Lesezeit ca. 17 Min.
arrow_back

Das sind unsere SPA Stars 2022


Logo von Spa Inside
Spa Inside - epaper ⋅ Ausgabe 4/2022 vom 01.07.2022
Artikelbild für den Artikel "Das sind unsere SPA Stars 2022" aus der Ausgabe 4/2022 von Spa Inside. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Spa Inside, Ausgabe 4/2022

Die Jury der SPA Star Awards

... hatte wie jedes Jahr alle Hände voll zu tun, um die eingereichten Bewerbungen zu sichten und die Besten auszuwählen.

Dagmar Rizzato – CEO von Rizzato Spa Consulting

Hans-Peter Veit – Director of Health & Thermal Spa, Grand Resort Bad Ragaz

Dr. med. Imke König – Ärztin und Medical Spa Direktorin Schloss Elmau Luxury Spa Retreat & Cultural Hideaway

Oliver Mathée – Geschäftsführer Therme Mediterana, Bergisch Gladbach

Marcel Wladasch – Travelblogger, Instagramer, Social Media Consultant

Franka Hänig – Chefredakteurin des Wellness-Reise-Magazins SPA inside sowie der Fachzeitung SPA direkt

KATEGORIE SPECIAL AWARD

GEWINNER Tamina Therme

Bad Ragaz, Schweiz

Wasser ist Ursprung allen Lebens. Es ist das Sinnbild für Wellbeing und Gesundheit.

In Bad Ragaz sprudelt das Thermalwasser, nachdem es rund 14 Jahre lang durch die Alpen gesickert ist, mit einer Temperatur von 36,5 Grad ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 3,49€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Spa Inside. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 4/2022 von Das Glück vom Reisen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Das Glück vom Reisen
Titelbild der Ausgabe 4/2022 von RUHEPLATZ. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
RUHEPLATZ
Titelbild der Ausgabe 4/2022 von ELBA Prächtige Flora und Fauna. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
ELBA Prächtige Flora und Fauna
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
RUHEPLATZ
Vorheriger Artikel
RUHEPLATZ
ELBA Prächtige Flora und Fauna
Nächster Artikel
ELBA Prächtige Flora und Fauna
Mehr Lesetipps

... Celsius aus der Quelle. Es ist Kern, Mittelpunkt und Ursprung der – Tamina Therme. Entdeckt wurde die wasserreichste Akrato-Therme Europas vor 800 Jahren. Die Tamina Therme ist durch ihre grandiose Architektur einzigartig.

Dass Wasser und Wärme wunderbar zusammen passen, spüren die Besucher im dazugehörigen 1000 Quadratmeter großen Ragazer Saunadorf mit der größten Aufguss-Sauna der Schweiz. Ein Highlight dort sind zwei Häuser, die komplett aus skandinavischem Keloholz aus der Polarkiefer gebaut wurden. Das Lebenselixier Wasser wird u. a. beim Haki-Ritual und auch beim Mineralien-Guss-Ritual erlebbar. Dafür wurde eigens ein Salz aus Magnesium, Kalzium und Lithium – die Urmineralien des Ragazer Thermalwassers – entwickelt.

Ebenfalls einzigartig in der Schweiz ist die Pirts-Sauna – ein Raum, der speziell auf das lettische Sauna-Ritual ausgelegt ist.

Insgesamt wurden 2,3 Millionen Schweizer Franken für die Erweiterung investiert. „Ein Investition in die Zukunft“, so die Geschäftsführerin Annette Fink: „Wir sind nicht nur Bad, wir sind nicht nur Sauna und haben Wellnessangebote. Sondern bieten ein ganzheitliches Wellnesserlebnis“. www.taminatherme.ch

„Die Tamina Therme – eingebettet in das Grand Resort Bad Ragaz – ist ein unvergleichbarer Ort zur Entspannung und Regeneration für Körper, Geist und Seele. Das Thermalwasser in seiner reinsten Form, zelebrierte Saunakultur und das Wellness-Angebot in einem stimmungsvollen und lichtdurchfluteten Ambiente schaffen ein intensives Wohlfühlerlebnis.“

Jurorin Franka Hänig

„Anazoe leitet sich vom griechischen Wort für Verjüngung ab und bringt das Ziel des Spas auf den Punkt: die Revitalisierung von Körper und Geist durch Oleotherapie, den Kräutern aus dem lokalen Heilgarten, eingesetzt in den Signature-Treatments, der charakteristischen Monochord-Musik und durch das Team unter der Leitung von Spa-Direktorin Dora Koromila. Sie hat die Erfolgsgeschichte von Anazoe vom ersten Tag an mit entwickelt!“

