Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 7 Min.

ALLES STREAMT! FERNSEHEN VIA INTERNET AUF DEM VORMARSCH


Smartphone - epaper ⋅ Ausgabe 1/2021 vom 05.03.2021

Wir werfen einen Blick auf die Streaming- Landschaft im deutschsprachigen Raum und klären die Frage: Was bieten Netfl ix und Co.?


Klassisches, lineares Fernsehen per Kabel oder Satellit wird heutzutage in immer mehr Haushalten von den unterschiedlichsten Streaming-Anbietern verdrängt. Der Vorteil liegt auf der Hand: Start und Pausen können selbstständig bestimmt werden, zudem stören keine lästigen Werbeunterbrechungen das Film- und Fernsehvergnügen. Zahlreiche Anbieter buhlen in dieser Branche um die Gunst der potenziellen Abonnenten. Wir haben uns elf unterschiedliche Dienste näher angesehen und checken ...

Artikelbild für den Artikel "ALLES STREAMT! FERNSEHEN VIA INTERNET AUF DEM VORMARSCH" aus der Ausgabe 1/2021 von Smartphone. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Smartphone, Ausgabe 1/2021

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Smartphone. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 1/2021 von ES MUSS WEITERGEHEN!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
ES MUSS WEITERGEHEN!
Titelbild der Ausgabe 1/2021 von TOP NEWS. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
TOP NEWS
Titelbild der Ausgabe 1/2021 von FUN NEWS. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
FUN NEWS
Titelbild der Ausgabe 1/2021 von TECHNIK: Das kommt 2021: TECH-TRENDS 2021. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
TECHNIK: Das kommt 2021: TECH-TRENDS 2021
Titelbild der Ausgabe 1/2021 von MOBILFUNKER IM GROSSEN TEST. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
MOBILFUNKER IM GROSSEN TEST
Titelbild der Ausgabe 1/2021 von RENAISSANCE DES FESTNETZES: DAS FESTNETZ IST ZURÜCK: HOME OFFICE UND HEIMNETZ-ANWENDUNGEN SORGEN FÜR GESTEIGERTEN BEDARF. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
RENAISSANCE DES FESTNETZES: DAS FESTNETZ IST ZURÜCK: HOME OFFICE UND HEIMNETZ-ANWENDUNGEN SORGEN FÜR GESTEIGERTEN BEDARF
Vorheriger Artikel
GOOGLE MAPS
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel DIE BESTEN NEUEN APPS
aus dieser Ausgabe

... auf den nächsten Seiten deren Angebot und die jeweils verfügbaren Abo-Modelle.

Netfl ix hat seinerzeit Streaming in unseren Breitengraden salonfähig gemacht. Der Mediengigant aus den USA ist auch hierzulande der Inbegriff des Konsums von Filmen und Serien. Unter dem Claim Netfl ix and Chill hat sich sogar eine eigene Bezeichnung für einen gemütlichen Fernsehabend verselbstständigt.

Das Angebot ist äußerst reichhaltig. Zahlreiche aktuelle Blockbuster reihen sich an Filmhits vergangener Tage, zeitgenössische Serienunterhaltung und hochwertige Dokumentationen. Steigender Beliebtheit erfreuen sich auch Netfl ix-Eigenproduktionen, die vom Streaming-Anbieter selbst produziert oder zumindest in Auftrag gegeben wurden. Der große Fundus an Inhalten hat allerdings auch seinen Preis. Das Basis-Abo für 7,99 Euro im Monat ist mangels HDInhalten keine Option. Somit sind zumindest 12,99 Euro für das Standard-Abo oder alternativ 17,99 Euro für das Abonnement mit 4K-Material zu bezahlen. Immerhin können damit bis zu vier Personen gleichzeitig den Dienst nutzen. Großes Plus von Netfl ix ist zudem die Verfügbarkeit auf allen gängigen Plattformen und Smart-TVs.

