Lesezeit ca. 14 Min.
arrow_back

Der Sonne entgegen


Logo von Skimagazin
Skimagazin - epaper ⋅ Ausgabe 3/2022 vom 18.03.2022

REPORT

Artikelbild für den Artikel "Der Sonne entgegen" aus der Ausgabe 3/2022 von Skimagazin. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Skimagazin, Ausgabe 3/2022

Für viele Skifans steht der unmittelbare Höhepunkt des Winters bevor: Richtung Saisonende locken reichlich Sonne, ausreichend Schnee und zahlreiche Top-Events in die Alpenregionen. Der nahende Frühling lässt die ersten wärmenden Sonnenstrahlen die Haut kitzeln und lädt nach rasanter Abfahrt zum entspannten Après-Ski-Chillen auf den zahlreichen Sonnenterrassen der Almrestaurants ein.

Im T-Shirt lässt sich dort entspannt eine heiße Schokolade oder ein Cocktail genießen, dazu eine Brotzeit oder die komplette kulinarische „Gaumen-Breitseite“ der regionalen Küche. Die einzelnen Resorts bieten dabei den Wintersportliebhabern einen bunten Blumenstrauß aus Rabatt-Aktionen für Familien, Gratis-Skipässen, tollen Events und genussvollen Momenten. Genuss mit allen Sinnen, das haben sich die meisten der Skigebiete, die für herrlichen Sonnenskitage rund um Ostern noch geöffnet haben, auf die Fahnen ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 5,99€
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Skimagazin. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 3/2022 von EIN TRAUM FÜR GENIESSER. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
EIN TRAUM FÜR GENIESSER
Titelbild der Ausgabe 3/2022 von WELTCUP-TICKER. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
WELTCUP-TICKER
Titelbild der Ausgabe 3/2022 von Spektakuläre Skierlebnisse. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Spektakuläre Skierlebnisse
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
WELTCUP-TICKER
Vorheriger Artikel
WELTCUP-TICKER
Spektakuläre Skierlebnisse
Nächster Artikel
Spektakuläre Skierlebnisse
Mehr Lesetipps

... geschrieben. Besondere Momente werden so für Paare und Familien geschaffen. Momente, die nachhaltig in Erinnerung bleiben. Dabei ist vieles möglich. Spezielle Gondeldinner, romantische Abendessen auf abgelegenen Almen – auch Paare kommen beim Saisonfinale voll auf ihre Kosten. Das Budget fest im Blick haben die meisten Resorts, und dies im positiven Sinne.

Wer sich die Skipass-Angebote anschaut, der entdeckt so manche, attraktive Rabattaktion. Und diese bezieht sich nicht nur auf Ticketpreise, sondern beinhaltet ganze Pakete inklusive Unterkunft und Ausrüstungsleihe. Allen, die nach Fun und Action suchen, sei versprochen – ab Mitte März ist der Kalender vollgepackt mit tollen Events.

Livekonzerte, DJ-Sets, Ski-Funsport von Pool-Slides bis hin zur Schatzsuche auf Pisten: Es wird einiges geboten, denn wie heißt es – in diesem Fall äußßerst treffend – so schön? Das Beste kommt zum Schluss!

SKIWORLD AHRNTAL

Die Skisaison am Klausberg im Ahrntal geht bis fast in den Mai. Am 24. April ist Saisonschluss. In Speikboden ist ein entspanntes Hinabwedeln auf den örtlichen Pisten bis zum 18.04. eingeplant. Im Ahrntal lässt sich dabei neben den großzügigen Pisten auch der kulinarischen Seite des Skifahrens genüsslich nachgehen. Besonders herauszustellen sind an dieser Stelle sicherlich die Käse-Sommeliers, die sich auf den Hütten zur Verkostung bereithalten. Wer sich eher der Musik verschrieben hat, kommt in der Region Ahrntal ebenfalls voll auf seine Kosten.

Von Pop bis Volksmusik spielen teilweise bekannte Musikgrößen und lokale Musikgruppen auf der Kristallalm auf. An der Bergstation des K2 lässt sich in der eigens für die Musikwoche erbauten „Eisbar“ auf 2.510 Meter Höhe je nach Witterung entweder ein kühles Bier oder auch ein warmes Getränk entspannt zum Après-Ski genießen. Ein echter Höhepunkt folgt zum Saisonende mit DJ Ötzi, der seine Hits, garniert mit Powerbeats, Ende März am Klausberg seinen begeisterten Fans entgegenfeuern wird.

