Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 3 Min.

Dagegen sieht jeder Teller alt aus … : Wie wär’s mal mit etwas Abwechslung?


Woche der Frau - epaper ⋅ Ausgabe 9/2019 vom 20.02.2019

Problemlos entkernen

Granatapfel halbieren und in einer tiefen Schüssel mit Wasser entkernen. Durch ein Sieb geben und die weißen Häute entfernen.

Artikelbild für den Artikel "Dagegen sieht jeder Teller alt aus … : Wie wär’s mal mit etwas Abwechslung?" aus der Ausgabe 9/2019 von Woche der Frau. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Woche der Frau, Ausgabe 9/2019

Ein wahrer Farbreigen: Die zarten Hähnchenfilets betten sich auf roten Granatapfelkernen, orangefarbenem Kürbis und grünem Brokkoli


Herrlich exotisch :Hähnchen thront auf Granatapfel

Zutaten für ca. 4 Portionen:
• 4 EL Granatapfelsirup • 60 ml Olivenöl • 4 EL Honig • 2 EL Balsamico bianco • 100 g Granatapfelkerne • Salz • Pfeffer • 1 Brokkoli • 1/2 Hokkaido • 1 EL Zucker • 200 g brauner Reis • 600 ml Kokosnusswasser • 2 Eier • 1 rote Zwiebel • 1/4 Rotkohl • 1 ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Woche der Frau. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 9/2019 von Evelyn Burdecki :Doof, diese Steuern!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Evelyn Burdecki :Doof, diese Steuern!
Titelbild der Ausgabe 9/2019 von Mit Mama Michelle im Freizeitpark : Sole & Celeste Hunziker : Wir kriegen euch alle, kleine Entlein!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Mit Mama Michelle im Freizeitpark : Sole & Celeste Hunziker : Wir kriegen euch alle, kleine Entlein!
Titelbild der Ausgabe 9/2019 von News: Royal. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
News: Royal
Titelbild der Ausgabe 9/2019 von Ireen Sheer : Oh,là,là! : Heiß er Flirt mit ABBA-Björn. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Ireen Sheer : Oh,là,là! : Heiß er Flirt mit ABBA-Björn
Titelbild der Ausgabe 9/2019 von Nach Höhenflug und tiefen Depressionen : Sven Hannawald : Klein-Glen lässt ihn alle Sorgen vergessen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Nach Höhenflug und tiefen Depressionen : Sven Hannawald : Klein-Glen lässt ihn alle Sorgen vergessen
Titelbild der Ausgabe 9/2019 von Neuer Vertrauensbruch – dabei hat es Papa Thomas doch nur gut gemeint : Herzogin Meghan : War’s das dann mit der Versöhn ung?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Neuer Vertrauensbruch – dabei hat es Papa Thomas doch nur gut gemeint : Herzogin Meghan : War’s das dann mit der Versöhn ung?
Vorheriger Artikel
Leckeres aus einer Schale : Bunt, köstlich & so gesund :…
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Leckeres aus einer Schale : Für einen super Start in den Tag
aus dieser Ausgabe

... rote Chilischote • 600 g Hähncheninnenfilets • 1 Kästchen Rucolakresse

So wird es gemacht:
1 Für das Granatapfeldressing Sirup, 30 ml Olivenöl, Honig, Balsamico und Granatapfelkerne verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
2 Brokkoli klein schneiden. Kürbis würfeln. Beides mit 20 ml Olivenöl, Salz und Zucker würzen. Auf einem Blech im Ofen 25 – 30 Min. rösten.
3 Reis in Kokosnusswasser kochen. Eier hart kochen und halbieren.
4 Zwiebel in feine Ringe, Rotkohl in feine Streifen schneiden. Mit Salz würzen, 5 Min. ziehen lassen und verrühren.
5 Chili in feine Streifen schneiden. Fleisch im restl. Öl von beiden Seiten scharf anbraten. Chilistreifen dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen.
6 Reis in die Bowl füllen, dann das Gemüse dazugeben, mit dem Hähnchenfleisch toppen, mit Granatapfeldressing beträufeln und mit Kresse garnieren.

Zubereitung: 40 Min.
Elektro: 180 Grad
Braten: 30 Min.
Pro Portion: 620 kcal
KH: 65 g, F: 21 g, E: 38 g

Mit viel Liebe zum Detail gezaubert :Genießen mit Spaß

Mit dieser imposanten Frühstücksschale starten wir super in den Tag! Highlights sind die knackigen Nüsse und Beeren


Was hat Saison?

Im Februar müssen wir noch auf importierte oder tiefgefrorene Früchte zurückgreifen. Ab Mai startet die Beerensaison dann auch in Deutschland.

