Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 2 Min.

AN DIE REDAKTION: Leserbriefe


Camper Vans - epaper ⋅ Ausgabe 1/2020 vom 20.12.2019
Artikelbild für den Artikel "AN DIE REDAKTION: Leserbriefe" aus der Ausgabe 1/2020 von Camper Vans. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Camper Vans, Ausgabe 1/2020

Fatalistisch

Wenn die letzte Kolumne von C. Gleich Ironie gewesen sein sollte, so ist sie unangebracht, denn die Situation ist leider sehr ernst. Konjunktive wie könnte, wäre etc. waren noch nie Bestandteile von konsequenten Entscheidungen! Das politische Spektrum aufzuspannen ist schon ambitioniert. Das entspringt offensichtlich dem CSU-Sprech, dass die Grünen eine Einthemenpartei sind. Dem Zangengriff von Alterspyramide, mangelnder Qualifikation, großem Niedriglohnsektor, arbeitsplatzvernichtenden Umstrukturierungen und notwendigem klimapolitischen Umsteuern, steht der Wunsch nach einfachen Lösungen einer wachsenden Mehrheit rund um den nationalistischen Flügel der AFD gegenüber. Eine technische Lösung für Wohnmobilisten kann nur die Brennstoffzelle sein. Man scheut wohl die hohen Investitionen. Für Elektro-, Brennstoffzellen-, und Fahrzeuge mit synthetischem Diesel, braucht es eine alternative Grundlastsicherung der Stromerzeugung, hier Windkraftanlagen an exponierten Stellen, verteilt an Land über Deutschland. Wenn man sich den stillstehenden Windenergieausbau ansieht, kann einem schlecht werden. Wenn 1.000 Meter zwischen Wohnbezirken und Windkraftanlagen liegen, so muss das akzeptiert werden. Das „2-Prozent-Argument“. Im Pro-Kopf-Ausstoß von CO2 liegt Europa weltweit auf Platz 4. Das bedeutet ein 30 mal so hoher Ausstoß pro Einwohner gegenüber manchen Entwicklungsländern. Wir haben unseren Anteil am Klimawandel und einen überproportional hohen. Ich habe meinen Camper mit Solaranlage bestellt. Eine Entscheidung, die mir nicht leicht gefallen ist. Es gibt aber momentan keine Alternative. Michael

Klartext

Hätte als Titel für die letzte Kolumne von Herrn Gleich bestens gepasst! Gut geschrieben und die Sachverhalte klar, knapp und präzise aufgelistet, sowohl durch Fakten als auch mit Zahlen belegt. Wer mehr wissen will, zum Beispiel warum die petrobasierte Kunstdüngerproduktion günstiger als andere Verfahren ist, soll sich entsprechend einarbeiten. Wenn auch nicht explizit ausgesprochen, wird deutlich, dass sich Energie nur umwandeln lässt. Jede Umwandlung ist mit Verlusten verbunden. Der Artikel macht deutlich, dass seit dem Bestehen der Umweltschutz-Diskussion richtungsweisende Entscheidungen ausbleiben. Keine Entscheidung ist auch eine Entscheidung, jedoch meistens die schlechtere! =>Veränderung der Umwelt in den letzten 40 Jahren. Heute: Keine Insektenleichen auf der Windschutzscheibe! Der Artikel zeigt ansatzweise die Möglichkeiten, jedoch stärker die Notwendigkeit eines bewussten bzw. selbstkontrollierten, individuellen Verhaltens auf. Beiträge, in einer Sprache, die die Menschen erreicht, sind notwendig. Gut so! Weiter so! Sebastian

Geschmackssache

Artikelbild für den Artikel "AN DIE REDAKTION: Leserbriefe" aus der Ausgabe 1/2020 von Camper Vans. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Camper Vans, Ausgabe 1/2020

campervans_mag #fundstückdestages ist der Tesla Cybertruck, der vergangene Woche polarisierte. Mit Camping-Aufsatz einschließlich Solardach, Bett, Küchenauszug, Kompressor und mehr. Was meint ihr zum Design?:o rj99817 Schön ist für mich irgendwie anders… Campersafari So hat man sich in den 80ern die Zukunft vorgestellt #zurückindiezukunft stenzel.sven Der sieht beschissen aus! Martinunterwegsde Es ist ja schön, wenn sich Hersteller mal ein Design ausdenken, das nicht alle anderen schon im Programm haben. Aber meinen Geschmack treffen sie nicht. binja.wohnmobile Absolut mega, endlich mal etwas anders!

Die Aussagen in den Leserbriefen spiegeln nicht immer die Meinung der Redaktion wider. Die Redaktion behält sich vor, Leserbriefe zu kürzen.

Liebe Leserinnen und Leser, wir freuen uns über Post. Schreiben Sie uns an: Redaktion CamperVans, Stichwort „Leserbriefe“, Naststr. 19 B, 70376 Stuttgart, Fax: 0711/55349-200
E-Mail: redaktion@campervans.de
www.facebook.com/campervans.mag
www.instagram.com/campervans_mag

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 1/2020 von An alle VORSÄTZE. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
An alle VORSÄTZE
Titelbild der Ausgabe 1/2020 von HOMEMADE: SPRINTER-ERSTWOHNSITZ. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
HOMEMADE: SPRINTER-ERSTWOHNSITZ
Titelbild der Ausgabe 1/2020 von NEUHEITEN GRÖSSER DENN JE. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
NEUHEITEN GRÖSSER DENN JE
Titelbild der Ausgabe 1/2020 von Bürstner: CAMPEO. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Bürstner: CAMPEO
Titelbild der Ausgabe 1/2020 von Mercedes-Benz Marco Polo: SMARTER CAMPEN. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Mercedes-Benz Marco Polo: SMARTER CAMPEN
Titelbild der Ausgabe 1/2020 von Mercedes-Benz Sprinter 4x4: DIE NEUE BASIS. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Mercedes-Benz Sprinter 4x4: DIE NEUE BASIS
Vorheriger Artikel
HOMEMADE: SPRINTER-ERSTWOHNSITZ
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel NEUHEITEN GRÖSSER DENN JE
aus dieser Ausgabe