Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 2 Min.

Der soll mehr Sport wagen


Auto Bild - epaper ⋅ Ausgabe 11/2019 vom 14.03.2019

Der Porsche ist eh schon der sportlichste SUV, jetzt soll einCayenne Coupé auch optisch angreifen


DAS WURDE JA AUCH IRGENDWIE ZEIT. Seit zehn Jahren fährt BMW mit dem zunächst belächelten X6 Kreise um die Konkurrenz. Zumindest optisch, den Spagat zwischen SUV und Coupé hatte nämlich außer den damals so mutigen Bayern keiner auf dem Schirm. Okay, mittlerweile hat Audi den Q8, Mercedes das GLE Coupé. Und die Sinnfrage nach einem Geländewagen, der irgendwie mehr Sport wagen soll, stellen sich zumindest die Kunden nicht. ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 2,29€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Auto Bild. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 11/2019 von Der erste BUS, auf den sich das Warten lohnt. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Der erste BUS, auf den sich das Warten lohnt
Titelbild der Ausgabe 11/2019 von MEIN SENF ZU GENF. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
MEIN SENF ZU GENF
Titelbild der Ausgabe 11/2019 von Dreikampf um die Krone. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Dreikampf um die Krone
Titelbild der Ausgabe 11/2019 von KACHERS BREAKING NEWS +++ KACHERS BREAKING: EINE HOCHZEIT IM HIMMEL?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
KACHERS BREAKING NEWS +++ KACHERS BREAKING: EINE HOCHZEIT IM HIMMEL?
Titelbild der Ausgabe 11/2019 von MEINUNG: Ich habe nichts gegen Radfahrer, aber …. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
MEINUNG: Ich habe nichts gegen Radfahrer, aber …
Titelbild der Ausgabe 11/2019 von Klein, aber olé!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Klein, aber olé!
Vorheriger Artikel
KACHERS BREAKING NEWS +++ KACHERS BREAKING: EINE HOCHZEIT IM HIMM…
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel MEINUNG: Ich habe nichts gegen Radfahrer, aber …
aus dieser Ausgabe