Lesezeit ca. 22 Min.
arrow_back

Der große Mond-Kalender für die Woche vom 9. bis 15. Januar


Logo von Astrowoche
Astrowoche - epaper ⋅ Ausgabe 2/2023 vom 04.01.2023
Artikelbild für den Artikel "Der große Mond-Kalender für die Woche vom 9. bis 15. Januar" aus der Ausgabe 2/2023 von Astrowoche. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Geht es Ihnen auch so? Kaum ist die erste Woche im neuen Jahr vorbei, ist man schon wieder im Alltag angekommen und das Hamsterrad dreht sich und dreht sich und trotzdem kommen Sie nicht so recht vom Fleck. Nutzen Sie die abnehmende Mondphase in dieser Woche für besonders schwierige Aufgaben, die Sie meistern müssen oder wollen. Körper, Geist und Seele sind gut in Form und somit können Sie zum Beispiel die Pfunde leichter loswerden, die Sie seit den Weihnachtsfeiertagen mit sich herumtragen. Auch der erste Friseurtermin, Zahnbehandlungen oder Eingriffe klappen jetzt bis zum ersten Neumond am 21. Januar gut und sollten keine schmerzhaften Nachwehen haben. Wenn Sie es bis jetzt noch nicht getan haben, probieren Sie doch in diesem Marsjahr 2023 Ihren Alltag mit den Mondphasen zu vereinen. Das mag anfangs nicht ganz leicht sein, aber schon bald wird Ihnen der Mond-Rhythmus in Fleisch und Blut ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 2,49€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Astrowoche. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 2/2023 von Liebe Leserinnen, liebe Leser. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe Leserinnen, liebe Leser
Titelbild der Ausgabe 2/2023 von Der Himmel beschützt Sie am Freitag, 13.. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Der Himmel beschützt Sie am Freitag, 13.
Titelbild der Ausgabe 2/2023 von Folgen Sie dem Sternenweg!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Folgen Sie dem Sternenweg!
Titelbild der Ausgabe 2/2023 von Die Magie Ihrer Ausstrahlung hat eine Farbe!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Die Magie Ihrer Ausstrahlung hat eine Farbe!
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Mein Rat für Sie
Vorheriger Artikel
Mein Rat für Sie
5 Elixiere gegen Heiserkeit
Nächster Artikel
5 Elixiere gegen Heiserkeit
Mehr Lesetipps

... übergehen. Natürlich klappt das nicht immer, denn es gibt Termine oder Aufgaben, die man nicht einfach verschieben kann. Aber versuchen Sie wenigstens ein paar Tipps und Anregungen umzusetzen! Sie werden sehen, dass Ihnen manches leichter fällt.

Liebe Leserinnen, liebe Leser, denken Sie auch an die Mondpausen

Kurz bevor der Mond in das nächste Tierkreiszeichen geht, erlischt seine Kraft. Manchmal nur für Minuten, oft auch für viele Stunden. Was passiert da in dieser Mond-Stille, wie soll man sich in diesem magischen Moment verhalten? Erich Bauer sagt dazu: „Das Wichtigste ist, auch die Mondpause als Teil des Mondzyklus zu begreifen. Das heißt, mit dem Mond die Stille akzeptieren, loslassen, Abstand nehmen von allem, was große Aktivität oder eine Entscheidung verlangt. Stattdessen soll man nach innen schauen, in der Stille neue Kräfte sammeln …” Wenn man mit dem Mond dann in das nächste Tierkreiszeichen geht, ist das wie eine neue Geburt, wie ein Frühlingserwachen. Man ist voll neuer Lebensfreude und fühlt sich stark für alles,was zu tun ist. Ja, es lohnt sich wirklich, auf die Mondpausen zu achten! Die aktuellen Mondpausen erfahren Sie täglich im Mondkalender.

Ihr Mond-Kalender für diese Woche

Der richtige Zeitpunkt für alles, was Sie bewegt. .Für die Woche vom 9. bis 15. Januar.

DIE MOND-DATEN HEUTE

Abnehmender Mond im Löwen von 0.00 bis 24.00 Uhr

BESONDERER TAGES-ASPEKT MOND-QUADRAT-URANUS 10.03 BIS 12.03 UHR

Die Woche beginnt mit einem stressigen

Montag, darauf können Sie sich schon mal einstellen. Sie reagieren nämlich schnell genervt oder aggressiv, wenn nicht alles nach Plan läuft und lassen Ihren Unmut dann an Ihren Mitmenschen aus. Das kann unter Umständen richtig bösen Streit geben.

HEUTE IST EIN GUTER ZEITPUNKT …

Ihre beste Stunde ist zwischen 21 und 22 Uhr

Montag, 9. Januar

Gefühle Sie starten schon gestresst in den Montag und neigen im Laufe des Tages dazu, andere entweder anzuzicken oder zu bevormunden. Und wer nicht auf Sie hört, kann sich einen ordentlichen Rüffel einholen. Es macht den Montag nicht besser, wenn Sie sich mit anderen streiten. Zeigen Sie, dass Sie trotz Chaos freundlich und nett bleiben können.

Zuhause Wenn Sie Klamotten für die Reinigung haben, sollten Sie die heute wegbringen. Sie werden mit dem Resultat zufrieden sein. Auch die Herstellung von selbstgemachter Butter klappt wunderbar. Der Mond ist mit dabei und sorgt für gutes Gelingen.

Beruf & Geld Konkurrenz belebt das Geschäft - darum lassen Sie sich von Triumphgeschrei und Angeberei von rivalisierenden Geschäftspartnern oder Kollegen gar nicht irritieren. Sollen die ruhig laut brüllen, während Sie sich eine Siegerstrategie überlegen.

