Lesezeit ca. 11 Min.
arrow_back

Anmut und Anarchie


Logo von Weltkunst
Weltkunst - epaper ⋅ Ausgabe 193/2021 vom 23.11.2021

THEA STERNHEIM

Bild links: DLA-Marbach; rechts: René-Gabriel Ojéda/RMN - Grand Palais/bpk/Succession H. Matisse/VG Bild-Kunst, Bonn 2021

Die junge Frau konnte sich nicht sattsehen an ihrem neuen Bild. »In mein Zimmer hänge ich van Goghs Arlesierin. Es ist köstlich, Geld genug zu haben, um im Besitz eines solchen Kunstwerks zu sein. Der Gedanke packt mich plötzlich, dass die Arlesierin da allein in dem leeren Musikzimmer hängt; ich hole sie herbei und siehe da, sie erfüllt mit ihrem Wesen den ganzen Raum.« Das schrieb Thea Sternheim Ende Juli 1908 in ihr Tagebuch. Da war sie gerade in ein schlossähnliches Anwesen gezogen und hatte mit 24 Jahren schon einige Skandale hinter sich. Aufgewachsen im wohlhabenden Fabrikantenmilieu ihres rheinisch-katholischen Elternhauses war Thea Sternheim, geborene Bauer, bereits als 17-Jährige mit dem Anwalt Arthur Löwenstein durchgebrannt. Aus der jugendlichen Protestehe ging die erste Tochter Agnes und viel Langeweile hervor, sodass sich Thea schon bald in eine verhängnisvolle Affäre ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 13,90€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Weltkunst. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1350 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 193/2021 von UNSER TITELBILD. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
UNSER TITELBILD
Titelbild der Ausgabe 193/2021 von Der Staat unterstützt mit MILLIONEN Ausstellungen und jetzt auch Messeauftritte von Galerien. Hilft das wirklich?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Der Staat unterstützt mit MILLIONEN Ausstellungen und jetzt auch Messeauftritte von Galerien. Hilft das wirklich?
Titelbild der Ausgabe 193/2021 von Seit dem 19. Jahrhundert fertigt John Lobb in Northampton feinste Maßschuhe. PRÜFERS PREMIEREN zeigt, wie die Marke dem Schutzheiligen des Schuhmacherhandwerks huldigt. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Seit dem 19. Jahrhundert fertigt John Lobb in Northampton feinste Maßschuhe. PRÜFERS PREMIEREN zeigt, wie die Marke dem Schutzheiligen des Schuhmacherhandwerks huldigt
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
DER HERR DER DINGE
Vorheriger Artikel
DER HERR DER DINGE
Auf freier Fläche
Nächster Artikel
Auf freier Fläche
Mehr Lesetipps