Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 2 Min.

Der vergessene Weihnachtsbaum


Gecko - epaper ⋅ Ausgabe 80/2020 vom 01.11.2020
Artikelbild für den Artikel "Der vergessene Weihnachtsbaum" aus der Ausgabe 80/2020 von Gecko. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Gecko, Ausgabe 80/2020

An Weihnachten dürfen Mats und ich das ganze Haus dekorieren. Gerade stelle ich ein Rentier auf die Fensterbank, als Papa mit ganz vielen Tüten zur Tür reinkommt.
»Endlich habe ich alle Geschenke!«, keucht er.

»Dann können wir ja den Baum schmücken«, rufe ich aufgeregt. Den sollte Papa nämlich auch besorgen.
Da wird Papa blass. »Oh nein! Den habe ich ganz vergessen! Und jetzt haben die Verkäufer schon zu.«
Ein Weihnachten ohne Baum – das ist das Allerschlimmste, ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 3,99€
NEWS 30 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Gecko. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 80/2020 von Liebe kleine und große Leser!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe kleine und große Leser!
Titelbild der Ausgabe 80/2020 von Waschbärenhilfe. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Waschbärenhilfe
Titelbild der Ausgabe 80/2020 von Hörnchen-Alarm. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Hörnchen-Alarm
Titelbild der Ausgabe 80/2020 von Gecko. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Gecko - epaper
Vorheriger Artikel
Waschbärenhilfe
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Hörnchen-Alarm
aus dieser Ausgabe

... was passieren kann!Mats fängt sofort an zu weinen, und Papa muss ihn trösten.

Mama stellt seufzend ein paar Tannenzweige, die noch vom Adventskranz übrig sind, in eine Vase. »Besser als nichts.«
Besonders festlich sehen die paar Zweige allerdings nicht aus. Aber es bringt mich auf eine Idee.

Als Mama und Papa in der Küche sind, gehe ich zu Mats. »Ich weiß, wie wir doch noch einen Weihnachtsbaum bekommen. Aber Mama und Papa dürfen nichts merken!« Schnell ziehen wir uns Schuhe an, holen zwei große Beutel aus der Schublade und schlüpfen ganz leise aus der Wohnung.
Eigentlich sollen wir so spät nicht mehr raus, schon gar nicht, ohne Bescheid zu sagen. Aber das ist ein Notfall!

»Wir klingeln jetzt bei den Nachbarn«, erkläre ich. »Und fragen, ob sie uns ein paar Tannenzweige von ihren Bäumen abgeben. Daraus bauen wir dann einen großen Baum.«
Mats versteht. »Wie ein Puzzle!«
Wir klingeln an allen Türen, und tatsächlich kriegen wir überall Zweige.

Als Letztes fragen wir die alte Frau Hollmann, ganz oben im Haus. Sie gibt uns einen einzigen Zweig, weil sie nur einen ganz kleinen Baum hochtragen konnte. Da kommt mir ein richtig guter Einfall. »Papa trägt Ihnen bestimmt nächstes Jahr einen ganz großen Baum hoch.«
Frau Hollmann freut sich so sehr darüber, dass sie uns zwei Schokonikoläuse schenkt, die wir sofort aufessen.

Als wir nach Hause kommen, sind Mama und Papa besorgt, weil wir einfach so los sind. Aber als wir ihnen alles erzählen, ist Mama begeistert. »Was für eine tolle Idee!«
Papa holt den Garderobenständer aus dem Flur. »Da können wir die Zweige drankleben.« Und das machen wir dann auch. »Ich hab ja schon oft einen Baum geschmückt«, sagt Mama. »Aber noch nie einen gebaut!«

Zum Schluss wickeln wir noch eine Lichterkette um den Garderobenständer. »Das ist der schönste Weihnachtsbaum, den wir je hatten«, sagt Papa. Das finde ich auch. Und dann schickt er Mats und mich in den Flur, weil der Weihnachtsmann kommt.
Der wundert sich bestimmt ganz schön über den Baum.

Sarah M. Kempen lebt knapp vor Hamburg und schreibt hier mit Blick auf die Elbe Drehbücher und Bücher für Kinder und die, die es noch werden wollen. Sie teilt sich ihre Dachterrasse mit Spinnen, Wespen und Meisen und kümmert sich hingebungsvoll um ihre selbstgebaute Tanne.

Christoph Kirsch, geboren 1971, gewann mit 7 Jahren einen Malwettbewerb bei Burger King und durfte ein Jahr lang umsonst dort essen. Schon damals erkannte er, dass er vom Zeichnen leben wollte. Seit 2002 lebt und arbeitet er als freier Illustrator in Barcelona. www.christophkirsch.eu


Illustrationen: Christoph Kirsch