Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 2 Min.

Backen mit Liebe: Für einen fruchtig-süßen Sommer: Käsekuchen?: Perfekt!


Lea - epaper ⋅ Ausgabe 27/2018 vom 27.06.2018
Artikelbild für den Artikel "Backen mit Liebe: Für einen fruchtig-süßen Sommer: Käsekuchen?: Perfekt!" aus der Ausgabe 27/2018 von Lea. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Fotos: Lea, Picture Press/Julia Hoersch (3)

Mit Himbeer-Frischkäse-Swirlauf buttrigem Keks-Bröselboden

Zutaten für 12 Stücke:

125 g weiße Kuvertüre60 g Butter125 g Müsli- oder Vollkornkekse300 g frische Himbeeren150 g Puderzucker8 Blatt weiße Gelatine3 EL Zitronensaft350 g Frischkäse200 g QuarkVanille-Extrakt200 ml Sahne

Zubereitung: 45 Min.
Kühlen: 5 Std.

So wird’s gemacht:

1 Kuvertüre und Butter im heißen Wasserbad schmelzen. Die Kekse im Blitzhacker zerbröseln, unterheben. Als Boden in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (ø 24 cm) drücken.
2 Himbeeren verlesen, ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Lea. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 27/2018 von Viel Vergnügen mit Ihrer neuen: Liebe Leserin, lieber Leser!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Viel Vergnügen mit Ihrer neuen: Liebe Leserin, lieber Leser!
Titelbild der Ausgabe 27/2018 von Das friedlichste Land der Welt!: Was Island so besonders macht. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Das friedlichste Land der Welt!: Was Island so besonders macht
Titelbild der Ausgabe 27/2018 von neu: Diese Woche in den Läden!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
neu: Diese Woche in den Läden!
Titelbild der Ausgabe 27/2018 von Vorher – Nachher: Großes Umstyling von Lea und WITT weiden : „Blau steht mir super!“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Vorher – Nachher: Großes Umstyling von Lea und WITT weiden : „Blau steht mir super!“
Titelbild der Ausgabe 27/2018 von Trends: Strand in Sicht!: Sexy Bademode: Die Trendsetter. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Trends: Strand in Sicht!: Sexy Bademode: Die Trendsetter
Titelbild der Ausgabe 27/2018 von Topthema: Große Serie: Einfach besser leben!: 14. Teil: Essen gegen Krebs. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Topthema: Große Serie: Einfach besser leben!: 14. Teil: Essen gegen Krebs
Vorheriger Artikel
SüSSes vom Grill: Kuchen und Desserts: Mal was Neues ausprob…
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel LESELUST: ?: Mein erotischer: Traum
aus dieser Ausgabe

1 Kuvertüre und Butter im heißen Wasserbad schmelzen. Die Kekse im Blitzhacker zerbröseln, unterheben. Als Boden in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (ø 24 cm) drücken.
2 Himbeeren verlesen, 150 g auf dem Bröselboden verteilen. Weitere 100 g mit 25 g Puderzucker pürieren. Durch ein feines Sieb streichen. Nach der Packungsangabe 2 Bl. Gelatine in 1 EL Zitronensaft auflösen. Unterziehen.
3 Den übrigen Puderzucker sieben und mit dem Frischkäse, dem Quark und etwas Vanille-Extrakt verrühren. Dann nach der Packungsangabe 6 Bl. Gelatine einweichen, in 2 EL warmem Zitronensaft auflösen, unterziehen. Sahne steif schlagen und unterheben. Frischkäsecreme in die Springform geben und glatt streichen.
4 Das Himbeerpüree mit einem Löffel aufträufeln, den Kuchen mind. 5 Std.kühlen. Auslösen und mit den restl. 50 g Himbeeren garnieren.

Pro Stück: 310 kcal, KH: 28 g, F: 18 g, E: 8 g

Mein Tipp für sie:

Sarah Bechimer, Food-Redakteurin

„Lust auf Abwechslung? Mit anderen Saisonfrüchten wie Erd- oder Blaubeeren schmeckt er genauso lecker.“

Mit Apfelspaltenim Honig-Quarkbett

Zutaten für 20 Stücke:

750 g Äpfel3 EL Calvados (oder Apfelsaft)2 EL Zitronensaft80 g Instant-Polenta250 g Butter100 g Honig6 Eier160 g Zucker1 kg Magerquark35 g Speisestärke40 g Pinienkerne100 g Aprikosen-Konfitüre

Zubereitung: 35 Min.
Backen: 38 Min.

So wird’s gemacht:

1 Die Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in feine Spalten schneiden. Mit Calvados und Zitronensaft mischen, abgedeckt etwas ziehen lassen. Inzwischen ein tiefes Blech einfetten oder mit Backpapier auskleiden. 2 EL Polenta aufstreuen. Den Backofen vorheizen (Elektro: 180 Grad/Umluft:160 Grad).
2 Die Butter schmelzen und mit dem Honig verrühren. Die Eier trennen, Eiweiße steif schlagen. Dabei Zucker langsam einrieseln lassen. Die Eigelbe einzeln einrühren. Quark, Speisestärke, Honig- Butter und die übrige Polenta unterziehen.
3 Zwei Drittel der Äpfel samt Marinade unter die Frischkäsemasse ziehen. Glatt auf das Blech streichen. Die restlichen Apfelspalten darauf verteilen. Die Pinienkerne aufstreuen und den Kuchen ca. 38 Min.backen. Auf dem Blech abkühlen lassen. In Schnitten teilen. Aprikosen-Konfitüre erhitzen und aufträufeln.

Pro Stück: 280 kcal, KH: 26 g, F: 14 g, E: 10 g

Mit Kirschenund Marzipan im Glas

Zutaten für 6 Stück:

60 g Marzipan50 g ungeschälte Mandelkerne40 g Butter100 g Vollkorn- oder Haferflockenkekse3 Eier160 g Zucker500 g Magerquark1 Pck. Vanille-Puddingpulver (zum Kochen)Abrieb und Saft von 1 Bio-Zitrone720 g Sauerkirschen (Glas)3 TL Speisestärke100 ml Rotwein

Zubereitung: 30 Min.
Frosten: 30 Min.; Backen: 25 Min.

So wird’s gemacht:

1 Marzipan 30 Min.frosten. Inzwischen die Mandeln ohne Fett in einer heißen Pfanne rösten, bis sie duften. Herausnehmen und grob hacken. Die Butter schmelzen. Marzipan raspeln.
2 Kekse im Blitzhacker fein zerbröseln. Mit Marzipan, Mandeln, flüssiger Butter verkneten. Brösel fest in hitzefeste Gläser drücken. Backofen vorheizen (Elektro: 180 Grad/Umluft: 160 Grad).
3 Die Eier und 100 g Zucker weißschaumig schlagen. Magerquark, Puddingpulver, Zitronenabrieb und -saft einrühren. Die Masse auf den Keksbröseln in den Gläsern verteilen. Ca. 25 Min. backen, dann 5 Min.im ausgeschalteten Ofen ruhen lassen.
4 Kirschen abgießen, Saft auffangen. 4 EL davon mit Speisestärke, Rotwein und den übrigen 60 g Zucker verquirlen. Unter Rühren aufkochen, bis alles andickt. Die Kirschen wieder zufügen. Nach Erkalten auf die abgekühlte Quarkmasse geben.

Pro Stück: 520 kcal, KH: 61 g, F: 20 g, E: 20 g