Lesezeit ca. 5 Min.
arrow_back

Bunte Blätterpracht


Logo von LandIDEE Wohnen & Deko
LandIDEE Wohnen & Deko - epaper ⋅ Ausgabe 5/2022 vom 17.08.2022
Artikelbild für den Artikel "Bunte Blätterpracht" aus der Ausgabe 5/2022 von LandIDEE Wohnen & Deko. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Leuchtende Farben Kräftiges Gelb, tiefes Rot oder zartes Orange: Der Herbst hat eine reiche Palette an natürlichen Farbtönen, bei der wir uns nur zu gerne bedienen

KISSEN

Das brauchen Sie: 100 x 50 cm Musselinstoff in der Farbe Pflaume, Grau oder Ocker, 50 x 50 cm Volumenvlies Vlieseline P 140, Nähgarn in passender Farbe (alles von MT Stofferie), Nähnadel, Seidenpapier zum Übertragen des Schnittmusters, Stoffmarker, Stecknadeln, Füllwatte, Vorlage

So geht’s:

● Vorlage mit dem Kopierer auf ca. 40 cm Länge und 41 cm Breite vergrößern oder per Hand auf das Seidenpapier zeichnen. Vorlage 2-mal auf den Stoff und 1-mal auf das Volumenvlies übertragen. Mit 3 cm Nahtzugabe zuschneiden.

● Eine Lage des Stoffes auf das Volumenvlies legen (re. Seite nach oben), mit Stecknadeln fixieren. Die Blattadern mit dem Stoffmarker auf den Stoff zeichnen. Dafür eine senkrechte Mittellinie ziehen und alle 10 cm auf beiden Seiten eine schräge Linie im Winkel von ca. 45 Grad zeichnen. Die Blattadern bis zum Rand steppen.

● Zweite Stofflage re. auf re. auf den gesteppten Stoff legen und ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 3,49€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von LandIDEE Wohnen & Deko. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 5/2022 von Hinein ins Erntevergnügen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Hinein ins Erntevergnügen
Titelbild der Ausgabe 5/2022 von 12 Ideen mit Sonnenblumen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
12 Ideen mit Sonnenblumen
Titelbild der Ausgabe 5/2022 von Willkommen im Traumhaus. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Willkommen im Traumhaus
Titelbild der Ausgabe 5/2022 von Ernten, einlagern, einmachen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Ernten, einlagern, einmachen
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Heimkommen und wohlfühlen
Vorheriger Artikel
Heimkommen und wohlfühlen
Grüne Oase mit Geschichte
Nächster Artikel
Grüne Oase mit Geschichte
Mehr Lesetipps

... an der Nahtlinie entlangsteppen. Dabei eine Öffnung von ca. 15 cm aussparen. Nahtzugabe auf ca. 1,5 cm zurückschneiden und an den Rundungen und Ecken bis kurz vor die Naht in regelmäßigen Abständen einschneiden.

● Kissen wenden, mit Watte füllen und die Öffnung mit dem Matratzenstich von Hand zunähen.

IDEEN AUS DEM WALD

Anstelle unserer Vorlagen kann man sich beim nächsten herbstlichen Waldspaziergang auch selbst schöne Blätter als Inspiration sammeln und als Schablone für die Klebefolie verwenden.

WINDLICHTER

Das brauchen Sie: Einmachglas, Klebefolie, Vorlage aus dem Internet, Sprühfarbe, Zeitungspapier, Kordel, Heißkleber

So geht’s:

● Vorlage für die Blätter auf die Klebefolie übertragen, ausschneiden und auf das saubere und fettfreie Glas kleben. Den Tisch oder Boden mit Zeitungspapier als Schutz auslegen.

● Das Glas gründlich von allen Seiten besprühen. Nach der angegebenen Trocknungszeit die Folie vorsichtig abziehen. Die Kordel mit Hilfe des Heißklebers um das Gewinde kleben.

SESSELAUFLAGE

Das brauchen Sie: 100 cm Leinenstoff in Rosa (Stoffbreite 145 cm), 120 x 90 cm Volumenvlies Vlieseline P 140, Nähgarn in passender Farbe (alles von MT Stofferie), Nähnadel, Seidenpapier für Schnittmuster, Stoffmarker, Stecknadeln, Vorlage aus dem Internet

So geht’s:

● Vorlage im Kopierladen auf ca. 110 cm Länge und 80 cm Breite vergrößern oder mit freier Hand auf das Seidenpapier zeichnen. Diese Vorlage 2-mal auf den Stoff und 1-mal auf das Volumenvlies übertragen und mit 5 cm Nahtzugabe ausschneiden. Die beiden Stofflagen rechts auf rechts legen und auf dem Volumenvlies platzieren. Mit Stecknadeln alle Lagen fixieren.

● Das Blatt mit einem großen Stich steppen, dabei eine ca. 25 cm große Öffnung aussparen. Nun die Nahtzugabe des Volumenvlieses auf 0,5 cm und die des Stoffes auf 1,5 cm zurückschneiden. An allen Rundungen und Ecken die Nahtzugabe bis kurz vor die Nahtlinie in regelmäßigen Abständen einschneiden. Die Decke wenden und die Öffnung mit dem Matratzenstich von Hand zunähen.