STRANGE IN DIE VIERTE STAFFEL Diese Serie in Anlehnung an Sci-Fi- und Horror-Hits der 80er wurde für 38 Emmys nominiert, dreimal als beste Dramaserie.


FESSELND In Haus des Geldes plant eine Clique einen spektakulären Überfall auf die Banknotendruckerei Spaniens.


Versandriese Amazon bietet bereits seit Jahren Zusatzvorteile auf seiner Webseite unter dem Namen Amazon Prime an. Neben kostenlosem Versand von Artikeln auf Amazon.de und Zugang zu Millionen Musiktiteln ist auch Prime Video inbegriff en. Damit haben Nutzer die Möglichkeit, alle Titel der Prime-Videothek (Serien, Filme, Dokumentationen) ohne Zusatzkosten abzurufen. Diese sind mit einem „Prime-Flag“ gekennzeichnet. Das reichhaltige Angebot wirkt auf den ersten Blick noch umfangreicher als bei Netfl ix, allerdings sind manche Titel nur gegen separate Bezahlung anzusehen. Apps stehen in den App Stores von Android und iOS ebenso zur Verfügung wie für zahlreiche Smart-TVs oder in Streaming- Sticks. Selbstverständlich kann Prime Video auch im Browser konsumiert werden.

Inhalte für die ganze Familie

Seit März 2020 ist Disney Plus im deutschsprachigen Raum erhältlich. Es umfasst zahlreiche bekannte Produktionen. So gehören neben den Disney-Zeichentrick-Klassikern auch die Star Wars-Reihe, Marvel-Verfi lmungen oder bekannte Serien wie Die Simpsons zu Disney. Für das Abo werden 8,99 Euro im Monat fällig, nutzbar ist der Dienst auf allen gängigen Wegen via Smartphone, Tablet, Smart-TV oder im Webbrowser. Bis zu vier Streams können mit einem Abo gleichzeitig laufen.

Filme, Serien & Sport im Komplettpaket

Sky Ticket lautet der Name für das Streaming-Angebot von Pay-TV-Anbieter Sky. Damit kann das umfangreiche Serien-, Film- und Sportangebot ohne lange Vertragslaufzeit abonniert werden. Die Angebotsstruktur ist zwar verständlich, allerdings etwas umständlich. In der Regel ist der Preis zu Beginn günstiger, erhöht sich nach einer bestimmten Zeit und bleibt dann auf diesem Niveau. Neben zahlreichen, aktuellen Blockbustern fi nden Sie in Sky Ticket auch amerikanische Serien parallel zum US-Start. Außerdem kommen Sportfans voll auf ihre Kosten. Fußballfans werden mit Spielen aus der Bundesliga und UEFA Champions League versorgt, zudem hat Sky noch die Formel 1 (siehe Seite 76), Tennis-Highlights und Handball im Programm. Der Dienst wird, mit geringen Abweichungen, in Österreich als Sky X vertrieben.

THE NEW POPE Niemand hat die himmlische Schönheit und die gottvergessene Verdorbenheit der katholischen Kirche so schön in Bilder übersetzt.


Sportfans kommen bei DAZN voll auf ihre Kosten. 2016 als Netfl ix des Sports gestartet, bietet der Streaming- Anbieter inzwischen Sporthighlights en masse an. Fußball aus zahlreichen europäischen Topligen, zudem UEFA Champions League und UEFA Europa League zählen ebenso zum Portfolio wie Tennis-Highlights, haufenweise US-Sport und Motorsport. Die Apps liefen auf allen getesteten Plattformen stabil und ein großes Plus von DAZN ist auch die äußerst übersichtliche Angebotsstruktur. Für DAZN bezahlen Sie entweder 11,99 Euro im Monat oder alternativ 119,99 Euro im Jahr.

