Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 2 Min.

Beauty: Bitte lächeln!: Jetzt zeigen wir Zähne


Frau von heute - epaper ⋅ Ausgabe 7/2020 vom 07.02.2020

… und zwar dem Alter! Denn weiße, gepflegte Zahnreihen sind ein echter Jungmacher. Mit unseren Tipps und Tricks werden Sie die helle Freude haben


Artikelbild für den Artikel "Beauty: Bitte lächeln!: Jetzt zeigen wir Zähne" aus der Ausgabe 7/2020 von Frau von heute. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Frau von heute, Ausgabe 7/2020

Fragen Sie sich auch, warum einige Frauen jünger wirken? Verdanken könnten sie das - nein, keinem Beauty- Doc, sondern ihrem Zahnarzt: Da Zähne und Zahnfleisch im Alter dunkler werden, steht ein weißrosa Lächeln für Jugend und Vitalität. Zurück bringt es eine Aufhell-Behandlung (Bleaching, ca. 300 €). Auch eine professionelle Zahnreinigung (ca. 60 €) macht die Zähne weißer. Günstiger sind Zahncremes, die ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Frau von heute. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 7/2020 von Gute Nachrichten der Woche. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Gute Nachrichten der Woche
Titelbild der Ausgabe 7/2020 von Mode Aufregend anders: Blusen mit dem gewissen Etwas. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Mode Aufregend anders: Blusen mit dem gewissen Etwas
Titelbild der Ausgabe 7/2020 von Thema der Woche: Künstlerin Mareike Scharmer: „Willkommen in meiner Villa Kunterbunt“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Thema der Woche: Künstlerin Mareike Scharmer: „Willkommen in meiner Villa Kunterbunt“
Titelbild der Ausgabe 7/2020 von Beauty Neuer Look für Ihre Augen: Warme Farben, betörende Blicke. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Beauty Neuer Look für Ihre Augen: Warme Farben, betörende Blicke
Titelbild der Ausgabe 7/2020 von Der wahre Diät-Report: 59 KILO WEG mit eigenem Plan Annika (32): „Jetzt schreibe ich erfolgreich Kochbücher“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Der wahre Diät-Report: 59 KILO WEG mit eigenem Plan Annika (32): „Jetzt schreibe ich erfolgreich Kochbücher“
Titelbild der Ausgabe 7/2020 von Diät 18 Frau von Heute Schlank-Geheimnis. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Diät 18 Frau von Heute Schlank-Geheimnis
Vorheriger Artikel
Thema der Woche: Künstlerin Mareike Scharmer: „Willkom…
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Beauty Neuer Look für Ihre Augen: Warme Farben, betören…
aus dieser Ausgabe

... mit mikrofeinen Schleifkörpern Verfärbungen wegpolieren. Auch gut: remineralisierende Produkte, die durchscheinende Zähne „auffüllen“ und so heller wirken lassen. Tipp: Beim Putzen das Zahnfleisch mit der Bürste sanft massieren. Das fördert die Durchblutung und sorgt für rosige Aussichten.

Natürlich aufhellen

Erdbeer-Bleaching
Die Fruchtsäure entfernt Verfärbungen ganz natürlich: einfach zwei pürierte Erdbeeren mit 1 EL Quark verrühren und damit die Zähne putzen. Dank Vitaminen, Mineralien, Folsäure und Kalzium werden gleichzeitig Zähne und Zahnfleisch gestärkt. Wichtig: Nur alle drei bis vier Monate anwenden, um den Zahnschmelz zu schonen.

Beerenstark: „Strawberries & Clean“-Zahngel mit natürlichem Erdbeer-ExtraktLush (lush. de), 60 g, ca. 8 €


60 %

aller Deutschen leiden mit zunehmendem Alter unter Zahnfleischrückgang, was neben medizinischen Folgen auch optisch stören kann - und das Gebiss älter aussehen lässt. Dagegen hilft ein „Zahnfleisch-Lifting“: Bei dem minimal-invasiven Eingriff wird das Zahnfleisch leicht angehoben und in seine natürliche Position zurückgeschoben, wo es wieder anwächst. (Kosten: ab ca. 500 Euro)

Extra-Tipp

Munddusche 2.0
Perfekt für Putzmuffel: Der „Waterflosser“ löst mühelos selbst hartnäckige Beläge und Verfärbungen in den Zahnzwischenräumen (ebenfalls wichtig für ein strahlendes Lächeln!) und erspart damit umständliches Gefummel mit Zahnseide oder Sticks. In Kombination mit Aufhell-Tabletten (einfach in den Wassertank geben) wirkt er sogar wie ein sanftes Bleaching.

Waterpik, Gerät mit vier Aufsätzen inkl. 30 Whitening Tabletten, ca. 120 €


Gekonnt tricksen

Sofort-weiß-Effekt
Von Visagisten abgeguckt: Da Blau Gelbtöne neutralisiert, lässt ein blaustichiges Rot wie z. B. Fuchsia die Zähne weißer wirken. Wichtig: Die Farbe sollte zum Teint passen (bei heller Haut die Lippen nicht zu dunkel schminken) - und natürlich zum Outfit.

Tonangebend: Flüssig-Lippenstift „Rouge Signature Brilliant Ink“ in Nr. 308 „Be Demanding“L’Oréal Paris, ca. 12 €

Die machen uns was weiß

Frischt auf: „Extreme Mouthspray“, reguliert den pH-Wert im Mund und neutralisiert Gerüche und Verfärbungen von Knoblauch, Kaffee & Co.Swiss Dent (swiss-dent.de), 9 ml, 10 €


Regeneriert: Fluoridfreies „Karex gelée“, remineralisiert den Zahnschmelz und lindert Schmerzempfindlichkeit, ideal nach einem BleachingDr. Wolff (Apotheke), 50 ml, ca. 10 €


Entfärbt: Mikroplastikfreie, vegane Zahncreme „Shimmery Shine“ mit Aktivkohle, trägt Verfärbungen sanft ab und poliert die Zahnoberflächen glatt und glänzendDental Delight, 75 ml, 3 €


Bleicht: Wasserstoffperoxidfreies „Bleaching Power Set“ für die Zahnaufhellung zu Hause, dem Profi-Bleaching nachempfundenRapid White, 1 St., ca. 16 €


Befreit: „Mundziehöl“ mit Bio-Minze, entfernt natürlich Beläge sowie Bakterien und sorgt für eine gesunde MundfloraAlverde Naturkosmetik (dm), 200 ml, ca. 5 €


Revitalisiert: Zahnpasta „Zahnfleisch Purify Tiefenreinigung“ mit Aktivschaum- Formel, reinigt, pflegt, festigt und schützt Zahnfleisch und ZahnfleischrandOral-B, 75 ml, ca. 3,50 €