Lesezeit ca. 3 Min.
arrow_back

Backen: Exotik zum Aufgabeln: Sahnige Tortenträume


Logo von Bild der Frau
Bild der Frau - epaper ⋅ Ausgabe 43/2018 vom 19.10.2018

Mit duftenden Mangos, aromatischen Feigen und saftigen Mandarinen!


Artikelbild für den Artikel "Backen: Exotik zum Aufgabeln: Sahnige Tortenträume" aus der Ausgabe 43/2018 von Bild der Frau. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Bild der Frau, Ausgabe 43/2018

Mango-Torte

Zutaten (für ca. 16 Stücke)
Für den Teig:
• 1 Bio-Zitrone
0er
• 300 g Puderzucker
• 2 Packchen Vanillezucker
• 4 Eier (M), 300 g Mehl
• 2 TL Backpulver
• 150 g Naturjoghurt
Für den Belag:
• 4 Blatt Gelatine, 1/2 Bio-Zitrone
• 2 reife Mangos, 50 g Zucker
• 200 g Doppelrahmfrischkase
• 2 EL Kokosspane

1 Fur den Teig Zitrone heis waschen, trocken tupfen und Schale fein abreiben. Zitrone auspressen. Eine hohe Springform (24 cm o) am Boden mit Backpapier auslegen, den Rand mit Butter fetten. Butter, Puderzucker und ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Bild der Frau. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 43/2018 von KOMMENTAR: Die Welt heller machen – und geborgener!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
KOMMENTAR: Die Welt heller machen – und geborgener!
Titelbild der Ausgabe 43/2018 von Hirsch „Hannes“ ist ganz schön muh-tig. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Hirsch „Hannes“ ist ganz schön muh-tig
Titelbild der Ausgabe 43/2018 von Verbraucher: 8 Urlaubs-Tipps, die jetzt schon richtig Geld sparen!: Clever buchen – Schnäppchen machen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Verbraucher: 8 Urlaubs-Tipps, die jetzt schon richtig Geld sparen!: Clever buchen – Schnäppchen machen
Titelbild der Ausgabe 43/2018 von Im Herbst unschlagbar: Unsere Lieblingskleider. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Im Herbst unschlagbar: Unsere Lieblingskleider
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Was koche ich morgen?
Vorheriger Artikel
Was koche ich morgen?
für jeden Tag:31 Glücks-Tipps:Graue Tage? Rosa Zeiten!
Nächster Artikel
für jeden Tag:31 Glücks-Tipps:Graue Tage? Rosa Zeiten!
Mehr Lesetipps

1 Fur den Teig Zitrone heis waschen, trocken tupfen und Schale fein abreiben. Zitrone auspressen. Eine hohe Springform (24 cm o) am Boden mit Backpapier auslegen, den Rand mit Butter fetten. Butter, Puderzucker und Vanillezuckercremig ruhren. Eier einzeln unterruhren. Mehl und Backpulver mischen. Joghurt, Zitronenschale und -saft glatt ruhren. Mehlmischung abwechselnd mit Joghurt unter die Zucker-Eiercreme ruhren. Teig in die Form fullen, glatt streichen und im vorgeheizten Backofen(E-Herd: 160 °C, Umluft: 140 °C, Gas: Stufe 1) ca. 1 1⁄4 Stunden backen (Stabchenprobe). Eventuell zum Ende mit Backpapier bedecken. Boden kurz abkuhlen lassen, dann auf ein Kuchengitter sturzen und auskuhlen lassen.

2 Fur den Belag Gelatine einweichen. Zitrone heis waschen, trocken tupfen und Schale fein abreiben. Zitrone auspressen. Mangos schalen, Fruchtfleisch vom Stein schneiden und grob wurfeln. Fruchtfleisch, Zitronensaft, -schale und Zucker purieren. Gelatine ausdrucken, auflosen und ins Puree ruhren. Gut ein Drittel Puree bei Zimmertemperatur beiseitestellen. Frischkase in das restliche Puree ruhren.

3 Boden zweimal waagerecht durchschneiden. Unteren Boden auf eine Tortenplatte legen und mit einem Tortenring umschliesen. Ca. ein Drittelcreme auf den Boden streichen. Mittleren Boden darauflegen, mit einem weiteren Drittelcreme bestreichen. Oberen Boden darauflegen und mit der restlichencreme bestreichen. Torte ca. 2 Stunden kalt stellen. Dann aus dem Ring losen. Beiseitegestelltes Puree kurz durchruhren und auf der T0.

