Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 17 Min.

AUGENWEIDEN


FMT Extra - epaper ⋅ Ausgabe 17/2019 vom 03.06.2019

Scale-Segelflugmodelle


Marktübersicht

Artikelbild für den Artikel "AUGENWEIDEN" aus der Ausgabe 17/2019 von FMT Extra. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Im Spannweiten-Ranking unangefochten die Nummer eins: Die Eta von Gernot Bruckmann im Maßstab 1:2 hat gigantische 15,45m Spannweite, eine Rumpflänge von 4,98m und ein Abfluggewicht von rund 40 kg. Foto: Andreas Maier.


Schön, schöner, am schönsten. So könnte die Überschrift bei dieser Marktübersicht auch lauten. Ja, es sind Augenweiden, diese Superorchideen. Und offensichtlich besteht an dieser Kategorie ebenfalls ein großes Interesse. Immerhin konnten über 50 neue oder überarbeitete Modelle aus den vergangenen zwei Jahren hier gelistet werden.

Manche dieser Segler ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 7,80€
NEWS 30 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von FMT Extra. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 17/2019 von Lift me up!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Lift me up!
Titelbild der Ausgabe 17/2019 von Das Runde muss ins Eckige. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Das Runde muss ins Eckige
Titelbild der Ausgabe 17/2019 von FAST unbegrenzte Möglichkeiten. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
FAST unbegrenzte Möglichkeiten
Titelbild der Ausgabe 17/2019 von TOTAL KOMPENSIERT. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
TOTAL KOMPENSIERT
Titelbild der Ausgabe 17/2019 von Die geniale Ruderweg-Messeinrichtung. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Die geniale Ruderweg-Messeinrichtung
Titelbild der Ausgabe 17/2019 von Homogene Profilverwölbung statt Ruder – geht das überhaupt?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Homogene Profilverwölbung statt Ruder – geht das überhaupt?
Vorheriger Artikel
Editorial
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Lift me up!
aus dieser Ausgabe

... werden von vorneherein mit unterschiedlichen Spannweiten angeboten. Variiert wird über die Ansteckohren. Manchmal liegen unterschiedliche Außenflächen bei, in anderen Fällen gibt es sie als optionales Zubehör. Bei Modellen aus Formen gebaut passt halt alles. So sind Modelle in unserer Liste von 1,5 bis über 10m Spannweite.

Logisch, dass einige Segler speziell für die GPS-Sportklasse angepriesen werden. Vielleicht mit Ausnahme der ganz kleinen Segler, lassen sich alle mit Nasen-oder Klapptriebwerk ausrüsten. Einige Hersteller bieten dazu auch Vorfertigungen an, aber in unterschiedlicher Ausprägung.

Die gelisteten Preise sind in den allermeisten Fällen das unterste Level für das jeweilige Modell. In unserer Übersicht sind Varianten höchstens dann erwähnt, wenn sie „in Serie“ angeboten werden. Oft kann man auch individuelle Anfertigungen bestellen, was dann den Preis weiter nach oben bewegt. Um die geeignete Version für die persönlichen Bedürfnisse herauszufinden, empfehle wir in dieser Produktkategorie vor dem Kauf unbedingt mit den Anbietern Kontakt aufzunehmen. Diese kennen ihre Modelle genau und beraten gerne. Im Gespräch mit dem Anbieter kann man auch gleich den gewünschten Ausbaugrad abklären. Gerade in dieser Modellklasse kann man sich auch sehr viel vorfertigen lassen – bis hin zum flugfertigen Modell.

Obwohl die meisten Modelle heute in Voll-GFK/CFK-Bauweise angeboten werden, gibt es auch das ein oder andere Modell mit Styro-Abachi-Flächen. Unsere Übersicht ist sorgfältig recherchiert, erhebt jedoch keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Über 10.000 mm Spannweite

▲Thoma Modelltechnik

www.dr-martin-thoma.com

Der Hersteller attestiert ein einfaches, unkritisches Handling. Das zeigt sich beim engen Kurbeln und Langsamflug. Und trotz der geringen Flächenbelastung hat die JS1 aufgrund des dünnen Profils Dynamik für schnelle Überflüge. Vom Gewicht her ist genügend „Luft“ für einen Triebwerkseinbau. Für eine gute Transportierbarkeit kann der Rumpf geteilt bestellt werden. Die längsten Teile sind dann die beiden Hauptflügel mit 2.800 mm. Mit alternativen Außenflügeln kann die Spannweite auf 10.500 mm erhöht werden.

JS 118/21 Revelation

Maßstab: 1:2

Spannweite: 9.000/10.500 mm

Profil: GPS Racing Profil 12%-7%

Tragflächen-Teile: 4

Flächeninhalt: 278-306 dm²

Max. Flächenbelastung: 74-90 g/dm²

Länge: 3.580 mm

Fluggewicht ab: 22,5 kg

Preis: 7.215, €

bis 10.000 mm Spannweite

▲ HKM

www.hkm-flugzeugbau.de

Die ASH 31 von HKM-Flugzeugbau ist in Voll-GFK/ CFK-Bauweise erstellt und wird inklusive Fahrwerk, Schleppkupplung, Haubenklappmechanik und fertig verklebter Haube ausgeliefert. Das Modell entstand in Zusammenarbeit mit Dr. Helmut Quabeck.

