Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 6 Min.

Deepin Linux: Made in China


LinuxUser - epaper ⋅ Ausgabe 4/2020 vom 19.03.2020

Deepin Linux gilt als meistgenutzte Linux-Distribution in China. Eignet sich der Debian- Ableger auch für den Einsatz in Europa?


Debian-Derivat Deepin Linux aus China

Artikelbild für den Artikel "Deepin Linux: Made in China" aus der Ausgabe 4/2020 von LinuxUser. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: LinuxUser, Ausgabe 4/2020

© Artem Samokhvalov, 123RF

Das inzwischen seit mehr als 15 Jahren kontinuierlich in Entwicklung befindliche Deepin Linux . aus China hat bereits eine wechselvolle technische Geschichte hinter sich. Seit längerer Zeit erfährt das mittlerweile von Debians „Stable“-Zweig abgeleitete freie Betriebssystem hierzulande vermehrt Aufmerksamkeit, vor allem aufgrund des eigenentwickelten Deepin-Desktops. Inzwischen findet sich das von Wuhan Deepin ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 5,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von LinuxUser. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 4/2020 von COMPUTEC. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
COMPUTEC
Titelbild der Ausgabe 4/2020 von Debian-Derivat MX 19 im Test Überflieger. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Debian-Derivat MX 19 im Test Überflieger
Titelbild der Ausgabe 4/2020 von Odio: Musikbox. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Odio: Musikbox
Titelbild der Ausgabe 4/2020 von Darktable 3.0: Zum Dritten. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Darktable 3.0: Zum Dritten
Titelbild der Ausgabe 4/2020 von Gimp 2.10.18: Zweiter Anlauf. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Gimp 2.10.18: Zweiter Anlauf
Titelbild der Ausgabe 4/2020 von Virage Linux: Musikalisch. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Virage Linux: Musikalisch
Vorheriger Artikel
Debian-Derivat MX 19 im Test Überflieger
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Odio: Musikbox
aus dieser Ausgabe