Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 1 Min.

Böses Drogen-Ende


TV Digital XXL-Ausgabe - epaper ⋅ Ausgabe 16/2021 vom 23.07.2021

SERIE

Artikelbild für den Artikel "Böses Drogen-Ende" aus der Ausgabe 16/2021 von TV Digital XXL-Ausgabe. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: TV Digital XXL-Ausgabe, Ausgabe 16/2021

Lennie (Danilo Kamperidis), Dan (Damian Hardung) und Moritz (v. l. n. r.) erleben eine herbe Überraschung auf der Abiparty

Endlich Abitur, endlich frei sein! Trotzdem möchte man nicht in der Haut von Moritz Zimmermann stecken – er hat jetzt zwar seinen Schulabschluss, aber auch einen Online-Drogenhandel und gefährlichen Besuch aus den Niederlanden am Hals, der sich auf der Abiparty unter die feiernde Meute mischt: Seine Komplizinnen im Ecstasy-Geschäft ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,99€
NEWS 30 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von TV Digital XXL-Ausgabe. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 16/2021 von James Cameron: „Meine größten Film-Geh eimnisse“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
James Cameron: „Meine größten Film-Geh eimnisse“
Titelbild der Ausgabe 16/2021 von Die Dämonen von nebenan. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Die Dämonen von nebenan
Titelbild der Ausgabe 16/2021 von Das Promi- Karussell. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Das Promi- Karussell
Titelbild der Ausgabe 16/2021 von Rennen auf Augen höhe. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Rennen auf Augen höhe
Titelbild der Ausgabe 16/2021 von SERIENMORD im Krankenhaus. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
SERIENMORD im Krankenhaus
Titelbild der Ausgabe 16/2021 von „TOP GUN “ FÜR TEENIES. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
„TOP GUN “ FÜR TEENIES
Vorheriger Artikel
Kampf um den Pott
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Cash Truck
aus dieser Ausgabe

... sinnen auf eine Beendigung der Partnerschaft und könnten für Tote auf der Tanzfläche sorgen. Staffel drei des großen Netflix-Erfolgs „How To Sell Drugs Online (Fast)“ gipfelt in diesem furiosen und zugleich absurd-witzigen Showdown.

Wirklich die letzte Staffel?

Schon zu Beginn der sechs neuen Folgen läuft es nicht rund für Moritz. „Egal wie sehr er versucht, jetzt alleine sein Business aufzubauen: Er merkt, dass er ohne seine Freunde Lennie und Dan weder erfolgreich noch glücklich ist“, sagt Maximilian Mundt, der Moritz spielt. Auf einer Jahrgangsfahrt in die Natur flirtet dazu seine Ex Lisa mit dem Ranger Joseph (Langston Uibel), und er leidet unter einer Heuschnupfen-Attacke: „Ich durfte mit dem dazugehörigen Spezial-Make-up nie lachen am Set, weil diese Silikonteile so empfindlich waren“, berichtet Mundt. Neue Internetphänomene wie OnlyFans werden in die Handlung integriert und ordentlich Seitenhiebe auf die Business-Coaching- Branche ausgeteilt.

STREAMING TIPP

How To Sell Drugs Online (Fast)

COMEDY Neue Folgen der Serie, die auch in Brasilien ein Hit ist AB 27.7. NETFLIXNeue Folgen der Serie, die auch in Brasilien ein Hit ist

Eigentlich fände die Serie (leider schon) mit dieser Staffel einen sehr passenden Abschluss. Doch das Ensemble denkt weiter: „Wir hätten alle Lust, nach einer kleinen Pause die Geschichte weiterzuerzählen, vielleicht mit einem Zeitsprung“, sagt Lena Klenke, die Lisa spielt. Am 3.8. startet erst mal die sehenswerte Doku „Shiny_Flakes“ über den realen Fall, ebenfalls von den Machern der Serie.

DIRK OETJEN