ASH 31

Maßstab: 1:2,2

Spannweite: 9.500 mm

Profil: HQW

Tragflächen-Teile: 6

Flächeninhalt

Max. Flächenbelastung: 10 kg/m²

Länge: 3.210 mm

Fluggewicht ab: 23 kg

Preis: 7.800, €

bis 9.000 mm Spannweite

Bruckmann Modellbau

www.modellbau-bruckmann.at

Die JS-3 von Bruckmann Modellbau ist mit 7,5 und 9,0m Spannweite erhältlich. Der Flügel ist teilbar. Der Rumpf kann ebenfalls teilbar geordert werden. Alle Nähte sind weiß lackiert, die Haube ist fertig montiert und das Fahrwerk ist bereits eingebaut.

Jonkers JS-3

Maßstab: 1:2

Spannweite: 7.500/9.000 mm

Profil: HQ-DS / HQ-ACRO

Länge: 3.470 mm

Fluggewicht ab: 21,5 kg

Airworld

www.airworld.de

Das Modell wurde im Maßstab 1:2 in Voll-GFKB auweise entwickelt. Mit einem vierteiligen Tragflügel, einer Spannweite von 7,5 oder 9m und einer Rumpflänge von 3,35m ist die DG 600 ein echtes Großmodell.

DG 600

Maßstab: 1:2

Spannweite: 7.500/9.000 mm

Profil: HQ-Strak

Länge: 3.350 mm

Fluggewicht ab: 22 kg

HB-Modellbau

www.hb-modellbau.de

Der große Jantar SZD 38 im Maßstab 1:2,2 (8,86m Spannweite, 3,2m Länge, Gewicht 22 bis 25 kg) von HB-Modellbau ist jetzt in einer für die GPS-Triangle-Klasse optimierten Version mit dem Profil HQ DS Strack und Winglets erhältlich. Der Flügel ist aus Carbon gefertigt, der Einbau eines Klapptriebwerks möglich.

SZD 38 Jantar

Maßstab: 1:2,2

Spannweite: 8.860 mm

Profil: HQ Strack

Länge: 3.200 mm

Fluggewicht ab: 22 kg

Preis: 3.200, €

Baudis

www.baudismodel.com

Die ASW 22 wird in drei Versionen, bzw. Spannweiten mit unterschiedlichen Außenflügeln angeboten: 7,3 m, 8,3m und als ASW 22BL mit Spannweite 8,8 m. Drei Bauausführungen sind verfügbar: Standard-Lay-up, extra starkes Lay-up mit UHM und ein spezielles GPS-Triangle Wettkampf-Lay-Up.

ASW 22

Maßstab: 1:3

Spannweite: 7.333/8.333/8.860 mm

Profil: Dirk Pflug

Flächeninhalt: 169,4/181,6/188 dm²

Max. Flächenbelastung:

Länge: 2.750 mm

Fluggewicht ab: 15 kg

Preis: 5.200, €

bis 8.000 mm Spannweite

Tomahawk Aviation

www.tomahawk-aviation.com

Die ASG 32 GPS Competition von Tomahawk hat für mehr Leistung und Dynamik ein neues Profil bekommen, mit nur 10% Profildicke an der Flächenwurzel. Abfluggewicht ab 23,5 kg inklusive Klapptriebwerk. Die Flächen sind vier-, der Rumpf ist zweiteilig.

ASG 32 GPS Competition

Maßstab: 1:2,6

Spannweite: 7.700 mm

Tragflächen-Teile: 4

Länge: 3.500 mm

Fluggewicht ab: 23,5 kg

Preis: 5.500, €

Bruckmann Modellbau

www.modellbau-bruckmann.at

Die Standard Libelle von Modellbau Bruckmann ist eine Neuauflage mit 7.500 mm Spannweite.

Standard Libelle

Maßstab: 1:2

Spannweite: 7.500 mm

Länge: 3.000 mm

Fluggewicht ab: 15 kg

bis 7.000 mm Spannweite

Flight Composites

www.flight-composites.com

Der sehr hochgestreckte Flügel ist in der Luft ein echter Hingucker und laut Hersteller ein Garant für hohe Gleitflugeigenschaften. Das Modell hat eine hohe Wendigkeit, Durchzug und beachtliche Geschwindigkeitsbreite. Gleichzeitig verfügt sie über einen hervorragenden Kreisflug und hat einen unkritischen Langsamflug. Das verwendete HQDS-Profil ist das ideale Allroundprofil für Großsegler mit Wölbklappen. Der Flügel ist 4-teilig, so dass auch der Transport sehr einfach ist. Mit den kurzen Außenflügeln der ASH 26 kann aus der ASH 31 die 6-m-ASH 26 gemacht werden.

ASH 31

Maßstab: 1:3

Spannweite: 7.000 mm

Profil: HQDS 2,25 Strak

Tragflächen-Teile: 4

Flächeninhalt: 149 dm²

Länge: 2.320 mm

Fluggewicht ab: 15 kg

Preis: 2.899, €

Schambeck / LET

www.klapptriebwerk.de

Das aerodynamische Design wurde Franck Aguerre anvertraut. Er entwickelte ein sehr dünnes Flügelprofil (8%). Der Flügel hat ein exklusives System der adaptiven Verdrehung. Der massive Einsatz von Carbon und Kevlar für den Bau der Flugzeugzelle mit neuester Technologie sorgen für ein relativ geringes Gewicht. Mit Wasserballast sowohl im Rumpf und den Flügeln kann das Gewicht auf 15.650g erhöht werden.

