Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 3 Min.

BACKEN: Süße Sommer-Liebe


Bild der Frau - epaper ⋅ Ausgabe 30/2018 vom 20.07.2018

Was schmeckt jetzt besser als ein Käsekuchen? Ein Käsekuchen mit frischen Früchtchen – am besten frisch aus dem Ofen


Artikelbild für den Artikel "BACKEN: Süße Sommer-Liebe" aus der Ausgabe 30/2018 von Bild der Frau. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Bild der Frau, Ausgabe 30/2018

Johannisbeer-Cheese-Brûlée-Tarte

Zutaten (für ca. 12 Stücke)
• 130 g Butter
• 200 g Butterkekse
• 130 g Schlagsahne
• 400 g Doppelrahmfrischkäse
• 100 g + 2 EL Puderzucker
• 2 EL Mehl
• 1 Päckchen Vanillezucker
• 3 Eier (M)
• 300 g rote Johannisbeeren

1 Butter schmelzen. Butterkekse zerbröseln und in der Küchenmaschine mahlen. Kekskrümel und Butter mischen, auf dem Boden einer auslaufsicheren Tarteform (26 cm ø) verteilen und leicht andrücken.

2 Sahne, Frischkäse, 100 g ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,09€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Bild der Frau. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 30/2018 von Kommentar: Überall Leute, die aufs Smartphone starren. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Kommentar: Überall Leute, die aufs Smartphone starren
Titelbild der Ausgabe 30/2018 von Themen der Woche: Hier kuscheln zwei Küken gegen den Kummer. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Themen der Woche: Hier kuscheln zwei Küken gegen den Kummer
Titelbild der Ausgabe 30/2018 von Verbraucher: Vorsicht vor diesen 3 Betrüger-Maschen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Verbraucher: Vorsicht vor diesen 3 Betrüger-Maschen
Titelbild der Ausgabe 30/2018 von ERFINDUNG DER WOCHE: Ein „Trauerautomat“ soll Trost spenden. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
ERFINDUNG DER WOCHE: Ein „Trauerautomat“ soll Trost spenden
Titelbild der Ausgabe 30/2018 von Diskussion der Woche: Jet z t leg t doch ma l das Smar t phone weg!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Diskussion der Woche: Jet z t leg t doch ma l das Smar t phone weg!
Titelbild der Ausgabe 30/2018 von Vichy im Trend: Karo-Klassiker neu aufgelegt. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Vichy im Trend: Karo-Klassiker neu aufgelegt
Vorheriger Artikel
HAUSHALT: Besser als gekauft: Tomatenketchup selber machen
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel REZEPT-IDEEN: Was koche ich morgen?
aus dieser Ausgabe

2 Sahne, Frischkäse, 100 g Puderzucker, Mehl, Vanillezucker und Eier verquirlen. Ruhen lassen, bis der Schaum sich auflöst. Johannisbeeren inzwischen waschen, abtropfen lassen und von den Rispen streifen. Johannisbeeren und Frischkäsecreme auf dem Bröselboden verteilen. Im vorgeheizten Backofen(E-Herd: 140 °C, Umluft: 120 °C, Gas: Stufe 1) ca. 1 Stunde backen. Auskühlen lassen. Vor dem Servieren 2 EL Puderzucker auf die Tarte stäuben und mit einem Küchen-Flambierbrenner karamellisieren.

Zubereitung: ca. 30 Min o. Wartezeit.Backzeit: ca. 1 Std.Pro Stück: ca. 375 kcal, 26 g F, 27 g KH, 8 g E.

Aprikosen-Käsekuchen

Zutaten (für ca. 16 Stücke)
• 335 g Mehl
• 150 g gemahlene Mandeln (mit Haut)
• 1 TL Backpulver, 250 g Zucker
• 1 TL Vanilleextrakt-Pulver
• Salz, 1 Eigelb (M)
• 230 g Butter
• 1,5 kg Aprikosen
• 3 EL Zitronensaft
• 150 g Marzipanrohmasse
• 5 EL Mandellikör (Amaretto)
• 750 g Mascarpone, 4 Eier (M)
• 3 EL Aprikosenkonfitüre

1 Vom Mehl 300 g mit Mandeln, Backpulver, 150 g Zucker, Vanillepulver, 1 Prise Salz, Eigelb und Butter in Stückchen zu einem glatten Teig verkneten. In Folie gewickelt ca. 30 Minuten kalt stellen.