Pflanzen & Garten Wenn das Wetter mitspielt und der Tag eher mild ist, können Sie Beerensträucher und Obstbäume zurückschneiden. Auch Brennholz schlagen empfiehlt sich, da es jetzt gut trocknet.

Meine Liebe, mein Partner Sie spüren eine tiefe Liebe und Leidenschaft in sich und sollten das Ihrem Schatz nicht vorenthalten. Es besteht allerdings auch der Hang zu Eifersucht inklusive dramatischer Szenen. Das wäre für Ihre Beziehung eher kontraproduktiv.

Kreativität & Ideen Wie sieht es denn mit Ihren guten Vorsätzen aus, die Sie sich für 2023 vorgenommen haben? Gar nicht so leicht, sie einzuhalten oder? Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie durchhalten können. Konkrete Formulierungen Ihrer Ziele zum Beispiel, helfen Ihrem Gehirn, sich für Ihre Vorhaben ins Zeug zu legen. Vage Aussagen wie „Ich könnte ja mal eine Diät machen“, lassen zu viele Schlupflöcher offen. Formulieren Sie ganz konkret: „Ich esse ab jetzt gesund und treibe Sport!“ Klingt einfach und ist es auch.

Familie & Freunde Tun Sie genau das, worauf Sie Lust haben. Sie wollen ein Abenteuer erleben? Dann gehen Sie aus. Sie haben keinen Bock auf Smalltalk und Menschen? Auch okay, dann bleiben Sie zu Hause. Sie können auch liebe Freunde zum Essen einladen. Diese Gespräche sind wertvoll und aufbauend.

Ernährung Manche Menschen mögen keine Zucchini, weil sie irgendwie nach gar nichts schmecken. Wenn Sie auch dazu gehören, probieren Sie mal einen Zucchinikuchen aus. Schmeckt toll!

Gesundheit Wenn Sie unter Schlafstörungen leiden, sollten Sie nicht gleich zu Tabletten greifen, da selbst die rezeptfreien abhängig machen können. Probieren Sie zuerst lieber Johanniskraut- oder Baldrianpräparate. Auch Sport kann helfen. Wer allerdings Probleme mit Herz und Kreislauf hat, sollte auf große körperliche Anstrengungen verzichten. Ein abendlicher ...

Fitness ... Spaziergang, warm eingepackt natürlich, beruhigt die Nerven und kann ebenfalls zu einer ungestörten Nachtruhe beitragen.

Schönheit Falls Sie einen Friseur kennen, der montags offen hat, wäre heute ein perfekter Termin für eine neue Frisur. Ein frecher Schnitt, eine peppige Haarfarbe und schon sind Sie ein ganz neuer Mensch.

Magie & Intuition Diese Woche ist mal wieder ein Freitag, der 13.! Viele Menschen denken, dass das ein Unglückstag ist. Woher dieser Aberglaube kommt, ist tatsächlich nicht ganz klar. Es gibt aber die Theorie, dass „Freitag, der 13. “ auf einen Börsensturz in den USA zurückgeht, der am Freitag, den 13. Oktober 1929 stattfand. Damals verloren viele Menschen auf einen Schlag sehr viel Geld. Ob man nun daran glauben will, bleibt jedem selbst überlassen. Wir haben einige Tipps für Sie, was man – dem Aberglauben nach – nicht tun soll. Vermeiden Sie es heute, auf eine Leiter zu steigen. Auch wenn Sie nicht an ein Unglück glauben, sicher ist sicher.

Mein Mond- Mantra heute

» Lieber Mond, bitte hilf mir dabei, meine schlechte Stimmung in den Griff zu kriegen und einfach zu lächeln, auch wenn’s schwerfällt.«

Mein Mond- Mantra heute

» Lieber Mond, ich bin wirklich froh, wenn du aus deiner Pause kommst und mich wieder so unterstützt, wie ich es gewöhnt bin.«

Dienstag, 10. Januar

Gefühle Was für Sie nur eine Kleinigkeit ist, kann für andere von großer Bedeutung sein. Darum sollten Sie bei jedem Wort, bei jeder Entscheidung und bei allem, was man Ihnen heute so erzählt, mit Herz und Verstand dabei sein und sich auch mal in die Lage Ihres Gegenübers versetzen. Das macht Sie sympathisch und beliebt.

Zuhause Grundsätzlich ist der abnehmende Mond immer der beste Zeitpunkt für Reinigungsarbeiten. Sie können sich eigentlich aussuchen, was Sie tun wollen. Vom Keller bis zum Dachboden dürfen Sie sich austoben und alles sauber machen, was Ihnen in die Finger kommt.

Beruf & Geld Sie können sich gut durchsetzen und das kommt Ihnen bei Verkaufsgesprächen und Verhandlungen zugute. Trotzdem ist es wichtig, dass Sie sich gut vorbereiten, damit keine Leichtsinnsfehler passieren. Das geht nämlich schneller, als Sie denken.

Pflanzen & Garten Auch der heutige Tag eignet sich sehr gut, um Kaminholz zu schlagen. Sie können davon ausgehen, dass es gut und schnell trocknet und ganz wunderbar brennt. So ein Kaminfeuer ist schon was Tolles, oder?

Meine Liebe, mein Partner Kein leichter Tag für Gefühle. Sie sind einerseits himmelhoch jauchend und zwei Minuten später wieder zu Tode betrübt. Das ist für Ihren Schatz (und den Rest der Familie) ein wenig anstrengend. Versuchen Sie, sich ein wenig zu zügeln.

Kreativität & Ideen Durch die Vorgabe von einem festen (und realistischen) Zeitplan, Orts- und Zeitangaben benennt, erinnert sich immer wieder an sein Vorhaben. Motivationstrainer sind davon überzeugt, dass Ihnen so ein Zeitplan dabei hilft, Ihren Plan bzw. die guten Vorsätze im Alltag konsequent zu verfolgen.