■ Highlights: Alles Käse: Mit den Ski von Hütte zu Hütte fahren und der Verkostung eines Käse-Sommeliers beiwohnen • Party & Genuss: DJ Ötzi heizt am 26.03. den Fans ein. • Musikwoche: 28.03 – 03.04.2022

■ Saisonende: 24. April 2022

■ Webadresse: www.skiworldahrntal.it

DACHSTEIN WEST

Familien erwartet in der Region Dachstein West eine kinderfreundliche Atmosphäre. Neben familientauglichen Pisten, Ski-Kinderländern, gemütlichen Hütten und kinderfreundlichen Unterkünften lässt sich dank günstiger Ticket- Tarife und spezieller Preis-Angebote für Familien das Skiurlaubsbudget entlasten. Es lohnt der genaue Blick auf die verschiedenen Aktionspreise. Neben der Piste wird auch für Tourenfans gesorgt. Für alle Höhenmeter-Freunde findet am 5. März dazu am Russbacher Hornspitz das erste große „Skitouren Charity-Event“ von Dachstein West und den Regionalmedien Salzburg statt.

■ Highlights: Active Family“: vom 12.03.22 bis Saisonende. Kinder bis 15 Jahre (Jg. 2006 und jünger) erhalten ein Freiticket in Begleitung eines Eltern-/Großelternteils (ab 5-Tages-Ticket)

■ Saisonende: 3. April 2022

■ Webadresse: www.dachstein.at

HOCHZILLERTAL

Kulinarik und Skifahren: Zwei Dinge, die einfach zusammengehören. Im Hochzillertal lässt sich beides auf der „Schlemmer-Ski-Runde“ ideal miteinander verbinden.

Zur Feinschmeckertour startet man am besten morgens in der Früh und kombiniert Skiabfahrten mit diversen Boxenstopps an sechs verschiedenen Hütten. Im Laufe des Genusstages erfährt man sich auf diese Weise ein Mehr-Gänge-Menü mit abschließendem Kaiserschmarren-Dessertgang zu Chill-out-Klängen auf den Lammfellliegen der Kristallhütte. Die beliebte Location wurde bereits mehrfach als eine der besten Skihütten der Welt ausgezeichnet. Der Ausblick bei Sonnenschein ist in jedem Fall spektakulär.

Aber auch sportlich aktive Skifreunde kommen in den Sonnenskistunden der ausklingenden Saison voll auf ihre Kosten. Freeridern stehen zahlreiche unpräparierte Abfahrtskilometer zur Verfügung.

Wer’s gerne noch sportlicher mag, bewegt sich athletisch durch den „Betterpark“. Der Snowpark verfügt über eine Gesamtlänge von 320 Metern und hat einen eigenen Lift. Zusätzliche Adrenalinschübe lassen sich auf dem hochalpinen Winterklettersteig erleben. Dieser ist jedoch nur auf eigene Gefahr zu begehen.

■ Highlights: „Schlemmer-Ski-Runde“ • Weiteres kulinarisches Highlight: das extravagante Bergrestaurant Mountain View an der Zentralstation • Hochalpiner Winterklettersteig

■ Saisonende: 18. April 2022

■ Webadresse: www.hochzillertal.com

JUNGFRAUREGION

Vor einem der schönsten Panoramen der Alpen lässt es sich sonnenverwöhnt dem Saisonende entgegencarven. Die Jungfrauregion bietet neben ihren prominenten Gipfeln Eiger, Mönch und Jungfrau selbstredend noch viel mehr. Gerade zum Saisonabschluss lässt man es in der Schweizer Region mit dem Musikfestival „SnowpenAir“ noch einmal richtig krachen.

Rund 10.000 Personen finden auf dem Areal in Grindelwald Grund mit Blick auf den Terminal und die Talstation des Eiger Express Platz. Das gesamte Line-up entspricht einem bunten Mix aus internationalen Künstlerinnen und Künstlern sowie einheimischen Erfolgsbands. Am Samstag werden die finnischen Hit-Garanten Sunrise Avenue für Stimmung sorgen. Auch Sängerin Stefanie Heinzmann wird dem Publikum einheizen. Sonntags ist dann Helene Fischer der Headliner. Lohnenswert zu jeder Jahreszeit ist eine Bahnfahrt zum Jungfraujoch mit Blick auf den Aletschgletscher.