JS 1 Revelation Evo

Maßstab: 1:3

Spannweite: 7.000 mm

Profil: FAD 22 8%

Tragflächen-Teile: 4

Flächeninhalt: 133 dm²

Länge: 2.370 mm

Fluggewicht ab: 13 kg

Preis: 3.500,00 €

Airworld

www.airworld.de

Die ASW 19 ist für lange Thermikflüge und einfachen Kunstflug wie Loopings und Rollen geeignet. In Verbindung mit den Wölbklappen als ASW 20 (alternativ bestellbar) werden der Einsatzbereich erweitert und die Schnellflugeigenschaften optimiert. Werden die Wölbklappen den Querrudern beigemischt, erhält man eine wendige Maschine mit hoher Agilität, die auch am Hang und beim alpinen Fliegen Spaß macht.

ASW19/ASW 20

Maßstab: 1:2,2

Spannweite: 6.800 mm

Profil: HQ2.5W

Länge: 3.100 mm

Fluggewicht ab: 19 kg

Baudis

www.baudismodel.com

Die Antares wurde unter Ausnutzung der Flug-und Bauerfahrung mit Top-F3B-Modellen entwickelt. Alle Formen werden auf eigener CNC-Maschine hergestellt, so dass alle Abmessungen und speziell das Flügelprofil exakt eingehalten werden können.

Antares Competition

Maßstab: 1:3

Spannweite: 6.600 mm

Profil: Dirk Pflug mod.

Tragflächen-Teile: 4

Flächeninhalt: 137 dm²

Länge: 2.460 mm

Fluggewicht ab: 12 kg

Preis: 3.885, €

Ceflix

www.ceflix.de

Die neue JS3 Rapture von ceflix ist im Maßstab1: 2,75 gehalten und wie das Original mit verschiedenen Außenflügeln und steckbaren Winglets erhältlich. Der Flügel ist in Voll-Carbon-Hartschalenbauweise konstruiert, der Rumpf in CFK mit UD-Band, das Rumpfvorderteil aus GFK (2,4-freundlich). Gewicht ab 14 kg (Segler) bzw. 17 kg (mit ceflix500kit+).

JS3 Rapture

Maßstab: 1:2,75

Spannweite: 5.450/6.550 mm

Flächeninhalt: 1,2 m²/1,38 m²

Länge: 2.580 mm

Fluggewicht ab: 14 kg

Preis: 3.800, €

Horizon Hobby

www.horizonhobby.de

Die ASH 31 fühlt sich im Flugzeugschlepp und am Hang zu Hause. Oder man rüstet sie mit dem optionalen Power 60 Brushless-Power-System als Nasenantrieb für mehr Unabhängigkeit aus. Gemeinsam mit den Lande-und Störklappen entwickelt die ASH 31 so beeindruckende STOL-Qualitäten, die auch den Betrieb auf relativ kleinen Plätzen möglich macht. Die ASH 31 überzeugt mit einem hohen Vorfertigungsgrad, dazu zählen etwa das eingebaute Fahrwerk und die fertig installierte Kabinenhaube.

ASH 31

Spannweite: 6.400 mm

Tragflächen-Teile: 4

Flächeninhalt: 123.87 dm²

Länge: 2.200 mm

Fluggewicht ab: 11,8 kg

Preis: 2.499, €

Chocofly

www.chocofly.com

Der Quintus wird als Alleskönner angepriesen, sei es mit sauberem, schnellem Geradeausflug im GPSK urs oder dem Kreisen in der Thermik. Der speziell für das Flugzeug optimierte Profilstrak soll dem 8-Klappen-Flügel ein überragendes Einsatzspektrum verleihen. Optional lieferbar als selbststartender FES-Segler mit einem Abfluggewicht von 8.500 g. Dies ermöglicht eine Flächenbelastung von 80 g/dm², welche speziell bei schwachen Thermikbedingungen entscheidende Leistung verspricht.

Quintus

Maßstab: 1:3,75

Spannweite: 6.140 mm

Profil: MH 32 mod.

Flächeninhalt: 110 dm²

Länge: 2.100 mm

Fluggewicht ab: 8 kg

Preis: 3.480, €

RC Flight Academy

www.rc-flight-academy.de

Der bekannte Duo Discus ist jetzt als Duo Discus XL verfügbar. Während das Profil und der Flächenstrak unverändert sind, wurden dagegen die Oberfläche neu gefinisht, die Winglets und der Rumpf überarbeitet. Aufgebaut ist der Segler aus GFK/CFK in einem Maßstab von 1:3,3, mit 6,06m Spannweite, 2,63m Länge und einem Fluggewicht ab 13 kg. Der Bausatz ist erhältlich ab 2.990, €.

Duo Discus XL

Maßstab: 1:3,3

Spannweite: 6.060 mm

Profil: HQ 3/12 auf 3/11

Flächeninhalt: 143 dm²

Länge: 2.630 mm

Fluggewicht ab: 13 kg

Preis: 2.990, €

Windwings

www.windwings.de

Das Modell wurde komplett am CAD entworfen. Das sehr dünne Tragflächenprofil und die Winglets sind speziell für den Einsatz im GPS-Dreiecksfliegen gerechnet. Durch den verhältnismäßig langen Rumpf und die großen Ruderflächen ist das Modell sehr agil im Kunstflug und lässt sich sehr gut im Kreisflug bewegen. Gute Ergebnisse im Wettbewerb haben das Konzept bereits bestätigt.

