Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 4 Min.

Backen mit Birnen


Neue Welt - epaper ⋅ Ausgabe 37/2021 vom 08.09.2021

TRAUMTORTE

Perfekt für den Sonntags-Kaffee Haselnuss-Torte

Artikelbild für den Artikel "Backen mit Birnen" aus der Ausgabe 37/2021 von Neue Welt. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Zutaten

für 12 Stücke

•4 Eier

•Salz

•75 g Zucker

•75 g Mehl

• 100 g gemahlene Haselnüsse

•1 TL Backpulver

• 100 g + 12 gefüllte Haselnuss-Gebäckkugeln

• 350 g Schokoladen- Frischkäse

•400 g Sahne •1 EL Kakaopulver

1Eier Salz steif schlagen. Zucker zu Schluss einrieseln lassen und weiterschlagen, bis er gelöst ist. Eigelbe kurz unterrühren. Mehl, Nüsse und Backpulver mischen und unterheben. Masse in eine am Boden mit Backpapier ausgelegte Springform (ø 18 cm) mit hohem Rand füllen und glatt streichen. Im heißen Backofen bei trennen. Eiweiße und 1 Prise180 Grad ca. 25 Minuten backen. Herausnehmen, auskühlen lassen.

2Für kugeln in einer Schüssel mit einer Gabel zerdrücken. Frischkäse und 250 g Sahne steif schlagen. Zerdrücktes Gebäck unterheben. Boden zweimal waagerecht durchschneiden. Jeweils ca. 1/3 der Creme auf jede Boden geben und glatt streichen. ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS 30 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Neue Welt. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 37/2021 von Tolle Herbst- Aktion. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Tolle Herbst- Aktion
Titelbild der Ausgabe 37/2021 von Aufbruch in ein ganz neues Leben. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Aufbruch in ein ganz neues Leben
Titelbild der Ausgabe 37/2021 von Blitz lichter. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Blitz lichter
Titelbild der Ausgabe 37/2021 von 5 Tipps für mehr Glück, Gesundheit & Gelassenheit. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
5 Tipps für mehr Glück, Gesundheit & Gelassenheit
Titelbild der Ausgabe 37/2021 von Geheimplan zur Taufe von Baby Lili. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Geheimplan zur Taufe von Baby Lili
Titelbild der Ausgabe 37/2021 von Ihr kleiner Begleiter verzaubert alle. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Ihr kleiner Begleiter verzaubert alle
Vorheriger Artikel
Vorsicht vor Internet-Betrügern
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Per fekte Sonntagsbraten
aus dieser Ausgabe

... Böden aufeinandersetzen. Torte ca. 2 Stunden kalt stellen.

3 Für 150 g Sahne steif schlagen, i die Verzierung die restlichen einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und in Tuffs auf die Torte spritzen. 12 Gebäckkugeln daraufsetzen. Torte mit Kakao bestäuben.

45 Minuten + Wartezeit Pro Stück ca. 405 kcal, 9g Eiweiß, 29 g Fett, 25 g Kohlenhydrate, 2 BE, Preis ca. 0,80 Euro

Extra viel Schokolade Birnen-Marmorkuchen

Zutaten

für 12 Stücke Für den Teig:

• 100 g Zartbitterschokolade

• 250 g weiche Butter

• 200 g Zucker

• 1 Päckchen Vanillezucker

• 1 Prise Salz

• 4 Eier

• 400 g Mehl

• 2 TL Backpulver

• 6 EL Milch

• 2 EL Rum (alternativ Milch)

Für den Belag:

• 4 reife Birnen (à ca. 150 g)

• 2 EL Zitronensaft

180 g Schokolade hacken und über einem warmen Wasserbad schmelzen, etwas abkühlen lassen.

2Butter, Zucker, Vanillezucker un 1 Prise Salz cremig rühren. Eier einzeln unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, Hälfte unterrühren. 4 EL Milch, Rum bzw. weitere 2 EL Milch und restlichen Mehl-Mix zügig unterrühren. Teig halbieren. Unter eine Hälfte flüssige Schokolade und 2 EL Milch rühren. Hellen Teig in eine gefettete Springform (ø 26 cm) geben, glatt streichen. Dunklen Teig darauf verteilen. Beide Teige mit einer Gabel ineinanderziehen.

3Birnen waschen, schälen, längs halbieren, Stiele und Blütenansätze herausschneiden, Kerngehäuse mit einem Kugelausstecher herauslösen. Birnenhälften mit Zitronensaft beträufeln und mit der Wölbung nac unten leicht in den Teig drücken. Im heißen Backofen bei 180 Grad 50–60 Minuten backen.

4Den Kuchen auf einem Kuchengitter leicht abkühlen lassen. Aus der Form lösen und vollständig auskühlen lassen. 20 g Schokolade über einem warmen Wasserbad schmelzen und mit einem Teelöffel als Fäden über den Kuchen ziehen, trocknen lassen und Kuchen servieren.

