Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 11 Min.

Chefsache: Die Partnervermittlerin


Harvard Businessmanager - epaper ⋅ Ausgabe 12/2019 vom 19.11.2019

Die CEO des US-Unternehmens Match Group kennt das Auf und Ab von Beziehungen nur zu gut. In der Datingbranche ist steter Wandel an der Tagesordnung – nicht zuletzt durch den überwältigenden Erfolg von Tinder, einer Innovation aus dem eigenen Haus.


Artikelbild für den Artikel "Chefsache: Die Partnervermittlerin" aus der Ausgabe 12/2019 von Harvard Businessmanager. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Harvard Businessmanager, Ausgabe 12/2019

MANDY GINSBERG CEO Match Group


Die Umwälzungen, die bei der Match Group stattgefunden haben, seit ich vor zwölf Jahren angefangen habe, dort zu arbeiten, haben sämtliche Vorstellungen übertroffen. Damals konnte man nur von einem Desktop-PC oder Laptop aus auf die Dating-Websites gelangen. Oft wurden den Nutzern dafür monatliche Gebühren berechnet, und sie ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 14,99€
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Harvard Businessmanager. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 12/2019 von In diesem Heft. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
In diesem Heft
Titelbild der Ausgabe 12/2019 von Auch Berater machen Fehler. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Auch Berater machen Fehler
Titelbild der Ausgabe 12/2019 von Verteidigen Sie Ihre Forschung: SEID NETT, BOSSE!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Verteidigen Sie Ihre Forschung: SEID NETT, BOSSE!
Titelbild der Ausgabe 12/2019 von Entscheidende Unterschiede. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Entscheidende Unterschiede
Titelbild der Ausgabe 12/2019 von DIE TYRANNEI DER ZAHLEN. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
DIE TYRANNEI DER ZAHLEN
Titelbild der Ausgabe 12/2019 von „ES GIBT KEINE EINFACHE THERAPIE“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
„ES GIBT KEINE EINFACHE THERAPIE“
Vorheriger Artikel
ENTREPRENEURE: Die Seele eines Start-ups
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel KÜNSTLICHE INTELLIGENZ: Wie Unternehmen KI richtig nutzen
aus dieser Ausgabe