ASG 32

Maßstab: 1:3,3

Spannweite: 6.006 mm

Profil: 9% Dicke, 2,2% Wölbung

Tragflächen-Teile: 2

Länge: 2.730 mm

Fluggewicht ab: 11 kg

Preis: 3.850, €

RC Flight Academy

www.rc-flight-academy.de

Die neue DG 1000 von RC-Flight-Academy im Maßstab 1:3 ist in drei Varianten erhältlich, als DG 1000 mit 6,6m Spannweite, als DG 1001 neo mit 6,0m sowie in der Club-Version (im Bild) mit festem Fahrwerk.

DG 1000

Maßstab: 1:3

Spannweite: 6.660 mm

Profil: HQW2,5

Länge: 2.900 mm

Fluggewicht ab: 16 kg

Preis: 3.990, €

bis 6.000 mm Spannweite

Flight Composites

www.flight-composites.com

Thermik, enges Kreisen und dank der harten CFK-Flügel ordentlich „Bums“, wenn man es laufen lässt. Daher auch gut für GPSF lug geeignet. Ebenso kann die ASH mit FES-Antrieb ab 8s, mit Klappantrieb oder richtig „cool“ mit 120er Klappimpeller und 12s bis 14s geflogen werden. Der Flügel ist 4-teilig, so dass auch der Transport sehr einfach ist. Mit den langen Außenflügeln der ASH 31 kann aus der 6-m-ASH-26 die 7-m-ASH-31 gemacht werden.

ASH26

Maßstab: 1:3

Spannweite: 6.000 mm

Profil: HQDS 2,25 Strak

Tragflächen-Teile: 4

Flächeninhalt: 124 dm²

Länge: 2.320 mm

Fluggewicht ab: 13 kg

Preis: 2.799, €

Flight Composites

www.flight-composites.com

Die Pilatus B4 ist der klassische Kunstflugsegler, mit markanter, bulliger Form. Modernste Auslegung der Flügelprofilierung mit Wölbklappen von Hr. Dr. Helmut Quabeck bringen ein enormes Leistungspotential sowohl in der Thermik als auch dynamisch und im Kunstflug. Ausgerüstet mit z.B. einem 130er E-Impeller und 14s wird aus der B4 ein selbststartfähiger Showflieger. Der Flügel ist 4-teilig –dadurch ist das Modell in einem normalen Kombi leicht zu transportieren. Die Standardlackierung ist weiß. Sonderlackierungen mit Deko-Elementen aus Folie sind optional erhältlich.

Pilatus B4

Maßstab: 1:2,5

Spannweite: 6.000 mm

Profil: HQDS 2, 0 12% Strak

Tragflächen-Teile: 4

Flächeninhalt: 225 dm²

Länge: 2.730 mm

Fluggewicht ab: 22 kg

Preis: 3.499, €

Wildflug

www.mario-weichelt.de

Sonderanfertigungen in Doppel-CFK oder in leichter Bauweise (CFK 93 g/dm², anstatt 160 g/dm²) sind möglich.

Shark Sport

Maßstab: 1:3

Spannweite: 6.000 mm

Flächeninhalt: 133 dm²

Länge: 2.263 mm

Fluggewicht ab: 14,6 kg

FW-Models

www.fw-models.de

Die DG 808 von FW-Models ist ein modernes Hochleistungs-Segelflugzeug mit sehr gutem Allround-Flugverhalten. Das errechnete Profil mit einer Dicke von 10 bis unter 9%, eignet sich hervorragend für diesen Einsatz und ermöglicht diesen großen Geschwindigkeitsbereich. Beim Kreisen verhält sich die DG808 völlig unkritisch und kann sehr langsam geflogen werden. Beim Anstechen nimmt die DG 808 dank des dünnen Profils sehr schnell Fahrt auf und hält diese auch sehr lange.

DG 800

Maßstab: 1:3

Spannweite: 6.000 mm

Profil: 10% -9%

Länge: 2.350 mm

Fluggewicht ab: 13 kg

Preis: 3.650, €

SG Composite

www.sg-composite.com

Die ASW 28 von SG Composite aus Südtirol kann wie das Original mit variabler Spannweite geflogen werden. Mit einem 8s-FES-Antrieb ist die ASW eigenstartfähig.

ASW 28

Maßstab: 1:3

Spannweite: 5.000/6.000 mm

Fluggewicht ab: 13 kg

Engel Modellbau

www.engelmt.de

Der Quintus wird als Scale-Modell in einer GFK/CFK-Version angeboten, die Tragfläche ist sechsteilig aufgebaut. Möglich sind Motorisierung mit Nasenoder Klapptriebwerken.

Quintus

Spannweite: 5.800 mm

Profil: HQ mod.

Tragflächen-Teile: 6

Länge: 1.959 mm

Fluggewicht ab: 8 kg

Preis: 2.699, €

bis 5.000 mm Spannweite

Ceflix

www.ceflix.de

Das 1:3-Modell der Diana 2 von Ceflix soll wie das Original dank der sehr dünnen Flügel und dem daraus resultierend geringen Luftwiderstand über ein sehr hohes Leistungsspektrum verfügen. Dies zeigt sich auch bei extrem schwacher Thermik. Das Tragwerk ist in CFK-Hartschale aufgebaut, durch den langen Rumpf hat das Flugzeug ein ausgezeichnetes Hebelverhältnis, welches maßgeblich zu den sehr guten Flugeigenschaften beiträgt. In Kombination mit einem ceflix450kit oder ceflix500kit ist die Diana-2 eigenstartfähig. Gefertigt und vertrieben wird die Diana von Tangent-Modelltechnik.

