Möglich macht dasUniversal Plug and Play (UPnP) mit der ProduktzertifizierungDLNA (Digital Living Network Alliance) . Dieser Protokollstandard sorgt dafür, dass sich Sender und Empfänger im Netzwerk finden und auf Anhieb miteinander verstehen. So können Sie Videos vom Netzwerkspeicher auf PCs, iOS- und Android-Geräten, Smart-TVs, Media-Receivern sowie Apple TV und Amazon Fire TV streamen und sofort ansehen.
Für noch mehr Komfort und erweiterte Funktionen beim Videostreaming sollten Sie den kostenlosenPlex Media Server im Paketzentrum (Synology) beziehungsweise App-Center (Qnap) ausprobieren. Auch auf einigen NAS von Western Digital – etwa dem My Cloud Home Duo – lässt sichPlex einrichten.

4 SCHRITTE: FILME UMWANDELN MIT DER VOLLVERSION ANYMP4 4K CONVERTER