Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 3 Min.

Backen: Die besten Streuselkuchen wie von Oma


die zwei - epaper ⋅ Ausgabe 17/2019 vom 20.04.2019

Kuchengabeln her – wir sind verliebt!


Ofenwarm genießen: Schoko-Streusel auf Kirsch-Quark

Artikelbild für den Artikel "Backen: Die besten Streuselkuchen wie von Oma" aus der Ausgabe 17/2019 von die zwei. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: die zwei, Ausgabe 17/2019

Für ca. 12 Stücke 1,2 kg Kirschen (Glas) • Streusel: • 400 g Butter • 570 g Mehl • 30 g Kakaopulver • 300 g Zucker • 40 g Zartbitter-Schokoraspel• Quarkcreme: • 5 Eier • 150 g Zucker • 1 Pr. Salz • 1 Pck. Vanillezucker • je 500 g Magerquark und Mascarpone • 1 Pck. Puddingpulver • 100 ml Kirschgeist

1. Kirschen in einem Sieb abtropfen lassen. Backofen vorheizen (Elektro: 200 Grad). Butter schmelzen. Mehl mit Kakaopulver vermengen. Zucker und Butter dazugeben und zu Streuseln verkneten.
2. ⅔ der Streusel in der ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von die zwei. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 17/2019 von Stars erwischt. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Stars erwischt
Titelbild der Ausgabe 17/2019 von Heimliche Geburt: WARUM IHR BABY KEINER SEHEN SOLL. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Heimliche Geburt: WARUM IHR BABY KEINER SEHEN SOLL
Titelbild der Ausgabe 17/2019 von Promis aktuell: Liebes-Versprechen gebroche n. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Promis aktuell: Liebes-Versprechen gebroche n
Titelbild der Ausgabe 17/2019 von Wird das „Traumschiff“ für ihn zur Liebesfalle?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Wird das „Traumschiff“ für ihn zur Liebesfalle?
Titelbild der Ausgabe 17/2019 von Mutiger Neuanfang. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Mutiger Neuanfang
Titelbild der Ausgabe 17/2019 von Was verschweigt der Hof über ihren Mann?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Was verschweigt der Hof über ihren Mann?
Vorheriger Artikel
Schöner reisen: Kuba: Lebensfreude und purer Hochgenuss
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Kochen: Köstliche Ideen mit Ei
aus dieser Ausgabe

1. Kirschen in einem Sieb abtropfen lassen. Backofen vorheizen (Elektro: 200 Grad). Butter schmelzen. Mehl mit Kakaopulver vermengen. Zucker und Butter dazugeben und zu Streuseln verkneten.
2. ⅔ der Streusel in der mit Backpapier ausgelegten Fettpfanne des Backofens als Boden fest andrucken. Auf der untersten Einschubleiste ca. 10 Minuten vorbacken.
3. Die Eier mit Zucker, Salz und Vanillezucker ca. 10 Minuten schaumig schlagen. Quark, Mascarpone und Puddingpulver zufugen und unterruhren. Kirschwasser unterheben. Die Quarkmasse auf dem Streuselboden verstreichen. Die Kirschen darauf verteilen.
4. Die Schokoraspel unter die restlichen Streusel kneten und uber den Kirschen verteilen. Bei der gleichen Backofentemperatur ca. 40 Minuten zu Ende backen.

Zubereitung: 60 Min.
Backen: 50 Min.
Pro Stück: 390 kcal; 3,4 BE, KH: 41 g, F: 23 g, E: 5 g

Frisch geerntet: Rhabarber trifft Butterstreusel

Für ca. 12 Stücke Mürbeteigboden: • 170 g Mehl • Salz • 100 g Butter• Fruchtfüllung: • 250 g Rhabarberstücke • 180 g Zucker • 30 g Mehl • 2 Eier • 1 EL Milch• Butterstreusel: • 125 g Butter • 125 g Zucker • 125 g Weizenmehl

1. Den Backofen vorheizen (Elektro: 200 Grad/Umluft: 180 Grad). Das Mehl in eine Schussel sieben. Das Salz, 2 ½ EL Wasser und die Butter dazugeben und alles zu einem glatten Teig verkneten.
2. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsflache ausrollen und in eine Springform (26 cm O) geben.
3. Die Rhabarberstucke mit dem Zucker und dem Mehl mischen. Die Eier und die Milch unterarbeiten. Die Masse auf den Boden streichen. Die Butter mit dem Zucker und dem Mehl zu Streuseln verarbeiten.
4. Die Streusel auf die Rhabarbermasse streuen und alles im Backofen auf der mittleren Einschubleiste ca. 45 Minuten backen.

