Lesezeit ca. 6 Min.
arrow_back

DAS HOROSKOP


Logo von Astrowoche
Astrowoche - epaper ⋅ Ausgabe 51/2022 vom 14.12.2022

Merkur und Jupiter verbinden sich am Samstag in einem besonders günstigen Aspekt miteinander und lösen eine Welle positiver Energie aus. Diese wird von der Sonne unterstützt, die bereits am Freitag in den Löwen gewandert ist, dem Zeichen schöpferischer Kraft. Wir müssen uns nur diesen Energien öffnen. Das fällt nicht allen Sternzeichen gleich leicht. Manche befinden sich sofort im Fluss mit diesen Kräften, andere brauchen noch den einen oder anderen Impuls. Lesen Sie, worauf es ankommt, damit auch Sie weihnachtliche Glücksmomente erleben können!

WIDDER

Da sich der Mond gerade im Zeichen Steinbock befindet, fühlen Sie sich, lieber Widder, vielleicht gerade emotional unter Druck. Sie können nicht so, wie Sie wollen, so Ihr Gefühl. Alle zerren an Ihnen. Jeder will etwas. Umso wichtiger, dass Sie sich heute einen Ort suchen, an dem Sie ungestört über sich selbst nachsinnen und zu sich finden können. ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 2,49€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Astrowoche. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 51/2022 von Liebe Leserinnen, liebe Leser. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe Leserinnen, liebe Leser
Titelbild der Ausgabe 51/2022 von Venus-Trigon-Uranus: Diese Venus schenkt uns neue Liebe.. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Venus-Trigon-Uranus: Diese Venus schenkt uns neue Liebe.
Titelbild der Ausgabe 51/2022 von Und alle reden nur von der Angst .... Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Und alle reden nur von der Angst ...
Titelbild der Ausgabe 51/2022 von Die Zahl, die 2023 Ihr Geld vermehren kann.. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Die Zahl, die 2023 Ihr Geld vermehren kann.
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Die Zahl, die 2023 Ihr Geld vermehren kann.
Vorheriger Artikel
Die Zahl, die 2023 Ihr Geld vermehren kann.
Zug um Zug ins Glück gespielt
Nächster Artikel
Zug um Zug ins Glück gespielt
Mehr Lesetipps

... Sie brauchen einfach Zeit und Raum für sich – und sei es nur eine halbe Stunde! Sie werden dann merken, dass der Druck schnell von Ihnen abfällt und Sie wieder klarer sehen können. Vieles, was Sie jetzt belastet, erscheint dann als das, was es ist: eine Kopfgeburt! Tatsächlich meint es das Leben gerade gut mit Ihnen. Die Botschaft der Heiligen Nacht: Gönn dir eine Atempause, dann wirst du das Wunder der Weihnacht für dich entdecken.

STIER

Uranus befindet sich schon lange Zeit in Ihrem Zeichen und hat Ihnen so manche Veränderungen geschickt – auch unliebsame. Nun aber scheint der Mond freundlich auf Ihre Erfahrungen, lieber Stier, und lässt diese in einem neuen Licht erstrahlen. Sie erkennen, wozu das eine oder andere schmerzhafte Erlebnis gut war. Dies zu begreifen, ist wie ein Wunder! Natürlich bedeutet es nicht, das, was einem auch an Leiden widerfahren ist, schön zu reden. Aber wir können ohne Groll auf unsere Vergangenheit blicken – und damit hoffnungsvoller in die Zukunft. Genau darum geht es: mit dem, was war, abzuschließen, damit das, was entstehen will, Raum zur Entfaltung findet. Die Botschaft der Heiligen Nacht: Sei milde zu dir selbst und lass los von altem Schmerz. Die Zukunft wartet auf dich!

ZWILLINGE

Zwillinge erleben die Heilige Nacht ohne großen Trubel und Stress. Gerade weil Mars sich immer noch rückläufig durch Ihr Zeichen bewegt, eine Wohltat. Als Zwillinge-Typ sind Sie ohnehin stets auf Hochtouren. Mit Stillstand kommen Sie normalerweise überhaupt nicht klar. Jetzt aber schenkt Ihnen der Mond der Weihnacht das Wunder des Innehaltens. Und das können Sie so richtig genießen! Nehmen Sie ganz bewusst Abstand vom Alltag und schließen Sie die Türe hinter sich. Begehen Sie die Heilige Nacht mit einem kleinen Ritual und finden Sie zu sich. Sie werden erstaunt sein, was aus der Stille an positiven Botschaften auftauchen wird! Die Botschaft der Heiligen Nacht: Es tut gut, jetzt innezuhalten und einen Blick in die Seele zu werfen. Dort wartet das eigentliche Wunder auf dich!

