Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 3 Min.

COVERSTORY: DANIELA KATZENBERGER: Verzweifelter Kilo-Kampf


OK! - epaper ⋅ Ausgabe 44/2018 vom 24.10.2018

„Manchmal hasse ich meinen Körper“, gesteht die TV-Blondine. Seit Jahren kämpft sie gegen die Kilos, ihr Gewicht ist ein ständiges Auf und Ab. Warum Ehemann Lucas nicht ganz unschuldig am Figur-Frust ist


Artikelbild für den Artikel "COVERSTORY: DANIELA KATZENBERGER: Verzweifelter Kilo-Kampf" aus der Ausgabe 44/2018 von OK!. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: OK!, Ausgabe 44/2018

2013
Bei 1,63 Metern wog Daniela circa 52 Kilo. Dann wurde sie 2014 schwanger und brachte fast 90 Kilo auf die Waage


März 2018
Auf der Top-Hair-Messe in Düsseldorf – sie bringt wieder ein paar Kilo mehr auf die Waage und bekennt: „Ich habe nicht die beste Genetik.“


August 2018
Bei der „Remus Lifestyle Night“ auf Mallorca glänzte die Katze mit einem erschlankten Body. Dafür nimmt sie einiges in Kauf!

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,99€
NEWS 30 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von OK!. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 44/2018 von STARS DIE UNS BEWEGEN: Such die Royals!: GRUPPENFOTO der Woche. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
STARS DIE UNS BEWEGEN: Such die Royals!: GRUPPENFOTO der Woche
Titelbild der Ausgabe 44/2018 von DIE UNS BEWEGEN ZENDAYA & TOM HOLLAND Einfach mal abhängen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
DIE UNS BEWEGEN ZENDAYA & TOM HOLLAND Einfach mal abhängen
Titelbild der Ausgabe 44/2018 von ROBBIE WILLIAMS: GUTE SEITEN, SCHLECHTE SEITEN. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
ROBBIE WILLIAMS: GUTE SEITEN, SCHLECHTE SEITEN
Titelbild der Ausgabe 44/2018 von Tom hat jetzt eine neue Familie …: TOM KAULITZ Will er seinen Bruder loswerden?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Tom hat jetzt eine neue Familie …: TOM KAULITZ Will er seinen Bruder loswerden?
Titelbild der Ausgabe 44/2018 von 5 BRAD PITT Dating-Regeln!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
5 BRAD PITT Dating-Regeln!
Titelbild der Ausgabe 44/2018 von Ist es OK!…. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Ist es OK!…
Vorheriger Artikel
ROBBIE WILLIAMS: GUTE SEITEN, SCHLECHTE SEITEN
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Tom hat jetzt eine neue Familie …: TOM KAULITZ Will er sei…
aus dieser Ausgabe


Sie hat ein dickes Problem! Daniela Katzenberger (32) hat zwar mal wieder abgespeckt und wiegt aktuell geschätzte fünf Kilo weniger als im Frühling. Doch glücklich macht die Power-Blondine der Gewichtsverlust trotzdem nicht! Der ständige Verzicht, die täglichen Qualen im Gym, die Angst vor der Waage – mit Lebensfreude hat das nicht viel zu tun. Wer sich ihren Instagram-Account anschaut, bekommt den Verdacht, dass sich bei ihr alles ums Abnehmen dreht und dass sie jede einzelne Sekunde nur an eines denkt: ihren Cheat Day. Den Sonntag, an dem sie alles essen darf, was sie sich sechs Tage lang verkniffen hat. Kein Wunder, dass Daniela klagt: „Manchmal hasse ich meinen Körper!“ Denn wo andere scheinbar folgenlos sündigen können, setzen Kalorienbomben bei ihr sofort an. Auch die Strapazen auf dem Crosstrainer schlagen bei ihr offenbar nicht so an wie gewünscht. Unfair!

Danielas Gewicht ist ein akutes Reizthema.
„Ich möchte gerne noch so zwei, drei Kilo loswerden“, beichtete sie uns im Sommer. Wie sie das hinbekommen will? „Kein Zucker, kein Brot, kein Reis, keine Pasta und wenig Obst wegen des Fruchtzuckers!“ Klingt spaßbefreit. Der Verzicht fällt ihr entsprechend schwer. Seit Sophias Geburt vor drei Jahren hadert die Katze mit ihrem Körper, doch der Diätstress setzt einen Teufelskreis in Gang. Das kennen wir alle: Je strenger man sich etwas Leckeres verbietet, desto größer wird der Appetit. Und wenn man sich seinen Gelüsten dann doch hingibt, haut man meist doppelt rein, ganz nach dem Motto: „Jetzt ist ja eh alles egal!“ Dazu kommt, dass Daniela von sich selbst behauptet, eine Stress-Esserin zu sein. Dummerweise gibt es davon momentan reichlich: Schwester Jenny (26) hat den Kilo-Konkurrenzkampf offiziell auf Instagram eröffnet und wettpostet mit Daniela Mager-Menüs und Mammut-Workouts. Außerdem jettet der „Natürlich blond“-Star von einem Termin zum nächsten. Trotz Flugangst – immer getrieben von der Furcht, in der Versenkung zu verschwinden: „Ich glaube, dass auch eine Daniela Katzenberger ein Ablaufdatum hat“, gestand sie im März. Dazu kommen noch die ständigen Fremdflirt-Gerüchte über Ehemann Lucas (51), der mit Single-Lady Sabia Boulahrouz bei „Global Gladiators“ im weit entfernten Thailand auf Tuchfühlung ging. Und dann macht ihr auch noch der allgegenwärtige Baby-Druck zu schaffen!

Daniela schluckt das alles offensichtlich runter – und zwar mit ihren Leibspeisen Rinderleber, Kartoffelbrei und Pfälzer Leberwurst. Das nächste Diät-Dilemma wird nicht lange auf sich warten lassen! „Ich werde wahrscheinlich immer diese eine Frau sein, die im Vergleich zu anderen in meiner Brache ‚das Pummelchen‘ ist. Ich werde damit leben müssen, dass ich aus Sicht vieler mindestens fünf bis 20 Kilogramm zu viel, zwei Kleidergrößen zu üppig und drei BH-Größen zu weiblich bin, und für einige bin ich sowieso chronisch fett“, postete die 32-Jährige mal resigniert. Denn trotz ihrem BodyChange-Powerprogramm bleibt ihr Ziel, die 55-Kilo-Marke, irgendwie unerreichbar.


„Für einige bin ich sowieso chronisch fett!“
Daniela Katzenberger


Gefangen in der Jo-Jo-Falle – ein echtes Dilemma! „Jeder Versuch, den Bauch mit dem Kopf zu steuern, führt meist zu noch größerer Gewichtszunahme als gedankenloses Futtern“, warnt Ernährungswissenschaftler und Anti-Diät-Buchautor Udo Pollmer in OK!. „Eine Diät bedeutet für den Körper Hungersnot. Er fährt den Energieverbrauch runter, Essen setzt viel leichter an.“ Das nimmt sich die Katze jetzt zu Herzen. Ihr neues Traumfigur-Mantra lautet: „Alles ist erlaubt, aber in Maßen!“