Aus Island:Skyr-Honig-Smoothie mit Mohn

Zutaten für ca. 4 Portionen:
• 4 Birnen • 900 g Skyr Honig (z. B. von Arla)• 400 g feine Haferflocken • 100 g Haselnüsse • 400 g Beerenmischung • 4 EL Mohn • 2 EL Akazienhonig

So wird es gemacht:
1 Birnen waschen, vierteln und Kerngehäuse entfernen. Zwei Viertel der Birnen zur Seite stellen, den Rest grob würfeln und mit Skyr und Haferflocken im Mixer fein pürieren.
2 Smoothie dann auf vier Schalen verteilen und 5 Min. andicken lassen.
3 Haselnüsse ohne Fett in der Pfanne rösten, bis sie duften, und grob hacken. Die beiden Birnenviertel in feine Scheiben schneiden. Beeren auftauen lassen oder frische Beeren waschen und verlesen.
4 Zuletzt Smoothie-Bowl mit Birnenscheiben, Haselnüssen, Beeren und Mohn dekorativ belegen und nach Belieben etwas Honig über Nüsse und Obst träufeln.

Zubereitung: 15 Min.
Pro Portion: 686 kcal
KH: 82 g, F: 23 g, E: 33 g

Tipp: Himbeeren, Heidelbeeren und Brombeeren passen am besten, doch der Smoothie schmeckt auch mit Roten Johannisbeeren und Cranberrys. Agavendicksaft ist die perfekte Honig-Alternative für Veganer.

Chia-Joghurt mit dreierlei Marmelade

Schicke Streifen


Zutaten für ca. 4 Portionen:
• 300 g Joghurt • 400 ml Mandelmilch • 1 TL Ahornsirup • 2 TL Zimt • 1/2 TL Vanillemark • 60 g Chiasamen • 2 Feigen • 1 Birne • 2 EL Haselnüsse • je 100 g Marmelade (Erdbeere, Himbeere, Aprikose) (z. B. von Schwartau)• 3 EL Granatapfelkerne

So wird es gemacht:
1 Joghurt, Mandelmilch, Sirup, Zimt und Vanille mischen. Chiasamen dazugeben, gut verrühren und über Nacht kühlen.
2 Chia-Pudding am nächsten Tag auf vier Schüsseln aufteilen. Feigen vierteln. Birnen in dünne Spalten schneiden. Haselnüsse hacken. Bei Bedarf kurz rösten.
3 Jeweils 1 – 2 EL Erdbeer-, Himbeer- und Aprikosenmarmelade nebeneinander in Streifen auf dem Chia-Pudding verstreichen. Zuletzt mit Feigen, Birnen, Granatapfelkernen und Haselnüssen dekorieren und die Bowl servieren.

Zubereitung: 20 Min.
Kühlen: über Nacht
Pro Portion: 400 kcal
KH: 56 g, F: 12 g, E: 9 g

Heidelbeer-Smoothie mit Seidentofu

Beerenstark


Zutaten für ca. 4 Portionen:
• 2 Bananen • 200 g Heidelbeeren • 200 g Seidentofu • 2 TL Leinöl • 2 TL Limettensaft • 120 g Hirseflocken • 2 TL Sesamsamen • 2 TL Chiasamen • 2 TL Kürbiskerne • Minze

So wird es gemacht:
1 Bananen schälen und in breite Scheiben schneiden. Heidelbeeren waschen und verlesen. Einige Bananenscheiben und Beeren beiseitelegen.
2 Restl. Obst mit Seidentofu, 50 ml Wasser, Leinöl und Limettensaft in einem Standmixer fein pürieren und in zwei Schalen geben.
3 Hirseflocken mit Sesam, Chia und Kürbiskernen vermischen. Den Mix in einer Pfanne ohne Fett kurz anrösten. Diesen Müsli-Mix über den Smoothie streuen und mit dem beiseitegestellten Obst servieren. Mit einem Minzblatt garnieren.

Zubereitung: 10 Min.
Pro Portion: 283 kcal
KH: 36 g, F: 10 g, E: 11 g

Löwenzahn-Smoothie mit Brennnessel

Die grüne Kraft


Zutaten für ca. 4 Portionen:
• 240 g Löwenzahnblätter • 100 g Brennnesselblätter • 200 g fettarmer Joghurt • 200 g Schlagsahne • 8 EL Ahornsirup • 4 TL Limettensaft • 200 g Blaubeeren • 4 EL grobe Haferflocken • 8 TL Chiasamen • Brennnesselspitzen zum Garnieren

So wird es gemacht:
1 Löwenzahn und Brennnessel abspülen und in einen Mixer geben. Joghurt, Schlagsahne, Ahornsirup und Limettensaft zugeben und alles auf höchster Stufe fein pürieren. Dann in eine Schale geben.
2 Blaubeeren verlesen. Smoothie mit Blaubeeren, Haferflocken und Chiasamen bestreuen und mit Brennnesselspitzen garniert servieren.

Zubereitung: 15 Min.
Pro Portion: 363 kcal
KH: 21 g, F: 21 g, E: 10 g

Tipp: Chiasamen sind kleine Powerpakete. Sie liefern viel Eisen, Kalzium, Omega-3-Fettsäuren und Aminosäuren. Zudem enthalten sie viele Antioxidantien und wirken so als Anti-Aging-Mittel.


Fotos: Bürger, Deutsches Geflügel, Knorr (2)

Fotos: Arla, FOODCENTRALE (2), Schwartau Extra