■ Highlights: Musik-Programm de luxe beim „SnowpenAir 2022“: Fans können sich auf die Hauptacts Sunrise Avenue (26.03.) und Helene Fischer (27.03.) freuen, Karten gibt es unter www.snowpenair.ch

■ Saisonende: 18. April 2022

■ Webadresse: www.jungfrau.ch

LIVIGNO

Das Tal, in dem der italienische Ort Livigno liegt, wird in Insiderkreisen gerne das Klein-Tibet Italiens genannt. Das Skiresort auf rund 2.000 Metern Höhe lockt mit 115

Pistenkilometern und Schneesicherheit. Beschneiungsanlagen sorgen bei Bedarf bis Mai für den nötigen Untergrund. Besondere Skiticket-Angebote sind zumeist auf Familien und Kinder zugeschnitten. Hier lohnt der genaue Blick in die aktuellen Angebotslisten.

Die „Family Week“ bietet z. B. bei zwei zahlenden Erwachsenen für Kinder bis zwölf Jahre freie Unterkunft, freien Skipass und kostenlose Teilnahme an einem Skikurs. Spannend ist sicherlich auch das freie Skiticket für Erwachsene: Bei einem Mindestaufenthalt von vier Übernachtungen im Hotel oder sieben Übernachtungen in einem der teilnehmenden Apartments wird der Skipass umsonst obendrauf gepackt. Klasse Aktionen, um die Urlaubskasse zu entlasten!

■ Highlights: „Kids go Free – Family Week“: Besondere Skiticket-Angebote für Familien • Spezial-Angebot: Gratis-Skipass vom 16. April 2022 bis zum 1. Mai • Junior Special: Kinder fahren zum halben Preis

■ Saisonende: 1. Mai 2022

■ Webadresse: www.livigno.eu

KITZBÜHEL

Das Skigebiet „KitzSki“ liegt auf einer Höhe von rund 2.000 Metern und bietet gerade gegen Saisonende interessante Skiticket-Angebote. So können sich Skifans des legendären Alpenortes über ein „3+1“-Ticket freuen: vier Tage fahren und nur drei bezahlen. Die Preise für dieses Spezialangebot werden zum Ende der Saison geringer.

Kitzbühel bietet von März bis Mitte April aber auch ein Party-und Sport-Event der besonderen Art. Bei den sogenannten „Kitzbühel Spring Games “ geht es um den puren Spaß. Es ist eine Veranstaltungsreihe, bei der sich alles um die Freude am Sport in der Natur dreht, bei der sich Teilnehmer jeden Alters im Wettkampf messen können. Skifahrer können sich dabei beim Durchfahren von Bumps beweisen, mit den Brettern in Riesenairbags springen, in einem Wedel-Contest bestehen, beim Water-Slide-Contest übers Wasser gleiten oder beim SkiGolf-Team-Wettkampf gegeneinander antreten. Hört sich nach Spaß an? So ist es auch.

Wem das zu viel Action ist, der darf sich gerne in den umliegenden Restaurants und Bars von entspannten Beats die Gehörgänge massieren und den Tag bei Cocktails ausklingen lassen.

■ Highlights: März & April „3+1“-Angebot Skitickets: 3 Tage zahlen – 4 Tage Ski fahren • Eventserie „Spring Games“: Ski-Action, Tanzen, Water- Slide und Ski-Golfen für jedermann

■ Saisonende: 24. April 2022

■ Webadresse: www.kitzski.at

NAUDERS AM RESCHENPASS

Früh geht’s los, wenn sich Skifans auf den „Genuss.Spuren“ in Nauders am Reschenpass bewegen. Das besondere Angebot richtet sich an alle, die gerne unberührten Schnee genießen wollen, und startet mittwochs um 7.30 Uhr. Dann geht’s hinauf mit der Zirmbahn auf 2.500 Meter. Runter geht’s auf dem gleichnamigen Hang, dem Zirmhang, einer der breitesten Pisten der Alpen. Die Belohnung wartet mit einem reichhaltigen Bergfrühstück. Auch am Abend lässt es sich genüsslich weiter dinieren. Auf der Stieralm wartet ein Abendessen in besonderem Ambiente. Die Hin-und Rückfahrt auf die 2.000 Meter hoch gelegene Alm erfolgt mit dem Pistenbulli. Auf diese Weise lässt sich bei rasanter Fahrt durch eine klare Winternacht der Sternenhimmel genießen. Dank einer Höhe von bis zu 2.750 Metern und einem lückenlosen Beschneiungssystem ist Schnee auf den Pisten des Familienskigebietes bis zum Saisonschluss garantiert.

