Lesezeit ca. 4 Min.
arrow_back

Cremige Sahnetorten


Logo von Das goldene Blatt
Das goldene Blatt - epaper ⋅ Ausgabe 6/2022 vom 05.02.2022

Backen

Birnentorte mit Hagebuttenkonfitüre

Artikelbild für den Artikel "Cremige Sahnetorten" aus der Ausgabe 6/2022 von Das goldene Blatt. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Das goldene Blatt, Ausgabe 6/2022

Tipp

Die Torte mit etwas flüssiger Schokolade verzieren.

Zutaten für 12 Stücke

○ 130 g Edelbitterschokolade (70 % Kakao)

175 g weiche Butter

200 g brauner Zucker

175 g Mehl

1 TL Backpulver

3 Eier

700 g Sahne

850 g Birnenhälften (Dose)

8 Blatt Gelatine

Saft von 1/2 Zitrone

7 EL Hagebuttenkonfitüre

3 Baby-Birnen (Glas)

Fett für die Form

Nährwerte pro Stück: 550 kcal, 21 g E, 18 g F, 38 g KH, 3 BE

Zubereitungszeit: 50 Min. Wartezeit Preis pro Stück: 0,70 Euro

1 Schokolade hacken. Mit Butter, Zucker, 100 ml Wasser schmelzen. Mehl und Backpulver mischen. Eier und 30 g Sahne in die Masse rühren. Mehlmischung unterrühren. Teig in gefetteter Springform (ø 26 cm) verstreichen.

2 Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad ca. 35 Minuten backen. Herausnehmen, abkühlen lassen. Kuchen stürzen und vollständig auskühlen lassen.

3 Dosenbirnen ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,19€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Das goldene Blatt. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 6/2022 von LESESPASS direkt nach Hause. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
LESESPASS direkt nach Hause
Titelbild der Ausgabe 6/2022 von LIEBE liegt in der LUFT!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
LIEBE liegt in der LUFT!
Titelbild der Ausgabe 6/2022 von Kurz & bündig. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Kurz & bündig
Titelbild der Ausgabe 6/2022 von Sein verblüffendes Doppelleben. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Sein verblüffendes Doppelleben
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Köstliche Frikadellen
Vorheriger Artikel
Köstliche Frikadellen
Köstliche Frikadellen
Nächster Artikel
Köstliche Frikadellen
Mehr Lesetipps

... abgießen. Gelatine in Wasser einweichen. 3 Birnenhälften würfeln. Rest Birnen und Zitronensaft pürieren. Boden wieder umdrehen, einmal waagerecht halbieren. Unteren Boden auf eine Platte legen und um den Boden einen Tortenring stellen.

4 470 g Sahne steif schlagen. Gelatine ausdrücken, im Topf auflösen, ca. 3 EL Birnenpüree zugeben, Rest Püree einrühren. Birnenwürfel, Sahne unterheben. 4 EL Hagebuttenkonfitüre (z. B. von Maintal) auf Kuchenboden streichen. Creme auf Boden glatt streichen. Oberen Boden darauflegen, andrücken. 4 Std. kühlen.

5 Rest Sahne steif schlagen. Torte mit Sahne einstreichen. Rest Konfitüre auf Sahne verteilen, locker mit einem Teelöffel verteilen. 30 Min. kühlen. Baby-Birnen vierteln und die Torte damit verzieren.

Kirsch-Prosecco-Torte

Zutaten für 16 Stücke

Für den Knetteig:

125 g Mehl

1 Msp. Backpulver

50 g Zucker

1 Pck. Vanillezucker

5 Tropfen Zitronen-Aroma

1 Prise Salz

75 g Butter

3 Eier 100 g Zucker

1 Pck. Vanillezucker 100 g Mehl

Für den Biskuitteig:

1 gestrichener TL Backpulver

25 g Speisestärke

Für die Kirsch-Pudding-Füllung:

350 g Sauerkirschen (Glas)

○1 Pck. Puddingpulver mit Vanille-Geschmack

30 g Zucker

2 EL Kirschwasser

Für die Sahnefüllung:

500 g kalte Sahne

○2 Pck. Aprikosen-Marajuca- Joghurtdessert

200 ml Prosecco

Außerdem:

100 g rotes Gelee

50 g weiße Schokolade

200 g kalte Sahne

1 Päckchen Sahnefestiger

Nährwerte pro Stück: 405 kcal, 5g E, 20 g F, 47 g KH, 4 BE

Zubereitungszeit: 60 Min. + Wartezeit Preis pro Stück: 0,70 Euro

Tipp

Gelee in einen Spritzbeutel füllen und auftragen

1 Knetteig: Mehl, Backpulver mischen. 1 EL Wasser und übrige Zutaten zufügen. Zu Teig verarbeiten. Auf dem gefetteten Boden einer Springform (ø 26 cm) ausrollen. Mit einer Gabel einstechen. Bei 200 Grad 15 Minuten backen. Rand entfernen, vom Boden lösen, auf Kuchenrost auskühlen lassen.