Zubereitung: 45 Min.
Backen: 45 Min.
Pro Stück: 356 kcal; 3,8 BE, KH: 46 g, F: 17 g, E: 4 g

GUTER TIPP
Für Rhabarber gilt: Je grüner die Stangen, desto intensiver und saurer ist der Geschmack. Wer es milder mag, sollte auf eine rote Färbung der Stiele achten.

Für die Kaffeepause: Erdbeer-Muffins mit Crunchy-Haube

Für ca. 12 Stück 125 g Erdbeeren • 100 g Erdnusskerne • 150 g Zucker • 150 g zimmerwarmes Butterschmalz (z.B. Butaris) • 275 g Mehl • 1 Pck. Vanillin-Zucker • 1 Prise Salz • 3 Eier (Größe M) • 1 Pck. Backpulver • 2 EL Milch • 12 Papier-Backförmchen

1. Erdbeeren waschen, putzen und wurfeln. Erdnusse hacken. Fur die Streusel 25 g Zucker und 25 g Butterschmalz gut verruhren, 50 g Mehl und 25 g Erdnusse unterruhren. Die Masse zu Streuseln verkneten.
2. In einer anderen Ruhrschussel 125 g Zucker, Vanillin-Zucker, 1 Prise Salz und 125 g Butterschmalz mit den Schneebesen des Handruhrgerates 3-4 Minuten cremig ruhren. Eier nacheinander unterruhren.
3. 225 g Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit der Milch unterruhren. Erdbeeren und 75 g Erdnusse unterheben. 12 Mulden eines Muffin-Blechs mit Papier-Backformchen auslegen. Teig darin verteilen. Streusel daraufstreuen.
4. Im vorgeheizten Backofen (Elektro: 175 Grad) ca. 20 Min. backen (Stabchenprobe machen). Muffins aus dem Ofen nehmen, auf einem Kuchengitter auskuhlen.

Zubereitung: 40 Min.
Backen: 20 Min.
Pro Stück: 320 kcal; 2,5 BE, KH: 31 g, F: 18 g, E: 6 g

Mit fruchtigem Pfirsich: Sahne-Traum auf Knusper-Boden

Für ca. 12 Stücke 200 g Amarettini • 80 g Butter • 1 TL Espressopulver • 1 gr. Dose Pfirsiche • 150 g weiße Schokolade • 150 g Crème fraîche • 200 g Frischkäse, Doppelrahmstufe • 500 g Speisequark, Magerstufe • 100 g Puderzucker • 1 Pck. Vanillezucker • 4 EL Sofort-Gelatine

1. Kekse zerbroseln. Butter schmelzen, mit den Broseln und Espressopulver verruhren. Masse in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (26 cm O) als Boden drucken. Im vorgeheizten Ofen (Elektro: 180 Grad) auf mittlerer Schiene 10 Min. backen.
2. Pfirsiche abtropfen lassen, bis auf 3 Halften in Spalten schneiden. Schokolade hacken und schmelzen, Creme fraiche unterruhren.
3. Frischkase, Quark, Puderzucker und Vanillezucker glatt ruhren. Schoko-Cremefraiche-Mix unterruhren. Das Gelatinepulver ebenfalls nach Packungsanweisung unterruhren.
4. Boden mit Tortenring umstellen, etwas Creme auf dem Boden verteilen, mit Pfirsichen belegen. Restliche Creme daruberstreichen und 6 Std. kuhlen. Den Tortenring losen, restliche Pfirsiche in Spalten schneiden. Kuchen damit garnieren.

Zubereitung: 20 Min.
Backen: 10 Min.
Pro Stück: 405 kcal; 3,1 BE, KH: 38 g, F: 22 g, E: 11 g

TIPPS & TRICKS

Kuvertüre, die beim Schmelzen nicht gleichmäßig glatt geworden ist, können Sie mithilfe eines Föhns erwärmen. Durch die Hitze glättet die Glasur sich von selbst.

Buch der Woche: Alle lieben leckere Waffeln – umso mehr, wenn man sie mit tollen Soßen, Dips und Toppings serviert bekommt. In diesem Buch gibt es sowohl süße als auch pikante Rezepte.
Bassermann, 7,99 Euro.

Ofen-Waffeln: Perfekte Waffeln können Sie mit dieser Herz-Backform aus Silikon auch im Backofen zubereiten. Die praktische Form ist leicht zu reinigen und spülmaschinengeeignet.
Die perfekte Hausfrau, ca. 8 Euro.

Fruchtgenuss: Ob zum Frühstück oder als Pausensnack – die Rahmjoghurt Summer-Edition Rhabarber-Vanille von Mövenpick schmeckt fruchtig-mild und ist frei von zugesetzten Aromen.Ca. 0,80 Euro.

KH: Kohlenhydrate, F: Fett, E: Eiweiß, BE: Broteinheiten


Fotos: Bassermann Verlag, Butaris, ORD Photo-Art (3), PR (3)