■ Highlights: Almdinner auf der Stieralm • „Genuss.Spuren“ – Ticket-Skiaktion für Frühaufsteher

■ Saisonende: 18. April 2022

■ Webadresse: www.nauders.com

OBERSTDORF | KLEINWALSERTAL

In der Morgendämmerung geht es am Ifen ab 7.45 Uhr für Skifahrer mit der Olympiabahn hinauf zur Bergstation. Hinter den hohen Berggipfeln beginnt der Tag zu erwachen – und mit ihm die atemberaubende Bergkulisse der Zwei-Länder-Region. Und als wäre das noch nicht genug an Natureindrücken, werden die Gipfel der umliegenden Berge in ein rötlich-oranges Farbmeer getaucht, so kann der Tag beginnen. Die „Early-Bird-Skitage“ erfreuen aber nicht nur mit ungebremstem Fahrspaß: Nach den ersten Kurven im Schnee schmeckt der frische, heiße und wohlduftende Cappuccino im Bergrestaurant Tafel & Zunder oder ein zünftiges Weißwurstfrühstück gleich doppelt so gut.

130 Pistenkilometer in den sieben Skigebieten zwischen Allgäu und Österreich bieten zwischen 1.000 und 2.600 Meter Höhe Fahrspaß für jeden. Modernste Liftanlagen und Schneeerzeuger sorgen dabei auch zum Saisonende für optimale Schneesicherheit.

■ Highlights: „Kinder fahren sonntags frei“ – für Kids ab Jg. 2006 • „Early Bird“ – für Frühaufsteher die Chance, als Erster Spuren zu ziehen

■ Saisonende: 1. Mai 2022

■ Webadresse: www.ok-bergbahnen.com

OBERTAUERN

Vor allen anderen auf der Piste sein und die ersten Spuren in den Schnee ziehen? In Obertauern ermöglicht das Angebot „First.Track“ eine exclusive Early-Bird-Abfahrt. Eine Stunde vor dem großen Ansturm lässt sich mit den Locals entspannt der frisch gewalzte Schnee genießen.

Anschließend wartet ein leckerer Almbrunch auf die Frühaufsteher. Ein gelungener Start in den Tag im bis zu 2.313 Meter hoch gelegenen Skigebiet. Weitere Ticketangebote wie die „Sun & Fun Wochen“ und spezielle Damenskitage runden das Ticketangebot Richtung Saisonabschluss ab. Ein weiterer Höhepunkt bietet das „Gamsleiten Kriterium“, bei dem rund 30 Schatzkisten im Schnee versteckt werden.

■ Highlights: Spezielle Package-Angebote wie „Sun & Fun Wochen“ & „First.Track“ • „Gamsleiten Kriterium 2022“: Schatzsuche der besonderen Art (21.–24. April) • 19.03.: #sheskis – Damenskitag • Bobby’s Schneeabenteuer für die Kleinsten 

■ Saisonende: 1. Mai 2022

■ Webadresse: www.obertauern.com

OSTTIROL | GROSSGLOCKNER | ST. JAKOB I. D.

Ski-in, Ski-out wird in Osttirol mit seinen 266 Dreitausendern großgeschrieben. Kleinere Skigebiete rund um den Großglockner wie St. Jakob im Defereggental locken zudem mit Spezial-Ticketangeboten. Die Offerte „Ski Hit“ lohnt sich besonders für Familien mit Kindern und Jugendlichen. Bis zu 50 % ermäßigte Mehrtageskarten warten auf die unter 18-Jährigen.

Kleinkinder bis 5 Jahre fahren frei. Das schont das Urlaubsbudget und räumt Ressourcen frei für kulinarische Hüttengenüsse oder weitere Attraktionen abseits der Piste wie geführte Rangertouren im Nationalpark Hohe Tauern. Sieben Skigebiete warten darauf, entdeckt zu werden. Weit auslaufende Pisten bieten ausreichend Platz für Ski-Sonnenanbetern, die den Abschluss der Saison in luftiger Höhe genießen möchten.