KREBS

Als Krebs spüren Sie es ganz deutlich: Dies ist eine besondere Nacht! Das liegt vor allen Dingen auch an Neptun, dem Planeten der Träume, der Ihnen gegenüber positiv gestimmt ist und Ihr Herz für das Wundervolle dieser Nacht öffnet. Umso wichtiger, dass Sie sich einen Bereich schaffen, in dem Sie Ihren Träumen nachgehen können. Diese Nacht sollte für Sie unbedingt eine stille Nacht werden! Auch wenn familiärer Trubel unvermeidlich ist – nach allem gemeinsamen Feiern ziehen Sie sich zurück und schließen die Augen. Reisen Sie in Gedanken in die Zukunft, dort, wo Ihre Träume wahr werden – und lassen Sie sich positiv überraschen, was Sie erwartet! Die Botschaft der Heiligen Nacht: Deine Träume können Wirklichkeit werden, wenn du ihnen die Aufmerksamkeit deines Herzens schenkst.

LÖWE

Lieber Löwe, auch für Sie hält die Heilige Nacht ihre Wunder bereit. Doch trauen Sie der Sache nicht. Zu viele Enttäuschungen in der Vergangenheit lassen Sie zweifeln. Gerade jetzt aber hilft Ihnen der Kosmos, diese inneren Zweifel zu überwinden. Hören Sie auf Ihr Herz! Es flüstert Ihnen zu, dass Sie dem Leben vertrauen dürfen. Um die Stimme Ihres Herzens besser hören zu können, brauchen Sie jetzt Zeit für sich. Machen Sie einen Spaziergang alleine, immer der Nase nach. Fühlen Sie in die Nacht hinein und lauschen Sie in Ihr Inneres. Sie werden merken: Dort gibt es einen Ort, an dem Sie deutlich fühlen können: Alles wird gut! Die Botschaft der Heiligen Nacht: Höre auf dein Herz und spüre, wie aller Zweifel verschwindet. Das Leben ist schön – und die Zukunft darf kommen!

JUNGFRAU

Jungfrauen sind nicht erpicht auf Überraschungen. Sie werden nicht gerne aus Ihrer Routine geworfen. Doch jetzt ist alles ganz anders: Deutlich spüren Sie, dass etwas Wundervolles in der Luft liegt. Sie können es nicht ignorieren. Und es macht Ihr Herz leicht und versetzt Sie in freudige Erwartung. Es ist wichtig, dass Sie diesem Gefühl Raum geben, sich ganz darauf einlassen. Vielleicht schließen Sie für eine kleine Weile heute die Türe hinter sich zu, lassen auch das Smartphone draußen – und kommen für einen Augenblick ganz bei sich selbst an. Lauschen Sie in sich hinein – und lassen Sie die Kraft des Heiligen Nacht in sich aufsteigen. Die Botschaft der Heiligen Nacht: Das Leben hält zauberhafte Überraschungen für dich bereit. Lass zu, dass das Wunder der Weihnacht dich berührt!

WAAGE

Liebe Waage, etwas bedrückt Sie. Und vielleicht können Sie gar nicht so genau sagen, was es ist. Sie spüren es einfach. Das liegt daran, dass der Steinbockmond Sie besonders empfindsam macht. Sie sind durchlässiger als sonst. Das heißt aber auch, dass das, was Sie gerade wahrnehmen, nicht unbedingt zu Ihnen gehört! Vielleicht haben Sie etwas aufgeschnappt und das hängt Ihnen nun nach. Am besten, Sie ziehen sich für einen Augenblick zurück und sortieren sich. Sie werden merken, dass es guttut, sich aller Einflüsse von außen zu entziehen. So finden Sie wieder zu sich selbst zurück – und können die Wunder der Weihnacht entspannt genießen! Die Botschaft der Heiligen Nacht: Du findest Ruhe in Momenten des Alleinseins, um wieder kraftvoll auf andere zugehen zu können.

