Lesezeit ca. 3 Min.

DAS BESSERT JETZT Ihre Rente auf


Logo von Funk Uhr
Funk Uhr - epaper ⋅ Ausgabe 3/2022 vom 14.01.2022

Ratgeber

Weil wir so viel können, was andere brauchen!

Artikelbild für den Artikel "DAS BESSERT JETZT Ihre Rente auf" aus der Ausgabe 3/2022 von Funk Uhr. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Funk Uhr, Ausgabe 3/2022

SCHNEIDERN, ÄNDERN, AUSBESSERN Haben Sie für die Kinder und die Enkel schon immer die Jeans geflickt oder Shirts genäht? Dann bieten Sie diese Fähigkeiten doch auch anderen Menschen an

Gründe, im Ruhestand doch noch einen Job anzunehmen oder sich sogar selbstständig zumachen, gibt es viele. Bei manchen ist die Rente sehr gering und eine Finanzspritze wichtig. Andere wollen Geld für einen schönen Urlaub im Jahr zusammensparen. Und manchen fällt vielleicht einfach die Decke auf den Kopf. Dann ist es an der Zeit, sich einen Nebenjob zu suchen. Wir haben hier ein paar schöne Ideen zusammengestellt, wie Sie ihr Hobby zu Geld machen oder mit spannenden Jobs etwas dazu verdienen können.

Schöne Handarbeiten werden immer gern genommen

Schals und Socken stricken ist für Sie kein Problem? Oder Sie haben sich auf hübsch gehäkelte Puppen und Fantasiewesen spezialisiert? Damit kann man anderen eine große Freude machen – und selbst etwas Geld einnehmen. Zum Verkauf bieten sich ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Funk Uhr. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 3/2022 von Willkommen, liebe Leserinnen und Leser!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Willkommen, liebe Leserinnen und Leser!
Titelbild der Ausgabe 3/2022 von JETZT STEHEN SIE FEST: Die Natur-Stars 2022. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
JETZT STEHEN SIE FEST: Die Natur-Stars 2022
Titelbild der Ausgabe 3/2022 von Weil alles auch im Rollstuhl geht!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Weil alles auch im Rollstuhl geht!
Titelbild der Ausgabe 3/2022 von Abenteuer CASTING-SHOW. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Abenteuer CASTING-SHOW
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
So geht gesund essen wirklich
Vorheriger Artikel
So geht gesund essen wirklich
Frankreichs weiße Pracht
Nächster Artikel
Frankreichs weiße Pracht
Mehr Lesetipps

... Märkte oder Basare in der Heimatregion an. Man kann Selbstgemachtes aber auch gut im Internet anbieten, zum Beispiel bei Etsy.de. Selbstgestrickte Socken etwa werden dort für zehn bis 15 Euro angeboten.

Kinderbetreuung ist wichtig und stark nachgefragt

Viele Familien haben Oma und Opa nicht in der Nähe. Das stellt so einige Eltern vor große Betreuungsprobleme. Denn die Kinder sollen am Nachmittag nicht allein sein und können zudem Unterstützung bei den Hausaufgaben gebrauchen. Eine verlässliche Hilfe, welche die Ruhe bewahrt und gern mit Kindern spielt, ist da wie ein Sechser im Lotto. Mit etwa elf Euro pro Stunde können Sie rechnen. Man kann die Hilfe selbst in der örtlichen Zeitung oder am Schwarzen Brett im Supermarkt anbieten. Aber es geht auch übers Internet, am besten auf www.betreut.de. Weitere Portale sind zum Beispiel Ebay- Kleinanzeigen mit der Rubrik „Jobs“, www.erstekinderbetreuung.de oder www. meine-nanny.com. Auf allen kann man über die Eingabe des Wohnorts suchen. Im Übrigen: Auch Babysitter-Jobs am Abend sind eine prima Einnahmequelle. Da gibt’s vielleicht auch eine Jobbörse über die Schule oder den Kindergarten in Ihrer Nähe. Mal nachfragen, ob Sie solche Dienste am schwarzen Brett anbieten dürfen.

