Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 4 Min.

bb-TITELGESCHICHTE: Schlank, hoch tragfähig und vielfältig kombinierbar


Bauelemente Bau - epaper ⋅ Ausgabe 12/2020 vom 03.12.2020

Hueck Trigon FS mit German Design Award ausgezeichnet


Artikelbild für den Artikel "bb-TITELGESCHICHTE: Schlank, hoch tragfähig und vielfältig kombinierbar" aus der Ausgabe 12/2020 von Bauelemente Bau. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Bauelemente Bau, Ausgabe 12/2020

Hueck Trigon FS erhält den German Design Award 2021.


Mit der Konstruktion Hueck Trigon FS hat das Systemhaus Hueck ein Fassadensystem aufgelegt, dass sich durch eine hohe Flexibilität und Kombinationsfähigkeit auszeichnet. So ist sowohl die Ausführung als Riegel/Riegel-Variante als auch als klassische Pfosten/Riegel-Fassade möglich. Zudem sind die drei Ansichtsbreiten untereinander kombinierbar. Mit einer Profilvariante von gerade einmal 40 Millimeter Ansichtsbreite wird auch dem vielfach vorgebrachten Wunsch nach möglichst schlanken Ansichtsbreiten ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 7,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Bauelemente Bau. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 12/2020 von bb-Rückblende: 15. Roto Fachpressetag (online): „Eine schlicht ganz starke Leistung“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
bb-Rückblende: 15. Roto Fachpressetag (online): „Eine schlicht ganz starke Leistung“
Titelbild der Ausgabe 12/2020 von VERBÄNDE / INSTITUTE: Was kommt mit dem neuen GEG auf die Branche zu?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
VERBÄNDE / INSTITUTE: Was kommt mit dem neuen GEG auf die Branche zu?
Titelbild der Ausgabe 12/2020 von VERBÄNDE / INSTITUTE: VinylPlus® Nachhaltigkeitsforum: Europäische PVC-Branche entwickelt neues Programm bis 2030. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
VERBÄNDE / INSTITUTE: VinylPlus® Nachhaltigkeitsforum: Europäische PVC-Branche entwickelt neues Programm bis 2030
Titelbild der Ausgabe 12/2020 von VERBÄNDE / INSTITUTE: Kunststoffprofil-Industrie begrüßt neue EU-Initiativen: Grundlegende Bedeutung für das Kunststoff-Fenster. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
VERBÄNDE / INSTITUTE: Kunststoffprofil-Industrie begrüßt neue EU-Initiativen: Grundlegende Bedeutung für das Kunststoff-Fenster
Titelbild der Ausgabe 12/2020 von VERBÄNDE / INSTITUTE: Neue DIN 18073 jetzt gültig. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
VERBÄNDE / INSTITUTE: Neue DIN 18073 jetzt gültig
Titelbild der Ausgabe 12/2020 von VFF-SONDERSEITE: „Haben gelernt, mit der Corona-Krise umzugehen!“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
VFF-SONDERSEITE: „Haben gelernt, mit der Corona-Krise umzugehen!“
Vorheriger Artikel
bb-TITELGESCHICHTE: „Positive Bilanz eines herausfordernden…
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel „Oscar der Immobilienbranche“ für denkmalgesch&u…
aus dieser Ausgabe

... Rechnung getragen. Die filigrane Optik hat auch den Rat für Formgebung überzeugt, der das Fassadensystem mit dem German Design Award für herausragende Gestaltungsqualität ausgezeichnet hat.

Neben den drei Ansichtsbreiten bietet Hueck durch eine Auswahl von verschiedenen Abdeckprofilen weitere Moglichkeiten der Gestaltungsoptionen. Abgestimmte Bautiefen von 50 bis 250 Millimeter machen es moglich, die Fassade nach dem Baukastenprinzip flexibel fur die jeweiligen Anforderungen maszuschneidern.