Live-TV Streaming

Haben Sie 7TV oder Maxdome zuletzt vermisst? Nun, diese zwei Angebote gingen in Joyn, der Plattform der ProSiebenSat.1-Mediengruppe auf. Dabei handelt es sich um eine Kombination aus Mediathek und Streaming-Dienst. Viele Inhalte sind kostenlos abrufbar, die Bezahl-Variante heißt Joyn PLUS+. Sie beinhaltet mehr als 70 Sender und eine riesige Film-Bibliothek. Apps können auf jedem Smartphone und Tablet, zudem auf vielen Smart-TVs und Fire TV bzw. Chromecast installiert werden. Achtung: Joyn ist derzeit in Österreich noch nicht erhältlich.

Der in der Schweiz ansässige Streaming-Dienst Zattoo zählt mit rund 20 Millionen Nutzern zu einem der größten Anbieter in Europa. Das Angebot umfasst mehr als 70 TV-Sender und lässt sich sowohl via Smart-TV als auch auf Smartphones, Laptops oder Tablets abspielen. Die App ist sehr übersichtlich gestaltet und in Kategorien gegliedert. Per Knopfdruck lassen sich der TV-Live-Stream, vergangene Sendungen oder Aufnahmen starten. Je nach Abo-Modell (Premium oder Ultimate) stehen die TVSender in HD oder Full-HD zur Verfügung und bis zu vier gleichzeitige Streams sind möglich.

Greifen Sie überall auf Ihre Filme, Serien und Fotos zu!

Die digitale Filmsammlung auf dem Computer kann per PLEX schnell und einfach auf das Smartphone, bzw. den Smart-TV gestreamt werden. Hierbei muss auf dem PC der PLEX-Server und auf dem Smartphone oder Smart-TV die PLEX-App installiert und mit dem PC-Server verbunden werden. Ein Abspielen der Filmesammlung ist nun per WLAN oder sonstiger Internetverbindung von überall aus möglich.

Neben den eigenen Filmen und Serien können auch weitere ausgewählte Produktionen in der PLEX App gestreamt werden. Das ganze Angebot kann kostenlos genutzt werden. Werbeeinspielungen sind hierbei aber gang und gäbe. Diese fallen erst mit dem kostenpfl ichtigen Abo weg.

Bei Save.TV handelt es sich um keinen klassischen Streaming-Dienst. Vielmehr fungiert der Anbieter als digitaler Videorekorder - und unterstützt mit seiner Download-Funktion zudem als dauerhafter Archivar. Sämtliche Inhalte von mehr als 40 TV-Sendern können kinderleicht aufgezeichnet werden und stehen - je nach gewähltem Abo-Modell - für bis zu 100 Tage zum Download bereit. Innerhalb dieses Zeitraums können die aufgenommenen Inhalte auch per Stream angesehen werden. Dazu stehen Apps auf allen gängigen Plattformen (Android, iOS und Co.) zur Verfügung.

Streaming Made in Austria - unter diesem Slogan lässt sich Flimmit am besten beschreiben. Die Videoon- Demand-Plattform gehört zum ORF-Konzern und bietet seinen Kunden in erster Linie österreichische und deutschsprachige Inhalte, oft auch vor der Ausstrahlung im frei empfangbaren TV an. Zudem umfasst das Archiv des Dienstes zahlreiche Highlights aus den vergangenen Jahren und Jahrzehnten des ORF-TV-Programms.

Mit A1 Xplore TV können Sie bis zu 190 Sender (davon 130 in HD) empfangen, egal ob auf dem Smartphone, Tablet oder via Chromecast oder der A1 Xplore TV Box auf dem Fernseher im Wohnzimmer. Besonderes Highlight: Dank View Control können Sendungen bis zu sieben Tage nach der Ausstrahlung angesehen werden. Außerdem lassen sich Sendungen, die bereits begonnen haben, nochmals von Anfang an starten.

DAS IST NEU

NEUE FILME UND SERIEN AUF ABRUF!

In unserer Übersicht fi nden Sie alle Infos zu neuen Veröff entlichungen von Filmen und Serien der beliebtesten Streaming- Anbieter.

Wir starten mit den Neuerscheinungen 2020 und stellen kommende Highlights von März und April vor.