Diana 2

Maßstab: 1:3

Spannweite: 5.000 mm

Flächeninhalt: 1,04m²

Länge: 2.320 mm

Fluggewicht ab: 8,7 kg

Preis: 3.400, €

Fun Modellbau

www.fun-modellbau.de

Ein nach Werksunterlagen im Maßstab 1:3 konstruiertes Scale-Modell ist die neue ASW 27 von Fun-Modellbau, ausgestattet mit einem GFK-Rumpf und Styro-Abachi-Flächen. Bei der Entwicklung des Modells wurde auf gute Thermik-und Hangflugeigenschaften Wert gelegt. Das Modell kann mit einem FES-System, Klapptriebwerk oder Klappimpeller ausgestattet werden.

ASW 27

Maßstab: 1:3

Spannweite: 5.000 mm

Profil: necp mod.

Länge: 2.200 mm

Fluggewicht ab: 9,5 kg

Preis: 1.590, €

Paritech

www.paritech.de

Die ASH 26E ist auf Thermik sowie schnellen Leistungssegelflug ausgelegt und kann mit Winglets oder Randbögen bestellt werden. Das Modell ist sehr einfach im Handling und auch im F-Schlepp immer spurtreu. Durch die ideale Größe ist sie gut geeignet für den Hangflug. Die ASH ist in GFK/CFK-Bauweise erstellt und hat einen CFK-Vierkant-Flügelverbinder mit 40x20 mm.

ASH 26 E

Maßstab: 1:3,6

Spannweite: 5.000 mm

Profil: HQ 313-12 %

Tragflächen-Teile: 2

Länge: 1.960 mm

Fluggewicht ab: 8 kg

Preis: 2.200, €

DG Flugmodellbautechnik

www.dg-flugmodellbautechnik.de

Mit der Lo 100 „Zwergreiher“ hat DG-Flugmodellbautechnik einen echten Segelkunstflugklassiker auf den Markt gebracht. Das Modell kommt bei einem Maßstab von 1:2 auf eine imposante Spannweite von fünf Metern. Der Rumpf der Lo 100 ist in einer Glasfaser/Herex-Bauweise gefertigt, die Flächen können entweder in Styro-Abachi-Bauweise mit sich vorbildgetreu abzeichnenden Rippen oder als CNC-Rippenbausatz geordert werden. Mit ihrem modernen Profil soll die Lo 100 gute Flugleistungen an den Tag legen und ein Flugbild haben, welches sich kaum vom Original unterscheiden lassen soll.

Lo 100

Maßstab: 1:2

Spannweite: 5.000 mm

Profil: DG 1,8-11/DG 1,8/9

Länge: 3.160 mm

Fluggewicht ab: 19,5 kg

Preis: 2.650, €

Flight Composites

www.flight-composites.com

Die schlanke Silhouette des eleganten Ventus lädt ein zum Thermikkreisen und Floaten. Der Flügel (6-Klappen) ist sehr fest, so dass auch Kunstflug und ein sehr dynamischer Flugstil möglich sind. Die Tragflächen sind 4-teilig, daher ideale Transportmaße. Der Ventus eignet sich auch sehr gut zur Elektrifizierung mit FES-Antrieb mit einem 48-mm-Außenläufer und 5-6 Lipo-Zellen.

Ventus 2cxa

Spannweite: 4.800 mm

Profil: MH 32 mod.

Tragflächen-Teile: 4

Flächeninhalt: 84 dm²

Länge: 1.810 mm

Fluggewicht ab: 6,5 kg

Preis: 1.699,00 €

Protomotion

www.pm-aero.de

Die ASW 17 EX von Protomotion soll mit einem breiten Einsatzspektrum überzeugen: Angefangen bei effizienter Nutzung auch wirklich schwacher Aufwindfelder über echtes Bolzen im Hangaufwind mit hohen Flächenbelastungen bis hin zu harten Kunstflugfiguren. Die Randbögen wurden abnehmbar gestaltet, mit zusätzlichen Außenflügeln kann die Spannweite auf 5.000 mm erhöht werden. Inklusive Antrieb und Einziehfahrwerk soll ein Abfluggewicht von unter 5 kg möglich sein.

ASW 17EX

Maßstab: 1:4,5

Spannweite: 4.450/5.000 mm

Profil: HW33

Flächeninhalt: 75 dm²

Länge: 1.890 mm

Fluggewicht ab: 4,4 kg

Preis: 1.850,00 €

Windwings

www.windwings.de

Diese Diana 2 wurde in Zusammenarbeit mit Baudis für extreme Belastungen und speziell für den rauen Flugbetrieb beim Hangflug ausgelegt und wird exklusiv für Windwings gefertigt. Sie ist komplett in „tripple-carbon“ Hartschale gebaut und soll damit auch brutalen Flugmanövern und Landungen im rauen Gelände am Hang widerstehen. Das Modell ist sehr weit vorgefertigt, z.B. mit aufgezogener Haube und Fahrwerk und allen Kabeln und Anlenkungen

Diana2 x-treme

Maßstab: 1:3

Spannweite: 5.000 mm

Profil: Dirk Pflug

Tragflächen-Teile: 2

Länge: 2.330 mm

Fluggewicht ab: 8 kg

Preis: 2.800, €

Tangent

www.flugplatz.tangent-modelltechnik.com

Im Maßstab 1:3,6 gehalten ist die neue ASH 26E von Tangent, die einen vierteiligen Flügel in der Carbon-Champ-Bauweise mit sechs Klappen hat. Der Preis für die ARF-Version des Seglers: 1.500, €. Künftig ist die ASH auch mit FES-Antrieb und mit einem Tobcon-Klapptriebwerk erhältlich.