Jurorin Dagmar Rizzato

GEWINNER Anazoe Spa at Costa Navarino, Griechenland

Die Lehren des Hippokrates Das 4000 Quadratmeter große Anazoe Spa ist einzigartig in der griechischen Region Peloponnes im Ferienort Costa Navarino. Das Spa hat Behandlungen entwickelt, die auf den Lehren von Hippokrates, dem „Vater“ der westlichen Medizin, basieren. Diese werden individuell auf die persönlichen Bedürfnissen der Gäste zugeschnitten – von den Produkten, den Behandlungstechniken und Aromaölen bis hin zu den

Klängen. Denn ein Besuch im Anazoe Spa wird auch von Musik begleitet, die auf antiken griechischen Melodien basiert. Das dominierende Element im Spa ist der Olivenbaum. Die Anwendungen mit Olivenöl (Oleotherapie) basieren auf antiken lokalen Praktiken, die auf Tontafeln beschrieben sind, die im nahe gelegenen Palast von Nestor entdeckt wurden.

In Costa Navarino befinden sich neben dem Anazoe Spa vier Luxus-Hotels, zwei Golfplätze und über 20 elegante Restaurants. www.costanavarino.com/anazoespa/

KATEGORIE SPA KONZEPT

NOMINIERT Falkensteiner Hotel Kronplatz, Südtirol/Italien

Aktiv-Hot-Spot Ein Hotel inspiriert von der Leidenschaft Südtiroler Bergsport-Legenden, der Vielfalt der Region und der Kreativität von Designstar Matteo Thun: Das 5-Sterne Falkensteiner Hotel Kronplatz in Reischach/Bruneck bietet als neuer Aktiv-Hot-Spot für erwachsene Gäste ganzjährig einzigartige Erlebnisse wie Rafting, Biken oder Klettern am und rund um den besten Aktiv-Berg Südtirols. Dafür wurde eigens ein Experience Concierge am Kronplatz engagiert.

Ein Highlight des Hauses: das Acquapura Mountain Spa.

Höhensonne, Quellwasser, Bergluft und Gestein bilden die „unique.mountain.experience“ – ein multisensorisches Erlebnis auf vier Etagen. Diese vier kraftvollen Berg-Elemente finden die Gäste in den verschiedenen Ruhe- und Treatment-Räumen, in der umgebenden Natur und in den individuell abgestimmten Behandlungen wieder. Die wohltuende Höhensonne wärmt, aktiviert und regt an. Das herrliche Quellwasser erfrischt, vitalisiert und reinigt. Die würzige Bergluft – gleicht aus, harmonisiert und nährt, und das kraftvolle Gestein erdet, festigt und regeneriert. Ein Hauch von Orient zieht durch das Spa, wenn ein Gast ein Hamam-Ritual bucht – in Kombination mit den Bergelementen besonders zu empfehlen, denn dann wird ein Peeling mit duftenden Heuextrakten integriert. www.falkensteiner.com/hotel-kronplatz

NOMINIERT Avita Resort, Österreich

Aloha-Spirit Das Avita Resort Bad Tatzmannsdorf, nur eine Stunde von Wien entfernt, bietet mit dem Spa-Programm „HuNative“ eine Innovation, die die Gäste vom Südburgenland direkt nach Hawaii entführt. Es wurde von Spa-Manager Hannes Deimling kreiert, basiert auf der hawaiianischen Lebensphilosophie und vereint die beiden Begriffe „Huna“ und „Native“. Die Huna-Philosophie steht für geheimes Wissen rund um unseren Geist. „Native“ bezieht sich einerseits auf die traditionelle, ursprüngliche hawaiianische Körperarbeit und andererseits auf das Prinzip, dass diese Form der Arbeit an jedem Ort ausgeführt werden kann. Hannes Deimling: „Das Programm HuNative bietet unseren Gästen eine Vielfalt an ganzheitlichen Treatments. Ziel dieser Anwendungen ist es, die Freude und die Liebe zum Leben in den Vordergrund zu stellen und den Menschen daran zu erinnern, welch immenses Potenzial in jedem Selbst bereits vorhanden ist: erwecke die volle Schönheit, die Königin/ den König in dir. Hawaii ist dort, wo du zu Hause bist.“ www.avita.at

