Lesezeit ca. 5 Min.

Das Glück kommt auf ungewöhnlichen Wegen


Logo von Lea
Lea - epaper ⋅ Ausgabe 38/2022 vom 14.09.2022

AKTUELL Report

Gestatten, Elena Uhlig als Anele GilhuSexual-Therapeutin ein echter Sonnenschein und einfach urkomisch Sympathisch, authentisch, lebensfroh und nie um einen Spruch verlegen: So kennen wir die Schauspielerin Elena Uhlig (47) „Pilze gibt es groß und klein. Du sollst stets ein Glückspilz sein!“ – Anele Gilhu – Fotos: ddp images, iStock, (5)/New Africa/Kateryna Kovarzh/Evgeny Atamanenko/anyaberkut/volff, Verlagsgruppe Droemer Knaur (3)/Markus Röleke Kurzes, braunes Haar, große, falsche Zähne und eine riesige Brille: Während andere TV-Stars sich im Internet lieber hübsch machen, verwandelt sich die 47-jährige Schauspielerin Elena Uhlig damit in Anele Gilhu: Glücks- und Sexualtherapeutin, eine menschliche Naturgewalt, die mit ihrer ansteckenden Herzlichkeit und Sprüchen wie „Ich bin wie die zwölfte Fee – ich kann es nicht ändern, aber ich kann’s lindern“ jeden sofort ...

Artikelbild für den Artikel "Das Glück kommt auf ungewöhnlichen Wegen" aus der Ausgabe 38/2022 von Lea. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Lea. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 38/2022 von Das Beste kommt zum Schluss des Sommers. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Das Beste kommt zum Schluss des Sommers
Titelbild der Ausgabe 38/2022 von So faszinierend ist unsere Erde. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
So faszinierend ist unsere Erde
Titelbild der Ausgabe 38/2022 von Style-Coach. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Style-Coach
Titelbild der Ausgabe 38/2022 von Jetzt hip: Karo. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Jetzt hip: Karo
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Gibt es ein Happy End?
Vorheriger Artikel
Gibt es ein Happy End?
Sabine und ihre Welt
Nächster Artikel
Sabine und ihre Welt
Mehr Lesetipps

... in ihren Bann zieht. Die Kunstfigur Anele Gilhu, deren Name übrigens ein Anagramm des echten Namens der Schauspielerin ist, wurde während der Corona-Pandemie „geboren“. Im Februar 2021 blieben uns – aufgrund von Lockdowns und Ausgangssperren – viele kleine und große Glücksmomente verwehrt. Woche für Woche postete Elena Uhlig deshalb kleine Videos auf Instagram, in denen Anele ein so genanntes „Glücksmomento“ mit der Welt teilte. Die positive Resonanz auf ihre unterhaltsam-schräge Art und Sprüche wie „Glücklich machen kleine Sachen, manchmal hilft ein kleines Lachen“ war so groß, dass die erfundene Glücks- und Sexualtherapeutin zum Selbstläufer wurde, mittlerweile einen eigenen Instagram-Account besitzt und sogar ein Buch geschrieben hat. „Ich will gemeinsam mit den Menschen an ihren Schräubchen drehen, denn die sitzen ja bekanntlich immer ein wenig locker – aber genau darin liegt eine enorme Chance. Die Schräubchen sind beweglich. Wir können an ihnen drehen“, so Anele Gilhu. „Natürlich drehen wir nicht immer in die richtige Richtung, aber wissen Sie was? Wer am Schräubchen dreht, bleibt lebendig, und wer lebendig bleibt, der bleibt am Leben.“ Um genau das auch in ihrem Ratgeber umzusetzen, hat sich die skurrile Expertin der Glückskunde etwas Besonderes überlegt. Sie sagt: „Unter dem Motto ,Buch weggelegt und losgelegt‘ finden Sie 13 Aktionen, mit denen Sie das Glück in Ihren Alltag holen. Dafür müssen Sie sich kein Bein ausreißen, weder den Kilimandscharo besteigen noch mit dem Fallschirm aus einem Flugzeug springen – nein, wir stürzen uns lieber ins pralle Leben.“ Ob Sie mit dem Hammer etwas kaputt machen, der Bäckereifachverkäuferin ein Loch in den Bauch fragen oder Ihre Nase in ein Bund frischer Küchenkräuter stecken – Aneles Happy-Methoden sind so ungewöhnlich wie die Autorin selbst. Da ähnelt sie ihrer Erfinderin Elena Uhlig, die ist charmant und unkonventionell, nimmt sich selbst gern auf den Arm und pfeift vor allem auf eins: Perfektionismus. Mit Statements wie „Für meinen Sohn bin ich dick. Und das ist auch okay!“ oder einem lockeren „Die Bauch-weg-Hose habe ich heute zu Hause gelassen“ beim Berlinale-Empfang sorgte sie nicht nur für einen kleinen Riss in der schönen Fassade der Medienwelt, sondern katapultierte sich auch in die Herzen ihrer Fans – genau wie ihr Alter Ego, Anele Gilhu. Zwei Frauen, die mit Offenheit und Humor die Welt schöner machen. UNSER BUCH-TIPP: Knaur Taschenbuch, 12,99 EuroSo simpel! ➽ ➽ ➽