■ Highlights: Mehrtageskarten „Ski Hit“ – besondere Ticketaktion zum Saisonende mit 50% Ermäßigung, bis 18 Jahre • Sonnenskitage Osttirol: besondere Pauschalangebote für die Zeit um Ostern

■ Saisonende: 18. April 2022

■ Webadresse: www.osttirol.com

SCHLADMING-DACHSTEIN

Die stolzen Wände des Dachsteins laden ein zum Skifahren vor malerischer steirischer Kulisse.

Schladming-Dachstein gehört zum großen Skiverbund Ski amadé, und Gäste profitieren von den gemeinsamen Ticketaktionen. Einzigartig im Verbund ist die Schladminger 4-Berge-Skischaukel mit Hauser Kaibling, Planai, Hochwurzen & Reiteralm. Zudem lockt der Dachstein Gletscher in 2.700 Meter Höhe mit schneesicheren Pisten in der späten Saisonphase.

Für Familien lohnen sich die speziellen Osteraktionen. Vergünstigte Familientickets gibt es ab dem 19.03. bis zum Saisonende.

Ab Kauf eines 6-Tage-Skipasses mindestens eines Elternteils fahren Kinder bis 15 Jahre frei. Für Ski-Damen gibt es mit „Ladies Week“ in der Zeit vom 19. bis 26. März 2022 spezielle Pauschalangebote. Bei Buchung des „Ladies Week“-Packages von 7 Übernachtungen für zwei Personen und zwei 6-Tage-Skipässen schenken die teilnehmenden Unterkunftsbetriebe einen der beiden 6-Tage- Skipässe dazu.

■ Highlights: Osterfamilienaktion ab 19.03.2022: Ab Kauf eines 6-Tage-Skipasses mindestens eines Elternteils fahren Kinder bis 15 Jahre frei. • „Almkulinarik by Richard Rauch“ – auf verschiedenen Hütten wird hochklassige Haubenküche serviert.

■ Saisonende: 18. April 2022

■ Webadresse: www.schladming-dachstein.at

SKICIRCUS SAALBACH HINTERGLEMM LEOGANG FIEBERBRUNN

Wenn Beats über die Pistenwelt des Skicircus wummern, ist es wieder Zeit für die „White Pearl Mountain Days“. Hinter dem lässig klingenden Namen verbirgt sich ein Konzept aus Sonne, Ski & Sound und beste Kulinarik. Das bekannte Event lockt in jedem Jahr zahlreiche Ski-und Snowboardfans an, die neben den 270 Pistenkilometern des Skigebietes zum Saisonende relaxen wollen. Zusätzlich lockt auch ein vielfältiges Gesundheits-und Fitnessprogramm plus Genusshöhepunkte des Salzburger Landes.

„Wir setzen bei den ‚White Pearl Mountain Days‘ bewusst auf die Synergien von Sport und Bewegung, Kulinarik, Regionalität und Unterhaltung. Eine Mountain-Yoga-Session für den perfekten Start in den Tag, danach geht es auf die Piste, und am Nachmittag wird auf der Skihütte bei chilligem Sound relaxt“, erklärt Martin Enn, Obmann des Tourismusverbands Saalbach-Hinterglemm. Das einzigartige Event mit über 17 unterschiedlichen Locations und mehr als 30 internationalen DJs in Kombination mit spektakulären Live-Performances zieht mit dem abwechslungsreichen Programm Gäste aus ganz Europa an. Vormittags auf Ski entspannt die Pisten entlangcarven, ab Nachmittag in den Liegestuhl oder auf den Dancefloor – das klingt nach einem Saisonfinale für alle Sinne.

■ Highlights: „White Pearl Mountain Days“ – Party, Genießen und Fitness locken vom 25.03. bis 03.04.2022

■ Saisonende: 18. April 2022

■ Webadresse: www.saalbach.com

SERFAUS-FISS-LADIS

Hoch gelegen (bis zu 2.800 Meter), bietet das Skigebiet ausreichend Platz für angenehme Sonnenskistunden. Insbesondere das Skigebiet Masner und die Fisser Nordseite sind im März und April von den Wetterbedingungen noch wie im tiefsten Winter. Ein Tipp: „Sunrise Hexensee“ und die „Erste Spur“ eignen sich gerade beim Sonnenskilauf, da man hier sehr früh und unter den Ersten im gesamten Skigebiet ist. Der Schnee kann also bereits am Vormittag besonders gut ausgenutzt werden, und am Nachmittag kann man es sich auf einer der vielen Sonnenterrassen gemütlich machen.

