Lesezeit ca. 3 Min.

Bonjour, romantisches Loire-Tal!


Logo von Funk Uhr
Funk Uhr - epaper ⋅ Ausgabe 42/2021 vom 15.10.2021

Reise

EINLADUNG ZUM TRÄUMEN

Entdecken Sie uns! die schönsten Ziele mit

Artikelbild für den Artikel "Bonjour, romantisches Loire-Tal!" aus der Ausgabe 42/2021 von Funk Uhr. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Funk Uhr, Ausgabe 42/2021

Reisen auf Nummer sicher

Risiko-Gebiet? Quarantäne? Testpflicht? Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Reise über mögliche Reisewarnungen zur aktuellen Corona-Lage in Ihrem Urlaubsort unter www.auswaertiges-amt.de

Liebesgeschichten und Intrigen, Politik und rauschende Feste, royaler Glanz und Dekadenz – man kann sich mit etwas Fantasie lebhaft vorstellen, wie in den Prachtschlössern an der Loire zu Zeiten der französischen Könige das Leben pulsierte. Und heute? Ist es ein Vergnügen, die glanzvollen Bauten inmitten schönsten Gärten zu besichtigen! Eintau- chen in vergangene Jahrhunderte und sich dabei fühlen, als gehöre man selbst zur feinen adligen Gesellschaft … Jetzt, im milden Herbst, ist vielleicht die beste Zeit für einen romantischen Urlaub an der Loire.

Prunk in Hülle und ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Funk Uhr. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 42/2021 von Willkommen, liebe Leserinnen und Leser!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Willkommen, liebe Leserinnen und Leser!
Titelbild der Ausgabe 42/2021 von WIR SIND TIERISCH entspannt!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
WIR SIND TIERISCH entspannt!
Titelbild der Ausgabe 42/2021 von Auch Niederlagen können Siege sein. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Auch Niederlagen können Siege sein
Titelbild der Ausgabe 42/2021 von FLORIS neue SCHLAGER-SHOW ist eine Sensation!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
FLORIS neue SCHLAGER-SHOW ist eine Sensation!
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
LEBENS-HEL DEN! 2021
Vorheriger Artikel
LEBENS-HEL DEN! 2021
Kleine Wunden gut versorgen
Nächster Artikel
Kleine Wunden gut versorgen
Mehr Lesetipps

... Fülle

Mehr als 300 Schlösser gibt es im Loire-Tal. Warum hier fast eins neben dem anderen steht, hat geschichtliche Gründe: Bis ins 15. Jahrhundert hinein bildete die Loire eine Grenze in Frankreich. Es fing sozusagen erst südlich des Flusses an, denn der Nor- den war von den Engländern besetzt. So baute man viele Burgen und Schlösser, die als Bollwerk gegen die Feinde dienten, und, wie könnte es in Frankreich anders sein, mit ihrer Anmut alles überstrahlten.

Städte mit viel Flair

Eine Auswahl zu treffen, ist schwer, aber nicht unmöglich. Zu den sieben am meis- ten empfohlenen gehören: Chambord, Chenonceau, Blois, Amboise, Azay-le-Ri- deau, Villandry, Clos Lucé. Und es gibt einen idealen Ausgangsort für Schloss-Aus- f lüge: Tours. Die lebendige Universitätsstadt mit ihrem mittelalterlichen Zentrum liegt im Herzen des Loire-Tals. Sie allein ist schon einen Besuch wert. Wir starten unseren Bummel rund um die Kathedrale Saint-Gatien, ein gotisches Meisterwerk. In den verwinkelten Gassen der Altstadt gibt es viel zu entdecken. Die hübschen Fach- werkhäuser beherbergen Boutiquen, Bars und Restaurants. Ein Lieblingsplatz inmit- ten der stimmungsvollen Szenerie ist der Place Plumereau. Im Bistro „Le Vieux Murier“ sitzen, die Ziegenkäsespezialität „Sainte-Maure de Touraine“ kosten, dazu einen kühlen Rosé – herrlich! Nur einen Katzensprung entfernt liegt Azay-le-Ri- deau. Das traumhafte Wasserschloss, liebevoll restauriert und prunkvoll eingerich- tet, besticht mit eleganten Ecktürmchen. Ein Grund für diese Eleganz ist sicher, dass der Wiederauf bau Anfang des 16. Jahr- hunderts nach einem Brand von einer Frau geleitet wurde: Philippe Lesbahy, Ehefrau des königlichen Schatzmeisters und Besitzers. Eine Gemeinsamkeit mit Chenonceau, das als Château des Dames (Schloss der Frauen) bekannt ist: Mehrere bedeutende Frauen bestimmten hier die Architektur.

Prachtvolle Gärten

Angefangen von Catherine Briçonnet (um 1513) über Diane von Poitiers, Maitresse Heinrichs II., bis zu seiner Frau Katharina von Medici. Sie lebte nach seinem Tod (1559) eine Zeit lang in Chenonceau, ließ die Brücke über den Fluss Cher mit einer geschlossenen Galerie überbauen und machte den Ort zum Schauplatz ausschweifender Feiern. Noch mehr prunkvolle Anwesen wollen bewundert und bestaunt werden, etwa Amboise, Lieblingssitz der französischen Könige. Oder Cheverny, das dem Comiczeichner Hergé als Vorlage für die fiktive Heimat von „Tim und Struppi“ diente. Besonders majestätisch ist Chambord, ein Prunk- und Jagdschloss, mit dem König François I. bei Staatsempfängen beeindrucken wollte. Allein der Park ist so groß wie alle 20 Arrondissements von Paris zusammen! Das Schloss hat eine doppelläufige Wendeltreppe: Zwei in einer, die sich aber niemals kreuzen. Das konnte nur ein Genie wie Leonardo da Vinci erfinden – diese perfekte Illusion sollten Sie sich bei der Besichtigung nicht entgehen lassen.

Zu Gast beim Winzer

Doch nicht nur die Schlösser und ihre Gartenanlagen sind ein Augenschmaus. Ebenso berauschend ist eine Tour durch die herbstlichen Weinberge. Rund um Chinon liegen sie an der Vienne, einem Nebenf luss der Loire. Wir lassen den Anblick bei einer Fahrt über die Route du Vin (D 21) auf uns wirken, passieren malerisch gelegene Weingüter wie die Domaine de Beauséjour (37220 Panzoult) hinter dem Weindörfchen Cravant-les-Côteaux. Wir nehmen einen Chinon Rouge mit, einen typischen Rotwein der Region aus Cabernet- Franc-Trauben. Er soll uns zu Hause an den Geschmack und die Schönheit des wunderbaren Loire-Tals erinnern. Santé!

WAS DIE REISE KOSTET

ANREISE: Mit dem Zug z. B. von Frankfurt nach Tours ab ca. 95 Euro (einfache Strecke), www.bahn.de

HOTEL-TIPP: 1 Nacht im B&B Hotel Tours Nord 2 La Petite Arche ab 55 Euro/DZ, www.hotel-bb.com/de/

ROMANTISCH: 1 Nacht im Château de Noirieux (Briollay) ab 140 Euro/DZ, über www.relaischateaux.com/de/

WEITERE INFORMATIONEN

INTERNET: www.loiretal-frankreich.de