ASH 26 E

Maßstab: 1:3,6

Spannweite: 5.000 mm

Profil: TA-029 Strak

Tragflächen-Teile: 4

Länge: 1.980 mm

Fluggewicht ab: 8 kg

Preis: 1.500,00 €

Airworld

www.airworld.de

Für die ASW 19 mit 5.000 mm Spannweite gelten prinzipiell die gleichen Aussagen wie für das etwas größere Schwestermodell im Maßstab 1:2,2. Auch die „Kleine“ ist mit oder ohne Wölbklappen bestellbar. Nur der Transport des Fliegers stellt weniger hohe Ansprüche.

ASW19/ASW 20

Maßstab: 1:3

Spannweite: 5.000 mm

Profil: HQ3.14

Länge: 2.270 mm

Fluggewicht ab: 9 kg

Paritech

www.paritech.de

Die ASW 20L soll durch Leistung und perfekte Flugeigenschaften überzeugen. Durch ihre handliche Größe und Transportfreundlichkeit ist sie sowohl für den Hangflug als auch in der Ebene einsetzbar. Ein Modell für den leistungsorientierten Piloten. Der einteilige Flügel pro Seite in GFK/CFK-Sandwichbauweise ist mit Wölb-und Störklappen sowie Querrudern ausgestattet.

FW-Models

www.fw-models.de

Die ASW 17 ist im Maßstab 1:4,5 konstruiert und kommt damit auf 4,44m Spannweite. Trotzdem soll der Segler unter 5 kg wiegen. Das Modell kann mit einem FES-Antrieb oder einem Klappimpeller motorisiert werden.

ASW 17

Maßstab: 1:4,5

Spannweite: 4.440 mm

Flächeninhalt: 72 dm²

Länge: 1.670 mm

Fluggewicht ab: 5kg

Preis: 1.547,00 €

Paritech

www.paritech.de

Das Modell gibt es in der Acro-Version mit 3.300 mm Spannweite und in der Standard-Version mit 3.750 mm Spannweite. Daraus ergeben die Fluggewichte ab 4.700 g sowie Flächeninhalte von 63 dm² und 66 dm².

SZD 59

Maßstab: 1:4

Spannweite: 3.300/4.700 mm

Profil: PK-2201-PK2206

Flächeninhalt: 63 dm²

Länge: 1.710 mm

Fluggewicht ab: 4,7 kg

Preis: 1.490,00 €

Windwings

www.windwings.de

Die GP15 x-treme, in Zusammenarbeit mit Baudis, ist für extreme Belastungen und speziell für den rauen Flugbetrieb beim Hangflug ausgelegt. Das in Tripple-Carbon Hartschale gebaute Modell übersteht auch brutale Flugmanöver und Landungen im rauem Gelände am Hang. Mit dem sehr dünnen F3B-Profil von Dirk Pflug entspricht die aerodynamische Auslegung den neusten Erkenntnissen. Das Modell wird extrem weit vorgefertigt und mit einer hochwertigen LDS-Anlenkung ausgeliefert.

GP15 x-treme

Maßstab: 1:3,5

Spannweite: 4.300 mm

Profil: Dirk Pflug F3B mod.

Tragflächen-Teile: 2

Länge: 1.850 mm

Fluggewicht ab: 5 kg

Preis: 2.620, €

Chocofly

www.chocofly.com

Die „kleine“ Diana 2 im Maßstab 1:3,5 ist der ideale Scale-Hang-Segler. Das kompakte Design und die moderne Profilierung verbindet Thermikfliegen sowie rasantes Hangfliegen und Kunstflug. Dank des 6-Klappen-Flügels kann sie auf kleinen Plätzen gelandet werden. Mit FES / EL 80er Jettec oder als reiner Segler, mit oder ohne Fahrwerk zu fliegen. Angeboten in drei individuellen Versionen: GPS-Version als Allrounder, Alpin-Version für Hangflug oder als Light-Version (unter 5.000 g Abfluggewicht).

Diana 2

Maßstab: 1:3,5

Spannweite: 4.280 mm

Profil: GS1 Racing

Länge: 1.990 mm

Fluggewicht ab: 4,9 kg

Preis: 2.380,00 €

FW-Models

www.fw-models.de

Die Libelle H-301 von FW-Models ist ein Flugzeug mit modernster aerodynamischer Auslegung. Das Modell soll sowohl in schwacher Thermik kreisen als auch im Schnellflug dynamisch und wendig unterwegs sein. Handstarts sollen problemlos möglich sein.

Libelle H301

Maßstab: 1:3,5

Spannweite: 4.280 mm

Profil: 10 %

Flächeninhalt: 72 dm²

Länge: 1.700 mm

Fluggewicht ab: 5 kg

Preis: 1.950, €

DG-Flugmodellbautechnik

0174 3525255, www.dg-flugmodellbautechnik.de

Bei diesem Kobuz-3 handelt es sich um einen Klassiker, welcher von DG-Flugmodellbautechnik mit einem neuen, modernen Profil neu aufgelegt wurde. Mit seinen gutmütigen Flugeigenschaften eignet er sich bestens für den Einstieg in den Segelkunstflug.

