Lesezeit ca. 5 Min.
arrow_back

Blitzschnelle Tipps & Tricks für ein gesundes Leben


Logo von Vital
Vital - epaper ⋅ Ausgabe 11/2022 vom 05.10.2022

GESÜNDER IN NUR 10 MINUTEN

Artikelbild für den Artikel "Blitzschnelle Tipps & Tricks für ein gesundes Leben" aus der Ausgabe 11/2022 von Vital. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bewegung im Alltag

Haushalt und Treppe statt Fahrstuhl

BEREICH Bewegung WORUM GEHT ES? Wir sitzen zu viel und bewegen uns zu wenig. Wir wissen inzwischen: Sitzen ist das neue Rauchen, will heißen: genauso schlecht für die Gesundheit. Die gute Nachricht: Für mehr Bewegung müssen wir nicht ins Fitnessstudio. Beziehen Sie sie einfach in den Tagesablauf ein: Wenn Sie das Bett neu beziehen oder den Geschirrspüler leer räumen, können Sie einfach dabei tiefer in die Hocke gehen. Schauen Sie zusätzlich auch immer, welche „Hindernisse“ sich z. B. auf Ihrem Arbeitsweg befinden. Automatisch steuern Sie beispielsweise immer auf die Rolltreppe oder den Fahrstuhl zu. Sie können sich aber bewusst angewöhnen, stattdessen die Treppe zu nehmen, kurze Strecken zu laufen, anstatt das Auto zu nehmen.

schnelle tipps & tricks

Mehr Luft

SEUFZEN

BEREICH Energie WORUM GEHT ES? Die meisten ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 2,49€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Vital. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 11/2022 von Neue Wege gehen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Neue Wege gehen
Titelbild der Ausgabe 11/2022 von Meines Glückes Schmied. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Meines Glückes Schmied
Titelbild der Ausgabe 11/2022 von Das neue Jünger bleiben. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Das neue Jünger bleiben
Titelbild der Ausgabe 11/2022 von „Das innere Glück ist ein leises“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
„Das innere Glück ist ein leises“
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Meine süße Sünde
Vorheriger Artikel
Meine süße Sünde
Veränderungen in kleinen Schritten
Nächster Artikel
Veränderungen in kleinen Schritten
Mehr Lesetipps

... Menschen verbinden Seufzen mit negativen Gefühlen. Falsch. Eine Studie beschreibt das Seufzen als eine unbewusste tiefe Atmung, die für die Lungenfunktion wichtig ist. Denn: Wir besitzen in unseren Bronchien Millionen kleiner Lungenbläschen, über deren Wände der Sauerstoff ins Blut gelangt. Manchmal kleben einige von ihnen zusammen, da hilft ein unbewusstes tiefes Luftholen, um doppelt so viel Volumen einzuatmen. Wie ein normaler Atemzug, der sich vor dem Ausatmen stark erweitert. Dabei blähen sich die Lungenbläschen wieder auf.

Grüne Wahl

Pflanze am Schreibtisch für Entspannung

BEREICH Entspannung

WORUM GEHT ES? Zurück zu den Wurzeln – mit Grünpflanzen. Grün hält gesund und hebt die Stimmung. Welcher Art auch immer – der Anblick von Natur im Büro beruhigt und inspiriert gleichermaßen. Wer in seinem Büro oder dem direkten Arbeitsumfeld von Pflanzen umgeben ist, fühlt sich ausgeglichener; die Zahl der Krankmeldungen nimmt ab – Kreativität und Leistung steigen. Grund: Es gibt in uns ein tiefes inneres Bedürfnis, mit der Natur verbunden zu sein. Dann sinken Pulsschlag und Blutdruck, Herz-Kreislauf-Leiden treten seltener auf, Entzündungswerte gehen zurück, und wir empfinden Schmerz weniger intensiv.

Raus mit den Nadeln!

