Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 2 Min.

Aus der Welt des Adels:Diese Rolle spielt Meghans Mutter


Sieben Tage - epaper ⋅ Ausgabe 6/2020 vom 01.02.2020

Nicht nur die Herzogin vertraut auf Dorias Rat …


Prinz Harry

Artikelbild für den Artikel "Aus der Welt des Adels:Diese Rolle spielt Meghans Mutter" aus der Ausgabe 6/2020 von Sieben Tage. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Sieben Tage, Ausgabe 6/2020

Meghans Mutter ist ihre wichtigste Gesprächspartnerin. Ihr Einfluss auf die Herzogin ist enorm


Prinz Harry hat das Leben im Palast hinter sich gelassen. Jetzt freut er sich auf Papa-Zeit mit Sohn Archie


Der Rückzug aus dem Königshaus – er ist noch immer Gesprächsthema Nummer Eins in England, aber auch in Meghans (38) ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Sieben Tage. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 6/2020 von Maria Teresa und Henri von Luxemburg. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Maria Teresa und Henri von Luxemburg
Titelbild der Ausgabe 6/2020 von Titelgeschichte: Er schüt ternde Fotos. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Titelgeschichte: Er schüt ternde Fotos
Titelbild der Ausgabe 6/2020 von BelgienDelphine ist seine Tochter!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
BelgienDelphine ist seine Tochter!
Titelbild der Ausgabe 6/2020 von Sorgen um Letizia!: Wiederholt sich die Familient ragödie von 1981?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Sorgen um Letizia!: Wiederholt sich die Familient ragödie von 1981?
Titelbild der Ausgabe 6/2020 von Sofia und Carl Philip: Planen auch sie ihren Rückzug?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Sofia und Carl Philip: Planen auch sie ihren Rückzug?
Titelbild der Ausgabe 6/2020 von Neue Serie: Homeshopping-Star Birgit Andiel Ihre große Leidenschaft. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Neue Serie: Homeshopping-Star Birgit Andiel Ihre große Leidenschaft
Vorheriger Artikel
Titelgeschichte: Er schüt ternde Fotos
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel BelgienDelphine ist seine Tochter!
aus dieser Ausgabe

... Heimat Amerika. Niemand hatte damit gerechnet, dass ausgerechnet Prinz Harry (35), der bis vor kurzem als beliebtestes Mitglied der Windsors galt, einen solch weitreichenden Schritt wagen würde. Fakt ist aber: Prinz Charles’ (71) jüngster Sohn fühlte sich schon lange nicht mehr wohl in seinem unfreien Leben und sprach schon öfter davon, aus dem königlichen Käfig „ausbrechen“ zu wollen. Seine Ehefrau bestärkte ihn jetzt in seinem Bestreben.

Doria liebt Harry wie einen Sohn

Doch noch eine weitere Frau spielt eine spannende und tragende Rolle in diesem Drama: Meghans Mutter Doria … Die 64-Jährige Yogalehrerin pflegt ein sehr inniges Verhältnis zu ihrer Tochter und hat ihren Schwiegersohn sofort ins Herz geschlossen. Noch nie verlor sie auch nur ein Wort über das Paar. Selbst die Fotografen, die seit dem Bekanntwerden von Meghans und Harrys Liebe vor ihrem Haus lauern, ignoriert sie. Ihre Verschwiegenheit und ihre Weisheit machen sie zu einer absoluten Vertrauensperson für die beiden. Und selbstverständlich war Doria die erste, die der Prinz und seine Frau einweihten, als ihre Pläne für ein neues, ruhigeres Leben konkreter wurden. Immer wieder suchte das Paar das Gespräch mit der 64-Jährigen und wägte alle Optionen ab.

Doria gilt als äußerst überlegte Frau, die niemals übereilte Entscheidungen trifft. Sie ist aber auch für ihr großes Herz bekannt und kann niemanden leiden sehen. Zu wissen, dass sowohl Harry als auch Meghan das Leben am Hof nicht mehr ertragen, muss sie sehr geschmerzt haben. Deshalb ist ihr Einfluss beim Rückzug der beiden von ihren offiziellen Aufgaben nicht zu unterschätzen. Für Doria zählt nur eins: Das Glück „ihrer“ Kinder. Und Harry ist für sie mittlerweile wie ein Sohn. Sie findet, er hat nach dem Tod seiner eigenen Mutter genug gelitten. Jetzt soll er endlich glücklich sein!

Die Königin ist traurig, weil sie Urenkel Archie jetzt kaum noch sieht


Freizeitkleidung statt Militäruniform! Harry fühlt sich jetzt viel freier als je zuvor


Fotos: Chris Allerton/Sussex Royal, ddp images, facebook, Getty Images