Bei der Entwicklung der Fassade wurde unter anderem der Fokus auf eine ausgeklugelte Verbindungstechnik und die thermischen Leistungseigenschaften gelegt. Aber auch das Prinzip der serienubergreifenden Gleichteilverwendung sowie der konsequent einfachen Verarbeitung und Montage beherzigt. Das zeigt sich unter anderem in den folgenden Details: Fur unterschiedliche thermische Anforderungen steht Hueck Trigon FS in den drei Warmedamm-Varianten eco, plus und pro zur Verfugung. Alle Varianten sind mit einem einheitlichen Dichtungssystem aber jeweils unterschiedlichen Isolatoren ausgestattet.

Die Verarbeitungsschritte und die Konstruktionsweise wurden so aufeinander abgestimmt, dass die Fertigung als Pfosten-Riegel- und als Riegel-Riegel-Konstruktion mit einem einheitlichen Werkzeugpool moglich ist. Mit den gleichen Profilen kann Hueck Tri- gon FS zudem als einbruchhemmende Fassade bis zu RC3 realisiert werden.

Preiswürdiges Fassadensystem

Der Fassadenlosung wurde vom Rat fur Formgebung die Auszeichnungskategorie „Special Mention“ in der Rubrik “Excellent Product Design - Building and Elements” verliehen. Damit wurdigt die Jury eine konsequente, innovative Designkonzeption und Umsetzung.

„Uber die Auszeichnung des German Design Award fur unser neues Fassadensystem sind wir sehr stolz. In der Entwicklung der Hueck Trigon FS haben wir durchgehend auf elegantes Design und schmale Ansichtsbreiten Wert gelegt. Diese Entscheidung wurde vom Rat fur Formgebung nun gewurdigt“, freut sich Christian Wedi, Produktmanager fur Fassadensysteme bei Hueck.

Im Fruhjahr 2020 hatte das Unternehmen im Rahmen einer Roadshow mit diversen Stationen im deutschsprachigen Raum sein neues Fassadensystem den Verarbeitern prasentiert und deren Meinung dazu eingeholt. Den Rahmen fur die Hueck „Climbing Tour“ bildeten in diesem Jahr Kletter- und Boulder-Hallen in Deutschland, Osterreich und der Schweiz. Ziel war es, nicht nur zahlreiche Verarbeiter uber die intelligent konstruierte Fassadenlosung zu informieren, sondern auch das Feedback und die Vorschlage der Kunden einzuholen.

Die vielfaltigen Einsatzmoglichkeiten und die Kompatibilitat mit den Fenster- und Turensystemen des Herstellers wurden von den Besuchern der Kundenveranstaltungen gelobt. Die Ruckmeldungen aus dem Kreis der Kunden wurden genutzt, um das System noch genauer auf die Wunsche und Anforderungen der Architekten und Metallbauer anzupassen.

Auch für Dachkonstruktionen geeignet

Hueck Trigon FS wurde weiterentwickelt, um geprufte Dachneigungen von zwei Grad zu ermoglichen. Die Prufung zur Anwendung des Fassadensystems im Dachbereich durch das ift Rosenheim wurde erfolgreich bestanden. Die Leistungseigenschaften sind dabei identisch mit denen der Vertikalfassade (Widerstand gegen Windlast: 2,4 kN/m2, Schlagregendichtigkeit: RE 1200 Pa, Luftdurchlassigkeit: AE 1200 Pa). Eine Besonderheit ist, dass dies allein mit bereits im Systembaukasten enthaltenen Komponenten erreicht werden konnte und auf den Einsatz von Butyl- Bandern komplett verzichtet werden kann. Dies bringt Mehrwerte fur die Metallbauer bezuglich der Kosten und der Verarbeitung. Der Ubergang zwischen Fassade und Dach wird uber einen Gelenkriegel gelost. Dieses Systemzubehor komplettiert den Systembaukasten zu einem ganzheitlichen System.

@@Hueck Trigon FS 050 in der Konstruktionsart Pfosten-Riegel mit Glasträger


Hueck Trigon FS 050 in der Konstruktionsart Riegel-Riegel mit Glasträger.