2 Aprikosen inzwischen waschen, halbieren, entsteinen, vierteln und mit Zitronensaft mischen. Marzipan reiben. Mit Likör und 100 g Zucker unter Rühren erwärmen. Mascarpone glatt rühren. Mit Eiern, Marzipanmischung und 35 g Mehl verrühren.

3 Teig rechteckig (ca. 36 x 43 cm) ausrollen. In die gefettete Fettpfanne des Backofens (ca. 32 x 39 cm) legen. Aprikosen auf dem Teig verteilen. Mascarponecreme darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen(E-Herd: 180 °C, Umluft: 160 °C, Gas: Stufe 2) auf der unteren Einschubleiste ca. 50 Minuten backen. Auskühlen lassen. Konfitüre erwärmen, Kuchen damit bestreichen.

Zubereitung: ca. 30 Min o. Wartezeit.Backzeit: ca. 50 Min.Pro Stück: ca. 635 kcal, 44 g F, 49 g KH, 10 g E.

Käsesahnetorte mit Erdbeerbowlen-Kompott

Zutaten (für ca. 14 Stücke)
• 4 Eier (M), Salz
• 280 g Zucker
• 120 g Mehl, 1/2 TL Backpulver
• 11 Blatt Gelatine
• 40 g gefriergetrocknete Erdbeerstücke (z. B. aus dem Backshop oder der Drogerie)
• 300 ml Prosecco
• 3 EL + 100 ml Waldmeistersirup
• 600 g Erdbeeren
• 1/2 Päckchen Puddingpulver „Vanille“
• 250 ml Milch
• abgeriebene Schale von 1 Bio-Zitrone
• Mark von 1 Vanilleschote
• 250 g Magerquark
• 250 g Schlagsahne
• 150 ml Erdbeersirup

1 Eier trennen. Eiweiße und 1 Prise Salz steif schlagen. 120 g Zucker einrieseln lassen und weiterschlagen, bis sich der Zucker gelöst hat. Eigelbe unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, daraufsieben und unterheben. Biskuitmasse in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (24 cm ø) geben, glatt streichen und im vorgeheizten Backofen(E-Herd: 200 °C, Umluft: 180 °C, Gas: Stufe 3) ca. 25 Minuten backen. Auskühlen lassen.

2 Von der Gelatine 8 Blatt in Wasser einweichen. Für das Bowlen-Kompott getrocknete Erdbeerstücke mit 150 ml Prosecco, 80 g Zucker und 3 EL Waldmeistersirup aufkochen. 300 g Erdbeeren waschen, putzen, würfeln und kurz mitkochen. 3 Blatt Gelatine ausdrücken, im Kompott auflösen. Abkühlen lassen.

3 Biskuitboden 2 x waagerecht durchschneiden. Unteren Boden mit einem Tortenring umstellen. Kompott auf den Boden füllen. Mittleren Boden auflegen und ca. 30 Minuten kalt stellen.

4 Puddingpulver, 100 ml Milch und 80 g Zucker inzwischen glatt rühren. 150 ml Milch, 100 ml Waldmeistersirup, Zitronenschale und Vanillemark aufkochen. Puddingpulvermix unter Rühren zugießen und kurz köcheln, bis die Creme andickt. 5 Blatt Gelatine ausdrücken und in der Creme auflösen. Alles in eine Schüssel füllen, Quark unterrühren und kurz kalt stellen.

5 Sahne steif schlagen und unter die gelierende Quarkcreme heben. 300 g Erdbeeren waschen, 1 schöne Frucht beiseitelegen, übrige Erdbeeren putzen, einige halbieren und innen an den Formrand stellen. Restliche Erdbeeren auf dem Biskuit verteilen. Hälfte Quarkmasse daraufgeben und glatt streichen. Übrigen Biskuitboden daraufsetzen und die restliche Quarkcreme darauf glatt streichen. Torte mindestens 4 Stunden kalt stellen.

6 Restliche 3 Blatt Gelatine einweichen. Erdbeersirup und 150 ml Prosecco erwärmen. Gelatine ausdrücken und darin auflösen. Kalt stellen, bis die Flüssigkeit zu gelieren beginnt, dann gleichmäßig auf der Torte verteilen. Nochmals ca. 1 Stunde kalt stellen. Torte mit der übrigen Erdbeere verzieren.

Zubereitung: ca. 1 Std o. Wartezeit.Backzeit: ca. 25 Min.Pro Stück: ca. 310 kcal, 8 g F, 46 g KH, 8 g E.


Fotos: Matthias Liebich; Produktion: Nicole Reymann (3); Fotolia (3)