Familie & Freunde An Löwe-Tagen ist es immer gut, wenn Sie etwas für Ihren Kreislauf tun, der ein wenig Schwung braucht. Das heißt nicht, dass Sie gleich ins Fitness-Studio laufen müssen (außer Sie möchten das), ein ausgedehnter Schaufensterbummel ist auch effektiv.

Ernährung Bei Herz- und/oder Blutdruckproblemen können Sie gegensteuern, wenn Sie regelmäßig Äpfel, Bananen und Papayas auf Ihren Speiseplan setzen. Morgens eine Banane ins Müsli, mittags einen Apfel statt dem Dessert und abends eine Papaya mit Schafskäse - schmeckt alles herrlich und ist so gesund.

Gesundheit Wenn Sie für heute Nachmittag einen Zahnarzttermin geplant haben, haben Sie alles richtig gemacht. Die Behandlung sollte schnell und schmerzfrei (oder zumindest weniger schmerzhaft) sein.

Fitness Ein super Training für Körper und Gehirn ist das Möbel rücken. Der Grund: alles, was ungewohnt ist und erhöhte Aufmerksamkeit erfordert, regt die Denkzentrale an, Nervenverknüpfungen auszubilden. Arrangieren Sie deswegen einfach ein paar Möbel neu – das ersetzt das Programm im Fitnessstudio und macht auch richtig Spaß.

Schönheit Auch heute werden Sie glücklich und beschwingt von Ihrem Friseurtermin kommen, wenn Sie einen ausgemacht haben. Die Frisur sitzt und hält lange an.

Magie & Intuition Sie finden schwarze Katzen süß? Am Freitag, dem 13., sollten Sie laut Aberglaube lieber nicht nach ihnen Ausschau halten. Dieser (Irr)Glaube ist darauf zurückzuführen, dass man früher Frauen, die man für Hexen hielt, unterstellt hat, sie würden sich in schwarze Katzen verwandeln, um unerkannt ihr Unheil anzurichten. Hatte man also eine schwarze Katze in seiner Umgebung, konnte diese wohl tatsächlich Unglück bringen, da man Gefahr lief, mit Hexerei in Verbindung gebracht zu werden.

DIE MOND-DATEN HEUTE

Abnehmender Mond im Löwen von 0.00 bis 16.16 Uhr

Abnehmender Mond in der Jungfrau von 16.16 bis 24.00 Uhr

KEIN BESONDERER TAGES-ASPEKT

MONDPAUSE HEUTE VON 2.54 BIS 16.16 UHR

Die schlechte Stimmung von gestern kann sich heute bis in den Nachmittag noch halten. Erst kurz vor Feierabend lösen sie die Spannungen auf und Sie können durchatmen.

HEUTE IST EIN GUTER ZEITPUNKT …

Ihre beste Stunde ist zwischen 18 und 19 Uhr

DIE MOND-DATEN HEUTE

Abnehmender Mond in der Jungfrau von 0.00 bis 24.00 Uhr

BESONDERER TAGES-ASPEKT MOND-TRIGON-MERKUR 15.59 BIS 17.59 UHR

Jetzt nimmt die Woche endlich Fahrt auf und alles klappt wieder wie am Schnürchen. Selbst wenn Sie sich heute über jemanden ärgern müssen, stecken Sie das recht gut weg. Entweder sprechen Sie die Dinge in Ruhe an und klären die Sache. Oder Sie drehen sich um und gehen. Beides bewahrt vor Streit.

HEUTE IST EIN GUTER ZEITPUNKT …

Ihre beste Stunde ist zwischen 16 und 17 Uhr

Mittwoch, 11. Januar

Gefühle Wenn Sie heute Streit riskieren, der wirklich nicht sein müsste, könnte das sogar zu einem permanenten Bruch mit einem Mitmenschen führen, der Ihnen eigentlich ans Herz gewachsen ist. Darum sollten Sie auch konstruktive Kritik entweder runterschlucken oder sie zumindest freundlich verpacken. Dann wird alles gut gehen.

Zuhause Der Mond unterstützt anstehende Malerarbeiten. Wenn also irgendwo in Ihrem Zuhause der Putz abbröckelt oder die Wände verschmutzt sind, können Sie sich jetzt darum kümmern. Streichen Sie doch eine Wand auch einfach mal in einer Knallfarbe wie Rot an. Sieht toll aus!

Beruf & Geld Erledigen Sie dringende Arbeiten jetzt unbedingt zuerst. Denn aufschieben, weil Sie keine Lust dazu haben, macht das Ganze nicht besser oder einfacher. Also Ärmel hochkrempeln und los geht’s!

Pflanzen & Garten Gehen Sie mit offenen Augen durch Ihren Garten und kontrollieren die Bäume auf mögliche Frostschäden. Kümmern Sie sich dann gleich um alle wunden Stellen. Dazu eignet sich ein Gemisch aus Lehm, Kuhmist und Schachtelhalmtee. Werden die Frostrisse der Bäume nicht versiegelt, können sich Pilze und Schädlinge ungehindert ausbreiten.

Meine Liebe, mein Partner Wenn es in Ihrer Beziehung Streit gibt, sollten Sie vor Streit. ganz bewusst auf Ihren Schatz zugehen und das Gespräch suchen. Hören Sie auch aufmerksam zu und achten Sie besonders auf eine liebevolle Wortwahl – Sie wissen ja: Der Ton macht die Musik.

