Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 1 Min.

Blick über den Tellerrand: Google Stadia gestartet


Play5 - epaper ⋅ Ausgabe 1/2020 vom 04.12.2019

Die Technik beeindruckt, muss aber noch erwachsen werden.


Artikelbild für den Artikel "Blick über den Tellerrand: Google Stadia gestartet" aus der Ausgabe 1/2020 von Play5. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Play5, Ausgabe 1/2020

Artikelbild für den Artikel "Blick über den Tellerrand: Google Stadia gestartet" aus der Ausgabe 1/2020 von Play5. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Play5, Ausgabe 1/2020

Artikelbild für den Artikel "Blick über den Tellerrand: Google Stadia gestartet" aus der Ausgabe 1/2020 von Play5. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Play5, Ausgabe 1/2020

HARDWARE | Im März 2019 kündigte Google auf der GDC an, künftig am Videospielemarkt mitmischen zu wollen. Nicht aber mit einer klassischen Konsole, sondern mit dem Streamen von Games – logisch, mit Streaming kennt sich das US-amerikanische Unternehmen aus. Nun ist der Dienst für Early-Adopter Mitte November gestartet, allerdings fehlen einige Features.
Achievements, Family-Sharing oder die kostenlose Basis-Variante zum Beispiel, um nur mal drei zu nennen. Wir hatten bereits vor dem offiziellen Start die Möglichkeit, Stadia selbst im Alltag auszuprobieren, was der Autor dieser Zeilen bei sich zu Hause tat. Wichtig der Hinweis: Getestet wurde unter ziemlich optimalen Bedingungen, nämlich mit einem zuverlässigen und schnellen VDSL-Anschluss und einem leistungsstarken Router mit Wlan-ac auf 5 GHz. Mit diesem Setting funktioniert Stadia beeindruckend gut.
Allen voran eine über mehrere Tage und viele Stunden des Testens kein einziges Mal spürbare Eingabeverzögerung lässt beim Spielen glatt vergessen, dass das laufende Game gerade 200 Kilometer entfernt in einem Rechenzentrum läuft, und nicht zu Hause. Bild und Ton machten allerdings gelegentlich Probleme und die Internetleitung musste für bestmögliche Qualität 35 Mbps durch die alten Kupferkabel jagen.
Als Ergänzung zu Konsole oder PC ist Stadia praktisch.

SPRACHAUSGABE

„Bei meinen Rappenantilopen wird jetzt ordentlich gebumst.“

Sascha kann einfach gut mit Tieren. Also in Planet Zoo.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 1/2020 von Advent, Advent, die Platte glüht. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Advent, Advent, die Platte glüht
Titelbild der Ausgabe 1/2020 von Anthem soll neu gelauncht werden. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Anthem soll neu gelauncht werden
Titelbild der Ausgabe 1/2020 von Das Spielosophische Quartett. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Das Spielosophische Quartett
Titelbild der Ausgabe 1/2020 von Diablo 4. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Diablo 4
Titelbild der Ausgabe 1/2020 von Diablo 4 So spielen sich Druide und Co.. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Diablo 4 So spielen sich Druide und Co.
Titelbild der Ausgabe 1/2020 von Overwatch 2. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Overwatch 2
Vorheriger Artikel
Anthem soll neu gelauncht werden
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Das Spielosophische Quartett
aus dieser Ausgabe