Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 1 Min.

BILDER DER WOCHE: NACHGEFRAGT: Frei für alle am Weltfrauentag?


Bild der Frau - epaper ⋅ Ausgabe 26/2018 vom 22.06.2018

Die Berliner SPD möchte den Weltfrauentag (8. März) in der Hauptstadt zum Feiertag machen – als Signal an die Gleichberechtigung. Eine gute Idee für ganz Deutschland – oder Quatsch?

Artikelbild für den Artikel "BILDER DER WOCHE: NACHGEFRAGT: Frei für alle am Weltfrauentag?" aus der Ausgabe 26/2018 von Bild der Frau. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Artikelbild für den Artikel "BILDER DER WOCHE: NACHGEFRAGT: Frei für alle am Weltfrauentag?" aus der Ausgabe 26/2018 von Bild der Frau. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Artikelbild für den Artikel "BILDER DER WOCHE: NACHGEFRAGT: Frei für alle am Weltfrauentag?" aus der Ausgabe 26/2018 von Bild der Frau. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

„Familientag wäre besser“

Maike Heins (54), Jugendberaterin aus Hamburg: Vielleicht sollte man es besser „Familientag“ nennen. Keine Frage: Frauen managen immer noch zum Großteil Erziehung und Haushalt, selbst wenn sie berufstätig sind. Das kann man durch so einen freien Tag anerkennen – ohne die Väter auszuklammern.

Artikelbild für den Artikel "BILDER DER WOCHE: NACHGEFRAGT: Frei für alle am Weltfrauentag?" aus der Ausgabe 26/2018 von Bild der Frau. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

„Mehr Auszeiten nötig“

Julia Schneider (50), Wellnesstherapeutin im Münsterland: Diesen Feiertag sollte es sogar mehrfach im Jahr geben! Wenn ich an all die Mütter denke, die nie zur Ruhe kommen, wünsche ich mir, dass der Staat diese Frauen speziell finanziell unterstützt. Dann könnte man sich die nötige Auszeit gönnen und das Frausein auch wirklich genießen.

„Lieber mehr Gehalt“

Artikelbild für den Artikel "BILDER DER WOCHE: NACHGEFRAGT: Frei für alle am Weltfrauentag?" aus der Ausgabe 26/2018 von Bild der Frau. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Katja Bernauer (40), Studentin aus Freiburg: Als Mutter bin ich auch an einem freien Tag nonstop beschäftigt. Über gleiche Gehälter zum Beispiel würde man Frauen besser ehren als über einen Feiertag.

Küken-Kita! Alles hört auf ihr Kommando

→Erst Schwimmkurs, dann Watschelausflug an Land: Die gefiederte „Erzieherin“ hat das Kommando übernommen und zieht mit ihrer flauschigen Gruppe aus 51 (!) Mini-Gänsen los. Dazu Fotograf Joe Chowaniec aus Leduc in Kanada: „Ältere, erfahrene Gänse übernehmen oft die Aufsicht über den Nachwuchs von jüngeren Artgenossen. Doch das waren echt viele.“

„Völlig übertrieben“

Artikelbild für den Artikel "BILDER DER WOCHE: NACHGEFRAGT: Frei für alle am Weltfrauentag?" aus der Ausgabe 26/2018 von Bild der Frau. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Artikelbild für den Artikel "BILDER DER WOCHE: NACHGEFRAGT: Frei für alle am Weltfrauentag?" aus der Ausgabe 26/2018 von Bild der Frau. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Lina Tjorven (20), Medienkauffrau aus Hamburg: Finde ich übertrieben. Wenn es um Gleichberechtigung gehen soll, müsste man am Weltmännertag auch frei haben!

„Wichtiger Schritt“

Erika Kirchner (79), Pensionärin aus Würzburg: Damit würde man ein Statement setzen und der Frau die nötige Wertschätzung entgegenbringen – ein wichtiger Schritt, sonst geht der Tag doch unter.


Fotos: hgm-press (2), Action Press (2), Getty, Patrick Piel (5), Prenzlauer Berg Nachrichten, privat, ProsiebenSat1/ Christian Vogel, Stills Online

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 26/2018 von Kommentar: Sommer-Experiment geglückt!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Kommentar: Sommer-Experiment geglückt!
Titelbild der Ausgabe 26/2018 von Verbraucher: Ab 1. Juli: DAS NEUE REISE-RECHT: Was Urlauber wissen sollten. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Verbraucher: Ab 1. Juli: DAS NEUE REISE-RECHT: Was Urlauber wissen sollten
Titelbild der Ausgabe 26/2018 von AKTUELL: MIRIAM PIELHAUS TOCHTER IST WIEDER GLÜCKLICH: Wie Stiefmütter Kinderseelen retten können. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
AKTUELL: MIRIAM PIELHAUS TOCHTER IST WIEDER GLÜCKLICH: Wie Stiefmütter Kinderseelen retten können
Titelbild der Ausgabe 26/2018 von Für viele das Schönste an der WM: „Wir sind im Panini-Tauscl-uausch“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Für viele das Schönste an der WM: „Wir sind im Panini-Tauscl-uausch“
Titelbild der Ausgabe 26/2018 von Sommerfrisch in Leinen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Sommerfrisch in Leinen
Titelbild der Ausgabe 26/2018 von Damit es schön kräftig wird: Anti-Aging fürs Haar. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Damit es schön kräftig wird: Anti-Aging fürs Haar
Vorheriger Artikel
Kommentar: Sommer-Experiment geglückt!
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Verbraucher: Ab 1. Juli: DAS NEUE REISE-RECHT: Was Urlauber wisse…
aus dieser Ausgabe