Lesezeit ca. 1 Min.

BESTICKT, BEFÜLLT, BESTAUNT


Logo von Landlust
Landlust - epaper ⋅ Ausgabe 6/2018 vom 17.10.2018

Hat man die Baumwollsäckchen einmal bestickt, kommt einem kein anderer Adventskalender mehr ins Haus. Die feinen Zahlen, umgeben von verschiedenen Kränzen, machen die einzelnen Adventstage zu etwas Besonderem.


Artikelbild für den Artikel "BESTICKT, BEFÜLLT, BESTAUNT" aus der Ausgabe 6/2018 von Landlust. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Landlust, Ausgabe 6/2018

Ein kleiner Stickrahmen, Garnreste und eine Nadel sind die Grundausstattung für die feine Stickarbeit.


An einer alten Tür lassen sich die Säckchen schmuckvoll aufhängen.


Sechs ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 3,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Landlust. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 6/2018 von Liebe Leser!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe Leser!
Titelbild der Ausgabe 6/2018 von Leserbriefe. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Leserbriefe
Titelbild der Ausgabe 6/2018 von LandLustPUR. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
LandLustPUR
Titelbild der Ausgabe 6/2018 von WILD ODER GEZÄHMT. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
WILD ODER GEZÄHMT
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
VON DER MANDEL ZUM MARZIPAN
Vorheriger Artikel
VON DER MANDEL ZUM MARZIPAN
EIN BLOCK, VIER KERZEN
Nächster Artikel
EIN BLOCK, VIER KERZEN
Mehr Lesetipps

... verschiedene Motive stehen zur Auswahl zum Sticken …


…oder zum Übertragen auf Papiertüten.


Kleine Kränze mit Äpfeln, bunten Geschenken, Beeren oder ein paar Tannenbäumen schmücken die Adventskalendersäckchen. Die sechs verschiedenen Muster kann man auf Baumwollsäckchen sticken oder auf Papiertüten zeichnen. Ergänzt man die Zahlen, ist der besondere Adventskalender fertig.

VORLAGE UND STICKSTICHE

Die Vorlagen für die Kränze und Zahlen sowie eine Erläuterung der Stickstiche gibt es zum Herunterladen auf www.landlust.de. Oder fordern Sie diese gegen einen mit 0,70 € frankierten und adressierten Rückumschlag, Stichwort „Adventskalender sticken“, bei der Landlust-Redaktion an.

Wenn es schnell gehen soll, legt man das Muster zum Beispiel in eine Papiertüte und zeichnet es durch oder klebt die ausgedruckte Vorlage auf und versieht sie mit Zahlen.


MATERIAL

• Baumwollstoff (pro Beutel: ca. 48 x 17 cm, inkl. Nahtzugabe)
• Stickrahmen (ø 13 cm)
• Stickgarn in verschiedenen Farben und Sticknadel
• Vorlage
• außerdem: farbige Bändchen zum Zubinden

STICKEN

Man kann den Baumwollstoff zuerst besticken und dann zu einem Beutel vernähen oder man bestickt ein Stoffstück, schneidet es auf die Größe von 10 x 10 cm und näht es auf den Baumwollstoff. Daraus näht man dann den Beutel. Dadurch wirkt das Werkstück wie gerahmt und setzt sich ab (siehe S. 84, links unten).
• Den Kranz mit der jeweiligen Zahl auf den Stoff übertragen: Bei glattem Gewebe kann man mit Schneider-Kopierpapier arbeiten. Dieses auf den Stoff und darauf die Vorlage legen. Die Linien mit einem spitzen Bleistift nachzeichnen. Darauf achten, dass die Vorzeichnung an der gewünschten Stelle auf dem (späteren) Beutel platziert ist.
• Den Stoff in einen Stickrahmen spannen, 2-fädiges Stickgarn in die Sticknadel fädeln und die Konturen mit dem Rückstich, die Flächen mit dem Plattstich nachsticken. Nach Bedarf die Garnfarben wechseln.

NÄHEN

• Für die Beutel den Stoff der Breite nach rechts auf rechts falten und die seitlichen langen Kanten vernähen. Umstülpen. Dann die offene Kante ein- und umschlagen, stecken, steppen. Nach dem Befüllen der Säckchen mit einem farbigen Bändchen verschließen.