Lesezeit ca. 3 Min.

Backen mit Rhabarber


Logo von Neue Welt
Neue Welt - epaper ⋅ Ausgabe 17/2022 vom 20.04.2022

SÜSSE VERSUCHUNG

TIPP

Reichen Sie zu diesem fruchtigen Kuchen in einem Servierkännchen warme Vanillesoße oder Eierlikör

Rhabarber-Pie

Rasch gezaubert

Artikelbild für den Artikel "Backen mit Rhabarber" aus der Ausgabe 17/2022 von Neue Welt. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Neue Welt, Ausgabe 17/2022

Zutaten für 16 Stücke

•300 g Mehl

•100 g Puderzucker

•Salz

•2 Eier

•200 g kalte Butter

•650 g Rhabarber

•3 EL Himbeergelee

•100 g gemahlene Mandeln

•100 g Puderzucker

•2 EL Milch

•rote Lebensmittelfarbe

Zubereitung ca. 25 Min.

1 Mehl, Puderzucker und 1 Prise Salz mischen. 1 Ei und Butter in Stückchen hinzufügen und alles rasch zu einem glatten Teig verkneten. Anschließend zugedeckt für mindestens 1 Stunde kalt stellen.

2 Rhabarber putzen, waschen und in gleichmäßige Stücke schneiden. Das Gelee glatt rühren, mit Rhabarber und 50 g Mandeln verrühren. Ca. ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Neue Welt. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 17/2022 von Liebe Leserinnen, liebe Leser!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe Leserinnen, liebe Leser!
Titelbild der Ausgabe 17/2022 von Rätselraten um eine neue Liebe. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Rätselraten um eine neue Liebe
Titelbild der Ausgabe 17/2022 von Blitzlichter. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Blitzlichter
Titelbild der Ausgabe 17/2022 von Die Königin mit dem grünen Daumen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Die Königin mit dem grünen Daumen
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Erdbeer-Joghurt-Torte
Vorheriger Artikel
Erdbeer-Joghurt-Torte
Köstliche Camping-Küche
Nächster Artikel
Köstliche Camping-Küche
Mehr Lesetipps

... 2/3 Teig auf bemehlter Arbeitsfläche rechteckig (ca. 40 x 18 cm) ausrollen. Eine gefettete Tarteform (etwa 36 x 14 cm; mit Lift-off-Boden) mit dem Teig auslegen und am Rand gut andrücken. Mit 50 g Mandeln bestreuen und Rhabarber darauf verteilen.

3 Den restlichen Teig ebenfalls rechteckig ausrollen. Mehrere Herzen (ca. 4 und 5 cm) daraus ausstechen. Die Teigplatte vorsichtig auf den Rhabarber legen und an den Seiten andrücken. 1 Ei verquirlen, den Teig damit bestreichen und die ausgestochenen Herzen darauflegen. Die Herzen ebenfalls mit Ei bestreichen. Im heißen Backofen bei 180 Grad auf der unteren Schiene für 20–25 Minuten backen. Anschließend gut auskühlen lassen.

4 Puderzucker mit Milch glatt rühren und rosa einfärben. Tarte aus der Form lösen. Herzen mit dem Guss bestreichen und trocknen lassen.

PRO STÜCK CA. 300 KCAL 5g Eiweiß, 15 g Fett, 33 g Kohlenhydrate, 3 BE, Preis ca. 0,50 Euro

Rhabarber-Streuselkuchen wie vom Land

Toll für Gartenfeste

Zutaten für 24 Stücke

• 600 g Rhabarber

• 425 g Butter

• 100 g Mandeln

• 700 g Mehl

• 300 g Zucker

• 1 Päckchen Vanillezucker

• 1 Prise Salz

• 6 Eier

• 1 Päckchen Backpulver

• 250 ml Vanillesoße

• 100 g Amarettini (italienische Mandelkekse)

• 2 EL Puderzucker

• Backpapier

Zubereitung ca. 25 Min.

1 Die waschen und in Stücke schneiden. Für die Streusel 175 g Butter in einem kleinen Topf schmelzen lassen. Die Mandeln grob hacken. 300 g Mehl, 100 g Zucker und Vanillezucker in einer Rührschüssel gründlich vermischen. Die geschmolzene Butter und die Mandeln dazugeben und alles mit den Händen zu griffigen Teigstreuseln verkneten.

2 Für den Teig 250 g zimmerwarme Butter mit Salz und 200 g Zucker weißcremig aufschlagen. Dann die Eier nacheinander unterrühren. 400 g Mehl mit Backpulver separat mischen und dann abwechselnd mit der Vanillesoße unter die Buttermischung rühren. Ganz zum Schluss die Amarettini unterheben.

3 Die Fettpfanne des Backofens mit ausreichend Backpapier auslegen. Dann den Teig hineingeben und darin glatt verstreichen. Den klein geschnittenen Rhabarber darauf verteilen und anschließend die Streusel daraufgeben. Den Blechkuchen im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad für 45–50 Minuten backen (vor dem Herausnehmen die Stäbchenprobe machen).

4 Kuchen aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen. Den Rhabarber-Streuselkuchen großzügig mit fein gesiebtem Puderzucker bestäubt servieren. Dazu schmeckt etwas halbsteif geschlagene Zimt-Sahne.

PRO STÜCK CA. 360 KCAL 7g Eiweiß, 20 g Fett, 37 g Kohlenhydrate, 3 BE, Preis ca. 0,40 Euro

Rhabarber-Kokos-Baiserkuchen

Mit der besonderen Note

Zutaten für 12 Stücke

• ca. 400 g Rhabarber

• 5 Eier

• 175 g Mehl

• 2 TL Backpulver

• 150 g weiche Butter

• 210 g Zucker

• 1 Päckchen Vanillezucker

• Salz

• 40 g Rhabarber-Fruchtaufstrich

• 2 EL Milch

• 2 EL + 50 g Kokosraspel

• Puderzucker

• Fett und Mehl für die Form

Zubereitung ca. 40 Min.

1 Rhabarber putzen, waschen, klein schneiden. 3 Eier trennen, Eiweiße kalt stellen. Mehl und Backpulver mischen. Butter, 60 g Zucker, Vanillezucker, 1 Prise Salz und 20 g Fruchtaufstrich verrühren. Eigelbe und 2 Eier unterrühren.

2 Mehl-Mix und Milch abwechselnd unterrühren. Teig in eine gefettete, mit Mehl ausgestäubte Springform (ø 26 cm) streichen. Mit 2 EL Kokosraspeln bestreuen. Rhabarber, 20 g Fruchtaufstrich mischen, auf den Teig geben.

3 Den Kuchen bei 160 Grad ca. 30 Minuten backen. Das kalte Eiweiß und 1 Prise Salz steif schlagen, 150 g Zucker einrieseln lassen, weiterschlagen, bis er gelöst ist. 50 g Kokosraspel unterheben.

4 Kuchen abkühlen lassen. Mit Baiser bestreichen. Bei gleicher Temperatur 30 Minuten backen. Formrand entfernen, Kuchen auskühlen lassen. Kurz vor dem Servieren nach Belieben mit etwas Puderzucker bestäuben.

PRO STÜCK CA. 295 KCAL 5g Eiweiß, 16 g Fett, 33 g Kohlenhydrate, 3 BE, Preis ca. 0,60 Euro