Fotos: Hueck

Den Wunsch nach einer effizienteren Verbindungstechnik hat Hueck in Form des neuen Knopfverbinders umgesetzt.


Auch für polygonale Fassade geeignet

Auserdem besteht nun die erganzende Anwendungsmoglichkeit, Hueck Trigon FS im polygonalen Layout zu bauen. Diese zusatzliche Verarbeitungsoption ist mit nur wenigen weiteren Arbeitsschritten herstellbar. Im Einklang mit dem bewahrten Prinzip der Hueck- Gleichteileverwendung wird fur die polygonale Fassade weitestgehend identisches Zubehor wie bei bisherigen Anwendungsmoglichkeiten benotigt. Die Anwendung als Polygonfassade kann die gangigen Fullstarken realisieren. Daruber hinaus existiert eine 90-Grad-Losung aus demselben System, die auf die gleichen Zubehorkomponenten zuruckgreift.

Einfache Erweiterung der Tragfähigkeit

Zusatzlich wurde mit der Hueck Boost Technologie die Tragfahigkeit des neuen Fassadensystems weiter ausgebaut. Aktuell sind Traglasten bis zu 900 Kilogramm moglich und an Weiterentwicklungen wird kontinuierlich gearbeitet. Neben Standard-Glastragern und der Kombination mit der Glastragerunterstutzung stehen jetzt verstarkte Glastrager, leichte Kreuzglastrager mit Tragfahigkeiten bis zu 475 Kilogramm, sowie Heavy Duty (HD) Kreuzglastrager mit Tragfahigkeiten bis zu 900 Kilogramm zur Verfugung. Durch die Auswahlmoglichkeit der Glastrager in Abhangigkeit der notigen Traglastanforderungen bietet diese Option ein hochst wirtschaftliches System fur Metallbauer.

Ein weiteres Feedback, welches die Hueck- Experten auf der Hueck Climbing Tour Anfang des Jahres erreichte, war der Wunsch nach einer effizienteren Verbindertechnik. Diese Kundenanregung wurde direkt in die Produktweiterentwicklung aufgenommen und ein neuer Knopfverbinder geschaffen. Im Zuge der Hueck Flex Technologie wurde somit die Flexibilitat der Hueck Trigon FS weiter ausgebaut. Neben den bisher eingesetzten Standardverbindern und Federstiftstosverbindern bietet der Knopfverbinder eine zusatzliche kostengunstige und leicht zu verarbeitende Variante. Des Weiteren gaben Besucher der Kundenveranstaltung zur Einfuhrung der neuen Fassadenlosung den Anreiz zur Entwicklung eines verbesserten Andruckprofils. Dieses direkte Feedback vom Markt wurde umgehend in den Entwicklungsprozess aufgenommen. Nun ist ein zusatzliches, vorgelochtes Andruckprofil fur RC2- und RC3-Anforderungen verfugbar. Durch seine vereinfachte Form bietet es Verarbeitungs- und Kostenvorteile fur den Metallbauer.

Weitere Infos online abrufbar

Samtliche Daten zu Hueck Trigon FS stehen den Kunden jederzeit online unter www.unsere-fassade.de zur Verfugung. Neben einzelnen Nachweisen und Materialzusammenstellungen innerhalb von Bestellkatalogen wurden auch Materialpakete zusammengetragen, die in LogiKal abrufbar sind. Durch die deutlich einfachere Eingabe in das Kalkulationswerkzeug werden die relevanten Informationen einfacher fur Planer und Verarbeiter zur Verfugung gestellt.

Im gesamten Produktentwicklungsprozess wurde Hueck Trigon FS auf dem Rahmen der Nachhaltigkeitszertifizierung Cradle to Cradle entwickelt. Das Fassadensystem befindet sich derzeit in der Zertifizierungsphase.

www.hueck.de

Nicht immer sind besonders gute Wärmedämmwerte gefragt. Hueck bietet daher mit den drei Wärmedämm- Varianten eco, plus und pro die jeweils passende Lösung.