Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 8 Min.

DAS TAUGT AMAZON BASICS


PC Go - epaper ⋅ Ausgabe 8/2021 vom 01.07.2021

Artikelbild für den Artikel "DAS TAUGT AMAZON BASICS" aus der Ausgabe 8/2021 von PC Go. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: PC Go, Ausgabe 8/2021

Wer sich bei Amazon auf die Suche nach preiswerter Hardware begibt, um das eigene Homeoffice auf Vordermann zu bringen, stößt schnell auf Produkte der Eigenmarke Amazon Basics. Die gibt es für allerlei Bereiche des Lebens, vom Büromöbel über Küchenartikel oder Bettwäsche bis hin zum Computer-Zubehör. Beim ersten Blick fällt bereits auf, dass die Preise zumeist äu-ßerst attraktiv sind und deutlich unter denen bekannter Markenartikel liegen. Einer der Gründe dafür ist, neben dem Verzicht auf teure Marketing-Aktionen, die Verpackung der Basics-Artikel: Statt in schön designten Schachteln kommt Basics-Hardware nämlich in unspektakulären Pappkartons ins Haus. Die Handbücher sind keine bunt gedruckten Hochglanzheftchen, sondern in der Regel einfarbig bedruckte Zettel. Was aber viel wichtiger ist als das Drumherum, ist das Produkt selber. Was taugen eigentlich die preiswerten Artikel aus dem ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 3,49€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von PC Go. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 8/2021 von WINDOWS 11 KOMMT!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
WINDOWS 11 KOMMT!
Titelbild der Ausgabe 8/2021 von DIE NEUE LEICHTIGKEIT. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
DIE NEUE LEICHTIGKEIT
Titelbild der Ausgabe 8/2021 von PC-MONITORE DIE FANTASTISCHEN 4. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
PC-MONITORE DIE FANTASTISCHEN 4
Titelbild der Ausgabe 8/2021 von SICHERHEIT NEWS. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
SICHERHEIT NEWS
Titelbild der Ausgabe 8/2021 von 123 VORBEI!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
123 VORBEI!
Titelbild der Ausgabe 8/2021 von INFO DIE NEUE ZAHLUNGSABWICKLUNG BEI EBAY. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
INFO DIE NEUE ZAHLUNGSABWICKLUNG BEI EBAY
Vorheriger Artikel
VON DER REDAKTION GECHECKT
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel NOTFALL-STICK
aus dieser Ausgabe

... Basics-Programm von Amazon? Sind diese Produkte stets gute, lohnenswerte Käufe oder spart der Käufer am Ende doch an der falschen Stelle? Wir haben die Probe aufs Exempel gemacht und zahlreiche Basics-Produkte für Sie getestet.

SITZKISSEN & LENDENWIRBELSTÜTZE

❯ In vielen Homeoffices fehlt vor allem eines: ein guter Bürostuhl. Und so sitzen Heimarbeiter und Heimarbeiterinnen viel zu oft auf vergleichsweise unbequemen Küchenstühlen, sodass dann irgendwann nicht nur das Hinterteil schmerzt, sondern vor allem auch der Rücken. Ideal wäre, sich einen vernünftigen Bürostuhl anzuschaffen; doch diese Stühle sind erstens alles andere als billig, und zweitens gibt es nicht immer den Raum dafür.

Eine Lösung des Problems verspricht diese Kombination aus Sitzkissen und Lendenwirbelstütze von Amazon Basics zu sein. Beide Teile sind aus robustem Stoff gefertigt, als Füllung kommen Memoryschaum-Kissen zum Einsatz. Die Lendenwirbelstütze wird mithilfe von zwei verstellbaren Bändern an der Rückenlehne des Stuhl befestigt, das Sitzkissen einfach auf die Sitzfläche des Stuhls gelegt. Verrutschen tut das Kissen nicht, denn die Unterseite ist mit Gumminoppen versehen. Eher rutscht da schon die Lendenwirbelstütze, die sich trotz der Gurte bei Bewegungen zuweilen nach oben und unten und auch seitlich verschiebt. Das Sitzkissen war uns persönlich zu weich; hier hätten wir gern eine etwas festere Unterlage gehabt. Das lässt sich aber eventuell ändern, wenn man sich einen festeren Schaumstoff besorgt und diesen in die mit einem Reißverschluss versehene Hülle schiebt. Sinn der Sache ist das aber natüramzn.to/3v6Vh27

lich nicht. Ein anderes Problem: Durch die vergleichsweise dicken Auflagen, und hier meinen wir vor allem die Lendenwirbelstütze, verkleinert sich naturgemäß die Sitzfläche. Man sitzt schlicht weiter vorn, was auch nicht ideal ist. Dennoch ist die Kombination alles in allem einem beinharten Küchenstuhl allemal vorzuziehen. Besser wäre es aber, einen echten Bürostuhl zu kaufen.