Kobuz-3

Maßstab: 1:3,3

Spannweite: 4.260 mm

Tragflächen-Teile: 2

Fluggewicht ab: 9,5 kg

Preis: 1.900, €

Flight Composites

www.flight-composites.com

Noch bevor das Original der AS 33 von Alexander-Schleicher flog, präsentierte Flight-Composites ein Modell mit 4,2m Spannweite, einer Länge von 1,88m und einem Fluggewicht ab 5,8 kg. Die AS 33 ist im Maßstab 1:3,6 semi-scale nachgebaut und laut Flight-Composites in modernster Auslegung hinsichtlich Profil sowie strukturellem Aufbau konstruiert. Das dünne Hochleistungsprofil mod. HQDS 2,25-Strak mit 10% Dicke bietet laut Hersteller eine enorme Gleitleistung und der Sechs-Klappen-Flügel mit elliptischer Auslegung eine hohe Rollwendigkeit.

AS 33

Maßstab: 1:3,6

Spannweite: 4.200 mm

Profil: mod. HQDS 2, 2510 %

Flächeninhalt: 76 dm²

Länge: 1.880 mm

Fluggewicht ab: 5,8 kg

Preis: 1.499,00 €

bis 4.000 mm Spannweite

Bastlerzentrale Tannert

0711 292704, www.bastler-zentrale.de

Der Discus 2b (vorne) der Bastlerzentrale Tannert ist in GFK-CFK-Bauweise hergestellt und kommt weit vorgefertigt daher. Die Kabinenhaube ist fertig verklebt, das Cockpit ausgebaut, das Scale-Fahrwerk eingebaut, Servokabel fertig verlegt, die Schleppkupplung installiert und das Dekor angebracht. Tannert bietet den Discus in verschiedenen Versionen an – bis hin zum komplett flugfertigen Modell mit FES-Antrieb Die Glasflügel 304 (hinten) der Bastlerzentrale Tannert kann sowohl am Hang als auch im F-Schlepp eingesetzt werden. Die hohe Vorfertigung entspricht der des Discus 2b.

Discus 2b

Maßstab: 1:3,75

Spannweite: 4.000 mm

Profil: HQ 3,0W 12%

Länge: 1.850 mm

Fluggewicht ab: 5 kg

Preis: 2.300, €

Glasflügel 304

Maßstab: 1:4,8

Spannweite: 3.100/3.600 mm

Profil: S4233/1305

Länge: 1.650 mm

Fluggewicht ab: 3 kg

Preis: 1.450, €

Flight Composites

www.flight-composites.com

Der Speed Astir ist ein zeitlos schöner Klassiker in top aktueller Bauausfüh-rung und modernster Auslegung. Als Flügelprofil wird der von Phillip Kolb entwickelte MHSD-Strak verwendet. Serienmäßig mit Wölbklappen. Der Speed Astir ist das ideale Hangmodell, durch den Einbau eines E-Impellers (z.B. Migflight 80 oder 90) aber auch ein leistungsstarkes, kompaktes Showmodell. Die CFK-Version ist „vollgasfest“ und Acro-tauglich.

Speed Astir

Maßstab: 1:4

Spannweite: 3.750 mm

Profil: MHSD

Tragflächen-Teile: 2

Flächeninhalt: 73 dm²

Länge: 1.740 mm

Fluggewicht ab: 4,6 kg

Preis: 1.199,00 €

ceflix

0157 33716479, www.ceflix.de

Der neue 1:3,3erSwift S1 von ceflix hat einen Voll-CFK-Flügel in Hartschalenbauweise und einen GFK/CFK-Rumpf. Empfohlene Antriebe sind das ceflix450-und das ceflix500-Kit.

Swift S1

Maßstab: 1:3,3

Spannweite: 3.850 mm

Länge: 2.010 mm

Fluggewicht ab: 12 kg

Preis: 2.700, €

D-Power

www.d-power-modellbau.com

Die DG 600 ist für Thermik und Kunstflug gedacht. Das Modell kann mittels der beiliegenden Winglets mit 2.970 mm oder 3.630 mm Spannweite geflogen werden. Im Zusammenspiel mit den Wölbklappen lässt sie sich an verschiedenste Wetterbedingungen anpassen. Gefertigt ist die DG-600 vollständig in GFK-Schalenbauweise. Alle Komponenten sind in der Form lackiert und für einen minimalen Bauaufwand vorgefertigt.

DG 600

Spannweite: 2.970/3.630 mm

Tragflächen-Teile: 2

Länge: 1.460 mm

Fluggewicht ab: 2,8 kg

Preis: 899, €

MIG-Flight

www.migflight.de

Die DG 600 von MIGF light ist in Voll-CFK erstellt, hat 3.400 mm Spannweite und wird mit Jetec E-70 für 1.900, € und mit Jetec E-80 für 1.950, € angeboten.