Kreativität & Ideen Sie haben sich ganz fest etwas vorgenommen? Dann gibt es ab jetzt auch keine Ausreden mehr, warum Sie Ihre Ziele nicht erreichen können. Aussagen wie „Ich hab keine Zeit“, „Mir fehlt die Energie“ oder „So bin ich nunmal“ sollten Sie aus Ihrem Kopf streichen. Natürlich hat die Vergangenheit Sie zu der Person gemacht, die Sie aktuell sind. Aber Sie leben im Hier und Jetzt und können sich täglich neu entscheiden, wer Sie sind und wie Sie sein wollen, und dann dementsprechend handeln. Das hört sich schwerer an, als es wirklich ist.

Familie & Freunde Sie haben in den ersten Tagen des neuen Jahres schon viel geschafft und geleistet. Machen Sie zur Belohnung einen kleinen Einkaufsbummel mit Ihrem Lieblingsmenschen.

Ernährung Beim Mond in der Jungfrau kann es schneller zu Verdauungsbeschwerden kommen als sonst. Darum sollten Sie jetzt besonders auf gesunde Ernährung mit vielen Ballaststoffen achten und auf fette und schwere Kost verzichten.

Gesundheit Es ist nie zu spät, um mit einer Diät zu beginnen – vor allem, wenn Sie zum Jahresende hin ein paar Pfund zugenommen haben. Geben Sie sich einen Ruck und fangen einfach damit an. Der Mond macht mit und unterstützt Sie.

Fitness Wer täglich eine Kerze über, bleibt länger jung! Denn bei dieser Umkehrhaltung schüttet der Körper jede Menge Anti-Aging-Substanzen aus. So geht’s: Auf den Rücken legen, Beine zur Decke strecken, Po und Rücken hochdrücken, dabei die Hände in den unteren Rücken. Eine Minute halten, mehrmals wiederholen.

Schönheit Sie wissen sicher längst, dass die Dauerwelle wieder absolut im Trend liegt und lange nicht mehr so schädlich ist wie früher. Wie wär’s denn damit?

Magie & Intuition Trampolin springen macht Spaß, schont die Gelenke und hält fit. Allerdings gibt es Menschen, die das am Freitag, den 13., lieber lassen, aus Angst, dass etwas passieren könnte. Grundsätzlich springt die Gefahr natürlich immer mit – nicht nur am kommenden Freitag. Darum sollte Sie immer vorsichtig sein und übermorgen vielleicht einfach eine Runde Joggen oder ganz auf Sport verzichten. Natürlich nur, wenn Sie an den Unglückstag glauben.

Mein Mond- Mantra heute

» Lieber Mond, ich will heute nachsichtig sein und andere unterstützen, anstatt mich über sie zu ärgern, weil sie langsam sind.« «

Donnerstag, 12. Januar

Mein Mond- Mantra heute

» Lieber Mond, danke, dass du mich so stark und selbstbewusst machst. So kann ich sicher auftreten und vieles klären.« «

Gefühle Lassen Sie sich ruhig auf ein Gespräch mit einem Menschen ein, den Sie eigentlich nicht leiden können, der Ihnen fremd oder suspekt erscheint. Solange Sie sich kein persönliches Bild gemacht haben, sollten Sie nicht (ver)urteilen. Manche Menschen sind eben erst auf den zweiten Blick sympathisch.

Zuhause Sie wissen nicht, was Sie heute kochen sollten? Wir haben einen kleinen Tipp für Sie: Kartoffeln! Egal, ob gekocht, gebraten oder gebacken (Rezept siehe unten). Genießen Sie die gesunde Knolle so, wie Sie sie am liebsten mögen, und tun damit gleich auch noch etwas für Ihre Verdauung und Ihren Stoffwechsel.

Beruf & Geld Es bestehen perfekte Mond-Bedingungen für Verkäufe oder Geschäftsabschlüsse. Sie können sich jetzt auch schon mal Gedanken über Ihr nächstes Urlaubsziel machen und anfangen, die Reise zu planen.

Pflanzen & Garten Reparieren Sie Ihren Gartenzaun, falls nötig. Und schauen Sie auch wieder nach den gelagerten Blumenknollen. Sortieren Sie auch nur leicht beschädigte aus, bevor sich Fäulnisbakterien breitmachen können.

Meine Liebe, mein Partner Gut möglich, dass Ihr Schatz Sie überrascht - und zwar nicht unbedingt im positiven Sinne. Bleiben Sie offen für neue Vorschläge und sagen Sie nicht sofort „Nein“, sondern nehmen Sie sich Zeit, um darüber nachzudenken.

Kreativität & Ideen Vielleicht gehören Sie zu den Menschen, die sich für das neue Jahr fest vorgenommen haben, mehr Sport zu treiben. Sobald einen der Alltag wieder hat, ist das aber wirklich nicht so leicht einzuhalten, richtig? Sie können es aber schaffen, wenn Sie sich feste Termine setzen, am besten mit anderen zusammen. Stecken Sie sich Ihre Ziele dann nicht zu hoch. Nur weil Sie angefangen haben, zu joggen, können Sie nach zwei Wochen noch keinen Marathon laufen. Bleiben Sie dran, aber seien Sie dabei realistisch.

Familie & Freunde Nehmen Sie sich heute Zeit für sich und sammeln Kräfte, denn die Woche ist noch nicht vorbei und morgen ist auch noch Freitag, der 13. Manche Menschen stresst dieses Datum extrem.

Ernährung Ein super einfaches, leckeres Kartoffelrezept: 1 kg Kartoffeln gründlich waschen und abtrocknen, je nach Geschmack schälen und in Spalten schneiden. In einer Schüssel mit 6 EL Olivenöl, Knoblauch, Thymian oder Rosmarin, Salz, Pfeffer und Paprika vermengen, auf ein Backblech verteilen und dann bei 220°C für ca. 30 Minuten knusprig backen. Schmeckt herrlich!