Neben dem Veröff entlichungsdatum haben wir auch die IMDB-Bewertung (Internet Movie Database), sowie das Genre hinzugefügt. Außerdem wurden die Produktionen mit „F“ für Film und „S“ für Serie gekennzeichnet. Bei den Serien fi nden Sie zudem eine Kennzeichnung über die veröff entlichte Staff el.

Deutsche Produktion

Tribes of Europa NETFLIX ab 19.02.

Im postapokalyptischen Europa kämpfen drei Geschwister inmitten von Kriegen unter Mikrostaaten ums Überleben, während eine größere Gefahr den Kontinent überschattet.

BEZAHLZWANG: FÜR FORMEL-1-FANS

Ganze 30 Jahre lang zeigte RTL die Rennen der Formel 1 im frei empfangbaren Fernsehen. Doch mit Ende der letzten Saison zog sich der Kölner Sender zurück und die Königsklasse des Motorsports ist künft ig fast nur noch im Pay TV zu sehen. Daher sind Racingfans künft ig auf ein Abonnement angewiesen, wenn sie Hamilton, Verstappen und Co. dabei zusehen wollen, wie auf den Rennstrecken dieser Welt um Siege gekämpft wird. Der in München beheimatete Pay-TV-Anbieter bringt rechtzeitig zum Saisonstart mit Sky Sport F1 einen neuen Sender an den Start, auf welchem rund um die Uhr Motorsport- Inhalte laufen, im linearen TV sogar in Ultra-HD. Selbstredend, dass jedes Training, jedes Qualifying und auch jedes Rennen übertragen und umfangreich begleitet wird. Im frei empfangbaren Fernsehen sind lediglich vier Saisonrennen zu sehen, Bewegtbilder von allen weiteren Rennen werden in einer 30-minütigen Highlight-Show auf dem frei empfangbaren Sport-Nachrichtensender gezeigt. Motorsportfans in Österreich kommen hingegen weiterhin auf ihre Kosten im Free-TV. Dort werden die Rennen nämlich abwechselnd von ORF und Servus TV gezeigt.

F1 ÜBERALL

Dank Sky Ticket können Sie die Rennen auch unterwegs verfolgen. Egal ob im Garten, in der Bahn oder am Badesee.

Um die Formel 1 bei Sky Ticket zu sehen, brauchen Sie das Supersport-Abo. Dieses kostet im Monat 29,99 Euro und ist jederzeit kündbar. Es besteht auch die Option einer Jahresbuchung samt Bindung für zwölf Monate mit einer Ermäßigung von zehn Euro für das erste Jahr.

Sollte die Zeit bis zum nächsten Rennen einfach nicht vergehen oder das Rennen selbst äußerst langweilig sein, weil Lewis Hamilton an der Spitze einsam seine Runden dreht, so können Sie sich die Zeit mit F1 Mobile Racing vertreiben. Mit dem Spiel von Codemasters können Sie Rennen bestreiten, neue Bestzeiten in den Asphalt brennen oder ein eigenes Formel 1-Auto entwerfen. Im Spiel enthalten sind alle Teams, Fahrer und Strecken der Saison 2020. Die Simulation ist zudem auch für diverse Spielekonsolen sowie den Windows-PC erschienen.

Neben der mobilen Version ist das Game unter dem Titel F1 2020 auch für die PlayStation 4, die Xbox One, für den PC und für Google Stadia erschienen.


Rund um die Welt

23 Rennen - so viele wie nie zuvor

Macht Corona den Veranstaltern keinen Strich durch die Rechnung, finden in der kommenden Saison ganze 23 Rennen statt - soviele wie niemals zuvor. Die bisherige Rekordmarke liegt bei 21 Rennen (2016, 2018, 2019). Am Persischen Golf beginnt und endet die Saison, erstmals im Kalender zu finden ist zudem der Grand Prix von Saudi Arabien, der am 5. Dezember in der Hafenstadt Dschidda ausgetragen werden soll.