„Die Erfolgsgeschichte der Adler Resorts ist in gleichem Maße die Erfolgsgeschichte eines Unternehmens als auch einer Familie. Die Erfolgsfaktoren von Familie Sanoner zu beschreiben, zu erfassen, wäre schwer. Womit sie beeindrucken – seit Jahrzehnten – ist erlebbar – immer schon und immer noch.“

Jurorin Dagmar Rizzato

GEWINNER Adler Spa Resort Dolomiti, Südtirol/Italien

Tradition und Moderne Das Adler Spa Resort Dolomiti in Val Gardena, in siebter Generation von Familie Sanoner geführt, gilt vielen seit Jahren als Rückzugsort vom Alltag. Das Haus vereint schlichte Eleganz zwischen Tradition und Moderne. Warme Farben und einheimisches Holz schaffen eine behagliche Atmosphäre. Hier treffen sich Naturbegeisterte und Spa-Liebhaber wieder und wieder.

Vor wenigen Monaten hat das Resort sein Spa umfassend renoviert. Hier trifft nun japanische Ästhetik auf Südtiroler Tradition. Durch bodentiefe Fenster blickt man in einen Zen-Garten. Edle Hölzer an Wänden und Böden duften im großzügigen Empfangsbereich und in den 17 neuen Behandlungsräumen – als wäre man in einem feinen Ryokan, einem japanischen Gästehaus. Dampfbäder und Saunen erinnern an Onsen, die berühmten japanischen Thermalbäder. Eine weitere Attraktion: Die Saunen im See. Sie stehen auf einer kleinen Insel und sind über einen hölzernen Steg zu erreichen – so lassen die Gäste den Alltag hinter sich und wandeln in eine Welt der Entspannung mit Bio- und finnischer Sauna, Dampfbad, Hot-Whirlpool und einer schönen Lounge, in der ein Kaminfeuer brennt. Zum Team des Adler Spa Resort Dolomiti zählen insgesamt 30 hochqualifizierte Ärzte, Therapeuten und Kosmetikerinnen. www.adler-resorts.com

NOMINIERT OCÉANO Health Spa Hotel, Teneriffa

Ganzheitlich Das Océano Health Spa Hotel: Direkt am Atlantik, hoch oben im ursprünglichen Teil Teneriffas, vom Tourismus weitgehend unberührt, kraftvoll, energiegeladen und gleichzeitig beruhigend, von Bergen und vom Meer umrahmt. Das heutige Gesundheits-Refugium wurde in den 1960er Jahren von Karl und Käthe Rolle erbaut. Nun wird es in dritter Generation von Familie Rolle-Corominas in die Zukunft geführt. Dies wurde 2019 mit einer umfassenden Renovierung eingeläutet. Fokus dabei war, das moderne, ganzheitliche Gesundheitskonzept auch architektonisch umzusetzen und in die Nachhaltigkeit des Gebäudes zu investieren. Mit dem Center of Healthy Motion entstand ein ganz neues Gebäude für gesunde Bewegung. Der Pool wurde um 90 Grad gedreht und zum Meer hinaus gerichtet. Auf dem völlig neu gestalteten Dachgeschoss mit Lounge-Terrasse, Sonnendeck und Yoga-Space genießen die Gäste die Nähe zum Meer und die spektakuläre Rundumsicht.

Seit über vier Jahrzehnten ist das Océano Health Spa Hotel ein Vorreiter im Bereich medizinischer Regeneration und Revitalisierung. 2001 eröffnete Dr. Matthias Rolle das erste Mayr-Zentrum Spaniens, welches in einer separaten Villa am Meer untergebracht ist, und kombinierte die Fastenmedizin nach F.X. Mayr mit der Thalassotherapie. Diese wirkungsvolle Kombination begeistert Jahr für Jahr viele Gäste. www.oceano.de

KATEGORIE SPA STAR PLUS

NOMINIERT BollAnts Spa im Park, Deutschland

Naturelemente Ein Haus voller Traditionen inmitten des Naturparks Sonnwald-Nahe in Bad Sobernheim. Eingebettet in die sanfte Fluss-, Wein- und Waldlandschaft des Nahetals ist das BollAnts Spa im Park mit seinem großen Wellnessrefugium und der idyllischen Gartenanlage ein idealer Rückzugsort für Erholungssuchende und Menschen, die mehr für ihre Gesundheit tun wollen.