Zubereitung: ca. 1 Std. o. Wartezeit.Backzeit: ca. 1 1⁄4 Std.Pro Stück: ca. 395 kcal, 19 g F, 41 g KH, 6 g E.

Tipp

Für den Salzkaramell den Zucker bei mittlerer Hitze nicht zu dunkel schmelzen lassen.

Feigen-Torte mit Salzkaramell

Zutaten (für ca. 10 Stücke)
Für den Teig:
• 120 g Mehl
• 1 EL Kakaopulver
• Zimt
• Salz
• 1 ELbrauner Zucker
• 60 g kalte Butter
• 1 Eigelb (M)
Für die Füllung:
• 4 reife Feigen
• 250 g Speisequark (20 % Fett)
• 60 g Zucker
• 20 g Speisestärke
• 2 Eier (M)
• 1 TL abgeriebene Bio-Zitronenschale
• 100 g Schlagsahne
Für die Salzkaramellglasur:
• 200 g Zucker
• 60 g Butter, Meersalz

1 Für den Teig Mehl, Kakao, je 1 Prise Zimt und Salz, Zucker, kalte Butter in Stückchen, Eigelb und 1–2 EL kaltes Wasser zum glatten Teig verkneten. Teig in einer mit Backpapier ausgelegten Springform (20 cm ø) zu einem flachen Boden andrücken. Form ca. 30 Minuten kalt stellen.

2 Für die Füllung Feigen waschen, putzen und in Spalten schneiden. Hälfte Feigen auf dem Teigboden verteilen. Quark, Zucker, Speisestärke, Eier und Zitronenschale verrühren. Sahne steif schlagen und unterheben. Füllung über die Feigen geben und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen(E-Herd: 180 °C, Umluft: 160 °C, Gas: Stufe 2) ca. 40 Minuten backen (Stäbchenprobe). Kuchen ca. 10 Minuten im ausgeschalteten Backofen bei leicht geöffneter Ofentür ruhen lassen. Dann herausnehmen, auskühlen lassen und aus der Form lösen.

3 Für die Salzkaramellglasur Zucker karamellisieren. Mit 100 ml Wasser ablöschen, Butter zufügen und sämig einköcheln. Mit Meersalz abschmecken. Karamell lauwarm abkühlen lassen, dann über den Kuchen verteilen. Mit restlichen Feigenspalten verzieren.

Zubereitung: ca. 50 Min. o. Wartezeit.Backzeit: ca. 40 Min.Pro Stück: ca. 360 kcal, 18 g F, 42 g KH, 6 g E.

Mandarinen-Torte

Zutaten (für ca. 10 Stücke)
Für den Boden:
• 100 g Butter
• 200 g Löffelbiskuits
• 50 g gemahlene Mandeln (ohne Haut)
Fürcreme und Belag:
• 600 g Mandarinen (Dose)
• 4 EL Campari (ital. Bitteraperitif)
• 6 Blatt Gelatine
• 400 g Doppelrahmfrischkäse
• 200 g Naturjoghurt
• 100 g Puderzucker
• 2 EL Zitronensaft
• 150 g Schlagsahne
• nach Belieben Orangenzucker zum Bestreuen

1 Für den Boden Butter schmelzen. Löffelbiskuits in einen Gefrierbeutel füllen und mit einem Nudelholz grob zerbröseln.brösel, Mandeln und flüssige Butter gut mischen. Einen Torten- oder Springformring (22 cm ø) auf eine Kuchenplatte stellen.bröselmischung darin verteilen und als Boden darauf andrücken. Ca. 30 Minuten kalt stellen und fest werden lassen.

2 Fürcreme und Belag Mandarinen in einem Sieb gut abtropfen lassen. In eine Schüssel füllen, mit Campari beträufeln und ziehen lassen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Frischkäse, Joghurt, Puderzucker und Zitronensaft glatt rühren. Sahne steif schlagen. Mandarinen in ein Sieb gießen und Campari dabei auffangen. Diesen in einem kleinen Topf erwärmen. Gelatine ausdrücken und darin auflösen. 3–4 EL der Käsecreme einrühren und alles unter die übrigecreme rühren. Sahne und Hälfte der Mandarinen unterziehen.creme auf den Boden füllen und glatt streichen. Torte mindestens 4 Stunden kalt stellen.

3 Torte aus dem Ring lösen und mit den restlichen Mandarinen belegen. Mit Orangenzucker bestreuen und servieren.

Zubereitung: ca. 45 Min. o. Wartezeit.
Pro Stück: ca. 470 kcal, 31 g F, 38 g KH, 11 g E.

Fotos: Stockfood

GUT VORZUBEREITEN