Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 3 Min.

AN DIE REDAKTION: Leserbriefe


Camper Vans - epaper ⋅ Ausgabe 4/2019 vom 21.06.2019

Von Leser zu Leser

Wir haben unser Camperleben mit VW T1 begonnen und vor einigen Jahren mit T4 beendet, nachdem der Diesel als Umweltverschmutzer abgestempelt wurde. Lange dauerte die Abstinenz nicht, es musste wieder ein campingtaugliches Fahrzeug her. T5 und T6 kamen für uns als Rentner aus Kostengründen nicht in Frage. Nach einigen Anregungen aus interessanten Artikeln über Minivans in ihrer Zeitschrift, haben wir uns einen kleinen, alltagstauglichen Fiat Doblo Maxi gekauft. Gemeinsam haben wir den leeren Kastenwagen nach unseren Ideen und Bedürfnissen ausgebaut und eingerichtet. Unter der Schlaffläche befindet sich Stauraum für Tisch, Klappstühle, Vorzelt, Sonnendach und allerlei Campingutensilien. In den Kästen unter den beiden Sitzflächen ist genügend Platz für Kleidung und Vorräte. Außerdem gibt es einen separaten Schrank für den Porta Potti und einen Schrank für den eingebauten Elektrokocher, Besteckkasten, Töpfe und Geschirr. Anbei Fotos des Ausbaus zum heutigen Stand unseres Mini-Reisemobils, mit dem wir vielleicht auch andere Leser inspirieren können.Hans Jörg und Margret Bischoff

Artikelbild für den Artikel "AN DIE REDAKTION: Leserbriefe" aus der Ausgabe 4/2019 von Camper Vans. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Camper Vans, Ausgabe 4/2019

Artikelbild für den Artikel "AN DIE REDAKTION: Leserbriefe" aus der Ausgabe 4/2019 von Camper Vans. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Camper Vans, Ausgabe 4/2019

Zum Post: Didis Sprinter

#fundstückdestages: Der gute alte#iglhautallrad #mercedesbenz #sprintervan von Didi -200PS und viel robuste Mechanik. Coole Karre #vanlife #allrad #offroad #campervan
Michael Lechner
Und ein Gentletent ROOF!Lechoslaw Leszek Theis Mega und 200 Pferde wowChristian Lusch Bestes Zelt!

Artikelbild für den Artikel "AN DIE REDAKTION: Leserbriefe" aus der Ausgabe 4/2019 von Camper Vans. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Camper Vans, Ausgabe 4/2019

Artikelbild für den Artikel "AN DIE REDAKTION: Leserbriefe" aus der Ausgabe 4/2019 von Camper Vans. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Camper Vans, Ausgabe 4/2019

Sehr geehrter Herr G, bis zu diesem Heft habe ich Ihr Magazin meistens gelesen, nun ist aber Schluss damit. Ich finde Ihr Heft ist nicht seinen Preis von 6,90 Euro wert. Es ist ja eine Mischung aus Reiseberichten mit meist alten VW Bussen, warum sind die bloß so ein Kult, der Motor steht im Wohnraum und eine vernünftige Fahrzeugheizung gibt es auch nicht. Ich bin Anfang der Achtziger nur T2 gefahren, weil ich mir etwas Besseres nicht leisten konnte – und was glauben Sie, habe ich an dem Fahrzeug alles reparieren müssen. Auch der Artikel über die Firma Pössl ist ja so geschrieben, als wenn die Vorlage dazu direkt vom Hersteller kam.
Maximal war Herr Pössl der erste, der bezahlbare Kastenwagen auf den Markt brachte und nach meiner Erinnerung stammt der Concorde Compact auch nicht aus den Köpfen der Pössl Konstrukteure. Sollten Sie es schaffen mal mehr über andere Vans außer VW und Fiat Ducato und Brüder zu schreiben, informieren Sie mich ruhig, dann kann ich ja wieder Ihr Kunde werden. Pickups mit Wohnkabinen sind für mich auch keine Campervans.Wolfram Gebel

Artikelbild für den Artikel "AN DIE REDAKTION: Leserbriefe" aus der Ausgabe 4/2019 von Camper Vans. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Camper Vans, Ausgabe 4/2019

Antwort der Redaktion:
Kurz&Knapp: In dieser Ausgabe sind zumindest Mercedes Sprinter, V-Klasse, VW Crafter, T4, T6, Renault Master, Citroën Spacetourer und Fiat Ducato enthalten – ich hoffe, unsere treuen Leser, die wie wir gerne an die Zeit mit dem luftgekühlten Boxer im Heck zurückblicken, verzeihen uns das fehlende Alteisen.

