Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 4 Min.

Backen: Frischer Hochgenuss: Saftige Orangenkuchen


Das goldene Blatt - epaper ⋅ Ausgabe 1/2020 vom 30.12.2019

Orangen-Schoko-Tort

Artikelbild für den Artikel "Backen: Frischer Hochgenuss: Saftige Orangenkuchen" aus der Ausgabe 1/2020 von Das goldene Blatt. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Das goldene Blatt, Ausgabe 1/2020

Zutaten für 12 Stücke

• 7 Orangen (davon 1 Bio-Orange)
• 1 Vanilleschote
• 170 g Zucker
• 100 ml Orangenlikör
• 1 Päckchen Vanille-Puddingpulver
• 4 Eier
• Salz
• 100 g Mehl
• 1 EL Instant-Kaffeepulver
• 2 EL Kakaopulver
• 80 g Schokoladenraspel
• 1 EL Backpulver
• 280 g weiche Butter
• 350 g Orangenmarmelade (keine bittere!)
• 150 g Puderzucker
• 4 feste Mandarinen
• 60 g Zartbitterkuvertüre

Nährwerte pro Stück: 560 kcal, 6 g E, 26 g F, 70 g KH, 6 BE

Zubereitung: 45 Min. + Wartezeit Preis pro Stück: 0,95 Euro

1 Die Bio-Orange waschen, trocken tupfen, die Schale ...
2 Den Backofen auf 180 Grad vorheizen, den Boden einer kleinen Springform (ø 18 cm) mit Backpapier auslegen. ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS 30 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Das goldene Blatt. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 1/2020 von 2020 fängt ja gut an!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
2020 fängt ja gut an!
Titelbild der Ausgabe 1/2020 von Leute heute: Kurz & bündig. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Leute heute: Kurz & bündig
Titelbild der Ausgabe 1/2020 von „Ich lebe im Hier und Jetzt“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
„Ich lebe im Hier und Jetzt“
Titelbild der Ausgabe 1/2020 von Bis heute sucht sie das große Glück. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Bis heute sucht sie das große Glück
Titelbild der Ausgabe 1/2020 von „Ich habe mir einen großen Traum erfüllt“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
„Ich habe mir einen großen Traum erfüllt“
Titelbild der Ausgabe 1/2020 von „Ich habe Freundschaften früher nicht gepflegt“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
„Ich habe Freundschaften früher nicht gepflegt“
Vorheriger Artikel
Leckeres aus dem Ofen: Herzhafte Aufläufe
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Kochkarten: Rezepte zum Sammeln
aus dieser Ausgabe

1 Die Bio-Orange waschen, trocken tupfen, die Schale abreiben. Alle Orangen auspressen, 700 ml Saft abmessen. Die Vanilleschote längs aufschneiden, die Schote, 670 ml Orangensaft, 50 g Zucker aufkochen. Bei milder Hitze auf ca. 450 ml einköcheln. Dann den Saft durch ein Sieb gießen, erneut aufkochen. 50 ml Orangenlikör, Orangenschale und Puddingpulver verrühren, in den kochenden Saft gießen. Unter Rühren aufkochen, dann in eine Schüssel füllen. Pudding auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.
2 Den Backofen auf 180 Grad vorheizen, den Boden einer kleinen Springform (ø 18 cm) mit Backpapier auslegen.
3 Teig: Eier, 1 Prise Salz, Rest Zucker (120 g) hellcremig aufschlagen. Mehl, Kaffeepulver, Kakao, Schokoraspel und Backpulver mischen, unter den Eischaum heben. 30 g Butter schmelzen, unterheben. Fertige Biskuitmasse in der Form glatt streichen, ca. 30 Minuten backen. Herausnehmen, abkühlen lassen, dann dreimal waagerecht durchschneiden.
4 Rest Orangenlikör (50 ml), 30 ml Orangensaft, 3 EL Marmelade aufkochen. Jeden Boden damit bestreichen.
5 Rest Butter (250 g) und Puderzucker hellcremig aufschlagen. Orangenpudding löffelweise unterrühren. Creme in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen. Biskuitböden mit je einer ca. 2 cm hohen Cremeschicht bespritzen. Böden aufeinandersetzen, rundum mit übriger Creme einstreichen. Torte 1 Stunde kühlen.
6 Mandarinen schälen, quer in feine Scheiben schneiden. Rest Marmelade erwärmen. Mandarinenscheiben darin wenden. Sofort auf und um die Torte legen, kurz trocknen lassen. Kuvertüre schmelzen, dünn auf einem Marmorbrett verstreichen. Etwas antrocknen lassen, zu Röllchen schaben, Torte damit verzieren.