DG 600

Spannweite: 3.400 mm

Tragflächen-Teile: 2

Länge: 1.370 mm

Fluggewicht ab: 3,2 kg

Preis: 1.900,00 € inkl. Triebwerk

Bichler/ORFA

www.modellbau-bichler.de

Konstruktive Vorgabe für die ASW 24 von Bichler war die Übertragung der Flugeigenschaften größerer Semiscale-Modelle in die 3-Meter-Klasse. Als Wurzelprofil wurde ein modifiziertes Ritz 3 gewählt. Zum Außenflügel hin wurde wegen der abnehmenden Re-Zahl eine Wölbungserhöhung und eine Reduzierung der Profildicke vorgenommen. Dies ergab laut Bichler eine universelle Tragfläche, die in allen Einsatzbereichen mit sehr guten Leistungsparametern aufwarten kann. Zusätzlich wurde laut Hersteller ein großes Augenmerk auf gutmütiges Überziehverhalten und ausgewogenes Handling gelegt. Abweichend vom Original wurde für das Höhenleitwerk die Auslegung als Pendelruder gewählt.

ASW 24

Maßstab: 1:4,5

Spannweite: 3.300 mm

Profil: Ritz 3 mod.

Tragflächen-Teile: 2

Länge: 1.410 mm

Fluggewicht ab: 2,8 kg

Preis: 1.129, €

bis 3.000 mm Spannweite

More than scale

www.morethanscale.at

Der Pinocchio basiert auf dem MDM Fox und hat einen verlängerten Rumpf und ein Einziehfahrwerk. Harald Schüßler von More than scale hatte den Pinocchio bislang mit 5,6 und 4m Spannweite im Programm. Neu ist der „kleine Pinocchio“ mit 2,8 m. Er wird in zwei verschiedenen Voll-Carbon-Versionen angeboten: Einer leichten mit Sandwich-Flächen fürs Thermikfliegen und einer Hartschalen-Bauweise fürs Hangfliegen. Der Flügel kann entweder mit Querrudern und Wölbklappen oder mit größeren Querrudern und Störklappen geordert werden. Der Rumpf eignet sich für den Einbau eines Impellers oder FES-Antriebs. Das Profil ist eine Eigenentwicklung mit nur 7,9% Dicke.

Pinocchio

Maßstab: 1:5

Spannweite: 2.800 mm

Profil: 7,9% -eigens dafür entwickelt

Länge: 1.560 mm

Fluggewicht ab: 2,7 kg

Preis: 1.250, €

Fiberplanes

www.fiberplanes.de

Fiberplanes hat einen neuen, überwiegend in CFK gefertigten Swift mit 2,7m Spannweite vorgestellt. Tragflächen und Höhenleitwerk sind in Hartschale ausgeführt, als Flügelprofil wird ein MH-SD Strak eingesetzt. Die Flächen sind mit Querruder und Wölbklappen versehen. Der Rumpf ist ab der Kabinenhaube aus Carbon, der vordere Bereich ist 2,4-GHz tauglich in Glas mit Kevlarverstärkung laminiert. Die Kabinenhaube ist fertig mit dem Kabinenrahmen verklebt. Das Modell kann sowohl als reiner Segler als auch mit E-Antrieb gebaut werden. Technische Daten: Spannweite 2.700 mm, Länge 1.472 mm, Gewicht ca. 3,8 kg als Segler, ca. 5,2 kg in der Elektro-Variante mit 6s-Antrieb. Preis: ab 1.350, € je nach Ausbaustufe.

Swift S1

Spannweite: 2.700 mm

Profil: MH-SD Strak

Länge: 1.472 mm

Fluggewicht ab: 3,8 kg

Preis: 1.350, €

More than scale

www.morethanscale.at

Die Mini B4 von More than Scale ist in Voll-GFK/CFK Bauweise gefertigt und hat bei einem Maßstab von 1:10 eine Spannweite von nur 1.500 mm.

Pilatus B4

Maßstab: 1:10

Spannweite: 1.500 mm

Tragflächen-Teile: 2

Fluggewicht ab: 580 g

Preis: 330, €

Flight Composites

www.flight-composites.com

Der Swift ist der Inbegriff eines Hangbolzers. Neben der bekannten Größe von 3.250 mm gibt es ihn nun auch in einer kleineren Version mit 2.540 mm. Das sehr schnelle und dünne Profil HQDS 1,5 mit 9% Dicke und die serienmäßigen Wölbklappen verleihen dem Swift ein großes Leistungspotential. Zusätzlich sind Störklappen eingebaut. Rollwendigkeit und Top-Speed setzen einen erfahrenen Piloten voraus. Die Thermikleistung ist dennoch überraschend gut.

Swift

Spannweite: 2.540 mm

Profil: HQDS 1,59 % Strak

Tragflächen-Teile: 2

Flächeninhalt: 45 dm²

Länge: 1.400 mm

Fluggewicht ab: 3,8 kg

Preis: 850,00 €

D-Power

www.d-power-modellbau.com

Das Modell ist für den Kunstflug ausgelegt und zeigt ein beeindruckendes Flugbild. Gefertigt ist der Fox vollständig in GFK-Schalenbauweise. Alle Komponenten sind in der Form lackiert und für einen minimalen Bauaufwand vorgefertigt. Der Baukasten enthält bis auf die Elektronik alle zum Bau erforderlichen Teile und ist laut Hersteller mit etwas Erfahrung in wenigen Stunden flugfertig aufgebaut.

Fox

Spannweite: 2.150 mm

Tragflächen-Teile: 2

Flächeninhalt: 45 dm²

Länge: 1.190 mm

Fluggewicht ab: 1,7 kg

Preis: 529, €