Stricken gegen Stress

BEREICH: Gesundheit WORUM GEHT ES? Stricken, sowohl alleine als auch in der Gruppe, fördert nicht nur Gesundheit und Wohlbefinden, sondern unterstützt auch erwiesenermaßen Patientinnen (und Patienten) mit den verschiedensten Krankheitsbildern bei ihrer Genesung. Hintergrund: Das Stricken, die Handgelenke beeinflussen tatsächlich unser Gehirn. Das liegt an den rhythmischen Bewegungen, monotonen Abläufen und dem Klappern der Nadeln, das mit der Wirkung eines Mantras vergleichbar ist. Wer schon mal gestrickt hat, wird das bestätigen. Beim Stricken erreicht der Geist seinen natürlichen Zustand. Sie schalten ab, vergessen den Alltag und Stress und beugen Krankheiten vor. Kopf und Körper sind im Einklang miteinander. Warum also nicht den nächsten Pullover selbst herstellen? 10 Minuten am Tag addieren sich schnell.

Um gesünder zu leben, reicht es häufig, einfach nur an ein paar Stellschräubchen zu drehen

Wenn es brennt, ziept

Cranberry-Shot für die Blase

BEREICH Gesundheit

WORUM GEHT ES? Hochkonzentrierter Cranberry-Saft enthält die Keim-Killer Proanthocyanidine, das sind bioaktive Stoffe. Sie „umhüllen“ Bakterien in der Blase, sodass sie sich nicht mehr in der Schleimhaut einnisten können und Sie sie mit dem Urin ausscheiden. Immer eine Flasche im Haus haben und beim kleinsten Hinweis einer Blasenentzündung jede Stunde ein Schnapsglas voll davon trinken.

Die etwas andere Nudel

Kalorienarme Pasta

BEREICH Ernährung WORUM GEHT ES? Alle lieben Pasta. Aber Nudeln sind bekanntlich reich an Kohlenhydraten. Konjak-Nudeln dagegen sind eine gesunde Alternative. Gewonnen wird das asiatische Low-Carb-Wunder aus der pflanzlichen Faser Glucomannan der Konjak-Wurzel und aus Wasser. Während normaler Reis oder Nudeln pro 100 Gramm 350 kcal enthalten, sind es bei den Konjak-Nudeln gerade mal acht bis zehn kcal. Bei den Kohlenhydraten ist es ebenso: Bei 100 Gramm herkömmlichen Nudeln sind es 76 Gramm, die Konjak-Variante hat hingegen: null. Fett steckt ebenfalls keines drin. Konjak-Nudeln sind reich an Ballaststoffen, so bringen die schlanke Super-Nudeln auch noch unsere Verdauung auf Trab. Einziger Nachteil ist, dass sie nicht so recht geschmacksintensiv sind – aber, ganz klarer Vorteil: Sie nehmen den Geschmack der Saucen besonders gut an.

Nächtliche Störung

Seifen-Trick für die Waden

BEREICH Gesundheit WORUM GEHT ES? Muskelkrämpfe treten häufig nachts auf und reißen uns aus dem Schlaf. Der Grund ist möglicherweise eine Störung des Natriumhaushalts – der gerät nämlich leicht durcheinander. Tipp: Wickeln Sie ein Stück Kernseife in ein dünnes Tuch aus Baumwolle und legen Sie es in die Nähe der Waden. Hintergrund: Der hohe Natriumgehalt der Seife (viel Salz) verhindert die Krämpfe. Klingt nach Hokuspokus, aber es ist einer dieser Hausmittel-Tricks, die schlicht und einfach famos funktionieren.

Weg mit dem Toaster

Abnehmen mit der richtigen Küchendeko

BEREICH Ernährung

WORUM GEHT ES? Im Rahmen einer großen Lebensstil-Studie mit über 500 Teilnehmerinnen und Teilnehmern kam heraus: Die Kücheneinrichtung ist entscheidend dafür, ob sich unser Gewicht im Normbereich befindet. Einrichtung der Küche, Gewicht und Größe wurden abgefragt. Ergebnis: Probanden, die Obst und Gemüse in der Küche stehen hatten, wogen etwa sechs Kilo weniger. Im Umkehrschluss kam heraus, dass Toasterbesitzer einen höheren BMI hatten bei circa neun Kilo mehr Gewicht. Frauen, die Softdrinks sichtbar aufbewahrten, wogen rund elf Kilo mehr. Also: Weg mit Raclettegerät, Toaster und Limonaden und dafür ab auf den Wochenmarkt, dort Obst und Gemüse kaufen, drapieren – und irgendwann essen!