Gesundheit Auch wenn saunen grundsätzlich entspannt und gesund ist, sollten Sie bei zunehmendem Mond lieber drauf verzichten, da es im Moment den Kreislauf zu sehr belastet. Gegen ...

Fitness ... ein paar Runden Schwimmen ist aber nichts einzuwenden. Besonders nach einem harten Arbeitstag, tut das sehr, sehr gut. Falls im Hallenbad in Ihrer Nähe ein Dampfbad oder Massagebecken ist, sollten Sie sich auch noch dafür ein wenig Zeit nehmen.

Schönheit Die Mondkonstellation ist immer noch wunderbar für einen Friseurtermin geeignet. Falls Sie erst gewesen sind, machen Sie doch einfach eine kräftigende und pflegende Haarkur.

Magie & Intuition Tatsächlich gibt es abergläubische Menschen, die am Freitag, den 13., lieber keinen Tee trinken. Sollten Sie zu diesen Menschen gehören, legen Sie einen Wassertag ein. Ansonsten wird Ihnen Tee aber nicht schaden – außer, Sie trinken ihn zu heiß. Das kann die Speiseröhre angreifen. Allerdings nicht nur morgen, sondern an jedem Tag des Jahres. Also Tee (und auch Kaffee) immer ein wenig abkühlen lassen, denn wer verbrennt sich schon gern die Zunge?

DIE MOND-DATEN HEUTE

Abnehmender Mond in der Jungfrau von 0.00 bis 24.00 Uhr

BESONDERER TAGES-ASPEKT MOND-TRIGON-SONNE 12.09 BIS 14.09 UHR

Sie dürfen ruhig selbstbewusst in diesen

Donnerstag starten. Zeigen Sie, wer Sie sind und was Sie können. Sie müssen keine Angst haben, andere zu enttäuschen, weil Sie sich gut genug kennen, um nicht zu übertreiben und keine falschen Versprechungen zu machen. Auf Sie ist Verlass!

HEUTE IST EIN GUTER ZEITPUNKT…

Ihre beste Stunde ist zwischen 13 und 14 Uhr

DIE MOND-DATEN HEUTE

Abnehmender Mond in der Jungfrau von 0.00 bis 3.58 Uhr

Abnehmender Mond in der Waage von 3.58 bis 24.00 Uhr

BESONDERER TAGES-ASPEKT MOND-TRIGON-MARS 19.47 BIS 21.47 UHR

MONDPAUSE HEUTE VON 0.07 BIS 3.58 UHR

Sie haben eine schwierige Entscheidung zu treffen, schaffen das aber - trotz Freitag, dem 13. Es wird Ihr Glückstag!

HEUTE IST EIN GUTER ZEITPUNKT …

Ihre beste Stunde ist zwischen 20 und 21 Uhr

Freitag, 13. Januar

Gefühle An diesem Freitag, den 13. ist Ihnen vielleicht nicht nach Nähe anderer. Das ist okay – die Jungfrau-Energien wirken noch lange nach, bevor die Kraft des Waage-Mondes zu tragen kommt. Bleiben Sie bei sich und auch einfach mal allein, wenn Sie das Bedürfnis dazu haben. Gegen Abend wird sich das sowieso ändern und Sie wollen Gesellschaft.

Zuhause Der Mond assistiert Ihnen heute beim Putzen, sodass Sie schnell alles sauber und blitzblank gereinigt haben, was ansteht. Falls Sie abergläubisch sind, sollten Sie aber gefährliche Manöver, wie auf Stühlen oder Trittleitern herumzuklettern lassen (siehe auch täglich die Rubrik „Magie&Intuition“). Sicher ist sicher.

Beruf & Geld Erledigen Sie jetzt alles, was etwas mehr Feingefühl erfordert. Sie kommen prima voran und schaffen alles ohne Leichtsinnsfehler – wenn Sie sich nicht ablenken lassen.

Pflanzen & Garten Es ist Freitag, der 13.! Wenn Sie einen rutschigen Gartenweg haben, sollten Sie unbedingt Salz streuen, bevor Sie ausrutschen. Achten Sie aber darauf, dass angrenzende Beete vom Streusalz verschont bleiben.

Meine Liebe, mein Partner Wenn Sie in Bezug auf Ihren Schatz bzw. Ihre Beziehung eine wichtige Entscheidung zu treffen haben, wäre es klüger, dies beim Schütze-Mond ab nächsten Dienstag zu tun. Natürlich nur, wenn es noch nicht eilig ist. Ansonsten wägen Sie Für und Wider ganz in Ruhe ab.

Kreativität & Ideen Sie haben sich ein großes Ziel gesetzt, sind aber mittlerweile der Meinung, dass Sie das niemals schaffen können? Singen Sie einfach mal so vor sich hin. Ein fröhliches „Lalala, mir geht’s gut!“ gleich morgens kann Wunder wirken. Denn wer singt, traut sich mehr zu! Der Grund, den die österreichische Musikforscherin Catarina Lybeck herausgefunden hat: Das Trällern aktiviert Glückshormone wie z. B. Serotonin. Gleichzeitig sinkt die Konzentration der Stresshormone Testosteron und Cortisol im Blut.

Familie & Freunde Treffen Sie sich abends mit Ihren besten Freunden und stoßen auf diesen Freitag, den 13. zusammen an und machen ihn einfach zu Ihrem Glückstag. Der ganze Aberglaube kann nämlich Unglück tatsächlich anziehen und dem können Sie so ganz einfach entgegensteuern.