Disskusionsbedarf

@campervans_mag MTB-Basecamp Campster!@poesslmobile @campsterbypoessl #campster #campervan #campingbus #vanlife #dauertest @omegabenni Das wäre mal ein schönes Thema, passende Träger für die AHK an unseren Vans. Für unseren Expert (wie campster) haben wir noch nicht den passenden gefunden. Brauchen Platz für 3 Räder und die Heckklappe muss aufgehen
@campervans_mag Das haben wir auch festgestellt und auf unserer Dauertest-Timeline (Link in der Bio) beschrieben. Wir sind ebenfalls auf der Suche und berichten!
@andieatali Hi, ich habe einen Thule 929 und in Kombination mit Ford Nugget geht die große Heckklappe auf! Schaut mal in mein Profil@lost_syncronauts du fährst ja auch mit einem Citybike herum. Pauschale Aussagen kann man bei der Trägerwahl nicht treffen, da es immer auf die Lenkerbreite ankommt. Wo ein schon breiter 700er Citylenker noch geht, geht der 750 oder 800er eben nicht mehr. Abhilfe schafft nur ein Umbau.
@campervans_mag Tatsächlich kommen sich in dieser Kombination der wegklappbare Fahrradträger und die Heckklappe in die Quere, siehe Bild in unserer Dauertest-Timeline auf der Website. Vom Umbau des (TÜV-geprüften) Trägers würden wir doch abraten. @campervans_mag Wir können mittlerweile berichten, dass der Atera 022601 Strada DL 3 auch mit breiten MTB-Lenkern auf dem Campster und baugleichen Fahrzeugen funktioniert!
@omegabenni Also bestellen wir jetzt auf eure Verantwortung ;)

Liebe Leserinnen und Leser, wir freuen uns über Post. Schreiben Sie uns an: Redaktion CamperVans, Stichwort „Leserbriefe“, Naststr. 19 B, 70376 Stuttgart, Fax: 0711/55349-200
E-Mail: redaktion@campervans.de
www.facebook.com/campervans.mag
www.instagram.com/campervans_mag

Die Aussagen in den Leserbriefen spiegeln nicht immer die Meinung der Redaktion wider. Die Redaktion behält sich vor, Leserbriefe zu kürzen.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 4/2019 von WAS PASSIERT JETZT?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
WAS PASSIERT JETZT?
Titelbild der Ausgabe 4/2019 von TEST Volkswagen Grand California a 600: Der Senkrechtstarter. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
TEST Volkswagen Grand California a 600: Der Senkrechtstarter
Titelbild der Ausgabe 4/2019 von MAGAZIN: Indiecampers/Rock of Ages: Mit dem Campervan zum Musikfestival. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
MAGAZIN: Indiecampers/Rock of Ages: Mit dem Campervan zum Musikfestival
Titelbild der Ausgabe 4/2019 von MAGAZIN: ONE POT GERICHTE. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
MAGAZIN: ONE POT GERICHTE
Titelbild der Ausgabe 4/2019 von NEUHEITEN: Frankia: YUKON 7.0. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
NEUHEITEN: Frankia: YUKON 7.0
Titelbild der Ausgabe 4/2019 von NEUHEITEN: Westfalia: JAMES COOK. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
NEUHEITEN: Westfalia: JAMES COOK
Vorheriger Artikel
WAS PASSIERT JETZT?
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel TEST Volkswagen Grand California a 600: Der Senkrechtstarter
aus dieser Ausgabe