Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 1 Min.

Besser als Tabletten: Pestwurz schützt vor Migräne


Bild der Frau - epaper ⋅ Ausgabe 41/2018 vom 05.10.2018

Seit über 7000 Jahren ist die Heilpflanze im Einsatz. Aber erst jetzt weiß die Forschung, warum und wie sie gegen Kopfweh hilft


Artikelbild für den Artikel "Besser als Tabletten: Pestwurz schützt vor Migräne" aus der Ausgabe 41/2018 von Bild der Frau. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Schmerzfrei ohne chemische Keule: Extrakte der Pestwurz helfen zu lindern – und vorzubeugen


Fotos: Backup Images, 123rf, dpa, Fotolia

Schön ist der Korbblütler nicht gerade, aber dafür gesund. Und zwar so richtig. Die Forschung entdeckt immer neue ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,09€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Bild der Frau. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 41/2018 von KOMMENTAR: Sandra Immoor, Chefredakteurin: Laufen statt klicken!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
KOMMENTAR: Sandra Immoor, Chefredakteurin: Laufen statt klicken!
Titelbild der Ausgabe 41/2018 von Themen der Woche. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Themen der Woche
Titelbild der Ausgabe 41/2018 von Verbraucher: Teurer Trödel: Was ist mein Schätzchen wert?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Verbraucher: Teurer Trödel: Was ist mein Schätzchen wert?
Titelbild der Ausgabe 41/2018 von TV-Star Nova Meierhenrich: Depressionen dürfen uns nicht peinlich sein. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
TV-Star Nova Meierhenrich: Depressionen dürfen uns nicht peinlich sein
Titelbild der Ausgabe 41/2018 von Sind Sie der A-, H-, O- oder V-Typ? Herbst-Kombis für jede Figur. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Sind Sie der A-, H-, O- oder V-Typ? Herbst-Kombis für jede Figur
Titelbild der Ausgabe 41/2018 von Schmink-Tricks von Top-Visagistin Miriam Jacks: Sofort 5 Jahre jünger. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Schmink-Tricks von Top-Visagistin Miriam Jacks: Sofort 5 Jahre jünger
Vorheriger Artikel
für jeden Tag: Zuletzt war Monika bis früh um vier Uhr …
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Reduzieren oder ganz aufhören? Wege aus der Abhängigkei…
aus dieser Ausgabe

... Wirkungen der Heilpflanze, die im Mittelalter gegen die Pest eingesetzt wurde. Bei über zwei Drittel der Migräne-Patienten, die vorher zwei bis sechs Attacken im Monat hatten, reduzieren sich die Anfälle um 58 Prozent. Das belegen Studien. Und die Dosis von Schmerzmitteln konnte bereits nach drei Monaten Pestwurz-Behandlung um mehr als die Hälfte gesenkt werden. „Außerdem wird Pestwurz sehr gut vertragen“, so Migräne-Experte Prof. Hartmut Göbel, Chefarzt der Schmerzklinik Kiel. „Die Nebenwirkungen sind eher milde, gelegentlich kommt es zum Beispiel zu Aufstoßen.“ Seit Kurzem wird Pestwurz auch in den Therapieleitlinien der Deutschen Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft empfohlen.

Entspannt Nacken und Schultern

Wissenschaftler der Universität Florenz entschlüsselten jetzt den Wirkmechanismus der Pflanze. Vor allem der Inhaltsstoff Isopetasin dämpft offenbar gezielt Nervenzellen im Gehirn, deren Rezeptoren wie feine Antennen auf Migräne-Auslöser wie starke Gerüche, dicke Luft, grelles Licht oder Veränderungen des Tag-Nacht-Rhythmus reagieren – und Schmerzen auslösen. Pestwurz mindert außerdem Entzündungen in den Nervenzellen und entkrampft die Muskulatur in Nacken und Schultern, weitet die Blutgefäße und sorgt so für eine bessere Versorgung des Gehirns mit Sauerstoff.

Schützt vor Heuschnupfen und Bauchkrämpfen

Doch auch, wer keine Kopfweh hat, kann von Pestwurz profitieren. Bei Heuschnupfen, aber auch anderen allergischen Reaktionen wie z. B. Nesselsucht, verringert sie schon nach einer Woche die Beschwerden deutlich, so die Universität von Illinois in Chicago. Die Pflanze wirkt antientzündlich und das so effektiv wie chemische antiallergische Substanzen. Auch bei Menstruationsbeschwerden löst Pestwurz Krämpfe und lindert Schmerzen.

2 schnelle Pestwurz-Rezepte gegen Kopfschmerz

» Auf Zucker

5 bis 7 Tropfen Pestwurz-Tinktur (Apotheke) auf einen Zuckerwürfel geben. Langsam im Mund zergehen lassen. 3-mal täglich.

» Auf Zucker

5 bis 7 Tropfen Pestwurz-Tinktur (Apotheke) auf einen Zuckerwürfel geben. Langsam im Mund zergehen lassen. 3-mal täglich.