30 Minuten + Wartezeit Pro Stück ca. 480 kcal, 4g Eiweiß, 27 g Fett, 51 g Kohlenhydrate, 4,5 BE, Preis ca. 0,70 Euro

TIPP

Ersetzen Sie 100 g Mehl durch gemahlene Mandeln, das macht den Teig noch aromatischer.

Mit Walnüssen Gedeckter Birnenkuchen

Zutaten

für 12 Stücke Für den Mürbeteig:

• 125 g Walnüsse

• 300 g Mehl

• 100 g Zucker

• Salz

• 3 gestr. TL Backpulver

• 1 Ei• 260 g Butter

Für Füllung und Belag:

•100 g Walnüsse

•2 kg reife Birnen

• 7 EL Zitronensaft

•70 g Zucker

• 1 TL Zimt

• 1 Pck. Vanille-Puddingpulver (zum Kochen)

• 1 EL Speisestärke (ca. 15 g)

• 2 EL Paniermehl

• 75 g Puderzucker

Außerdem:

• Frischhaltefolie

• 1 großer Einmal- Spritzbeutel

1Teig: Mehl, Zucker, 1 Prise Salz, Backpulver, Ei, Butterflöckchen verkneten, in Folie wickeln, 1 Stunde kühlen Walnüsse fein mahlen, mit

2Füllung: Walnüsse grob hacken. Birnen schälen, vierteln, Kerngehäuse herausschneiden. Birnen klein schneiden, mit 5 EL Zitronensaft mischen. Zucker, Zimt, Walnüsse zugeben. Unter Rühren aufkochen, zugedeckt 3–4 Min. köcheln. Kompott in Sieb gießen, Saft auffangen. Saft in Topf gießen, erhitzen. Puddingpulver, Stärke, ca. 6 EL Wasser verrühren, in heißen Saft rühren, unter Rühren ca. 1 Min. köcheln. Birnen gut unterrühren, in Schüssel 2 Std. auskühlen lassen.

3Springform Mehl ausstreuen. Gefrierbeute aufschneiden, leicht mit Mehl bestäuben. 2/3 Mürbeteig auf dem Gefrierbeutel rund ausrollen, Form damit auslegen, an den Formrand drücken. Teigboden mit der Gabel mehrmals einstechen, mit Paniermehl bestreuen. Birnenkompott einfüllen, glatt streichen. Restlichen Teig rund ausrollen. Kuchen mit der Teigplatte bedecken, Rand andrücken. Im heißen Ofen bei 200 Grad ca. 40 Minuten backen.(ø 26 cm) fetten, mit

4Kuchen auskühlen lassen, aus der For lösen. Puderzucker mit 2 EL Zitronensaft glatt rühren, auf dem Kuchen verstreichen. Oder in einen Spritzbeutel füllen. Ecke vom Beutel abschneiden, Streifen über den Kuchen ziehen. auf Kuchengitter 4–5 Std. Balken s/w

50 Minuten + Wartezeit Pro Stück ca. 560 kcal, 7g Eiweiß, 32 g Fett, 61 g Kohlenhydrate, 5 BE, Preis ca. 0,80 Euro

Fix gebacken Hafer- Birnen-Kuchen

Zutaten

für 12 Stücke

• 80 g zarte Haferflocken

• 200 g Buttermilch

• 240 g Birnenhälften (Dose)

• 150 g weiche Butter

• 170 g Bio-Puderzucker

• 1 Prise Salz

• 3 Eier

• 200 g Mehl (Type 550)

• 2 TL Backpulver

• abgeriebene Schale und Saft von 1/2 Bio-Zitrone

• je 1/4 TL gem. Kardamom und Muskatnuss

Außerdem:

• Fett für die Form

1Haferflocken und 1 Stunde einweichen. Birnen in einem Sieb abtropfen lassen mit Buttermilch mischen

2 Butter, von Sweet Family) und Salz cremi 150 g Bio-Puderzucker (z. B. rühren. Eier einzeln gut unterschlagen. Haferflockenmischung unterrühren. Mehl, Backpulver, Zitronenschale und Gewürze mischen, kurz unterrühren.

3 Teig (25 cm Länge) streichen. Die Birnenhälften darauf verteilen. Kuchen im heißen Backofen bei 180 Grad ca. 55 Minuten goldbraun backen, wenn nötig, Oberfläche zum Ende hin locker mit Backpapier belegen, damit sie nicht zu dunkel wird in eine gefettete Kastenform

4 Den und auskühlen lassen. Aus der For lösen und mit dem restlichen Bio-Puderzucker bestäuben. Kuchen aus dem Ofen nehmen

30 Minuten + Wartezeit Pro Stück ca. 280 kcal, 5g Eiweiß, 13 g Fett, 35 g Kohlenhydrate, 3 BE, Preis ca. 0,50 Euro