Die Felke-Heilkunde ist ein ganzheitliches Naturheilverfahren, das zu Regeneration von Körper und Geist mittels der sanften Kraft von Naturelementen führt. Die Heilweise nach Pastor Felke unter dem Namen Felke Med ist Basis der angewandten Therapien im Gesundheitsbereich des Hotels. Ein weiteres Herzstück: Das über 3500 Quadratmeter große Bollant.Spa mit weitläufigen Innen- und Außenbereichen.

Es spiegelt die klassischen Felke-Naturelemente wider – Licht, Luft, Wasser, Erde.

Diese Elemente spüren die Gäste morgens hautnah beim Felke-Fit-Programm mit Spa-Leiterin Nicole Praß-Anton mit Walkingrunde, anschließendem Sitzreibebad am Nahe-Ufer, Abklatschen der Meridiane und danach die Aqua Gymnastik im beheizten Außenpool. www.bollants.de

GEWINNER A-Rosa Kitzbühel, Österreich

Hakuna Matata – Keine Sorge. „Glück ist eine Entscheidungssache! Wir sind eine wundervolle Spa-Familie mit Ecken und Kanten, mit Freude, mit viel Liebe und jeder Menge SPAß bei der Arbeit. Viele unserer Teamkollegen arbeiten schon mehrere Jahre im A-Rosa Kitzbühel, einige von uns schon seit der Eröffnung im Jahr 2005. Wir gehören zusammen und schätzen uns, schätzen unseren Arbeitsbereich, die Gäste, das Miteinander und die Individualität unserer großartigen Talente. Jeder von uns kann hier strahlen wie ein Stern“, so bewirbt sich das Spa-Team um Keven Prünster, Spa Manager & Stellvertretender Direktor. Das eingeschworene Team absolviert gemeinsam regelmäßig Kurse zum Team-Building sowie im Qualitätsmanagement. Die Kommunikation untereinander ist ein zeitgemäßer Mix aus persönlichen und regelmäßigen Treffen, Chats und Online-Meetings. Mit einem umfassenden, verbindlichen Trainingskonzept werden alle Teammitglieder in Einzelund Gruppenseminaren zu verschiedenen Themen geschult. Denn das Schlosshotel in Kitzbühel wartet mit einem 3000 Quadratmeter großen Spa auf. Und der Außenund ein Innenpool, verschiedene Saunen, ein Fitnessstudio mit eigenem Cross-Fit-Bereich wollen professionell betreut und die Anwendungen erstklassig durchgeführt werden. wwww.a-rosa-resorts.de

„Zu einem gelungenen Wellnessurlaub gehören weit mehr als ein großzügiges Spa oder eine imposante Saunalandschaft. Wie in allen Bereichen eines Hotels kommt es nicht zuletzt auf eines an – die Menschen oder besser das Team. Eine funktionierende Symbiose aus Experten und Praktikern, die mit durchdachten Entspannungsritualen dem Gast eine Auszeit bescheren. Das Team vom A-Rosa Kitzbühel hat uns überzeugt mit professionellen, innovativen und wirksamen Anwendungen ebenso wie mit Herzlichkeit und Einfühlungsvermögen.“

Juror Marcel Wladasch

KATEGORIE SPA TEAM

NOMINIERT Wellnesshotel … liebes Rot-Flüh, Österreich

Gesundheit im Blick Das Wellnesshotel ... liebes Rot-Flüh ist Spezialist für tiefgreifende, berührende und hochwirksame Anwendungserlebnisse. „Entstanden aus den Quellen, dem Wissen und der Erfahrung von unterschiedlichen Behandlungen für Körper, Geist und Seele aus Ost und West.

Das ist unsere Vision für die Gäste, die im Orjola Spa Wirklichkeit wird!“, so Spa-Leiterin Alexandra Huber und ihr kompetentes, kreatives und spirituelles Team. Ihr Schaffensbereich: Die 3500 Quadratmeter große Wellness- und Saunalandschaft „Cinderella Castle“ mit Pools und Whirlpools, verschiedenen Saunen und behaglichen Ruheräumen. Für die Extraportion Wohlbefinden werden im

Orjola Spa ganzheitliche Therapien und Behandlungen wie wohltuende Massagen, Beauty-Treatments oder fernöstliche Ayurveda-Behandlungen angeboten. Ergänzt werden können die Behandlungen mit der Orjola-Wellfit-Küche, mit ausgewogenen, kalorienreduzierten sowie gesundheitsbewussten Gerichten. www.rotflueh.com

NOMINIERT Interalpen Hotel Tyrol, Österreich

Teamgeist Das Spa des Interalpen Hotel Tyrol kann sich wirklich sehen lassen: Mit über 5300 Quadratmetern ist es eines der größten seiner Art im Alpenraum. Vom Indoor-Panoramapool aus erreicht man den beheizten Outdoor-Pool.