2 Biskuitteig: Eier schaumig schlagen. Zucker, Vanillezucker einstreuen, 2 Min. weiterschlagen. Mehl, Backpulver, Stärke mischen, unterrühren. Teig in eine gefettete, mit Backpapier ausgelegte Springform geben. Bei 180 Grad 20 Min. backen. Rand lösen, Boden auf mit Backpapier belegten Kuchenrost stürzen. Papier abziehen, Boden waagerecht durchschneiden.

3 Kirsch-Pudding-Füllung: Kirschen abtropfen, Saft auffangen. Pudding nach Packungsanleitung mit 350 ml Saft und 30 g Zucker zubereiten. Kirschen, Kirschwasser unterrühren. Knetteigboden auf Tortenplatte legen, Tortenring darumstellen. Boden mit Hälfte Gelee bestreichen. Unteren Biskuit darauflegen. Kirsch-Pudding-Masse auf dem Boden verteilen, auskühlen lassen.

4 Sahnefüllung: Sahne schlagen. Joghurtdessert (z. B. von Dr. Oetker) nach Packungsangabe, aber ohne Joghurt, dafür mit 200 ml Prosecco, schlagen. Sahne unterziehen. Hälfte Creme auf mit Kirsch-Pudding-Füllung bestrichenen Boden geben, mit oberem Biskuit bedecken. Boden mit Rest Creme bestreichen. 3 Std. kühlen.

5 Weiße Schokolade raspeln. Ring entfernen. Sahne mit Festiger steif schlagen. Tortenrand mit Sahne bestreichen, mit Schoko bestreuen. Mit Rest Gelee verzieren.

Eierlikör-Himbeer-Tiramisutorte

Tipp

Alkoholfrei: Den Eierlikör durch Vanillesoße ersetzen.

Zutaten für 12 Stücke

3 Eier

Salz

80 g Zucker

80 g Mehl

1 TL Backpulver

10 Blatt Gelatine

500 g Schmand

75 g Puderzucker

400 ml Eierlikör

450 g Sahne

250 g Himbeeren

100 g Löffelbiskuits

100 ml kalter Espresso

1 Päckchen Vanillezucker

Nährwerte pro Stück: 330 kcal, 7g E, 18 g F, 28 g KH, 2,5 BE u

Zubereitungszeit: 60 Min. + Wartezeit Preis pro Stück: 0,70 Euro

1 Eier trennen. Eiweiße und 1 Prise Salz steif schlagen, Zucker dabei einrieseln lassen. Eigelbe kurz unterschlagen. Mehl und Backpulver mischen, über die Eiercreme sieben und vorsichtig unterheben. Masse in eine am Boden mit Backpapier ausgelegte Springform (ø 26 cm) füllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad ca. 15 Minuten backen. Auskühlen lassen.

2 8 Blatt Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Schmand und Puderzucker glatt rühren. Gelatine ausdrücken, auflösen und 200 ml Eierlikör nach und nach unterrühren. Etwas Schmand unterrühren. Dann alles unter den restlichen Schmand rühren. 250 g Sahne steif schlagen und unter die Eierlikörcreme heben. Himbeeren verlesen, 50 g zum Verzieren beiseitestellen. Löffelbiskuits jeweils halbieren.

3 Boden auf eine Tortenplatte setzen und mit einem Tortenring umstellen. Ca. 1/3 der Creme auf den Boden geben und glatt streichen. Hälfte Löffelbiskuits in den Kaffee tauchen, auf die Creme legen und 100 g Himbeeren dazwischen verteilen. Weiteres Drittel Creme daraufgeben. Übrige Löf- felbiskuits in den Kaffee tauchen, auf die Creme legen und 100 g Himbeeren dazwischen verteilen. Übrige Creme daraufstreichen. Torte mindestens 2 Std. kühlen.

4 Übrige 2 Blatt Gelatine in Wasser einweichen. 200 g Sahne und Vanillezucker steif schlagen. Torte aus dem Ring lösen. Sahne auf die Torte geben und verstreichen, dabei einen kleinen Rand formen. Gelatine ausdrücken, auflösen und 200 ml Likör unterrühren. Eierlikör mit einem Löffel auf der Torte verteilen. Die Torte ca. 1 Std. kalt stellen. Torte mit übrigen Himbeeren verzieren.