ZUM AMAZON-ANGEBOT *

* Schließen Sie über den Affiliate-Link einen Kauf ab, erhält unser Verlag eine Provision. Es entstehen Ihnen keine Zusatzkosten.

SITZKISSEN & LENDENWIRBELSTÜTZE

Preis: 28 Euro

PLUS

❯ schnell einsetzbar

❯ sehr leicht

❯ lange Haltbarkeit

❯ gute Verarbeitung

MINUS

❯ sehr weich

❯ kurze Sitzfläche

❯ verringert den Sitzbereich

8/21 CHECK! BEFRIEDIGEND

KABELLOSE MAUS

❯ Computermäuse kommen in allen möglichen Qualitätsstufen und Preisklassen. Zu den günstigsten auf dem Markt gehört diese Laser-Maus von Amazon Basics, die per Funk mit dem Rechner verbunden wird. Zu diesem Zweck liegt der Maus ein kleiner USB- Dongle bei, die Verbindung erfolgt über 2,4 GHz bei einer Reichweite von etwa zehn Metern. Diese Reichweite haben wir auch erreicht, wenn keine Wand dazwischen stand. Die Maus besitzt ein präzises und klickbares Scrollrad sowie einen Schalter, über den sich die DPIs in fünf Stufen von 600 bis 3600 einstellen lassen. Die Seiten sind zur besseren Griffigkeit mit Gummibeschichtungen versehen, zudem befinden sich links Tasten zum Vor- und Zurückblättern auf Webseiten. Am Funktionsumfang gibt es also nichts zu bemängeln, und anders als bei einigen Bewertungen bei Amazon funktionierte unsere Maus im Praxischeck auch tadellos.

Es ist klar, dass man zu diesem Kaufpreis keine Spitzenmaus erwarten kann, und so ist es auch bei diesem Modell. Zwar ist die Verarbeitung ganz ordentlich, doch die Maus besteht aus vergleichsweise preiswertem Plastik; und das merkt man auch, wenn man sie benutzt. Zudem ist die Maus sehr leicht, was der Präzision nicht wirklich zu Gute kommt. Schlimmer als das ist allerdings, dass die Maus eher kleine Abmessungen von 10,5 x 7,4 x 3,8

Zentimetern hat und deshalb bereits für normalgroße Männerhände zu klein sein könnte. Da heißt es also dringend ausprobieren und im Notfall eben zurückschicken. Unterm Strich würden wir diese Maus also eher nicht für den Dauerbetrieb empfehlen, sondern eher für den gelegentlichen Einsatz, zum Beispiel in Kombination mit dem Notebook während des Urlaubs.

* Schließen Sie über den Affiliate-Link einen Kauf ab, erhält unser Verlag eine Provision. Es entstehen Ihnen keine Zusatzkosten.

ZUM AMAZON-

ANGEBOT *

KABELLOSE MAUS

Preis: 12 Euro

CHECK! BEFRIEDIGEND

PLUS

❯ niedriger Preis

❯ funktioniert tadellos

❯ schnelle Installation

❯ stabile Funkverbindung

❯ DPI per Knopfdruck verstellbar

MINUS

❯ für größere Hände zu klein

❯ Verarbeitung könnte besser sein

USB-HEADSET MIT MIKRO

❯ Hochwertige Headsets bekannter Markenhersteller sind alles andere als preiswert. Da liegt es nahe, sich für den eher gelegentlichen Einsatz nach einer preisgünstigen Alternative umzusehen – wie diesem Headset hier aus dem Hause Amazon. Für nicht einmal 15 Euro gibt es ein voll ausgewachsenes Headset mit USB- Anschluss, flexibel ausrichtbarem Mikrofon und Steuerungstasen, mit denen sich die Lautstärke regulieren oder das Mikrofon stummschalten lässt. Das Headset ist sehr leicht und sitzt in unserer On-Ear-Variante durchaus bequem und ohne zu drücken auf den Ohren. Angeschlossen wird das Headset über USB, eine Installation von Treibern ist nicht nötig. Im Test funktionierte das Headset einwandfrei, klanglich gab es bei Telefonaten weder in die eine noch in die andere Richtung etwas auszusetzen.