■ Highlights: „Sunrise Hexensee“ – Bergfrühstück auf der Hexenseehütte • Die „Erste Spur“ – Mittwochs geht’s in einer kleinen Gruppe früh auf den Berg • Genusswochen, Osterwochen: reduzierte Ticketpreise

■ Saisonende: 24. April 2022

■ Webadresse: www.serfaus-fiss-ladis.at

SKI AMADÉ

Das Motto lautet: Das Beste kommt zum Schluss. Die fünf Regionen Salzburger Sportwelt, Schladming-Dachstein, Gastein, Hochkönig und Großarl bilden Ski amadé, Österreichs größtes Skivergnügen mit unglaublichen 760 Pistenkilometern. Und es wird den Skifans zum Saisonabschluss so einiges an Angeboten bereitet. Von vergünstigten Ticket-tarifen über Funsportevents bis hin zu Genusswochen: Das Angebot ist vielfältig. Sonnenskilauf und coole Events locken in die Pistenlandschaft der fünf Regionen. Darunter auch besondere Veranstaltungen wie ein exklusives Gondeldinner am Hochkönig und in Großarl. In der Hochbrandbahn in Großarl warten ein Aperitif-Empfang und Weinbegleitung. Ebenfalls in Großarl findet das „Big-Bottle-Buddeln“ statt. Auf einer Piste werden 20 Großweinflaschen vergraben, die es auszubuddeln gilt. Einem Glücklichen winkt ein Audi A1 Sportback.

■ Highlights: „Ski-& Weingenusswoche“ (12.–19. März) • „Höchster Bauernmarkt der Alpen“ (12.–19. März) • „Osterfamilienaktion“ vom 19.03.2022 bis Saisonende: Beim Kauf eines 6-Tage-Skipasses durch einen Elternteil erhalten Kinder bis 15 Jahre ihren Skipass gratis • „Bring a friend“ & „Ladies Week“ – Gratis-Skipass für die Begleitperson 

■ Saisonende: 1.Mai 2022

■ Webadresse: www.skiamade.com

SNOW SPACE SALZBURG

Das Skiresort Snow Space Salzburg konnte mit Beginn der aktuellen Saison die neue Kabinenbahn „Panorama Link“ einweihen und verbindet seitdem satte 210 km Skipisten, 12 Gipfel und 5 Täler im Herzen von Ski amadé lassen sich nun befahren. Kreiert wurde aus diesem Grund die sogenannte „12 Peaks Trophy“. Bei dieser lässt sich ein Stockwappen oder Sticker erfahren. Die jeweilige Farbe hängt von Schnelligkeit der Runde ab.

Mit der „JoKiWo“ bietet die Skiarena ein Highlight für Kids und Familien an. Die Kinderwoche beginnt mit einem Blick hinter die Kulissen der Bergbahnen. Weitere Programmpunkte, verteilt über die einzelnen Tage, versprechen mit einer märchenhaften Fackelwanderung und anschließender Marshmallow-Grillerei nicht minder interessant zu werden. Nach einer Schnitzeljagd durch St. Johann sorgt eine Kinderolympiade für einen krönenden Abschluss. Für einen Aufenthalt nach Maß sorgen in der Region die 16 „JO“ Family Partner. Das hört sich nach einem Rundum-sorglos-Paket für Familien an.

■ Highlights: „12 Peaks Trophy“ • 10. bis 15.04.2022 „JoKiWo“: besondere Kinderwoche

■ Saisonende: 18. April 2022

■ Webadresse: www.snow-space.com

SULDEN

Das Skiresort am Ortler in Südtirol lockt mit einer langen Skisaison. Pistenfans und Tourengeher kommen in diesem bis zu 3.000 Meter hoch gelegenen Gebiet voll auf ihre Kosten. Das Gebiet selbst liegt inmitten der Ortlergruppe im Nationalpark Stilfserjoch. 14 Dreitausender umrahmen 44 Kilometer Pistenlandschaft. Spektakuläre Aussichten und Schneesicherheit sind garantiert. Die Region macht in diesem Jahr Paaren das besondere Angebot einer „Pärchenwoche“, bei der Ende März die jeweils zweite Person 50 % Ermäßigung auf Skipass, Skikurs und Unterkunft erhält. Neben den sportlichen Aktivitäten wird auch kulinarisch in dem beschaulichen Bergdorf viel geboten. Südtirol ist weit über die Grenzen bekannt für seine außerordentlich gute Küche.

