Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 3 Min.

Da haben wir den Salat


Bild der Frau - Gut kochen & backen - epaper ⋅ Ausgabe 4/2021 vom 02.07.2021

Frisch vom Acker

Grüner Salat mit pochiertem Ei

Artikelbild für den Artikel "Da haben wir den Salat" aus der Ausgabe 4/2021 von Bild der Frau - Gut kochen & backen. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Bild der Frau - Gut kochen & backen, Ausgabe 4/2021

vegetarisch • kalorienarm

Zutaten (für 4 Personen)

► 150 g gemischter Salat (z. B. Rucola, Lollo bionda und rosso)

► 100 g roter Mangold

► 1 grüne Paprikaschote 

 ► 1 rote Zwiebel 

 ► 250 g Snackgurken 

 ► 150 g Joghurt 

 ► 2 EL Zitronensaft 

 ► 1 EL Weißweinessig 

 ► 3 EL Olivenöl 

 ► Zucker 

 ► Salz, Pfeffer 

 ► 3 EL Essig 

 ► 4 Eier (M)  

► Dill zum Garnieren 

1 Salat und Mangold waschen, kleiner zupfen. Paprika waschen, fein würfeln. Zwiebel schälen und in dünne Streifen schneiden. Gurken waschen, in Scheiben hobeln. Vorbereitete Zutaten mischen. Joghurt, Zitronensaft, Weinessig und Öl verrühren. Mit 2 Prisen Zucker, Salz und Pfeffer würzen. 2Essig mit ca. 2 l Wasser aufkochen. Mit einem Schneebesen einen Strudel im Wasser erzeugen. Eier einzeln in Tassen aufschlagen, nacheinander ins Wasser ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Bild der Frau - Gut kochen & backen. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 4/2021 von Zum Glück gepflückt. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Zum Glück gepflückt
Titelbild der Ausgabe 4/2021 von Urlaub auf dem Teller Streetfood für daheim. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Urlaub auf dem Teller Streetfood für daheim
Titelbild der Ausgabe 4/2021 von ERBSEN haben’s drauf. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
ERBSEN haben’s drauf
Titelbild der Ausgabe 4/2021 von Pizza ist fertig. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Pizza ist fertig
Titelbild der Ausgabe 4/2021 von Die Rezepte gönn ich mir. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Die Rezepte gönn ich mir
Titelbild der Ausgabe 4/2021 von Mit Pasta passt’s immer. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Mit Pasta passt’s immer
Vorheriger Artikel
Jetzt Beeren naschen
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Spielend einfach: fixe Dressings
aus dieser Ausgabe

... gleiten lassen und ca. 4 Minuten pochieren, dabei mit Löffeln in Form halten. 3Salat in tiefen Tellern anrichten. Eier abtropfen lassen, darauf verteilen, salzen und pfeffern. Mit Dressing beträufeln, mit Dill garnieren. Dazu passen Grissini.  

Zubereitung: ca. 25 Minuten.  

Pro Portion: ca. 230 kcal, 16 g F, 8g KH, 11 g E.

Flinke Grissini

1 Packung Pizzateig (Kühlregal, 400 g) entrollen. Teig dünn mit Öl bepinseln, mit 1 EL getrockneten italienischen Kräutern, Salz und Pfeffer würzen. Teig in ca. 2 cm breite Streifen schneiden, zu Strängen rollen, auf einem Blech mit Backpapier verteilen und dünn mit Wasser bepinseln. Im heißen Ofen (E-Herd: 200 °C) ca. 10 Minuten backen.

Grüne Wraps mit Feta und Trauben

für Gäste

Zutaten (für 4 Personen)

► 200 g Feta

► 4–5 EL Buttermilch

► je 100 grüne und rote Weintrauben (ohne Kerne) 

► 2 Lauchzwiebeln 

► 1 Bund Dill 

► 2 Stiele Petersilie 

► abgeriebene Schale und Saft von 1/2 Bio-Limette 

► Salz, Pfeffer 

► 2 EL Olivenöl 

► 8 große Blätter Kopfsalat 

1 Feta zerbröseln und mit Buttermilch mischen. Trauben waschen und längs halbieren. Lauchzwiebeln waschen, in feine Ringe schneiden. Kräuter waschen und bis auf etwas Dill zum Garnieren hacken. Alles mischen. Limettenschale, -saft, Salz, Pfeffer und Öl verrühren. 

2 Salatblätter waschen. Fetamischung mittig darauf verteilen, mit Dressing beträufeln, Blätter zu Wraps rollen und auf Teller verteilen. Mit restlichem Dill garniert servieren.  