Ganz anders sah es allerdings bei Musik aus, denn hier macht sich der Preis des Headsets doch sehr stark bemerkbar. Der Klang ist hier eher mau und die maximale Lautstärke obendrein äußerst niedrig, sodass von wirklichem Musikgenuss wahrlich keine Rede sein kann. Andererseits kann man das bei einem Kaufpreis von gerade einmal 15 Euro vermutlich auch nicht erwarten. Ein weiteres Manko des Headsets ist, dass die Ohrpolster verklebt sind und sich somit nicht ersetzen lassen. Das ist schade, weil es sich bei Ohrpolstern ja eigentlich um Verschleißteile handelt. Alles in allem ist dieses Headset für den Preis akzeptabel, vor allem, wenn es nicht dauerhaft zum Einsatz kommt.

* Schließen Sie über den Affiliate-Link einen Kauf ab, erhält unser Verlag eine Provision. Es entstehen Ihnen keine Zusatzkosten.

ZUM AMAZON-ANGEBOT *

amzn.to/3zb8gmC

USB-HEADSET MIT MIKRO

Preis: 15 Euro

PLUS

❯ sehr leicht

❯ ordentlicher Sitz

❯ einfache Installation

❯ Mikrofon ausschaltbar

❯ Mikrofon flexibel einstellbar

MINUS

❯ geringe Lautstärke

❯ Klang höchstens Durchschnitt

❯ Ohrpolster nicht wechselbar

CHECK! BEFRIEDIGEND

PC-LAUTSPRECHER

❯ Zu jedem PC gehören ein paar ordentliche Tischlautsprecher, und auch bei vielen Notebooks lässt sich der meist maue Klang damit ein wenig aufpeppen. Als Lösung des Problems bietet sich dieses sehr gut verarbeitete Lautsprecherpaar von Amazon Basics an, das für unter 20 Euro zu haben ist und an die Kopfhörerbuchse des Rechners angeschlossen wird. Mit Abmessungen von etwa 8x 6,7 x 13,7 Zentimetern findet sich auf jedem Schreibtisch sicher ein Platz für das Pärchen. Gemeinsam wiegen die beiden Lautsprecher etwa 550 Gramm, dank vier kleiner Gummifüßchen stehen sie stabil und fest. Das Gehäuse besteht aus einem nicht billig wirkenden Kunststoff, das Gitter an der Front ist aus Metall. Im schwereren der beiden Lautsprecher, der per Stromkabel ans Netz angeschlossen wird, befindet sich die Verstärkerelektronik. An der Front ist ein drehbarer Lautstärkeregler angebracht, der auch als Ein/Aus-Schalter dient. Darunter befindet sich ein Klinkeneingang für den Anschluss eines Kopfhörers. Das ist sehr praktisch, weil man so alternativ auch Kopfhörer nutzen kann, ohne umstöpseln zu müssen. Die Kabel, auch das zwischen den beiden Lautsprechern, sind fest verbaut und lassen sich daher nicht ersetzen. Da das Kabel zwischen den Lautsprechern nur etwa einen Meter lang ist, sind der Flexibilität beim Aufstellen enge Grenzen gesetzt. Der Klang der Lautsprecher ist akzeptabel, wenn auch der Bass wie befürchtet schwach ausfällt. Wer nicht zu viel erwartet, wird aber nicht enttäuscht sein.

* Schließen Sie über den Affiliate-Link einen Kauf ab, erhält unser Verlag eine Provision. Es entstehen Ihnen keine Zusatzkosten.