Darüber hinaus gibt es ein Tiroler Sauna-Dorf mit verschiedenen Saunen, eine Solegrotte, Ruheräume mit Panoramablick sowie einen großen Spa-Garten und eine separate, 230 Quadratmeter große Textil-Saunawelt mit vier Saunen, Eisbrunnen und Fußbecken. Die neu gestalteten Behandlungsräume bestechen durch luxuriöse Ausstattung und stilvolle Designelemente. Mit dem offenen Express-Beauty-Bereich sowie dem Ladies‘-Spa wurden Highlights für Damen gesetzt und im Private Spa wird „Wohlfühlen zu zweit“ neu definiert. In diesen Wellnesswelten agieren Jasmin Jenke und ihr 30-köpfiges Interalpen-Spa-Team. „Wir verkörpern eindrucksvoll die erfolgreiche Verbindung von gelebten Werten und dem Reifeprozess der Berufsund Lebenserfahrung jedes einzelnen Mitarbeiters. Wir strahlen durch unsere Individualität, Humor und Authentizität“, so die Spa-Leiterin. wwww.interalpen.com

KATEGORIE GREEN KONZEPT

NOMINIERT Relais & Châteaux Gut Steinbach Hotel & Chalets, Deutschland

Heimat, Ruhe, Boden – das sind die grundlegenden Werte des Relais & Châteaux Gut Steinbach Hotel und Chalets, das besonders durch seine gelebte Nachhaltigkeit überzeugt.

Die Selbstverpflichtung, auch nachfolgenden Generationen die Schönheit und Natur der Region zu erhalten, beginnt hier bereits mit der Auswahl der Baumaterialien und reicht bis hin zur eigenen, Bioland-zertifizierten Landwirtschaft des rund 51 Hektar großen Anwesens. Auf Gut Steinbach in Reit im Winkl leben Rotwild, Yaks, Hühner, Gänse und die vom Aussterben bedrohte regionale Ziegenrasse „Tauernschecke“ und machen das Gut zu einem natürlichen Wohlfühlort. Der nachhaltige Anspruch auf Gut Steinbach wird auch in den Gerichten von Chefkoch Achim Hack deutlich: Er interpretiert traditionell-bayerische Rezepte neu, achtet auf regionale Produkte und verfeinert sie mit Nuancen der Gourmetküche.

Dabei stammen rund 80 Prozent der Lebensmittel aus maximal 80 Kilometern Entfernung oder aus der hoteleigenen Landwirtschaft. Kräuter erntet Achim Hack im Garten direkt an der Küche. 2021 wurden der Chefkoch und sein Team für dieses nachhaltige Küchenkonzept mit einem Grünen Stern des renommierten französischen Restaurantführers Guide Michelin ausgezeichnet. www.gutsteinbach.de

„Das Fontis setzt neben einer nachhaltigen Bauweise, Green Energy und einer eigenen Geothermieanlage zudem auf das Konzept „from farm to plate“, auf Regionalität und Saisonalität par Excellence. Direkt neben dem Hotel werden Kräuter, Gemüse und Beeren angebaut, auf der eigenen Farm gibt es Hühner, Bienen und Fische.“

Juror Hans-Peter Veit

GEWINNER Fontis Eco Farm & Suites, Südtirol/Italien

Traumhafte Lage Zwischen Wiesen und Wäldern auf 1250 Metern Höhe kombiniert das Fontis Eco Farm & Suites nachhaltige Bauweise mit Green Spa, Eco Farming und Entschleunigung auf höchstem Niveau.

Acht alpine Suiten im edel-gemütlichen Design mit Wohnbereich, Schlafzimmer, voll ausgestatteter Designküche und überdachter Outdoor-Terrasse empfangen die Gäste. Jede Suite verfügt über eine eigene private Liege- & Relaxlounge im Garten mit Einstieg zum Bio-Badesee. Privacy trifft hier auf Behaglichkeit und erfüllt die gestresste Seele mit Unbeschwertheit. Mit „Green“ meint es das neue Fontis ernst. Während die Gäste im wohlig warmen Pool vom Alltag entspannen, liefert eine Geothermie-Anlage aus 200 Metern Tiefe 100 Prozent ökologisch den gesamten Wärmebedarf.

