Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 2 Min.

Das erste Grün des Jahres: Frische Wildkräuter


Bild der Frau - Gut kochen & backen - epaper ⋅ Ausgabe 2/2019 vom 28.02.2019

Bärlauch, Brennnesseln, Waldmeister … Wer jetzt „Unkraut!“ ruft, liegt falsch. Denn was da am Wegesrand gedeiht, sind extra-aromatische Zutaten für die Frühlingsküche


Brennnesselpesto-Brot

Artikelbild für den Artikel "Das erste Grün des Jahres: Frische Wildkräuter" aus der Ausgabe 2/2019 von Bild der Frau - Gut kochen & backen. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Foto: Stockfood

vegetarisch
Zutaten (für ca. 15 Scheiben)
•½ Würfel frische Hefe (21 g)
• 350 g Weizenmehl Type 550
• Salz
• 100 g junge
Brennnesselspitzen
• 40 g Pinienkerne
• 30 g geriebener Parmesan
• 3 EL Olivenöl

1 Hefe zerbröckeln und in 180 ml lauwarmem Wasser auflösen. Mehl und 1½ TL Salz mischen, mit Hefewasser in ca. 5 Minuten zu einem geschmeidigen Teig verkneten, bei Bedarf noch etwas Wasser zufügen. Teig zugedeckt an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen.
2 Brennnesseln waschen, trocken schütteln und mit Pinienkernen, Parmesan und Öl im Mörser zu einer Paste zerreiben. Mit Salz würzen. Teig auf bemehlter Fläche zu einem Rechteck (ca. 25 x 40 cm) ausrollen, mit Pesto bestreichen, von der Längsseite her aufrollen und mehrmals in sich verdrehen. Teig auf ein Blech mit Backpapier legen, mit einem angefeuchteten Küchentuch bedecken und ca. 30 Minuten gehen lassen.
3 Brot-Oberseite mit einem scharfen Messer mehrmals vorsichtig diagonal einritzen. Im heißen Ofen(E-Herd: 240 °C, Umluft: 220 °C, Gas: Stufe 5) 25–30 Minuten backen (es ist fertig, wenn man auf die Unterseite klopft und es hohl klingt). Abkühlen lassen. Mit restlichem Pesto servieren.

Zubereitung: ca. 30 Minuten + Geh- und Abkühlzeit.
Backzeit: 25–30 Minuten.
Pro Scheibe: ca. 130 kcal, 4 g F, 17 g KH, 4 g E.

Schnitzelröllchen mit Bärlauch-Crème

Artikelbild für den Artikel "Das erste Grün des Jahres: Frische Wildkräuter" aus der Ausgabe 2/2019 von Bild der Frau - Gut kochen & backen. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Fotos: Stockfood, Panthermedia

raffiniert
Zutaten (für 4 Personen)
• 40 g Pinienkerne
• 2 Bund Bärlauch
• 1 Knoblauchzehe
• 4–5 EL Olivenöl
• 2 Tomaten
• 200 g Ricotta
• Salz, Pfeffer
• 4 Schweineschnitzel
(à ca. 160 g)
• 1 EL Butterschmalz
• grobes Meersalz

1 Pinienkerne ohne Fett anrösten und abkühlen lassen. Bärlauch waschen, trocken schütteln und klein schneiden. Knoblauch schälen und halbieren. Bärlauch, Knoblauch, Pinienkerne und Olivenöl grob pürieren.
2 Tomaten kreuzweise einritzen, ca. 30 Sekunden in kochendes Wasser tauchen, herausheben, abschrecken und häuten. Tomaten halbieren, entkernen und klein würfeln. Mit Bärlauchpüree und Ricotta verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.
3 Schnitzel flach klopfen und quer halbieren. Salzen, pfeffern und mit Bärlauchcreme bestreichen. Aufrollen, mit Holzspießchen feststecken und im heißen Butterschmalz rundherum 8–10 Minuten braten. Mit Meersalz bestreuen und mit dem Bratensaft aus der Pfanne beträufeln. Dazu passen sehr gut Kartoffelpüree und gedünstete Zuckerschoten.

Zubereitung: ca. 40 Minuten.
Pro Portion: ca. 605 kcal, 42 g F, 6 g KH, 41 g E.

Waldmeister-Bowle

Artikelbild für den Artikel "Das erste Grün des Jahres: Frische Wildkräuter" aus der Ausgabe 2/2019 von Bild der Frau - Gut kochen & backen. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Foto: Diamant

mit Alkohol
Zutaten (für ca. 2 l Bowle)
• 10–12 Stiele Waldmeister
• 700 ml trockener Rosé-Wein
• 300 ml Rhabarbernektar
• 60 g Zucker
• 200 ml Mineralwasser mit Kohlensäure
• 700 ml Sekt
• 2 Bio-Zitronen in Scheiben

1 Waldmeister waschen, trocken schütteln, zusammenbinden, kopfüber aufhängen, über Nacht anwelken lassen.
2 Kräuter kopfüber in den Wein hängen, ca. 1 Stunde kalt stellen, herausnehmen. Nektar und Zucker zum Wein geben und rühren, bis sich der Zucker gelöst hat. Wasser, Sekt und Zitronen zugeben.

Zubereitung: ca. 30 Minuten + Welkzeit.
Pro Glas (200 ml): ca. 165 kcal, 0 g F, 16 g KH, 0 g E.

Extra-Tipp

Kühlen Sie alle benötigten Getränke gut vor und servieren Sie die Bowle mit Eiswürfeln

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 2/2019 von Liebe Leserin und lieber Leser. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe Leserin und lieber Leser
Titelbild der Ausgabe 2/2019 von Farbe & Aroma satt: Die Stars der Saison. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Farbe & Aroma satt: Die Stars der Saison
Titelbild der Ausgabe 2/2019 von Herrlich leicht: Lust auf Geflügel. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Herrlich leicht: Lust auf Geflügel
Titelbild der Ausgabe 2/2019 von Verführerisch cremig: Heiße Suppen-Liebe. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Verführerisch cremig: Heiße Suppen-Liebe
Titelbild der Ausgabe 2/2019 von Schnell der Nase nach, denn heute gibt’s: Auf lauf für alle. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Schnell der Nase nach, denn heute gibt’s: Auf lauf für alle
Titelbild der Ausgabe 2/2019 von Halten die ihr Versprechen? Trend-Lebensmittel im Check. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Halten die ihr Versprechen? Trend-Lebensmittel im Check
Vorheriger Artikel
Farbe & Aroma satt: Die Stars der Saison
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Herrlich leicht: Lust auf Geflügel
aus dieser Ausgabe