Lesezeit ca. 6 Min.

DAS HOROSKOP


Logo von Astrowoche
Astrowoche - epaper ⋅ Ausgabe 34/2022 vom 17.08.2022

Wenn die stolze Löwe-Venus mit dem unberechenbaren Stier-Uranus im Clinch liegt und Jungfrau-Sonne und Zwillinge-Mars sich streiten – dann steht Ihre Beziehung vor einer harten Bewährungsprobe. Daher heißt es am kommenden Wochenende: Ruhe bewahren. Jetzt ist es wichtig, sich auf die langfristigen Lebensziele zu besinnen – und nicht spontanen Fluchtgedanken Raum zu geben. Mithilfe des Kommunikationsgenies Merkur finden Sie sicher eine Lösung. Lesen Sie hier, was Sie tun sollten, um dieses herausfordernde Wochenende gemeinsam zu überstehen.

Artikelbild für den Artikel "DAS HOROSKOP" aus der Ausgabe 34/2022 von Astrowoche. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Astrowoche, Ausgabe 34/2022

WIDDER

Normalerweise unterstützt Sie Ihr Herrscher, der feurige Mars, bestens dabei, konsequent und aufrecht Ihren Weg zu gehen. Doch diesen Samstag schwächt das angespannte Quadrat zur Sonne Ihre Fähigkeit, klar zu sehen, was langfristig gut für Sie ist. Sie werden unvorsichtig und zeigen sich von Ihrer undiplomatischsten Seite. Das kann Ihrer Liebe jetzt zum ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Astrowoche. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 34/2022 von Liebe Leserinnen, liebe Leser. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe Leserinnen, liebe Leser
Titelbild der Ausgabe 34/2022 von Sonne in der Jungfrau: Wir ordnen unser Leben neu!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Sonne in der Jungfrau: Wir ordnen unser Leben neu!
Titelbild der Ausgabe 34/2022 von Wenn Ängste das Leben bestimmen .... Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Wenn Ängste das Leben bestimmen ...
Titelbild der Ausgabe 34/2022 von Wer ist wirklich ehrlich zu mir?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Wer ist wirklich ehrlich zu mir?
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Wer ist wirklich ehrlich zu mir?
Vorheriger Artikel
Wer ist wirklich ehrlich zu mir?
Wie Sie Ihr Engel durch die Woche begleitet.
Nächster Artikel
Wie Sie Ihr Engel durch die Woche begleitet.
Mehr Lesetipps

... Verhängnis werden. Wie gut, dass der clevere Merkur ab Freitag Ihr Gegenzeichen Waage durchquert. So kann Ihr Gegenüber erkennen, was hinter Ihren Kurzschlusshandlungen steht – und es nicht allzu persönlich nehmen. Lassen Sie sich auf angebotene Kompromisse ein – und Sie werden noch lange zufrieden in Ihrer Partnerschaft sein. Ihr Mantra: Ich kläre meine Emotionen, bevor ich handle.

STIER

Seit einigen Jahren schon, lieber Stier, sind Sie Streit und Kummer mehr als gewohnt. Somit sind Sie besser als so manch anderes Zeichen auf den Stresstest des Wochenendes vorbereitet. Dennoch müssen auch Sie sich in Acht nehmen, nicht die Nerven zu verlieren, wenn Ihre Herrscherin, die liebliche Venus, in Konfrontation mit dem aufbrausenden Uranus geht. Ihre ganz persönlichen Bedürfnisse nach mehr Freiraum werden in den kommenden Tagen von Ihren Liebsten hinterfragt, vielleicht sogar eingeengt. Doch verteidigen Sie unbedingt Ihre Privatsphäre – ohne jemanden zu hintergehen. Wenn Sie jetzt dem Druck nachgeben, tut das der bisherigen Ungezwungenheit Ihrer Partnerschaft nicht gut. Ihr Mantra: Ich genieße freies, zwangloses Liebesleben.

ZWILLINGE

Sie, lieber Zwilling, haben Glück, dass Ihr Beschützer Merkur derzeit durch die Jungfrau reist. So können Sie so manches Beziehungsdrama, das am Wochenende auf Sie zukommen könnte, mit klugen Strategien und vernünftiger Argumentation im Keim ersticken. Allerdings ist mit einigen Provokationen zu rechnen, denn der streitlustige Mars reist durch Ihr Zeichen und will Sie in Liebesangelegenheiten aus der Reserve locken. Gern lassen Sie sich hier – wie in anderen Dingen – eine Hintertür offen. Doch ist es jetzt Zeit, klare Stellung zu beziehen. Haben Sie Vertrauen. Lassen Sie Ihre Liebsten Ihre wahren Gefühle wissen, dann ordnet sich manches Liebeschaos ganz von selbst. Ihr Mantra: Ich stehe zu meinen Gefühlen und teile sie furchtlos mit!