Wer sich für die Geschichte rund um das Thema Eis interessiert, sollte sich das komplett unterirdisch angelegte Messner Mountain Museum Ortles nicht entgehen lassen. In dem architektonisch einmaligen Bau erzählt Reinhold Messner von Schneemenschen und Schneelöwen, vom White-out und dem dritten Pol, dem Mount Everest, auch als Ostpol bezeichnet.

■ Highlights: 26.03. bis 02.04. „Pärchenwoche“ – Die zweite Person erhält eine Ermäßigung von 50% auf Skipass, Skikurs sowie Unterkunft

■ Saisonende: 1. Mai 2022

■ Webadresse: www.seilbahnensulden.it

ZELL AM SEE-KAPRUN

Das Erlebnis Freeriden lässt sich in Zell am See für Paare auf eine besondere Art erlernen. Erfahrene und staatlich geprüfte Skilehrer vermitteln beim „Freeride Couple Camp“ Sicherheit und Fahrtechnik im freien Gelände. Gemeinsame Abenteuer beflügeln. Für alle Familien im Skiurlaub gibt es zu Ostern in Zell am See-Kaprun ein besonderes Geschenk: Mit dem Osterbonus der „Ski Alpin Card“ fahren Kinder in Begleitung eines Elternteils kostenlos Ski! Auch beim Thema SkiService hat sich die Region etwas einfallen lassen. Bei der Offerte „Snow Okay“ müssen von 3 Tagen Skiverleih lediglich 2 Tage bezahlt werden. Perfekte kulinarische Schwünge lassen sich in Zell am See an den Genuss-Skitagen erleben. Vor eindrucksvoller Kulisse können die Teilnehmer fantastische Gaumenfreuden von Haubenköchen sowie feine Tropfen von Topwinzern genießen. Ein Live Cooking von Roland Trettl oder BBQ der feinen Art gibt’s obendrauf. Die Events sollten im Vorfeld gebucht werden.

■ Highlights: 09.04 bis 18.04. Osterbonus: Skifahren zum Nulltarif: Kinder in Begleitung eines Elternteils fahren kostenlos Ski • 17. bis 20. März 2022 „Freeride Couple Camp“ • „Snow Okay“-Skiservice: 3 Tage Skiverleih – 2 Tage bezahlen • Genuss Skitage im März: Skifahren und Kulinarik

■ Saisonende: 18. April 2022 (im Gletscherskigebiet Kitzsteinhorn: 19. Juli.)

■ Webadresse: www.zellamsee-kaprun.com

WALLIS

Das Wallis mit seinen zahlreichen Skiorten gibt zum Saisonabschluss noch einmal richtig Gas. Die Schweizer Region kann neben schneesicheren Pisten mit einer beeindruckenden Anzahl an Events und Rabattaktionen rundum überzeugende Argumente für einen SkiUrlaub in den Ring werfen.

Wer sich nach einem Tag Pistenzauber zum Après-Ski gerne die Ohren mit rockigen Tönen verzaubern lassen möchte, kann dies beim „Rock the Pistes Festival“ tun. Mehr als 30 Après-Ski-Konzerte laden von Mitte bis Ende März zum Abrocken ein. Auch den Fans der Kulinarik wird eine Reise ins Wallis durch diverse Genuss-Aktionen schmackhaft gemacht. Schon einmal Fondue in einer Gondel gegessen? In Saas Fee kann diese romantische Version des Schweizer Klassikers zur Realität werden. Ebenso überzeugend: „Ski & Saveurs“ in Thyon. Mittagessen, Amuse-Bouche, Abendessen und Dessert werden entspannt mit einem Sonnenskitag kombiniert. Bei den Rabatt-Aktionen für Lifttickets lohnt sich der Blick auf die jeweiligen Angebote des gewählten Skiortes.

■ Highlights: 09.04.22: „Waterslide 2.0“ in Thyon –Party mit Ski-Fun-Action zum Ende der Saison • 13. bis 19.03 „Rock the Pistes Festival“ • 02.04.22: „Ski & Saveur“ – Gourmet-Skitour • 19. bis 20.03.22: FIS Skicross & Snowboard Cross World Cup in Veysonnaz 

■ Saisonende: 24. April 2022

■ Webadresse: www.valais.ch