Damit es wieder flutscht

Backpflaumen gegen Verstopfung

BEREICH Gesundheit

WORUM GEHT ES? Die im Fachjargon als Obstipation bezeichnete Verstopfung kommt häufig vor und beruht in der Regel auf einer dauerhaft stärke- und zuckerreichen und ballaststoffarmen Ernährung in Kombination mit zu wenig Bewegung. Die gute alte Backpflaume hilft hier tatsächlich durch ihre abführende Wirkung. Ob die richtige Dosis bei Ihnen eine, zwei oder sogar drei Pflaumen sind, müssen Sie ausprobieren. Wenn es zu viele waren, merken Sie es …

Ampel-Dinner

Mehr grüne als rote Lebensmittel

BEREICH Ernährung 

WORUM GEHT ES? Diesen Abnehmtrick hat eine italienische Forscher-Gruppe der Neurobiologie in Triest herausgefunden. Sie stellten fest, dass wir von roten Speisen unbewusst mehr essen, weil die Signalfarbe unser Gehirn an reifes Obst erinnert und einen höheren Nährstoffgehalt signalisiert. Diese Info bringt uns natürlich nichts, wenn wir sonst alles in uns reinstopfen, was nicht niet- und nagelfest ist. Und das Problem ist: Rote Nahrungsmittel enthalten mehr Zucker als grüne. Ergo: Wir können mit grünen Lebensmitteln (z. B. Gemüse statt rotem Fleisch oder grüner statt roter Paprika) eine ganze Menge Kalorien sparen, ohne dass es uns wirklich auffällt. Also, auf in den Supermarkt und alles auf Grün!

Einfach nur dasitzen und atmen

10 Minuten ohne Reize

BEREICH Entspannung

WORUM GEHT ES? Durch die ständige Erreichbarkeit sind wir bzw. unsere Zellen permanent gestresst. Sie regenerieren zu wenig bzw. gar nicht. Der für unser körperliches und seelisches Gleichgewicht so wichtige Wechsel zwischen An- und Entspannung findet nicht mehr statt – Körper und Geist sind immer in Alarmbereitschaft. Zudem haben Suchtexperten herausgefunden: Die Geräusche der regelmäßig eingehenden Nachrichten per Whatsapp und E-Mail erzeugen durch die Dopaminausschüttung des Belohnungssystems ein ähnliches Suchtverhalten wie Drogen. Für immer mehr Menschen ist das eine Belastung. Die Rettung: Digital Detox – die bewusste „Entgiftung“ von Erreichbarkeit und Strahlung! Digitale Medien nutzen – aber sinnvoll und somit in gesundem Maß. Daher mindestens einmal an Tag zehn Minuten ohne jegliche digitale Reize verbringen, einfach nur dasitzen und ruhig atmen.

Erkältungszeit

Der Nasefrei-Griff bei Schnupfen

BEREICH Gesundheit

WORUM GEHT ES? Der Atemrhythmus ist 1:4:2. Heißt: vier Sekunden einatmen, 16 Sekunden Atempause, acht Sekunden ausatmen. 1. Daumen auf das rechte Nasenloch und verschließen. Im Anschluss durch das freie, linke vier Sekunden einatmen, dann den Ringfinger auf das linke Nasenloch, sodass beide verschlossen sind, und nach Möglichkeit 16 Sekunden lang die Luft anhalten. 2. Nun Daumen vom rechten Nasenloch lösen und durch dieses acht Sekunden lang ausatmen. 3. Seitenwechsel, die Übung mit dem rechten Nasenloch durchführen. 4. Mindestens sechsmal wiederholen.

In der Kürze liegt die Würze

10 Minuten-Nickerchen mit Schlüsselbund

BEREICH Energie

WORUM GEHT ES? Ein kurzes Nickerchen kann Wunder bewirken. Schlafen wir zu lange, sind wir schlapp, und der Rest des Tages ist gelaufen. Daher folgenden Trick anwenden: mit einem Schlüsselbund in der Hand entspannt aufs Sofa oder Bett legen, Augen schließen und einschlummern. Wenn die Tiefschlafphase eintritt, entspannen sich die Muskeln und der Schlüssel fällt aus der Hand – und wir wachen genau im richtigen Moment erfrischt auf.