8% der Rentner ab 65 Jahren sind wieder berufstätig

Tierisch gut drauf und alles geschützt

Wer als Tiersitter tätig sein will, sollte sich mit Hund, Katze & Co. natürlich gut auskennen. Im Idealfall hat oder hatte man selbst ein Tier – das ist immer eine gute Referenz. Außer für die regelmäßigen Gassirunden kann man sich auch als tierliebe Urlaubsvertretung anbieten. Denn zum Beispiel werden Katzen nur selten in die Ferien mitgenommen. Und die Samtpfoten mögen es gar nicht, wenn sie ihr Revier verlassen müssen. Also der perfekte Job: Sie versorgen die Katze und hüten auch gleich noch das Haus ein. Da haben Einbrecher ganz sicher keine Chance.

Als Kursleiter/in Ihr Wissen weitergeben

Nähen, malen, basteln Sie wie ein Profi? Sprechen Sie eine Fremdsprache f ließend? Dann können Sie Ihr Talent als Kursleiter bei der Volkshochschule oder Familienbildungsstätten einbringen – bis zu 20 Euro pro Stunde sind drin. Oder werden Sie Spendensammler für einen gemeinnützigen Verein wie Ärzte ohne Grenzen, Infos: www.t1p.de/Spendensammler. Sie werben dann in Fußgängerzonen oder Einkaufszentren für Spenden. Bezahlung: zwischen elf und 16 Euro. Oder wollten Sie immer mal in einem Film oder einer Serie mitspielen? Dann bewerben Sie sich als Komparse. Werden Sie engagiert, müssen Sie sich einen ganzen Tag freischaufeln, am Drehort sitzen und auf Ihren Einsatz warten. Komparsen vermittelt etwa die Firma Producer’s Friend (www.p-f.tv).

Dienstleistungen haben im Moment Hochkonjunktur

Die Menschen lassen sich immer mehr liefern – und in Corona-Zeiten hat sich das noch einmal kräftig gesteigert. Man muss ja nicht gleich Paketbote werden, das ist körperlich auch ganz schön anstrengend. Aber Pizza ausliefern? Geht! Oder fragen Sie in Supermärkten nach, die einen Lieferservice anbieten, etwa Rewe oder Edeka.

Noch ein paar gute Portale für Nebenjobs aller Art

Weil immer mehr Menschen im Ruhestand nebenbei verdienen möchten, gibt es Jobbörsen, die sich auf Rentner spezialisiert haben, etwa www.rentarentner.de. Man kann aber auch Portale wie indeed.com, stepstone.de oder kimeta.de nutzen. Im Suchfeld zum Beispiel „Rentnerjob“ oder „Aushilfe“ eingeben. Das klappt!

Noch Hobby oder schon Gewerbe? Wer muss Steuern zahlen?

Grundsätzlich müssen auch Rentner Steuern zahlen, aber viele sind davon befreit – durch den Rentenfreibetrag und den Grundfreibetrag (2022 liegt dieser bei 9.984 Euro für Alleinstehende). Ein Minijob (bis 450 Euro) ist steuerfrei für den Rentner – der Arbeitgeber zahlt dafür pauschal eine kleine Steuer. Fragen kann das Finanzamt oder ein Lohnsteuerhilfeverein beantworten. Wenn Sie regelmäßig etwa selbst gestrickte Socken oder hausgemachte Konfitüre verkaufen, müssen Sie ein Gewerbe anmelden und im Prinzip Umsatzsteuer zahlen. Diese wird laut Kleinunternehmerregelung aber nicht fällig, wenn man pro Jahr weniger als 22.000 Euro Umsatz macht.

TV-Tipp

Arm gegen Arm Über hilfsbedürftige Leute

FR 21.1. 19.30 Uhr

ZDF INFO