Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 3 Min.

Backen mit Liebe: Vorsicht, verführerisch! Fruchtige Joghurtkuchen


Lea - epaper ⋅ Ausgabe 20/2019 vom 08.05.2019

Klarer Fall von Kuchen-Liebe: Ein Happs – und wir sind hin und weg. Diese Prachtstücke sind aber auch zu lecker


Artikelbild für den Artikel "Backen mit Liebe: Vorsicht, verführerisch! Fruchtige Joghurtkuchen" aus der Ausgabe 20/2019 von Lea. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Lea, Ausgabe 20/2019

Mit Beeren-Mixauf Knusper-Boden

Zutaten für 12 Stücke:
K80 g Zartbitter-Schokolade150 g Buchweizen-Körner500 g gemischte Beeren1 Vanilleschote500 g Joghurt (1,5% Fett)200 g Magerquark8 Bl. Gelatine4 EL Apfel- oder Birnen-Dicksaft150 ml Sahne

Zubereitung: 45 Min.
Kühlen: 4 Std.

So wird’s gemacht:
1 Schokolade grob hacken und im heißen Wasserbad schmelzen. Mit dem Buchweizen mischen. Als Boden in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (ø 24 ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Lea. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 20/2019 von Liebe Leserin, lieber Leser!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe Leserin, lieber Leser!
Titelbild der Ausgabe 20/2019 von Im Gespräch. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Im Gespräch
Titelbild der Ausgabe 20/2019 von News: Diese Woche neu in den Läden!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
News: Diese Woche neu in den Läden!
Titelbild der Ausgabe 20/2019 von Großes Umstyling von Lea und Alba Moda: „So feminin gefalle ich mir“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Großes Umstyling von Lea und Alba Moda: „So feminin gefalle ich mir“
Titelbild der Ausgabe 20/2019 von Trends: Neue Formen, neue Farben – das ist Trend: Jeans!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Trends: Neue Formen, neue Farben – das ist Trend: Jeans!
Titelbild der Ausgabe 20/2019 von Topthema: Prädikat: Besonders praktisch & hilfreich: Super Gesundheits-Apps. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Topthema: Prädikat: Besonders praktisch & hilfreich: Super Gesundheits-Apps
Vorheriger Artikel
News
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Leselust: MEINE GEHEIME: Fantasie
aus dieser Ausgabe

So wird’s gemacht:
1 Schokolade grob hacken und im heißen Wasserbad schmelzen. Mit dem Buchweizen mischen. Als Boden in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (ø 24 cm) streichen und kalt stellen.
2 Beeren verlesen und waschen, falls nötig abzupfen oder fein würfeln. Vanillemark ausschaben. Mit Joghurt, Quark verrühren. Gelatine nach Packungsangabe einweichen, in warmem Dicksaft auflösen. Unterziehen.
3 Die Sahne steif schlagen. Mit der Hälfte der Beeren unter den Joghurt-Mix heben. Diesen glatt auf den Boden streichen, mind. 4 Std. kühlen. Kuchen auslösen, mit den übrigen Beeren belegen.

Pro Stück: 180 kcal ,
KH: 20 g, F: 7 g, E: 7 g

KH: Kohlenhydrate, F: Fett, E: Eiweiß

Ines Knoblauch, Food-Redakteurin


MEIN TIPP FÜR SIE:
„Ich mag den kernigen Geschmack von Buchweizen sehr gern zur fruchtigen Joghurt-Masse. Alternativ passen aber auch Knusper-Müsli oder Keksbrösel.“

Als Gugelhupfmit Orangen & Pistazien

Zutaten für 12 Stücke:
K180 g Margarine125 g Zucker1 Pck. Vanillezucker9 EL Orangensaft4 Eier2 Eigelb400 g Mehl2 TL Backpulver150 g Joghurt2 EL Honig120 g Puderzucker20 g Pistazien

Zubereitung: 30 Min.
Backen: 40 Min.

So wird’s gemacht:
1 Backofen vorheizen (Elektro: 200 Grad/Umluft: 180 Grad). Eine Gugelhupfform (ø 24 cm) fetten und mit Mehl ausstäuben. Die Margarine würfeln, mit Zucker und Vanillezucker weißschaumig aufschlagen. Nacheinander 2 EL Orangensaft und ein Ei nach dem anderen, die Eigelbe zufügen und glatt rühren.
2 Mehl und Backpulver sieben und zusammen mit dem Joghurt unter den Teig ziehen. Den Teig in die vorbereitete Form füllen und glatt streichen. Den Kuchen ca. 40 Min. backen. Danach vorsichtig auf ein Gitter stürzen. Honig und 4 EL Orangensaft mischen und auf den heißen Kuchen pinseln. Gut abkühlen lassen.
3 Puderzucker sieben, mit den übrigen 3 EL Orangensaft, evtl. etwas Wasser zu einer zähflüssigen Glasur verrühren. Über den Kuchen gießen. Die Pistazien grob hacken und aufstreuen. Nach Geschmack zusätzlich ein paar frische Minzblättchen auflegen.

Pro Stück: 280 kcal ,
KH: 48 g, F: 6 g, E: 8 g

Mit Biskuitund Heidelbeeren

Zutaten für 10 Stücke:
K4 Eier200 g Zucker100 g Mehl25 g Speisestärke330 g Heidelbeeren3 EL Zitronensaft4 Eigelb250 g griech. Joghurt400 ml Sahne8 EL Lemon Curd (Zitronenaufstrich, Glas)

Zubereitung: 45 Min.
Backen: 30 Min.; Kühlen: 4 Std.

So wird’s gemacht:
1 Backofen vorheizen (Elektro: 200 Grad/Umluft: 180 Grad). Eine Mini-Springform (ø 20 cm) mit Backpapier auskleiden. Eier, 100 g Zucker ca. 10 Min. weißschaumig schlagen. Mehl, Stärke dazusieben und unterheben. Glatt in die Form streichen, 30 Min. backen.
2 Biskuitboden auf ein Gitter stürzen und gut abkühlen lassen. Nach Erkalten quer in 3 dünne Böden teilen. 250 g Heidelbeeren, 3-4 EL Wasser köcheln, bis die Beeren zerfallen. Mit Zitronensaft und 20 g Zucker pürieren. Dann auch abkühlen lassen.
3 Eigelbe und 80 g Zucker ca. 10 Min. weißschaumig schlagen. Den Joghurt einrühren. Sahne steif schlagen und unterheben.
4 Einen Tortenring um den unteren Biskuit stellen. Je die Hälfte vom Heidelbeerpürree und der Joghurtcreme daraufstreichen. Den zweiten Boden auflegen und mit 2 EL Lemon Curd, übriger Joghurtcreme und Beerenpüree bedecken. Mit dem dritten Boden abschließen. Torte 4 Std. kühlen. Dann auslösen, mit dem übrigen Lemon Curd und 80 g Heidelbeeren garnieren.

Pro Stück: 370 kcal ,
KH: 35 g, F: 21 g, E: 90 g


Fotos: Lea, Photocuisine, StockFood (2)/Arnoldo Mondadori Editore S.p.A. Stefania Giorgi/Peter Schulte