Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 2 Min.

Beauty: Das gönn’ ich mir jetzt Beauty-Massagen für Haut & Seele


Frau von heute - epaper ⋅ Ausgabe 31/2019 vom 26.07.2019

Kleine Streicheleinheiten und Zupf-Rituale lassen nicht nur die Haut erstrahlen, sondern sind auch Balsam fürs Gemüt – am besten jeden Tag ein paar Minuten Zeit dafür nehmen


Artikelbild für den Artikel "Beauty: Das gönn’ ich mir jetzt Beauty-Massagen für Haut & Seele" aus der Ausgabe 31/2019 von Frau von heute. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Frau von heute, Ausgabe 31/2019

Geist erwecken

Beim Nachmittagstief oder Müdigkeit die Ohren vom Läppchen bis zur Muschel kräftig mit Zeigefinger und Daumen kneten. Das regt sofort den Kreislauf an, da hier Akupressurpunkte sitzen. Etwa zwei Minuten auf und ab massieren, bis die Ohren gut durchblutet sind. ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Frau von heute. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 31/2019 von Bewusst kaufen: Lust auf faire Mode. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Bewusst kaufen: Lust auf faire Mode
Titelbild der Ausgabe 31/2019 von „Musik ist ein Gefühl für mich“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
„Musik ist ein Gefühl für mich“
Titelbild der Ausgabe 31/2019 von Gut kombiniert: 7 Teile – 8 Looks. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Gut kombiniert: 7 Teile – 8 Looks
Titelbild der Ausgabe 31/2019 von Unkompliziert feminine: Liebling Hemdblusen-Kleid. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Unkompliziert feminine: Liebling Hemdblusen-Kleid
Titelbild der Ausgabe 31/2019 von Thema der Woche: Katharina Afflerbach sucht die Ruhe in den Schweizer Bergen „Die Alp schenkt mir Kraft“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Thema der Woche: Katharina Afflerbach sucht die Ruhe in den Schweizer Bergen „Die Alp schenkt mir Kraft“
Titelbild der Ausgabe 31/2019 von Beauty: Weckruf für die Haut Kaffee-Kosmetik. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Beauty: Weckruf für die Haut Kaffee-Kosmetik
Vorheriger Artikel
Thema der Woche: Katharina Afflerbach sucht die Ruhe in den Schwe…
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Beauty: Weckruf für die Haut Kaffee-Kosmetik
aus dieser Ausgabe

...

Hände aktivieren

Angestaute Gewebeflüssigkeit ist meist Ursache für geschwollene Finger. Das hilft: Eine Hand hochhalten, mit der anderen sanft von oben nach unten über die Finger fahren.

Stress hinter sich lassen

Nichts ist nach einem anstrengenden Tag so entspannend wie eine Fußreflexzonen-Massage, die Blockaden löst. Toll dafür ist ein spezielles, japanisches Massagestäbchen aus Holz (z. B. über amazon.de, ca. 9€). Damit lassen sich die Reflexpunkte präziser stimulieren als mit den Fingern.

Damit läuft’s noch geschmeidiger

1 Macht elastisch:„Granatapfel RegenerationsÖl“ wirkt antioxidativ und schützt vor schädigenden UmwelteinflüssenWeleda, 100 ml, ca. 18€

2 Bringt in Balance:Das edle Gesichts-Öl „Jasmin Oil Blend“ auf Pflanzenbasis schenkt intensiv FeuchtigkeitPixi (Douglas), 30 ml, ca. 34€

3 Hält geschmeidig:„Home Spa Wellbeing Massageöl“ aus natürlichen Ölen mit vier Duft-Essenzen zum selbst Mixen „Home Spa Essenz relaxing“Nivea (nur auf nivea.de), 170 ml, ca. 29€ (Set)

Gesicht erfrischen

Diese drei Griffe lassen den Teint sofort jugendlicher aussehen, täglich anwenden:
1. Nachlassende Spannung: Gesichtsöl auftragen, mit zwei Fingern oder einem Rosenquarz von der Mitte nach außen streichen. Kinn und Konturen nicht vergessen.
2. Bei Nasolabialfalten: Beide Zeigefinger C-förmig an die Mundwinkel legen und die Haut mehrmals nach außen streichen.
3. Müde Lider: Mit den Zeigefingern Brauenform nachfahren, dabei die Haut leicht nach oben ziehen. Das entspannt, strafft und lindert sogar Kopfschmerz.

Schultern lockern

Im Schneidersitz hinsetzen, die Handflächen auf die Schultern legen und mit den Fingerspitzen zwischen Schulterblatt und Nackenmuskel entlangfahren. Die Stelle zwei Minuten kreisend massieren – die Ellenbogen dabei nach oben halten.

Rücken entspannen

Herrlich bei verspanntem Rücken: zwei Tennisbälle in eine Socke stecken, zuknoten. Mit dem Rücken an die Wand lehnen. Socke auf Taillenhöhe platzieren. In die Knie gehen und die Bälle entlang der Wirbelsäule so auf- und abrollen.

Schenkel straffen

Massageöl auftragen, dabei mit der Handfläche kreisend über Beine und Schenkel fahren. Dann Hand zur Faust ballen und mit etwas Druck hoch und runter streichen – mindert Dellen.

Bauchdecke stärken

Kneifmassagen regen die Durchblutung an und festigen die Haut gleichzeitig. Dazu etwas Körperöl auf den Bauch träufeln und mit den Fingerspitzen die Haut rund um den Bauchnabel mehrere Male sanft nach oben zupfen.


Fotos: Hersteller (4), Janna Tode (8)