Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 2 Min.

DANIELA KATZENBERGER: Fremdflirt-Drama


OK! - epaper ⋅ Ausgabe 27/2018 vom 27.06.2018

Heiße Szenen auf Mallorca: Neben Sophias Nanny kommt Lucas ganz schön ins Schwitzen. Wie findet Daniela den vollen Körpereinsatz ihrer Babysitterin?


Während Daniela unterwegs ist …

Artikelbild für den Artikel "DANIELA KATZENBERGER: Fremdflirt-Drama" aus der Ausgabe 27/2018 von OK!. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: OK!, Ausgabe 27/2018

Die Katze ist beruflich viel unterwegs. Ob sie sich Gedanken macht, was Ehemann Lucas in ihrer Abwesenheit so treibt?


Beim Sonnenbad am Pool ihrer Mallorca-Finca zeigt Nanny Laura viel Haut


… chillt Lucas mit Laura

Danielas Nanny unterstützt Lucas bei der Kinderbetreuung – und bespaßt offenbar nicht nur die kleine Sophia


Halb nackt liegt sie neben ihrem Mann. In einem knappen Bikini sonnt sich Laura, ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von OK!. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 27/2018 von STARS DIE UNS BEWEGEN: Tanz in den Mode-Himmel. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
STARS DIE UNS BEWEGEN: Tanz in den Mode-Himmel
Titelbild der Ausgabe 27/2018 von COVERSTORY: SARAH LOMBARDI: HUNGERT sie für ihren Freund?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
COVERSTORY: SARAH LOMBARDI: HUNGERT sie für ihren Freund?
Titelbild der Ausgabe 27/2018 von SHORT NEWS. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
SHORT NEWS
Titelbild der Ausgabe 27/2018 von SYLVIE MEIS: 5 Gründe, warum ihre Show zum Scheitern verurteilt ist. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
SYLVIE MEIS: 5 Gründe, warum ihre Show zum Scheitern verurteilt ist
Titelbild der Ausgabe 27/2018 von Früher Ladentheke, heute Luxus-Leben. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Früher Ladentheke, heute Luxus-Leben
Titelbild der Ausgabe 27/2018 von RUMER WILLIS: Wer hat SIE so übel ZUGERICHTET?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
RUMER WILLIS: Wer hat SIE so übel ZUGERICHTET?
Vorheriger Artikel
SHORT NEWS
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel SYLVIE MEIS: 5 Gründe, warum ihre Show zum Scheitern verurte…
aus dieser Ausgabe

Halb nackt liegt sie neben ihrem Mann. In einem knappen Bikini sonnt sich Laura, die Nanny der kleinen Sophia (2), im Garten der Katzenbergers auf Mallorca. Den besten Blick auf ihren Hammerkörper hat Lucas Cordalis (50). Bemüht uninteressiert spielt er mit seinem Handy, während Daniela Katzenberger (31) den Schnappschuss der beiden Sonnenanbeter macht. Eine auf den ersten Blick harmlose Situation: Immerhin ist Nanny Laura gut mit dem VIP-Paar befreundet – und dass Lucas ihre Knallerkurven bewundern darf, zeugt von einem großen Vertrauensverhältnis. Doch es gibt leider auch genug Beispiele aus der Promiwelt, in denen so ein Vertrauen schamlos ausgenutzt wurde (siehe nächste Seite). „In diesem Business ist es schwer, jemandem zu vertrauen. Man wird vorsichtiger!“, gesteht die Katze selbst. Hoffentlich wird sie nicht enttäuscht …

Fakt ist: Laura ist als Kindermädchen ständig präsent – sie unterstützt Lucas vor allem dann, wenn Daniela beruflich eingespannt ist oder mal wieder für ein paar Pflichttermine nach Deutschland reisen muss. Macht sich die Kult-Blondine denn gar keine Sorgen, wenn sie ihren Liebsten mit der hübschen Nanny allein zurücklässt? Ihre Fantasie muss doch wilde Blüten treiben! Klar: Sämtliche Instagram-Fotos belegen, dass die beiden rein freundschaftlich miteinander umgehen. Doch daraus kann doch mehr werden! Zumal Lucas, laut Aussagen seiner Ex-Freundin Sandra, gern flirtet und angeblich schon einmal zweigleisig gefahren ist: „Daniela und Lucas sprechen vom Januar als Beginn ihrer Liebe, aber Valentinstag haben Lucas und ich noch zusammen gefeiert“, rechnete Sandra 2011 in der „Bild“ ab. Kopfkino? Läuft!

Dazu kommt die Romantik-Flaute im Hause Katzenberger. Den zweiten Hochzeitstag verbrachte das TV-Traumpaar auf der Couch statt beim Candle-Light-Dinner. „Hatten uns eigentlich fest vorgenommen, an unserem zweiten Hochzeitstag etwas schicker essen zu gehen … nur zu zweit, sich mal aufhübschen, sich in ordentliche High Heels schmeißen, Wimpern draufkleben, Beine rasieren, sich in ein schickes Kleidchen pressen, aber irgendwie …“ Stattdessen gab es Essen vom Lieferdienst, erzählte Dani via Instagram-Post. „Wir haben beschlossen, dass wir es irgendwie gemütlicher, schöner (und fast schon romantischer) finden, uns das Essen nach Hause zu bestellen, ich ungeschminkt, mit meiner Brille und in meiner Krümelmonster-Hose auch sexy bin und es uns daheim, mit unserem kleinen Schatz, am besten gefällt.“ Sympathisch, aber auch riskant. Immerhin sagte Daniela selbst einmal, sie müsse wieder mehr an sich arbeiten, als Lucas Anfang dieses Jahres bei den Dreharbeiten zu „Global Gladiators“ (Pro Sieben, Start: Sommer) ständig von attraktiven Frauen umgeben war.

„Man kann eigentlich nur hoffen, dass er weiß, was er daheim hat! Und ich hab auch schon ganz viele Kosmetiktermine gemacht!“, erklärte der Doku-Star damals. Aber nicht nur optisch versucht Daniela, bei ihrem Mann zu punkten. Dass die Blondine gerade so offensiv über das Thema Babyplanung spricht, könnte durchaus auch eine Strategie sein, um Lucas zu halten. Der 50-Jährige wünscht sich nämlich nichts sehnlicher als einen Sohn. Und die Katze beteuert: „Wir arbeiten daran.“


FOTOS: ACTION PRESS, DDP IMAGES (2), GETTY IMAGES (4), IMAGO, INSTAGRAM@RAFAELGIT, INSTAGRAM@DANIELAKATZENBERGER, PR