Lesezeit ca. 2 Min.
arrow_back

Das kleine NUSSMILCH-ABC


Logo von Vegan für mich
Vegan für mich - epaper ⋅ Ausgabe 8/2021 vom 01.12.2021

WISSEN 

Nussmilch selber machen - so einfach geht's

Artikelbild für den Artikel "Das kleine NUSSMILCH-ABC" aus der Ausgabe 8/2021 von Vegan für mich. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Mandelmilch

für 1 Liter

> 200 g Mandeln, je nach gewünschter Sämigkeit der Milch auch wenig

> 1 Liter Wasser

> Süßungsmittel nach Wunsch, z. B. Datteln oder Agavendicksa

> Gewürze nach Wunsch, z. B. Zimt, Vanille oder Kak

> Prise Salz

1. Die Mandeln mit heißem Wasser übergießen und über Nacht einweichen lassen. Am nächsten Tag die eingeweichten Mandeln ohne das Einweichwasser im Hochleistungsmixer zu Mehl ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,75€statt 2,49€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Vegan für mich. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 8/2021 von WILLKOMMEN in der Zeit des Mitgefühls!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
WILLKOMMEN in der Zeit des Mitgefühls!
Titelbild der Ausgabe 8/2021 von KURZ und gut. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
KURZ und gut
Titelbild der Ausgabe 8/2021 von SO WIRD DER JANUAR VEGAN. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
SO WIRD DER JANUAR VEGAN
Titelbild der Ausgabe 8/2021 von VIER TIPPS AUS DER 31-TÄGIGEN MAIL-SERIE. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
VIER TIPPS AUS DER 31-TÄGIGEN MAIL-SERIE
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
GENUSS PUR Veganer Weihnachtsmarkt zu Hause
Vorheriger Artikel
GENUSS PUR Veganer Weihnachtsmarkt zu Hause
Nicht Fisch, nicht Fleisch – ODER DOCH?
Nächster Artikel
Nicht Fisch, nicht Fleisch – ODER DOCH?
Mehr Lesetipps

... verarbeiten. Dann das Wasser und ggf. weitere Zutaten schritt-weise hinzufügen und pürieren, bis sich ein glatter, wässriger Brei gebildet hat. Den Brei anschließend in ein Haushaltstuch, einen Nussmilchbeutel oder in ein sehr feines Sieb geben und über einem Topf ausdrücken, bis keine Flüssigkeit mehr nachtropft. Den zurückbleibenden Brei kann man anschließend im Müsli, beim Backen oder in Smoothies verarbeiten.

2. Wem das Einweichen der Mandeln und das Ausdrücken zu aufwendig ist, kann statt der Mandeln auch ganz einfach Mandelmus in Wasser geben und auf hoher Stufe mixen.

3. Bewahre die Milch gekühlt auf und verbrauche sie innerhalb von 3 Tagen. Schüttle sie vor dem Verzehr gut, um die Bestandteile wieder zu vermischen.

www.vegan-taste-week.de/vegane-rezepte/mandelmilch

Nussdrinks sind en vogue. Als veganer Milchersatz dienen sie beispielsweise pur als Drink oder zur Zubereitung von Müsli und Desserts. Sie werden aus Nüssen oder Mandeln bzw. Mandelmehl und Wasser hergestellt und lassen sich ähnlich wie Kuhmilch verwenden. Auch das Aufschäumen ist teilweise mit ihnen möglich und somit die Herstellung von Kaffeespezialitäten wie Latte macchiato. Auch für Menschen mit Laktoseintoleranz sind sie geeignet – also diejenigen, die Kuhmilch aufgrund des Milcheiweißes nicht vertragen. Sie eignen sich auch für Menschen mit Soja-Unverträglichkeit. Im Handel erhältlich sind Drinks aus Mandeln, Haselnüssen, Cashewnüssen, Kokosnüssen, Macadamianüssen. Ein Blick auf die Packung zeigt, dass die fertigen Drinks zum Teil mit Agavendicksaft oder Zucker gesüßt sind. Die Drinks mit den verschiedenen Nüssen lassen sich auch in der heimischen Küche zubereiten.

Mandeln weisen einen Proteingehalt von etwa 18 Prozent auf. Sie enthalten Vitamin E, Mineralstoffe wie Kalzium, Magnesium, Eisen und Zink, pflanzliche Proteine und sekundäre Pflanzenstoffe.

Haselnüsse bestehen zu ca. 12 Prozent aus Eiweiß. Die heimischen Kerne vomAminosäure ist wesentlich an der Bildung des Haselstrauch bieten neben vielen Mineralien auch wertvolle einfach und mehrfach ungesättigte Fettsäuren.

Cashewnüsse: Sie bestehen zu etwa 17 Prozent aus Proteinen, sind eben- falls sehr nährstoffreich – und unerreicht beim Tryptophan-Anteil: Diese essenzielle Glückshormons Serotonin beteiligt.

Kokosnüsse: In 100 Gramm der exotischen Frucht stecken zwar nur 4 Gramm Eiweiß, aber ihr Öl gilt als antibakteriell und pilzhemmend.

Macadamianüsse: Auch in der australischen Frucht stecken viele Mineralstoffe, zu 7 Prozent Proteine und stolze 76 Prozent Fett. Sie gilt als die „Königin der Nüsse“. «