Im Green Spa an der frischen, prickelnden Bergluft mit Dolomiten-Panorama wird Wellness zum Outdoor-Genuss. Relaxt wird in der Zirbensauna oder im Silence-Atrium mit Infrarotliegen. www.fontis-lodge.com

KATEGORIE NEWCOMER

GEWINNER Relais & Châteaux Gut Steinbach Hotel & Chalets, Deutschland

Tradition und Zukunft Das Heimat & Natur Spa des Relais & Châteaux Gut Steinbach Hotel und Chalets, das im Dezember 2021 eröffnet wurde, überzeugt mit seinem Weitblick in vielerlei Hinsicht: Auf rund 2000 Quadratmetern und zwei Etagen finden Erholungssuchende ein lichtdurchflutetes Wellnessrefugium mit großen Fensterfronten, deren Baustil geschickt die architektonische Tradition der Region aufgreift und den Blick über Reit im Winkl sowie die bayerischen Alpen freigibt. Bekannte bayerische Künstler und Motive aus der Privatsammlung der Familie Graf von Moltke bereichern in außergewöhnlicher Form zusätzlich das Spa. Neben Indoor-Pool, drei Saunen und Dampfbad, finden Gäste behagliche Ruhebereiche sowie eine Wellness-Bibliothek mit Kamin und eine Loggia. Auch bei den Treatments und Massagen setzt man auf Regionalität und Tradition: Mit den in Deutschland hergestellten Produkten von Gertraud Gruber erleben Gäste ganzheitliche Wohlfühlmomente. www.gutsteinbach.de

NOMINIERT Hubertus Mountain Refugio, Deutschland

Ankommen – runterkommen Das neu eröffnete Mountain Spring Spa des Hubertus Mountain Refugio im Allgäu begeistert unter anderem mit einem Infinitypool im ersten Stock und einem traumhaften Panorama. Dazu wartet eine Mischung aus Fernost und Allgäu im alpinen Zen-Garten mit japanischem Onsen. Der Freiluftbereich, drei verschiedene Saunatypen, zehn stilvolle Behandlungsräume, zwei exklusive Paarbehandlungsräume, ein Micro-Salt-Raum sowie ein Naturbadesee komplettieren das

Angebot. Der lichtdurchflutete, großzügige Yogaraum mit Seeblick sowie Yoga-Plattformen draußen bringen Abwechslung in die Übungspraxis. Unterschiedlich gestaltete Ruheräume mit bodentiefen Fenstern auf dem Rooftop sowie im Schwimmbad- und Saunabereich bieten Gelegenheit zum Abschalten. Mit dem Spa kehrt das Hotel auch zu seinem ganzheitlichen Konzept HolisticLife zurück, das Erholungssuchende zu einem lang anhaltenden Wohlfühlerlebnis einlädt. www.hotel-hubertus.de

NOMINIERT Ortner’s Resort, Deutschland

Thermenwelt Das Ortner’s Resort in Bad Füssing ist als Gründerhof tief mit der Geschichte des niederbayrischen Kurortes verwurzelt. Was mit dem großelterlichen Bauernhof und einer 1938 zufällig gefundenen Thermalquelle begann, ist heute ein von Familie Ortner-Zwicklbauer entwickeltes modernes Resort mit vier Häusern in Form eines typischen Inntaler Vierseithofes und der größten hoteleigenen Thermenwelt ganz Bayerns. Aus der schwefelhaltigsten Quelle Europas werden täglich aus 1100

Metern Tiefe 100 000 Liter frisches Heilwasser in sechs Becken gespeist. In der neuen Ortner’s Thermenwelt, die mit ihren 400 Quadratmetern als größte hoteleigene Therme in Bayern gilt, wurde nun die Wasserfläche verdreifacht. Zum Areal gehören zudem sechs Pools, jeweils 16 Behandlungsräume im Beauty- sowie Medical Spa, die Event-Sauna und die Solegrotte, die mit ihren Salzsteinen positiv auf die Atemwege und die Haut wirkt. Das Beauty-Spa bietet entspannende Massagen und Gesichtsbehandlungen sowie die CoolSculpting-Methode an, eine nicht-invasive Kälteanwendung die kleine Problemzonen durch Kryolipolyse sanft in Form bringt. www.ortners-resort.com