KREBS

Hand aufs Herz! Mit welchen guten Vorsätzen bezüglich der Liebe sind Sie in Ihr neues Lebensjahr gestartet? Richtig: Sie wollten mehr zu sich selbst stehen und von Ihren Liebsten wertgeschätzt werden. Dies Wochenende zeigt sich, ob Sie dafür in der richtigen Beziehung sind. Denn der machtvolle Pluto lässt Sie im Verbund mit dem klugen Merkur ganz genau erkennen, welche Angebote Ihres Gegenübers aus dem Herzen kommen – und welche nur dahergesagt werden, um Sie stärker an sich zu binden. Denken Sie an Ihre Vorsätze und geben Sie jetzt bloß nicht klein bei. Ihre Tapferkeit wird auf lange Frist belohnt – auch wenn Sie dafür jetzt vielleicht ein Opfer bringen müssen. Ihr Mantra: Ich stehe mutig für mich und meine Liebe ein.

LÖWE

Sie, lieber Löwe, können sich eigentlich stets auf den leidenschaftlichen Mars verlassen. Doch ausgerechnet kurz vor Ende Ihrer Geburtstagszeit schlägt der quer. Nicht nur das: Auch die liebliche Frau Venus, die derzeit zusammen mit der Sonne Ihr Zeichen besucht, bringt Ihnen gerade nicht das erhoffte geruhsame Liebesglück. Angestachelt durch den unkalkulierbaren Uranus sorgt Sie besonders am Wochenende für reichlich – durchaus prickelnde – Unruhe. Unser Tipp: Geben Sie der Verführung nicht nach, denn das Glück wäre nur von kurzer Dauer. Bleiben Sie sich selbst und Ihrer Liebe treu. Schon in wenigen Wochen ernten Sie den Lohn. Ihr Mantra: Ich bleibe auf dem von mir festgelegten Weg und schreite unbeirrt meinem Ziel entgegen.

JUNGFRAU

Wann immer Ihr Herrscher, der kluge Merkur, Ihr Zeichen besucht, können Sie Ihrem Umfeld besonders klar Ihre Bedürfnisse verdeutlichen. Das ist auch gut so, liebe Jungfrau, denn gerade jetzt läuft es in Ihrem Liebesleben nicht ganz so rund. Dies ist vor allem dem Fakt geschuldet, dass die Arbeitswelt Sie fest im Griff hat. Dieses Wochenende könnte sich entscheiden, ob Ihr Liebster oder Ihre Liebste da noch mitgehen will. Nutzen Sie daher die Macht des Götterboten und starten Sie eine große Charmeinitiative. Das löst die Probleme zwar nicht auf ewig, gibt Ihnen jedoch genug Zeit, sich zu überlegen, was Sie wirklich von Ihrer Partnerschaft wollen. Ihr Mantra: Ich verfolge meine Ziele und bin dennoch kompromissbereit.

WAAGE

Was für ein wildes Wochenende kommt da auf Sie zu, liebe Waage. Ihre Herrscherin, Liebesgöttin Venus, ist nämlich ziemlich rebellisch drauf. Normalerweise geben Sie gern bei, finden Kompromisse in der Partnerschaft. Doch am Sonnabend ist der Punkt erreicht, an dem auch Ihr Langmut ein jehes Ende findet. Nur Mut, trauen Sie sich Ihre Meinung gern auch lautstark und deutlich zu äußern. Je mutiger Sie aussprechen, was Sie nervt, umso größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass Ihr Partner oder Ihre Liebste endlich versteht, was Ihnen wahrhaft wichtig ist. Keine Angst, der kluge Merkur reist am Freitag in Ihr Zeichen und gibt Ihnen genau die richtigen Worte ein, damit es letztendlich eine Versöhnung gibt. Ihr Mantra: Ich stehe zu meiner Meinung.