Ernährung Wenn Sie gesund und munter sind und auch keine größeren Gewichtsprobleme haben, dürfen Sie ruhig mal ein wenig über die Stränge schlagen, vor allem, wenn Sie essen gehen. Gegen ein Schnitzel, einen Schweinebraten oder Ihre Lieblingspizza ist ausnahmsweise nichts einzuwenden.

Gesundheit Wenn Sie an diesem Freitag, dem 13., nur schwer aus dem Bett kommen, hilft Ihnen ein Muntermacher-Vollbad am Morgen: verrühren Sie dazu 15 bis 20 Tropfen Eukalyptusöl mit 1 bis 2 EL Sahne und geben es ins Badewasser.

Fitness Wenn Sie wirklich daran glauben, dass heute ein Unglückstag ist, sollten Sie ein anstrengendes Sportprogramm lieber lassen. Nicht, weil Ihnen heute ganz bestimmt was passiert, sondern weil Sie durch ängstliche Gedanken abgelenkt sind.

Schönheit Bei verstopften Poren hilft ein Dampfbad. Füllen Sie eine Schüssel mit 1 lheißem Wasser oder Kamillentee. Beugen Sie sich darüber, bedecken Ihren Kopf mit einem Handtuch und lassen den Dampf ca. 15 Minuten wirken.

Magie & Intuition In Pfützen springen macht nicht nur Kindern Spaß, das gefällt auch den Erwachsenen ab und an, richtig? Dem Aberglauben nach sollten Sie es aber heute lieber vermeiden. Sie kriegen vielleicht schnell nasse Füße und holen sich eine Erkältung. Egal, ob Freitag, der 13. oder ein anderer Wintertag – warten Sie mit dem Pfützenspringen einfach bis zum ersten warmen Sommerregen.

Mein Mond- Mantra heute

» Lieber Mond, ich weiß, dass du gut auf mich aufpasst, darum lache ich Freitag, dem 13., einfach frech ins Gesicht.« «

Mein Mond- Mantra heute

» Lieber Mond, ich bin bereit, heute einen Kompromiss zu schließen, wenn es unbedingt sein muss. Das ist mir lieber als zu streiten.«

Samstag, 14. Januar

Gefühle Sie haben klare Vorstellungen von Ihrem Leben und was Sie sich wünschen und was Sie noch erreichen wollen. Das ist toll und ein richtig gutes Gefühl, oder? Vergessen Sie dabei aber Ihre Lieben nicht, die ja auch ihren eigenen Kopf haben und Ihre Pläne vielleicht durchkreuzen. Dann ist Kompromissbereitschaft gefragt.

Zuhause Wenn das Wetter mitspielt und es weder regnet noch schneit, dürfen Sie mal wieder gründlich lüften. Und zwar nicht nur die Räume in Ihrem Zuhause, sondern auch Schränke, Schubladen und Kleidung.

Beruf & Geld Sie haben heute geradezu geniale kreative Mond-Ideen und sollten sich sofort notieren, was Ihnen so einfällt. Auch, wenn nicht alles sofort umzusetzen ist, könnte das eine oder andere schon bald für beruflichen Aufstieg sorgen.

Pflanzen & Garten Bei diesem Mondstand empfiehlt sich das Zurückschneiden von sommergrünen Hecken. Dazu gehören beispielsweise Sträucher, Obst- oder Laubbäume.

Meine Liebe, mein Partner Stellen Sie die gewohnte Harmonie in Ihrer Beziehung wieder her, indem Sie sich etwas Schönes überlegen, was Sie zu zweit machen können. Das heißt, eigentlich zu

Kreativität & Ideen Prüfen Sie Ihre guten Vorsätze und Ziele dreifach, ob sie wirklich einzuhalten sind. Motivationsforscher raten dazu, Vorhaben oder Lebensbereiche wie z. B. Hause einen Arbeitsplatzwechsel, wie folgt zu überprüfen: Der Kopf steht für die Fragen: „Halte ich das Ziel für wichtig?“ Das Herz steht für: „Mache ich das gerne?“ Die Hand steht für: „Wie gut kann ich das, was ich tue?“ Erst bei drei positiven Antworten ist das Gehirn richtig motiviert und Sie werden Ihr Ziel früher oder später umsetzen können.

Familie & Freunde Ein Zitat von Marlene Dietrich lautet: „Die Freunde, die man um vier Uhr morgens anrufen kann, die zählen!“ Pflegen Sie diese tollen und zuverlässigen Freundschaften und unternehmen etwas zusammen.

Ernährung Sie wissen natürlich, dass der abnehmende Mond Ihnen bei einer Diät oder Entschlackungskur hilft. Hören Sie auf, das auf morgen zu verschieben, sondern fangen Sie damit an. Trinken Sie dazu ganz viel Brennnesseltee zur Blutreinigung.

Gesundheit Wenn Sie Probleme mit eingewachsenen Nägeln, Warzen oder Hühneraugen haben, sollten Sie heute zum Arzt gehen und dies behandeln lassen. Der Mond kommt mit und sorgt für eine relativ schmerzfreie Behandlung.

Fitness Toll, wenn Sie sich ein ausgiebiges Sportprogramm überlegt haben. Sie sollten allerdings auf Übungen verzichten, die Ihre Hüftgelenke zu sehr beanspruchen. Heben Sie auch keine schweren Lasten (über 25 kg), belasten Sie die Gelenke nicht einseitig durch zu langes Sitzen oder Stehen und schlafen Sie möglichst nicht auf der schmerzenden Seite, falls Sie Hüftschmerzen plagen.

Schönheit Ölbäder und Handpackungen sind gute Methoden gegen brüchige Fingernägel. Um die Nagelfestigkeit zu verbessern, sollten Sie jetzt Präparate wie Nagelöl oder Nagelcreme anwenden. Auch Pflanzenöle wie Mandel- und Olivenöl eignen sich zur regelmäßigen Nagelpflege.