SKORPION

Skorpione sind überrascht von sich selbst! Sie, lieber Skorpion, sind ja nicht gerade dafür berühmt, sich gerne Träumereien hinzugeben. Im Gegenteil: Sie haben nicht viel übrig für Fantastereien. Doch heute fühlen Sie sich wie in eine andere Welt entrückt. Sie können auf einmal das Wundervolle in allem, was Sie umgibt, erkennen. Und es inspiriert Sie! Genau das ist Ihr persönliches Weihnachtswunder. Dort, wo Sie bislang schwarz gesehen hatten, erscheint auf einmal ein Silberstreif am Horizont. Dort, wo Sie bislang Hopfen und Malz verloren glaubten, erkennen Sie neue Chancen. Es ist einfach wunderbar! Die Botschaft der Heiligen Nacht: Das, was du verloren geglaubt hast, kehrt wieder. Mit der Heiligen Nacht hat auch die Hoffnung auf das Gute wieder Platz in deinem Herzen.

SCHÜTZE

Der rückläufige Mars in Ihrem Gegenzeichen Zwillinge ärgert Sie nun schon eine ganze Weile. Leider haben Sie daher auch einige Misserfolge zu verzeichnen. Allerdings sind diese oft hausgemacht, weil Sie zu ungeduldig waren und den richtigen Augenblick zu handeln nicht abwarten konnten. Das hat zu Missverständnissen geführt und nun ist Ihre Bilanz nicht so großartig wie erhofft. Doch heute Nacht blicken Sie hinter das, was geschehen ist. Es ist, als ob ein Schleier sich lüftet und Sie den höheren Sinn hinter allem erkennen können. Und Sie verstehen: Jeder Misserfolg hat Sie auch vor einer weitaus schlimmeren Konsequenz bewahrt. Die Botschaft der Heiligen Nacht: Es gibt eine höhere Macht, die über dich wacht. Ob Erfolg oder nicht – es ist alles Teil des Weges! Und am Ende wird alles gut.

STEINBOCK

Der Mond im Steinbock lässt die Gefühle des Steinbocks überfließen. Das ist für dieses ansonsten eher für seine Nüchternheit bekannte Zeichen recht ungewöhnlich. Tatsächlich haben Sie in diesen Tagen sehr nahe am Wasser gebaut. Leicht werden Sie berührt von den harmlosesten Dingen. Nostalgie legt sich über Ihre Seele und lässt alten Schmerz aufflammen. Und dennoch fühlt es sich insgesamt gut an, denn allzu lange haben Sie diese Gefühle zurückgehalten. Für Sie, lieber Steinbock, ist es essenziell, dass Sie sich heute zurückziehen können. Sie machen so etwas lieber mit sich selbst aus. Aber der Reichtum an Gefühlen, der sich Ihnen heute offenbart, wird Sie noch lange inspirieren. Die Botschaft der Heiligen Nacht: Sei ehrlich zu dir selbst und stehe zu deinen Gefühlen!

WASSERMANN

Wassermänner spüren die Macht des Saturn in ihrem Zeichen – und merken, dass es ihnen richtig guttut, die Kraft dieses strengen Planeten zu spüren. Denn er unterstützt Sie dabei, aus Träumen Realitäten werden zu lassen. In dieser Nacht strömen Sie über vor Kreativität und viele Pläne, die Sie lange Zeit in der Schublade hatten, wollen nun das Licht der Welt erblicken. Gehen Sie es langsam an. Ziehen Sie sich für einen Moment zurück und sortieren Sie sich. Machen Sie eine Liste und strukturieren Sie Ihre Gedanken. Gerade dieser Prozess wird Ihnen dabei helfen, schon bald konkret zu werden. Und dann stehen Sie bald vor den Wundern, die Sie selbst geschaffen haben. Die Botschaft der Heiligen Nacht: Lass deiner Fantasie freien Lauf und gib ihr mit deinen Taten ein Zuhause.

FISCHE

Am liebsten würden Sie die Heilige Nacht ganz für sich alleine verbringen. Sie spüren die Mystik dieser besonderen Nacht ganz und würden sich ihr am liebsten voll und ganz hingeben. Doch die Umstände dürften einen völligen Rückzug nicht erlauben. Umso wichtiger ist es, dass Sie sich von allzu großem Trubel fern halten. Umgeben Sie sich ausschließlich mit Menschen, die Ihnen wirklich am Herzen liegen. Am besten mit Gleichgesinnten, die mit Ihnen diese mystischen Momente teilen wollen. Gemeinsames Räuchern, meditieren, beten und singen – das tut Ihrer Seele jetzt richtig gut. Und macht Sie empfänglich für die Botschaften des Kosmos. Die Botschaft der Heiligen Nacht: Gib deiner Seele Flügel und lasse sie fliegen. Schwinge dich hinauf, um das Wunder der Weihnacht zu erfahren!

Fotos: www.shutterstock.com