ZUM AMAZON-ANGEBOT *

COMPUTER-LAUTSPRECHER

Preis: 20 Euro

8/21

CHECK! GUT

PLUS

❯ problemloser Aufbau

❯ gute Verarbeitung

❯ Kopfhöreranschluss vorn

❯ ansprechendes Design

MINUS

❯ wenig Bass

❯ Kabel fest verbaut

❯ Kabellänge nicht optimal

MONITOR-HALTERUNG

❯ Gerade im Homeoffice ist der Platz für einen Monitor häufig rar. Da kommt diese Halterung gerade Recht, denn mit ihr verschwindet der Monitorständer komplett. Stattdessen wird die Halterung entweder an die Wand oder hinten an die Tischplatte geschraubt, sodass zusätzlicher Raum verfügbar ist. Anders als beim Laptop-Ständer unten ist der Zusammenbau dieses Monitor-Arms nicht ganz so einfach. In mehreren Arbeitsschritten müssen diverse Teile verschraubt und zusammengesetzt werden, wofür man eine Viertelstunde schon einplanen sollte. Danach wird der Halter an die hintere Seite des Tisches geschraubt und der Montor, der über einen VESA- Mount verfügen muss, an der quadratischen Platte am Ende der Halterung befestigt. Diesen Arbeitsschritt sollte man besser zu zweit erledigen, vor allem wenn es sich um einen größeren Monitor handelt. Maximal darf dieser laut Hersteller übrigens eine Diagonale von 32 Zoll aufweisen, doch ist der Arm derart robust gebaut, dass er – auf eigenes Risiko – sicher auch mit größeren Formaten fertig wird. Der Arm besitzt im unteren Teil einen Tunnel für die zu verlegenden Kabel, oben muss man sich leider mit Kabelbindern behelfen. Das ist optisch unschön. Nach der Installation lässt sich der Monitor mit einer Hand in die gewünschte Position bewegen, und dort bleibt er auch bombenfest stehen. Das geht kaum besser. Erweiterbar um ein drittes Modul ist der Arm nicht, das ist dann wesentlich teureren Armen anderer Hersteller vorbehalten.

* Schließen Sie über den Affiliate-Link einen Kauf ab, erhält unser Verlag eine Provision. Es entstehen Ihnen keine Zusatzkosten.

ZUM AMAZON-ANGEBOT *

amzn.to/3iyql8f

MONITOR-HALTERUNG

Preis: 105 Euro

PLUS

❯ sehr stabil

❯ flexibel einstellbar

❯ Kabeltunnel unten

❯ viel Metall, wenig Plastik

❯ drehbar ins Quer-/Hochformat

❯ Befestigung an der Wand möglich

MINUS

❯ mühsamer Zusammenbau

❯ nicht erweiterbar

CHECK SEHR GUT

LAPTOP-STÄNDER

❯ Wer sein Notebook stationär betreibt, um dann mit einer externen Tastatur zu arbeiten, der findet mit diesem Laptop- Ständer einen sehr brauchbaren Partner. Er ist sehr robust und trägt, obwohl die Ablagefläche für das Notebook aus Plastik ist, auch die schwersten Notebooks absolut problemlos. Der Rest der Halterung besteht aus Metall und bringt daher auch mehr als 1,5 Kilogramm auf die Waage.Aufgebaut ist der Ständer sehr schnell, denn außer der vorderen Halterung, die in die Ablagefläche geschoben wird, und einigen Klebepads gegen das Verrutschen des Notebooks kommt der Ständer komplett montiert aus der Packung. Auch praktisch: Unter den beiden vorderen Standflächen befinden sich kleine Rollen, sodass der Ständer problemlos seitlich drehbar ist. Das ist vor allem dann praktisch, wenn man jemandem etwas auf dem Bildschirm zeigen möchte. Die Höhe der Ablagefläche lässt sich stufenlos einstellen und der Winkel, den man ausgewählt hat, bleibt auch dann bestehen, wenn die Höhe verstellt wird. Das ist ganz ausgezeichnet gelöst. Die Gängigkeit der Höhenverstellung lässt sich mit einer Schraube einstellen, sodass die Höhe auch mit einer Hand in kürzester Zeit exakt wie gewünscht reguliert werden kann. Der Halter ist aufgrund seiner robusten Bauweise für Notebooks bis 17 Zoll geeignet. Einziges Manko ist die Größe der vorderen Halterung, die, wie man auf dem Bild sehen kann, sehr weit nach oben ragt. Da hätte es die halbe Höhe sicher auch getan; denn so lässt sich das Touchpad im Grunde kaum bedienen, wenn man es denn mal möchte. Der Normalpreis des Ständers beträgt gut 50 Euro, Anfang Juni war er vorübergend für 36 Euro zu bekommen. Für den Preis eine echte Empfehlung. ❮

ZUM AMAZON-ANGEBOT *

amzn.to/3cu04UQ

* Schließen Sie über den Affiliate-Link einen Kauf ab, erhält unser Verlag eine Provision. Es entstehen Ihnen keine Zusatzkosten.

LAPTOP-STÄNDER

Preis: 50 Euro

CHECK SEHR GUT

PLUS

❯ sehr stabil

❯ schnell aufgebaut

❯ flexibel einsetzbar

❯ gute Tragfähigkeit

Winkel bleibt bestehen, wenn die Höhe verstellt wird

MINUS

❯ vordere Halterung recht hoch

❯ bewegt sich zu leicht seitlich