Magie & Intuition Der Aberglaube, dass man am Freitag, den 13., Zigaretten nicht an einer Kerze anzünden sollte, trifft natürlich nur die Raucher (die hoffentlich seit Neujahr den Vorsatz einhalten, mit dem Rauchen aufzuhören). Es heißt, dass man dadurch einen Seemann um seinen Verdienst bringt und man ihn sogar an den Rand des Todes befördert. Das hat tatsächlich den realen Hintergrund, dass sich früher die Seemänner durch den Verkauf von Streichhölzern etwas dazu verdient haben. Durch den Gebrauch von Kerzen statt Streichhölzern trieb man die Seeleute in den Ruin. Lassen Sie einfach das Rauchen ganz – so gefährden Sie weder sich (und Ihre Gesundheit) noch die „armen“ Matrosen.

DIE MOND-DATEN HEUTE

Abnehmender Mond in der Waage von 0.00 bis 24.00 Uhr

BESONDERER TAGES-ASPEKT MOND-TRIGON-VENUS 6.59 BIS 8.59 UHR

Das wird ein richtig schöner Wohlfühl- Samstag. Vielleicht haben Sie ja Zeit und Lust auf ein kleines Wellness-Programm. Am schönsten wäre das natürlich gleich übers Wochenende in einem netten Hotel mit großem Spa-Bereich. Sie können es sich aber auch zu Hause gutgehen lassen.

HEUTE IST EIN GUTER ZEITPUNKT …

Ihre beste Stunde ist zwischen 8 und 9 Uhr

DIE MOND-DATEN FÜR HEUTE

Abnehmender Mond in der Waage von 0.00 bis 13.09 Uhr

Abnehmender Mond im Skorpion von 13.09 bis 24.00 Uhr

BESONDERER TAGES-ASPEKT MOND-QUADRAT-PLUTO 9.41 BIS 11.41 UHR

MONDPAUSE HEUTE VON 9.41 BIS 13.09 UHR

Schlafen Sie heute so richtig lange aus und frühstücken dann gemütlich. Egal, ob allein, zu zweit oder mit der ganzen Familie.

HEUTE IST EIN GUTER ZEITPUNKT …

Ihre beste Stunde ist zwischen 15 und 16 Uhr

Sonntag, 15. Januar

Gefühle Es fällt Ihnen schwer, eine Entscheidung zu treffen und Sie versuchen, sie so lange wie möglich hinauszuzögern. Ihre Mitmenschen erwarten aber das Gegenteil und wünschen sich, dass Sie endlich reagieren. Wenn Sie wirklich so unsicher sind, kann eine Pro- und Kontraliste helfen. Aber im tiefsten Inneren wissen Sie schon, was Sie wollen.

Zuhause Backen Sie mal wieder Ihr eigenes Brot. Das hat den Vorteil, dass Sie genau wissen, was für Zutaten drin sind und der Mond sorgt dafür, dass es herrlich schmeckt und auch lange haltbar ist.

Beruf & Geld Wenn Sie der Gedanke an die Arbeit nicht loslässt, weil Sie vor einer Entscheidung stehen, die einen Kompromiss einfordert, dürfen Sie sich ruhig auch am Sonntag mal eine Stunde Zeit nehmen und das ganze komplett durchdenken.

Pflanzen & Garten Lüften Sie bei trockenem Wetter das Obstlager gründlich und versorgen Sie die Bäume, die es nötig haben, mit einem Stammanstrich. Sie sehen, auch im Winter gibt es immer wieder was im Garten zu tun.

Meine Liebe, mein Partner Wer auf der Suche nach einem Partner ist, kann heute großes Glück haben, denn der Mond sorgt für wunderschöne Begegnungen. Und selbst, wenn aus einer Bekanntschaft keine Liebesgeschichte wird, kann er sich eine tolle Freundschaft entwickeln. Das ist doch auch viel wert, oder?

Kreativität & Ideen Psychologen gehen davon aus, dass jeder Mensch ein gewisses Maß an Motivation in die Wiege gelegt kriegt. Es gibt also keine Unmotivierten! Die Herausforderung einen Vorsatz einzuhalten, besteht eher darin, die persönlich passenden Ziele zu finden. Wenn Sie z. B. seit Ihrer Kindheit mit Ihrem Gewicht kämpfen, werden Sie keine Ballerina-Figur kriegen. Finden Sie lieber heraus, was Ihr Wohlfühlgewicht ist – und wenn das tolle Kurven sind, ist das doch völlig okay und sehr attraktiv. Fragen Sie sich also, was Ihnen wirklich wichtig ist im Leben und setzen sich dann neue Ziele, falls nötig.

Familie & Freunde Wenn Sie kulturbegeistert sind, ist das ein optimaler Tag, um in eine Oper, ins Theater, Kino oder Kabarett zu gehen. Es wird ganz viel Spaß machen, Sie vom Alltag ablenken und ein wundervoller und krönender Abschluss für diese Woche sein.

Ernährung Melatonin ist wichtig für gesunden Schlaf, der Ihren Hormonhaushalt reguliert. Es steckt in Tomaten, Bananen, Nüssen, Parmesan, Vollkorn-Getreide, Eiern, Linsen und Bohnen. Zaubern Sie aus ein paar dieser Zutaten heute Ihr Abendessen, z. B. Vollkornnudeln mit Tomaten und Parmesan. Gehen Sie dann früh zu Bett, denn zu wenig Schlaf ...

Gesundheit ... lässt Ihren Cortisolspiegel steigen und das führt vermehrt zu Heißhungerattacken, was jeder Diät den Todesstoß gibt.