● Die Blattadern mit dem Stoffmarker direkt auf den Stoff zeichnen. Dafür wird eine senkrechte Mittellinie gezogen und alle 20 cm auf beiden Seiten eine schräge Linie im Winkel von ca. 45 Grad gezeichnet. Alle Linien mit ca. 2 cm Abstand zum Rand steppen.

BETTVORLEGER

Das brauchen Sie: 160 cm Musselinstoff in Khakigrün (Stoffbreite 280 cm), 110 cm Volumenvlies Vlieseline P 140 (Breite 150 cm), farblich passendes Nähgarn (alles von MT Stofferie), Nähnadel, Seidenpapier für Schnittmuster, Stoffmarker, Stecknadel, Heftgarn, Vorlage

So geht’s:

● Vorlage im Kopierladen auf ca. 140 cm Länge und 105 cm Breite vergrößern oder mit freier Hand auf das Seidenpapier zeichnen und ausschneiden. Diese Vorlage 2-mal auf den Stoff und 1-mal auf das Volumenvlies übertragen. Mit 5 cm Nahtzugabe ausschneiden. Die beiden Stofflagen rechts auf rechts legen und auf dem Volumenflies platzieren. Mit Stecknadeln alle Lagen fixieren.

● Das Blatt mit einem großen Stich steppen, dabei eine ca. 25 cm große Öffnung aussparen. Nun die Nahtzugabe des Volumenvlieses auf 0,5 cm und die des Stoffes auf 1,5 cm zurückschneiden.

● An allen Rundungen und Ecken die Nahtzugabe bis kurz vor die Nahtlinie in regelmäßigen Abständen einschneiden. Die Decke wenden und die Öffnung mit dem Matratzenstich von Hand zunähen. Die Blattadern mit dem Stoffmarker direkt auf den Stoff zeichnen. Dafür wird eine senkrechte Mittellinie gezogen und alle 20 cm auf beiden Seiten eine schräge Linie im Winkel von ca. 45 Grad gezeichnet.

● Alle Linien mit einem Abstand von ca. 2 cm zum Rand steppen.

Tipp: Damit sich die Stofflagen beim Steppen der Blattadern nicht verziehen, hilft es, die Nahtlinien vor dem Steppen mit einem großen Vorstich zu heften. Dazu einen Reihfaden verwenden, der sich leichter wieder auftrennen lässt.

UNTERSETZER

Das brauchen Sie: Bastelfilz (Stärke: 1 mm) in verschiedenen Farben, Stickgarn in Grün, Sticknadel, Kleber, Stoffmarker, Vorlagen aus dem Internet

So geht’s:

● Vorlagen mit Stoffmarker auf den Filz übertragen. Das äußere Blatt 0,5 cm größer zuschneiden. Beide Blätter aufeinanderkleben und anschließend mit dem Stickgarn Blattadern aufsticken.

BLÄTTERGIRLANDE

Das brauchen Sie: je 2 Filzplatten (Stärke: 1 mm) in Hellgrün und Gelb, Kordel, Heißkleber, Stoffmarker, Vorlage

So geht’s:

● Für ca. 1 mGirlande werden ca. 60 Blätter benötigt. Dafür die Vorlage mit dem Stoffmarker auf die Filzplatten übertragen und ausschneiden. Einen Tropfen Kleber an die gestrichelte Linie auftragen und die Blattspitze zusammendrücken.

● So jedes Blatt an einer Spitze zusammenkleben. Nun einen Tropfen Kleber an die Außenkante der geklebten Blattspitze auftragen und an die Kordel drücken. Die weiteren Blätter mit etwas Abstand versetzt, jeweils rechts und links, an der Kordel entlangkleben. Die farbigen Blätter dabei je nach Wunsch abwechseln.

DUFTES MITBRINGSEL

Die Minibeutel sind im Handumdrehen genäht und eine tolle Möglichkeit, Stoffreste aufzubrauchen. Gefüllt werden sie zum Beispiel mit getrockneten Lavendelblüten aus dem Garten. Wer einige auf Vorrat näht, hat immer ein passendes Gastgeschenk für Freunde parat.

DUFTSÄCKCHEN

Das brauchen Sie: 2-mal je 21 x 16 cm Musselinstoff in Grau, Nähgarn in einer passenden Farbe (beides von MT Stofferie), Stickgarn in Grün, Sticknadel, Stickrahmen, Kordel, Sicherheitsnadel, Nahttrenner

So geht’s:

● Die Vorlage (rechts) auf die rechte Seite eines Stoffstücks übertragen und mit dem Rückstich sticken. Das zweite Stoffstück rechts auf rechts legen. Längskanten und Boden ca. 1 cm vom Rand entlangsteppen. Die Nahtzugabe an den Längskanten auseinanderbügeln. Die offene Kante 2-mal je 2 cm nach außen klappen und bügeln.

● Nun den Tunnelzug oben und unten knappkantig steppen und den Beutel wenden. Eine Seitennaht zwischen den Nahtlinien des Tunnelzugs wieder auftrennen, die Kordel durchziehen und mit einem Knoten an beiden Enden versehen.

Tipp: Eine Sicherheitsnadel am Kordelanfang befestigen. Diese lässt sich leichter durch den Tunnelzug schieben und zieht die Kordel gleich mit.

Alle Vorlagen finden Sie auf unserer Homepage www.wohnenundeko.de