Lesezeit ca. 1 Min.

Der glückliche August


G Geschichte Porträt - epaper ⋅ Ausgabe 4/2021 vom 19.11.2021

EDITORIAL

Für uns ist er August. Sachsens großer Kurfürst und Polens Wahlkönig hat verschiedene Namen getragen – je nach der Rolle, die er ausfüllte: Friedrich August I., August II., und nach seinem Tod kam »der Starke« hinzu. Um Sie nicht unnötig zu verwirren, haben wir uns für einen entschieden: August. Was klingt da mit? Ein lustiger August? Ein dummer gar oder ein Grüß-August? Allzu oft gilt der Sachse heute als platter Feier-August. Er ist ein wenig zur Marke geworden, mit der sich werben lässt.

Da galt es, tiefer zu graben. So haben wir den Mann gefunden, der das Glück hatte, mit seinen kulturellen Vorlieben seinem Land den Stempel aufzudrücken. Der verschwenderisch mit seiner Kraft umging, solange er sie besaß, auch mit seiner Liebeskraft. Der ehrgeizig war bis zur Ruhmsucht und ein fürsorglicher Vater auch seiner nicht ehelichen Kinder. Prinzipien hatte er, solange sie ihm nützlich waren. Rechnen konnte er auch: Wenn er, was er nur zu gern tat, Geld ausgab, dann wohlüberlegt. Und das Militärische? Nun ja ...

August hat sein Leben genossen, und Lebensfreude färbt anscheinend ab. Über August zu schreiben hat ihnen besonders Spaß gemacht, das haben uns mehrere Autoren dieses Heftes gesagt. Wir freuen uns, wenn Sie es beim Lesen spüren.

Ihre

Artikelbild für den Artikel "Der glückliche August" aus der Ausgabe 4/2021 von G Geschichte Porträt. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: G Geschichte Porträt, Ausgabe 4/2021

Artikelbild für den Artikel "Der glückliche August" aus der Ausgabe 4/2021 von G Geschichte Porträt. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: G Geschichte Porträt, Ausgabe 4/2021

Sachsens Sonnenkönig

Artikelbild für den Artikel "Der glückliche August" aus der Ausgabe 4/2021 von G Geschichte Porträt. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: G Geschichte Porträt, Ausgabe 4/2021

Als Lichtgott Apoll verkleidet trug August 1709 diese Maske mit seinen Gesichtszügen Seite 56

REDAKTION G/GESCHICHTE

Roularta Media Deutschland Böheimstraße 8, 86153 Augsburg Tel.: (0821) 45 54 81-42, Fax: (0821) 45 54 81-10 E-Mail: g@roularta.de www.g-geschichte.de

LESERSERVICE

Fragen zum Abo bitte an: Leserservice G/GESCHICHTE, Postfach 81 05 80, 70522 Stuttgart Tel.: (0)711 72 52-279

Fax: (0)711 72 52-399

E-Mail: abo.geschichte@roularta.de

ABO-PREISE

DEUTSCHLAND: Heftpreis € 5,80 / Jahresabo € 92,80 frei Haus, Studenten-Jahresabo (mit Nachweis): € 56,00 ÖSTERREICH: Heftpreis € 6,36 / Jahresabo € 101,76 inkl. Versand SCHWEIZ: Heftpreis sFr 9,80 / Jahresabo sFr 156,80 frei Haus SONSTIGES AUSLAND: Weitere Auslandspreise auf Anfrage

Übrigens: Mit einem G/Abo verpassen Sie keine unserer Ausgaben. Einen Abo-Bestellcoupon finden Sie auf Seite 53.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 4/2021 von EIN BAROCKER CÄSAR AUS SACHSEN. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
EIN BAROCKER CÄSAR AUS SACHSEN
Titelbild der Ausgabe 4/2021 von Einmal quer durch Europa. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Einmal quer durch Europa
Titelbild der Ausgabe 4/2021 von Lasst die Party beginnen!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Lasst die Party beginnen!
Titelbild der Ausgabe 4/2021 von Kursachsen im Aufwind. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Kursachsen im Aufwind
Titelbild der Ausgabe 4/2021 von Plötzlich Kurfürst. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Plötzlich Kurfürst
Titelbild der Ausgabe 4/2021 von Ein Leben in Prunk und Krieg. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Ein Leben in Prunk und Krieg
Nächster Artikel EIN BAROCKER CÄSAR AUS SACHSEN
aus dieser Ausgabe