Zubereitung: ca. 20 Minuten. 

Pro Portion: ca. 230 kcal, 15 g F, 11 g KH, 11 g E. 

Avocado-Thunfisch-Salat raffiniert

Zutaten

(für 4 Personen)

► 150 g Kirschtomaten

► 1 Salatgurke

► 2 Avocados

► 2 EL Kapern (Glas)

► 2 Dosen Thunfisch (im eigenen Saft, à 180 g)

► 1 rote Chilischote

► 1 Schalotte

► 1 EL gehackte Petersilie

► abgeriebene Schale und Saft von 1/2 Bio Zitrone

► 2 EL Weißweinessig

► Salz, Pfeffer

►  5 EL Olivenöl 

►  1 Eisbergsalat 

►  nach Belieben Kapernäpfel zum Garnieren 

1 Tomaten waschen und vierteln. Gurke waschen, längs halbieren, entkernen und würfeln. Avocados halbieren, Kerne entfernen, Fruchtfleisch aus der Schale heben und ebenfalls würfeln. Kapern abtropfen lassen. Thunfisch abgießen und in Stücke teilen. Alles mischen. 2 Chili entkernen, waschen und fein hacken. Schalotte schälen, fein würfeln. Beides mit Petersilie, Zitronenschale, -saft und Essig verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen, Öl unterschlagen. 3Eisbergsalat waschen, Blätter kleiner schneiden oder zupfen und auf 4 Teller geben. Avocado- Thunfisch-Mix darauf verteilen. Mit Dressing beträufeln, mit Kapernäpfeln garniert servieren.  

Zubereitung: ca. 30 Minuten. 

Pro Portion: ca. 425 kcal, 36 g F, 5g KH, 21 g E.

Weitere Rezepte finden Sie auf der nächsten Seite

Grill-Halloumi-Salat

raffiniert

Zutaten (für 4 Personen)

► 400 g Halloumi (Grillkäse)

► 4 EL Olivenöl 

► Salz, Pfeffer 

► 1 Salatgurke 

► 1 Kopfsalat 

► 1 Bio-Zitrone 

► je 1/2 Bund Dill und Schnittlauch 

► 1 EL Ahornsirup 

► Chiliflocken 

► 50 g Granatapfelkerne 

► 4 Baguettebrötchen 

► Brunnenkresse zum Garnieren

1 Halloumi mit 1 EL Öl bepinseln, salzen, pfeffern und auf dem heißen Rost je Seite ca. 3 Minuten grillen. Beiseitestellen. Gurke waschen, in dünne Scheiben hobeln. Salat waschen, Blätter kleiner zupfen und mit Gurke mischen. Zitrone waschen und halbieren. Eine Hälfte in dünne Scheiben schneiden, die andere auspressen. Kräuter waschen, grob hacken, mit Zitronensaft, Sirup und 3 EL Öl verrühren. Mit Chili, Salz und Pfeffer würzen. 

2 Halloumi in Stücke schneiden, mit Salat-Mix und Zitronenscheiben auf Teller verteilen. Mit Granatapfelkernen bestreuen, mit Dressing beträufeln und mit Brötchen anrichten. Mit Brunnenkresse garnieren. 

Zubereitung: ca. 25 Minuten.  

Pro Portion:ca. 570 kcal, 36 g F, 35 g KH, 29 g E.

Für Sie aufgegabelt

Gegrillte Salatherzen

preiswert

Zutaten (für 4 Personen)

► 5 EL Butter

► 2 EL Honig

► 1/2 Bund Thymian

► Salz, Pfeffer

► 4 Römersalatherzen

► 2 EL Balsamico-Essig

1 Butter und Honig im Topf schmelzen und glatt verrühren. Thymian waschen, fein hacken und unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

2 Salatherzen halbieren, waschen, trocken tupfen. Mit dem Buttersud mischen, mit Balsamico beträufeln. Auf Grillschalen verteilen, auf dem heißen Rost bei indirekter Hitze bedeckt ca. 8 Minuten grillen. Vom Grill nehmen, evtl. auf Backpapier abtropfen lassen. Nach Belieben mit Thymian garniert servieren. Lecker als Vorspeise.

Zubereitung: ca. 15 Minuten.

Backzeit: ca. 10 Minuten.

Pro Portion: ca. 195 kcal, 16 g F, 12 g KH, 2g E.

Vom Blech

Salatherzen wie beschrieben vorbereiten. Auf einem Blech mit Backpapier im heißen Ofen (E-Herd: 220 °C, Umluft: 200 °C, Gas: Stufe 4) ca. 1 0 Minuten backen.