Tipp Den Likör können Sie durch Saft ersetzen

Orangentorte mit Krokant

Zutaten für 12 Stücke

Für den Biskuitteig:
• 5 Eier • 125 g Zucker
• 1 Prise Salz
• 1 Pck. Bourbon-Vanillezucker
• 80 g Mehl
• 50 g gemahlene Haselnüsse
• 100 g Haselnusskrokant

Für die Tränke, den Aufstrich für die Böden:
• 50 ml Orangenlikör
• Saft von 1 Bio-Orange
• 200 g Orangenmarmelade

Für die Buttercreme:
• 250 ml Milch
• 250 g Sahne • 50 g Zucker
• 1 Päckchen Vanillezucker
• 1 Pck. Vanille-Puddingpulver
• abgeriebene Schale von 1 Bio-Orange
• 400 g weiche Butter

Für die Deko:
• 100 g Haselnusskrokant
• 3 kandierte Orangenscheiben

Nährwerte pro Stück: 585 kcal, 10 g E, 22 g F, 85 g KH, 7 BE

Zubereitungszeit: 45 Min. + Wartezeit Preis pro Portion: 0,80 Euro

1 Backofen auf 200 Grad vorheizen, Boden der Springform (ø 26 cm) mit Backpapier belegen.
2 Biskuit: Eier trennen. Eiweiße, Zucker, Salz steif schlagen. Eigelbe, Vanillezucker verquirlen, unterheben. Mehl, Haselnüsse, Krokant mischen, unterheben. In der Form glatt streichen, ca. 20 Minuten backen. In der Form abkühlen lassen. Lösen, stürzen, Papier abziehen, Boden zweimal waagerecht durchschneiden.
3 Tränke: Likör und Orangensaft verrühren.
4 Creme: Pudding aus Milch, Sahne, Zucker, Vanillezucker, Puddingpulver kochen. Orangenschale unterrühren. Pudding auf Zimmertemperatur abkühlen lassen. Butter schaumig aufschlagen, Pudding löffelweise unterheben.
5 Unteren Boden auf die Tortenplatte setzen, mit Springformrand umstellen. Marmelade aufstreichen, darauf 1/4 der Buttercreme. Mittleren Boden auflegen, mit der Hälfte der Tränke beträufeln, mit 1/4 der Creme bestreichen. Letzten Boden auflegen, mit Rest Tränke beträufeln, mit 1/4 der Creme bestreichen. 30 Min. kühlen.
6 Deko: Den Tortenring entfernen, den Tortenrand mit der Hälfte der verbliebenen Buttercreme einstreichen, mit Krokant bestreuen. Rest Buttercreme in einen Spritzbeutel (große Sterntülle) füllen, 12 Tupfen auf die Torte spritzen, mit geviertelten kandierten Orangenscheiben garnieren.

Tipp Stern in der Mitte aufspritzen, mit Krokant dekorieren

Kandierte Orangenschnitten

Zutaten für 12 Stücke

Für den Belag:
• 2–3 Bio-Orangen
• 200 g Zucker

Für den Biskuit:
• 6 Eier
• 1 Prise Salz
• 200 g Zucker
• 1 EL Bio-Orangenschale
• 200 g Mehl
• 1 1/2–2 Gläser süße Orangenmarmelade

Nährwerte pro Stück: 340 kcal, 6 g E, 3 g F, 72 g KH, 6 BE

Zubereitungszeit: 45 Min. + Wartezeit Preis pro Portion: 0,60 Euro

1 Belag: Orangen heiß waschen und in dünne Scheiben schneiden. Den Zucker mit 350 ml Wasser aufkochen, die Orangenscheiben einlegen, mit Backpapier abdecken, ca. 10 Minuten bei schwacher Hitze ziehen lassen. Orangenscheiben aus dem Sud nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Beiseitestellen.
2 Den Backofen auf 200 Grad vorheizen, ein Blech mit Backpapier belegen.
3 Biskuit: Die Eier trennen. Eiweiße und Salz steif schlagen. Zucker dabei nach und nach einrieseln lassen und weiterschlagen, bis sich der Zucker gelöst hat. Die Orangenschale und die Eigelbe unter den Eischnee ziehen. Das Mehl über die Masse sieben und unterheben. Masse auf dem Blech glatt streichen, ca. 20 Minuten backen. Herausnehmen, abkühlen lassen. Dann die Biskuitplatte halbieren. Eine Hälfte mit dem Inhalt eines Glases Orangenmarmelade (z. B. von Chivers) bestreichen, die andere Biskuithälfte daraufsetzen. 6 EL Orangensud darüberträufeln und mit den Orangenscheiben belegen.
4 Die restliche Marmelade erwärmen und mit dem Backpinsel auf den Orangenscheiben verstreichen. Den Orangenbiskuit etwa 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Dann in 12 Stücke schneiden und nach Belieben mit Sahne anrichten.
Extra-Tipp: Für eine Zimtnote kochen Sie eine Zimtstange im Orangensud mit. Wer leichten Schokogeschmack bevorzugt, hobelt etwas Vollmilchschokolade auf den Kuchen. Essen keine Kinder mit, geben Sie etwas Orangenlikör in den Orangensud.