KATEGORIE GESUNDHEITS-KONZEPT

NOMINIERT Falkensteiner Spa Resort Marienbad, Tschechien

Anti-Stress-Programm Bestens gelegen im westböhmischen Bäderdreieck, ist das Falkensteiner Spa Resort Marienbad ein neuer Anlaufpunkt für gesundheitsbewusste Gäste. Im Mittelpunkt stehen innovative, neu konzipierte Angebote im Acquapura Spa sowie im angeschlossenen Medical Center. Immer basierend auf den lokalen, natürlichen Heilmitteln wie Mineralquellen, Naturmoor und freiem Kohlendioxid hat das versierte Team rund um Chefarzt Dr. Roman Vokaty klassische Anwendungen weiterentwickelt und moderne, ganzheitliche Programme aufgelegt.

Unter dem Motto „Heal.Restore.Relax“ richten sie sich an Menschen jeden Alters und geben maßgeschneiderte Hilfestellungen für einen gesünderen Lebensstil. Die „Kraft der Erde“ in Form von über 40 Mineralquellen, Moor, freiem Kohlendioxid und Wald macht sich das Hotel zu Nutze, indem es neben Waldbaden auch Yoga auf einer Outdoor-Plattform, geführte Nordic Walking-Touren und Ai Chi anbietet. Letzteres kombiniert Tai-Chi-Bewegungen mit Qi-Gong-Atemübungen – im warmen Wasser. On top:

Die weitläufigen Parks und Kolonnaden der traditionsreichen Kurstadt Marienbad, die Lage des Hotels inmitten des Naturschutzgebietes Kaiserwal sowie die Balance-Vitalküche mit naturbelassenen Zutaten. www.falkensteiner.com

NOMINIERT European Ayurveda Resort Sonnhof, Tirol/Österreich

Europäisches Ayurveda Das Zentrum des Europäischen Ayurveda liegt in Österreich, eingebettet in die malerische Berglandschaft Tirols. Im European Ayurveda Resort Sonnhof von Familie Mauracher wird dieses ganzheitliche Konzept mit fundiertem Fachwissen und bestens ausgebildeten Experten erfolgreich umgesetzt. Hier gibt es Lösungsansätze für die nachhaltige Stärkung der Gesundheit, für die Behandlung bei gesundheitlichen Problemen und auch für die Bereiche Detox, Relax und Anti-Aging. Weil jede Kultur ihre eigenen gesundheitlichen Probleme hat, lebt im European Ayurveda Resort Sonnhof die ganzheitliche Lehre des Ayurveda neu auf, spezialisiert auf die persönlichen Empfindungen der schnelllebigen europäischen Welt – daher werden sowohl die verwendeten Öle und Produkte als auch die Behandlungen auf die europäischen Bedürfnisse abgestimmt. Die Lehre des Ayurveda trifft hier in Tirol auf regionale Produkte („der familieneigene Bauernhof ist unser größter Direktversorger“) und Umweltbewusstsein, Yoga und Meditation – angepasst an den europäischen Lebenswandel. www.sonnhof-ayurveda.at

„Die Gründer des Longevity & Vitality Center, Frau Joanna Bensz und Prinz Michael von und zu Liechtenstein, haben im Öschberghof ein einzigartiges Gesundheits-Konzept geschaffen. Wo wäre dieses Konzept auch besser positioniert als in einem Hotel mit einer 2-Sterne-Küche, Zimmern mit einem hohen Schlafkomfort, Sportangebote, Sauna-Bereiche sowie Massagen und innovativen Kosmetikanwendungen.“

Juror Oliver Mathée

GEWINNER Longevity & Vitality Center im Öschberghof, Deutschland

Für ein gesundes Leben Das im Januar 2022 eröffnete Longevity & Vitality Center befindet sich im Hotel Öschberghof in Donaueschingen. Das medizinische Zentrum wendet sich an Menschen, die aus eigener Initiative einen gesünderen, auf ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnittenen Lebensstil etablieren möchten. Die Longevity-Medizin, als neue medizinische Fachrichtung, kombiniert etablierte und evidenzbasierte Präventionsmedizin mit den allerneuesten Erkenntnissen der Altersforschung (age-sciences).

Ziel ist es, zuallererst den Menschen ein Mehr an Lebensqualität und Gesundheit in der Gegenwart und Zukunft zu bieten. Basierend auf einer intensiven Beschäftigung mit dem aktuellen Befinden sowie der bisherigen Gesundheits- bzw. Krankengeschichte, wird anhand einer ausführlichen Analyse ein Vergleich zwischen biologischem Alter und kalendarischem Alter gezogen.