Gestatten, Elena Uhlig als Anele Gilhu

„Pilze gibt es groß und klein. Du sollst stets ein Glückspilz sein!“

– Anele Gilhu –

Kurzes, braunes Haar, große, falsche Zähne und eine riesige Brille: Während andere TV-Stars sich im Internet lieber hübsch machen, verwandelt sich die 47-jährige Schauspielerin Elena Uhlig damit in Anele Gilhu: Glücks- und Sexualtherapeutin, eine menschliche Naturgewalt, die mit ihrer ansteckenden Herzlichkeit und Sprüchen wie „Ich bin wie die zwölfte Fee – ich kann es nicht ändern, aber ich kann’s lindern“ jeden sofort in ihren Bann zieht.

Ein Lichtblick in dunklen Zeiten

Die Kunstfigur Anele Gilhu, deren Name übrigens ein Anagramm des echten Namens der Schauspielerin ist, wurde während der Corona-Pandemie „geboren“. Im Februar 2021 blieben uns – aufgrund von Lockdowns und Ausgangssperren – viele kleine und große Glücksmomente verwehrt. Woche für Woche postete Elena Uhlig deshalb kleine Videos auf Instagram, in denen Anele ein so genanntes „Glücksmomento“ mit der Welt teilte.

Die positive Resonanz auf ihre unterhaltsam-schräge Art und Sprüche wie „Glücklich machen kleine Sachen, manchmal hilft ein kleines Lachen“ war so groß, dass die erfundene Glücks- und Sexualtherapeutin zum Selbstläufer wurde, mittlerweile einen eigenen Instagram-Account besitzt und sogar ein Buch geschrieben hat. „Ich will gemeinsam mit den Menschen an ihren Schräubchen drehen, denn die sitzen ja bekanntlich immer ein wenig locker – aber genau darin liegt eine enorme Chance. Die Schräubchen sind beweglich. Wir können an ihnen drehen“, so Anele Gilhu. „Natürlich drehen wir nicht immer in die richtige Richtung, aber wissen Sie was? Wer am Schräubchen dreht, bleibt lebendig, und wer lebendig bleibt, der bleibt am Leben.“ Um genau das auch in ihrem Ratgeber umzusetzen, hat sich die skurrile Expertin der Glückskunde etwas Besonderes überlegt. Sie sagt: „Unter dem Motto ,Buch weggelegt und losgelegt‘ finden Sie 13 Aktionen, mit denen Sie das Glück in Ihren Alltag holen. Dafür müssen Sie sich kein Bein ausreißen, weder den Kilimandscharo besteigen noch mit dem Fallschirm aus einem Flugzeug springen – nein, wir stürzen uns lieber ins pralle Leben.“

Tschüss, 08/15! Hallo, Freude!

Ob Sie mit dem Hammer etwas kaputt machen, der Bäckereifachverkäuferin ein Loch in den Bauch fragen oder Ihre Nase in ein Bund frischer Küchenkräuter stecken – Aneles Happy-Methoden sind so ungewöhnlich wie die Autorin selbst. Da ähnelt sie ihrer Erfinderin Elena Uhlig, die ist charmant und unkonventionell, nimmt sich selbst gern auf den Arm und pfeift vor allem auf eins: Perfektionismus. Mit Statements wie „Für meinen Sohn bin ich dick. Und das ist auch okay!“ oder einem lockeren „Die Bauch-weg-Hose habe ich heute zu Hause gelassen“ beim Berlinale-Empfang sorgte sie nicht nur für einen kleinen Riss in der schönen Fassade der Medienwelt, sondern katapultierte sich auch in die Herzen ihrer Fans – genau wie ihr Alter Ego, Anele Gilhu. Zwei Frauen, die mit Offenheit und Humor die Welt schöner machen.

UNSER BUCH-TIPP:

So simpel!

3 Glücks-Kniffe

Erprobte und bewährte Methoden für den Happy-Moment zwischendurch. Nur zu, versuchen Sie es mal!

krausen Gewächses Petersilie Der Duft des hat die Kraft, unseren Kopf frei zu machen. Schnuppern Sie mal intensiv an einem frischen Bund, und kräuseln Sie damit über Ihr Gesicht. Das klingt zwar komisch, bewirkt aber kleine (Glücks-)Wunder.

zwei Löffel, und fahren Teelöffel Nehmen Sie Sie mit der gewölbten Seite kreisend über Ihre Wangen. Diese Massage lockert Ihre Kaumuskulatur und befreit von inneren Blockaden.

Sinnen genießen fängt Kuchen Mit allen schon bei der Auswahl der Torte oder des Teilchens an. Lassen Sie sich Zeit dabei, treffen Sie die Wahl bewusst. Echtes Gönnen ist Glück pur.