Fitness Natürlich ist Sport wichtig, Sie dürfen heute aber auch mal ausruhen.

Schönheit Falls Sie gestern keine Zeit zur Nagelpflege hatten, sollten Sie das heute noch machen, denn der Mond sorgt für ein tolles Ergebnis. Feilen, polieren und lackieren Sie und pflegen Ihre Nägel mit duftendem Mandelöl.

Magie & Intuition Scherben bringen Glück – außer Sie zerschlagen ausgerechnet am Freitag, den 13., Ihren Spiegel im Flur. Wobei ein zerbrochener Spiegel dem Aberglauben nach, auch an jedem anderen Tag Unglück bringen soll. Das kommt daher, dass man früher davon ausging, dass im Spiegelbild die Seele einer Person wohnte. Zerbricht ein Spiegel, wird angeblich auch die Seele zerstört. Der Aberglaube besagt weiter, dass die Seele sieben Jahre benötigt, um wieder zu heilen und daher sieben Jahre Unglück bringen würde. Nun haben Sie ein paar (un)sinnige Tipps für diese „Freitag, der 13.-Woche“, die Sie ganz bestimmt gut überstehen.

Mein Mond- Mantra heute

» Lieber Mond, ich hab das Gefühl, dass ich sehr gereizt auf alles reagiere und verbringe den Tag deswegen nur mit dir und mir.« «

Mond-Wissen

Mond-Tipps um Beschwerden vorzubeugen

Der Mond gibt uns schon immer Rätsel auf, seine Magie, seine Erscheinung am Firmament fasziniert uns immer wieder. Der Mond hat großen Einfluss auf nahezu alle Bereiche des Lebens. Er kann diese positiv, aber natürlich auch negativ beeinflussen, je nachdem, wie stark er im Horoskop vertreten ist und welche Aspekte er mit anderen Planeten eingeht. Wenn der Mond in den unterschiedlichen Zeichen steht, beeinflusst er auch bestimmte Regionen im Körper besonders stark. Tipps, was man tun kann, um mithilfe der Mond-Energie Beschwerden zu lindern oderdiesen vorzubeugen.

Operationen in der Steinbock-Region – spezielle Tipps: Rücken- und Knieprobleme können Sie ohne eine Ernährungsumstellung nicht in den Griff bekommen. Bei Problemen mit den Knien und der Wirbelsäule versäumen Sie niemals, die kundigen Hände eines Chiropraktikers zum Zuge kommen zu lassen. Orthopäden gehen zwar gerne selbst zum Chiropraktiker, vergessen aber oft, ihren Patienten von ihren guten Erfahrungen zu berichten. Steinbock regiert auch die Haut. Hautprobleme sind so gut wie nie ein Problem der Haut selbst. Der Zustand der Haut ist ein Fenster ins Innere Ihres Körpers. Die Haut gibt Auskunft über Ihre persönliche Ernährung, über Ihre Blutwerte und Ihre Verdauung. Ohne die Kenntnis Ihres persönlichen Ernährungstyps, Alpha oder Omega, kommen Sie dem Geheimnis einer dauerhaft schönen Haut nicht so schnell auf die Spur. Wenn Ärzte bei unbestimmten Gelenk- und Knochenschmerzen nicht mehr weiterwissen, kommen meist starke Rheuma-Medikamente zum Einsatz, deren Spätschäden schlimmer sind als Ihre derzeitigen Gelenkprobleme. Essen Sie einfach im Laufe der Zeit immer weniger Produkte mit tierischem Eiweiß, dann machen Sie einen großen Schritt in Richtung Besserung. Die häufigste Ursache für ständige Gliederschmerzen ist die Übersäuerung Ihrer Gewebe, ausgelöst durch Zucker und tierisches Eiweiß.

Operationen in der Wassermann-Region – spezielle Tipps: Krampfadern, die an Wassermann-Tagen beziehungsweise generell bei zunehmendem Mond operiert wurden, kommen fast immer zurück. Bei abnehmendem Mond dagegen ist der Erfolg gut erkennbar. Um nach einer Operation dauerhaften Erfolg zu erzielen, sind drei Dinge wichtig. Erstens: sich allgemein mehr zu bewegen. Zweitens, auch wenn wir uns immer wiederholen müssen: eine Umstellung der Ernährung. Drittens: die Beine in Zukunft an Wassermann-Tagen nicht durch zu langes Stehen oder Sitzen zu belasten. Hämorrhoiden sind in ihrer Entstehung und ihren Ursachen mit Krampfadern vergleichbar. Kalte Sitzbäder und Waschungen helfen sehr gut, sowohl vorbeugend als auch heilend. Frauen sollten allerdings an Skorpion-Tagen auf kalte Waschungen verzichten, weil die Skorpion-Energie zu diesem Zeitpunkt die Gefahr von Blasenentzündungen erhöht.

Operationen in der Fische-Region – spezielle Tipps: Alle Körpermeridiane und Energiebahnen laufen an den Füßen zusammen. Deshalb sollte man damit rechnen, dass selbst ein scheinbar harmloser, kleiner Eingriff an den Füßen manchmal zu heftigen körperlichen Reaktionen führt. Wenn Sie herausfinden, dass eine Fußoperation genau am Meridian-Punkt eines bestimmten Organs, einer bestimmten Körperzone erfolgen muss, können Sie auch jenem Tierkreiszeichen im Mondkalender aus dem Weg gehen, das diese Zone regiert. Ingeborg Steiners „So spricht die Seele durch die Füße“ ist ein wunderbares Buch zum Thema. Vorsichtige Fußreflexzonenmassagen regen alle Körperregionen und Organe zur Regeneration an. Sie sind ein wahrer Segen.