Mittels verschiedener Untersuchungen wird ein individueller Longevity-Plan erstellt. Grundlage hierfür ist die Tatsache, dass 75 Prozent der epigenetisch bestimmten Krankheitsveränderungen durch Lebensstilmodifikationen beeinflussbar sind. www.oeschberghof.com/ longevity-center

GEWINNER The Fontenay Spa, Deutschland

Hoch über den Dächern der Stadt – mit direktem Blick auf Segelboote und Alsterdampfer – befindet sich das Fontenay Spa in der sechsten Etage des Hamburger Hotels The Fontenay, eine 1000 Quadratmeter lichtdurchflutete Oase. Beim Schwimmen im 20 Meter langen Innen- und Außenpool bilden der Infinity-Pool und der Alster-See scheinbar eine gemeinsame Wasserlinie.

Insgesamt gehören fünf Treatment-Räume für Beautyanwendungen und Massagen zum luxuriösen Spa-Konzept. Darüber hinaus verfügt der Wellness-Bereich über verschiedene Ruhezonen, ein „Prestige Vichy Bed“, eine finnische Sauna mit Panoramablick über die Stadt, ein Aroma-Quarzit-Dampfbad, mehrere Erlebnisduschen und einen Eisbrunnen. Wer einen Tag zu zweit mit Privatsphäre buchen möchte, reserviert die Spa-Suite, unter anderem mit eigener Sauna, Duo-Dampfbad, Whirlpool und TV-Lounge. Den 60 Quadratmeter großen Fitnessraum, ausgestattet mit modernen Kardio- und Krafttrainingsgeräten, schätzen viele Gäste, um sich nach einem langen Businesstag freizulaufen.

Für erstklassige Gesundheits- und Präventionsmaßnahmen hat das The Fontenay mit dem Lans Medicum Hamburgs führendes medizinisches Zentrum für Sport und Regeneration an seiner Seite. www.thefontenay.com

KATEGORIE CITY SPA

NOMINIERT Best Western Victor’s Residenz-Hotel Rodenhof, Deutschland

Wellness wie aus 1001 Nacht Nur wenige Gehminuten vom Zentrum Saarbrückens entfernt befindet sich The Spa – Beauty by Victors‘s, die Wohlfühladresse der Stadt. Hier kann man entschleunigen und neue Energie tanken. Schon beim Eintreten in das Wellnessrefugium lassen Besucher den Alltag hinter sich. Warme, natürliche Farbtöne mit optischen Highlights wie dezent vergoldeten Lampenschirmen, Spiegeln oder Beistelltischen entführen in eine Welt der Entspannung. Der insgesamt 400 Quadratmeter große Wellnessbereich verwöhnt seine Gäste mit einem Schwimmbad, einer Sauna, einem Dampfbad, einem Fitnessraum sowie fünf Behandlungsräumen für relaxte Stunden. Hier finden Gäste ihren persönlichen Ruhepool – mit wohltuenden Treatments und hochwertigen Produkten, die Körper, Geist und Seele in einen Zustand vollkommener Harmonie versetzen. Besonders beliebt sind die Tagestreatments. Je nach Bedürfnis kann hier zwischen einem Beauty-Tag mit Gesichtsbehandlung, einer Massage oder einem ausgedehnten Wellnessbesuch mit Vital Massage, Gesichtsbehandlung und Mani- oder Pedicure gewählt werden. Tolle Idee: Für Berufstätige gibt es After-Work-Behandlungspakete. Nach einer Massage, einer Runde im Pool und anschließendem Saunagang wartet ein Zwei-Gang-Menü im angrenzenden Restaurant zum rundum entspannten Ausklingen des Abends. www.victors-spa-saarbruecken.de

The EDER COLLECTION

HOT-SPOT für Genießer, Designfans, Wellnessliebhaber und Familien: die Eder Collection in Maria Alm

Die Verleihung der SPA Star Awards 2022 fand in diesem Jahr im eleganten Hotel Eder im malerischen Maria Alm am Steinernen Meer im Salzburger Land/Österreich statt. Die Inhaberfamilie um Sepp Schwaiger führt in diesem beschaulichen Örtchen auch das coole Boutique-Hotel Sepp sowie, ganz neu, das erfrischende Familienhotel Tante Frida. Vorbeischauen lohnt unbedingt. www.ederhotels.com