SKORPION

Andere Sternzeichen mögen sich vor Konfrontationen fürchten. Doch Sie, lieber Skorpion, kennen als Kind des mächtigen Plutos keine Angst. Gerade jetzt stellt sich der auch noch besonders gut mit dem kommunikativen Merkur. Beste Voraussetzungen also, um in Ihren Beziehungen Klarschiff zu machen. Sie haben sich lang zurückgehalten, doch dieses Wochenende ist es Zeit, Ihren Emotionen freien Lauf zu lassen. Seien Sie versichert, dass Sie das Richtige tun, wenn Sie Ihrer Liebsten oder Ihrem Liebsten erklären, womit Sie nicht länger einverstanden sind – und erlauben Sie auch Ihrem Gegenüber Änderungswünsche zu thematisieren. Sind die Fronten klar, kann der Frieden verhandelt werden. Ihr Mantra: Ich bin kompromissbereit und doch ehrlich!

SCHÜTZE

Seit Mars in den Zwillingen steht, kommt Ihr Liebesleben nicht zur Ruhe. Alte Themen stehen plötzlich wieder im Raum, Muster, die geklärt schienen, kommen plötzlich wieder auf den Tisch. Da der feurige Kriegsgott noch bis nächstes Jahr Unruhe in Ihren Partnerschaften stiften wird, sollten Sie, lieber Schütze, besser den Stier bei den Hörnern packen, anstatt die Dinge einfach laufen zu lassen. Dieses Wochenende unterstützt sie Venus sogar dabei, einen Neuanfang zu wagen. Dafür muss nicht gleich die Beziehung aufgegeben werden – doch ist es wichtig, die Spielregeln neu zu vereinbaren. Je schneller Sie das angehen, umso weniger wird Mars Sie in den kommenden Wochen trietzen. Also, worauf warten Sie? Ihr Mantra: Ich gehe in die Liebesoffensive!

STEINBOCK

Schon lange zwingt Sie der mächtige Pluto, mehr Farbe bezüglich Ihrer Bedürfnisse zu bekennen. Natürlich auch in Sachen Liebe. Es gilt, zu mehr Authentizität und Selbstsicherheit in Partnerschaften zu finden. Wenn sich nun am Dienstag der clevere Merkur mit Pluto zusammensetzt, bietet sich Ihnen ein hervorragender Zeitpunkt, um bei dieser Aufgabe einen Schritt weiterzugehen. Dass Sie Ihre Liebe nicht verlieren wollen, ist selbstverständlich klar, doch sollte Ihr Partner oder Ihre Partnerin derzeit zweideutige Signale aussenden, ist es an der Zeit, hier die Rute ins Fenster zu stellen. Mit Wankelmütigkeit werden Sie sicher nicht glücklich. Auch wenn es Streit bedeutet, bleiben Sie Ihrem Weg treu. Ihr Mantra: Ich stehe zu meinen Werten.

WASSERMANN

Wenn Venus durch den Löwen reist, lieber Wassermann, geht es in Ihrem Liebesleben hoch her. Das kann äußerst erotisch sein. Doch leider könnte sich das Wochenende weniger prickelnd als aggressiv gestalten, wenn sich die liebreizende Liebesgöttin mit Ihrem Herrscher, den unberechenbaren Uranus anlegt. Dies steigert Ihren Freiheitsdrang und Ihre Impulsivität – Kurzschlusshandlungen sind nicht auszuschließen. Sie lieben Ihre Partnerin oder Ihren Partner? Dann halten Sie am Wochenende unbedingt die Füße still und springen Sie nicht auf jede vermeintliche Provokation an. Unternehmen Sie vielleicht etwas ganz für sich alleine und kehren Sie in der kommenden Woche wieder entspannt zurück. Ihr Mantra: Ich halte an meiner Liebe fest.

FISCHE

Jungfrau-Zeit: Für Sie heißt das, dass Ihre Beziehung auf dem Prüfstand steht. Nun sind Sie, lieber Fisch, nicht dafür berühmt, in der Partnerschaft hart durchzugreifen. Doch dieses Wochenende könnten selbst Sie das Bedürfnis haben, mehr Akzeptanz von Ihrem Gegenüber zu erhalten. Der kluge Merkur im Verbund mit dem kompromisslosen Pluto macht Ihnen nämlich mehr als deutlich, was Ihr Liebster oder Ihre Partnerin derzeit wirklich für Sie fühlt. Sie wollen Ihre Liebe halten? Dann kämpfen Sie jetzt für sie, indem Sie zu sich selbst und Ihren Bedürfnissen stehen. Eigentlich warten Ihre Liebsten nur darauf, einen ordentlichen Liebeskrach in ein sinnliches Schäferstündchen zu verwandeln. Ihr Mantra: Ich spreche meine Gefühle offen aus.